Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 5.809 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2 | 3
Pat94 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 668

15.12.2014 09:23
#16 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten


Die meisten Spieler sind ziemlich gut, aber sie laufen dahin, wo der Puck ist. Ich gehe dahin, wo der Puck sein wird!

Gretzky!



------------------------------------------------------------------

DER ESC IST WIEDER DA!!!!!


Schwede
Beiträge:

15.12.2014 09:37
#17 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Zitat von Lebeau im Beitrag #10

- auf Einzelkritik verzichte ich sehr gerne, aber eins sei gesagt: Mein Geduldsfaden/ mein Verständnis reisst so langsam bei einzelnen Spielern!



Dann übernehme ich das in einem Fall sehr gerne, da es für mich angesprochen gehört.

Ober-Flop:
- Vogl = zum wiederholten Male unterirdisch. Gestern war seine persönliche Krönung zum schlechtesten Spieler des Teams.
Stellungsspiel, Laufwege, Pässe, "Checks" - das ist maximal Oberliga-Niveau. Einfach nur grausam und frustrierend. Was auch immer er im Training, in der Kabine oder sonst wo macht um sein "C" auf der Brust zu rechtfertigen weiß ich nicht und stelle das auch nicht in Frage. Aber seine Leistung auf dem Eis ist ein absoluter Witz. Man kann ihm noch nichtmals den Vorwurf machen keinen Einsatz zu zeigen. Er ist schlicht maßlos überfordert.

Tops:
+++ Halle. Für mich (ich habe einige wenige Hallen in der DEL2 noch nicht besucht) die schönste Halle der Liga. Absolut top in allen Belangen. Aufbau, Hygiene, Parkplätze, Catering (zumindest deren Tempo und Organisation). Die Steelers hätten wahrlich mehr Fans verdient für das, was sie da aufs Eis bringen.

+++ Steelers. Sie stehen zurecht ganz oben in der Tabelle. Passspiel, Pucksicherheit und Überzahl sind teilweise eine Augenweide. Man merkt, dass die Reihen sich kennen und weniger über Zufall, sondern mit gutem System spielen.

+++ Stimmung in der Halle zwischen Löwen- und B B Anhängern. Hat Spaß gemacht.

++ Antti Ore. Trotz manchen Ausflugs strahlt er Ruhe aus, steht nahezu immer richtig und macht auch ab und an einen Big Save. Für mich ein ganz starker Rückhalt, den ich gerne länger im Löwen-Dress sehen würde.

+ Organisation des ganzen Events. Mit 700 Leuten nach Bietigheim und - soweit ich weiß - hat Alles reibungslos geklappt. Sehr schöne Sache!

+ Danke für die Fahrt im Ü50 Bus. Das hat echt Spaß gemacht! Sagt mal, waren die Viagra doch echt oder lag das an den Massage-Künsten von Genoviva und Gundi?


Genoviva, TwinLion, alter Mann und Rhayne haben sich bedankt!
fridge Offline

Tuffi


Beiträge: 828

15.12.2014 09:38
#18 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Tops:

- Gutes Spiel
- Super An- und Abreise Dafür vielen Dank an Sossenheim
- Gute Stimmung
- Nette Gespräche
- Netter Fight von Breitkreuz

Flops:
- Ich fand das Bier eher bescheiden.


High sticking, tripping, slashing, spearing, charging, hooking, fighting, unsportsmanlike conduct, interference, roughing,... everything else is just figure skating!!!


Hockey players wear numbers, because you can`t always identify the body with dental records ;)


Karion hat sich bedankt!
Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.722

15.12.2014 09:48
#19 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Zitat von fuchsi21 im Beitrag #14
Sie kamen nach dem Shakehands nach und nach kurz zur Kurve und haben sich bedankt.
Ehrlich gesagt weiß ich nicht was manche sich immer erwarten. Ich für meinen Teil kann solch Verhalten gut nachvollziehen.
Wenn ich solche Niederlagen einstecken musste, war mir auch nie nach feiern oder sonstigem zu Mute. Innerlich ist man dann
sowas von angefressen (Wenn man seinen Sport ernst nimmt), mit dem Wissen man hat gut gespielt und hätte das Spiel auch nicht
unbedingt verlieren müssen.


Hab ich wohl missverständlich ausgedrückt.

Mit nix meinte ich eher zu wenig und das war es!
Das hat mit Niederlage nix zu tun.
Immer erwarte ich das ja auch nicht, aber bei so einem besonderen Tag schon.

Edit: ist auch egal, wir hatten unseren Spaß!


Mitglied der Crasy People


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

15.12.2014 10:20
#20 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

OK, ein paar Details von mir:

Tops:
- prinzipiell gutes Auswärtsspiel der Löwen, die Bietigheim einiges abverlangten und mehrfach "under the skin" der Steelers kamen.
- guter Teamspirit, ordentliches Engagement. Nach jedem Gegentor folgen gute Shifts der Löwen mit Druck und Zeit in der Angriffszone. Das Zusammenbrechen sämtlichen Konzepts, wie zB zuhause vs. Ravensburg war nicht zu erkennen.
- die Löwen hielten sich an den Gameplan, vielleicht etwas zu sehr...(siehe Flops)
- Martens und Mazzolini sind ein gutes Duo. Einer schnell, einer bärenstark am Puck und an der Bande. Fehlt nur noch der passende dritte Mann.
- Magowan im PP vor der Bude kann durchaus was werden. Er war gestern definitv deutlich besser, agiler auffälliger als sonst (hoffentlich erinnert er sich auch nächse Woche dran, dass sein Knoten geplatzt ist).
- Antti Ore und seine stoische Ruhe. Auch wenn sein Spielstil sehr ungewöhnlich ist, er strahlt definitv auf die Hintermannschaft ab.
- das aggresive Unterzahlspiel bei Gares 5 Min Strafe, v.a. von Mueller und Wiechert. High risk, high reward!
- Schwarz im Spielaufbau. Manchmal etwas zu übermotiviert, aber nahezu der beste Puck-Carrier der Löwen-Defender.

- der Schiri. Klare Linie, gute Regelauslegung (siehe 2 min Instigator für Wrigley beim Fight usw.)


Flops:
- Das PP: zu umständlich, zu ungefährlich. Zwar stand BiBi in der Box sehr gut, aber dennoch hätten wir mit etwas mehr Tempo im Passspiel Löcher reissen können/müssen, die die Steelers dann mal nicht mit ihren Schlägern schließen können. So konnten wir toll passen, leider nur außen entlang und schön weit vom Tor weg. CRASH THE NET BOYS!!!
- viiiel zu wenig Schüsse. BiBi machte es im ersten PP vor: Schüsse aus allen Lagen, die Banden zugestellt. Andauerend kam es zu Rebounds oder Abfälschern, letzten Endes konnte ein Rebound von Ore verwertet werden.
- Unser PK in der ersten Spielhälfte war ziemlich pomadig.
- N. Martens als PP Quarterback, bzw. Spielgestalter hatte definitv bessere Auftritte.
- Die Löwen war (zu) sehr bedacht Bietigheim keinen schnellen Aufbau zu erlauben. Das klappte zwar auch meistens sehr gut, aber grade im 3. Drittel mit 2 Toren Rückstand hätten die Löwen durchaus anders spielen können. Blaue Linie an der Bande zu machen, Puck rein und schießen was das Zeug hält anstatt diese 2736 Pässe, die viel zu oft von den Steelers abgefangen wurden.


Noch paar Anmerkungen:

@Waui : Die Löwen kamen nach dem Shakehands zu den Fans und haben gewunken und sich bedankt. Mehr ist nach ner Niederlage definitv nicht zu erwarten. Wer nach ne Niederlage ne Laola oder Humba will, hat m.E. eine sehr seltsame Auffassung vom Sinn des Sports...

@Schwede : Vogl so zu zerreißen ist mir zumindest auf Basis des gestrigen Spiels schleierhaft. Sein Stellungsspiel ist generell noch eine seiner Stärken- zwar ist er da auch nicht herausragend, aber diesbwzüglich habe zumindest ich wenig auszusetzen. Seine Pässe sind, wenn sie über kurze Distanzen gehen ebenfalls OK- der richtige Spielaufbau ist nicht sein Ding, da pflichte ich Dir bei. Es sollte aber auch nicht sein Job sein. Dafür sind seine Dumps recht gut gewählt- sie bleiben meist in den Reihen der Löwen.
Als Stay at Home Defender klärt er die Zone recht gut, antizipiert zügig wo der Puck reinkommt usw. und ist in dieser Beziehung in meinen Augen recht solide. Was mit nicht gefällt ist, dass er seinen Schläger v.a. im PK viel mehr verwenden sollte um "sich größer zu machen" und Passwege zu schließen. Auch ist er sicher nicht besonders agil- aber das war ja schon vor Saisonbeginn zu befürchten. In Verbindung mit z.B. H. Martens entstehen dann mitunter Lücken und unserer D.
Um Vogl mache ich mir in der D aber generell wenig Sorgen.

Wer mich mehr "nervt" ist einerseits H. Martens, von dem m.E. nix bzw. viel zu wenig kommt. Mehrfach verbockte er gestern die Zone zu klären. Und einen Pass über die eingene blaue Linie spielt er (glaub ich) auch nie.
Zudem bin ich von Vas ziemlich enntäuscht dieses Jahr ws seinen Spielaufbau angeht. Weder im PP noch sonst wann kommt mal ein Lauf von ihm, kein guter Aufbaupass und auch seine Dumps sind eher aus Verzweiflung. Von ihm als einem, der auch stürmen kann und generell ein Offensivdefender sein soll, ist das m.E.n. viel zu wenig.
Im PP sind zudem Vas und Cespiva unsere beiden Knackpunkte die das Spiel m.E.n. zu oft zu langsam machen. Bis die jeweils mal 'ne Entscheidung getroffen haben, ob sie den Puck tief spielen, schießen oder doch nochmal querlegen hat sich der Gegner längst wieder sortiert.

@Lebeau : Hast Du gestern die Zone Entries gezählt? "75% tief spielen" ist sicherlich zwar nur so eine dahergesagte Zahl, aber Du musst wohl definitv ein anderes Spiel gesehen haben. Die Löwen hatten im gesamten Spiel vielleicht 10 Dumps. Mal abgesehen davon, dass Dumps generell viel zu selten zu Toren oder Angriffszeit führt (und das die Löwen auch sehr konsequent zu umgehen versuchen) haben sie gestern, ganz im Gegenteil, den Puck m.E. eher zu oft zu umständlich ins Drittel tragen wollen anstatt die Brechstange (Dump) zu versuchen (siehe letzter Punkt der Flops: sehr konsequentes Verfolgen des Gameplans).
Dass die Abstimmung nicht herausragend ist, teile ich sogar. Aber wie soll sie es auch sein, wenn ständig neue Kader auf dem Eis stehen??


Orange crush - no matter what


Rastaman, Rosebud, Das Eisurmel, Urlöwe und TwinLion haben sich bedankt!
Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

15.12.2014 10:34
#21 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Ok , dann haben wir tatsächlich ein anderes Spiel gesehen, Mr.Hunter.
Wahrnehmung ist und bleibt eben subjektiv, gleichzeitig versuche ich, in den nächsten Spielen mal genauer auf die Anzahl der Zonen-Entries und die Anzahl der Dumps zu achten.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

15.12.2014 10:51
#22 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Zitat von Lebeau im Beitrag #21
Ok , dann haben wir tatsächlich ein anderes Spiel gesehen, Mr.Hunter.
Wahrnehmung ist und bleibt eben subjektiv, gleichzeitig versuche ich, in den nächsten Spielen mal genauer auf die Anzahl der Zonen-Entries und die Anzahl der Dumps zu achten.


Keine Sorge, letzteres mach' ich schon. Drum kann ich meine Aussage auch guten Gewissens "mit Daten unterfüttern" (nein, das ist kein Vorwurf an Dich!). Ich werde heute Nachmittag/Abend mal Zahlen posten.
Seit ich mit den Zählungen begonnen habe war/bin selbst überrascht, wie wenig die Löwen eigentlich dumpen (Nur zur Erklärung: Dumps um einen Reihenwechsel zu vollziehen werden ausgenommen)


Orange crush - no matter what


Lebeau hat sich bedankt!
Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.722

15.12.2014 11:04
#23 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

@Mr.Hunter

Habe mir gerade mein Privatvideo von gestern nochmal angeschaut.
Das war ein ganz müdes Bedanken.

Ich bin keiner derjenigen, die auch nach Niederlagen eine Ehrenrunde oder dergleichen verlangen.
Manchmal geht mir selbst die Feierei nach einem Sieg auf den S... wenn die Leistung nicht gut war.

Aber das war gestern das bisherige "Auswärtstopevent" der Saison und da hab ich mir mehr von Seiten der Mannschaft gewünscht.

Ich will hier auch keine Diskussion darüber anfangen war nur mein persönlicher Flop von gestern.
Und wie schon geschrieben:
Das war eine geile Fahrt mit unserem Ü50 Bus und den vielen Löwenfans in Bietigheim.

Der Rest ist nicht so wichtig.


Mitglied der Crasy People


Ollowain211 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 720

15.12.2014 12:05
#24 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Danke an alle für die schöne Auswärtsfahrt.

Unser Team hat sehr viel Licht und Schatten, die Leistung gestern war gut. Bietigheim hat eine Supermannschaft mit starken Einzelspielern.

Möchte keine Spieler zerpflücken, aber von unserer #7 und unserer #49 erwarte ich einfach mehr. auch unsere #71 spielt weit unter seinen Möglichkeiten.
Für mich weiterhin Positiv ist die #17

Mr.Hunter stimme ich in seinem ersten Post komplett zu.... es werden zuviel Kreisel gedreht, immer wieder hinters Tor gefahren um dann zu versuchen jemand im Slot zu finden (nur da ist ja nie einer)
Cespiva / Vas können doch schießen... warum haben wir das verlernt?

kleine Anmerkung am Rande für unsere Halbstarken (ich fahre einmal im Jahr auswärts)... warum muss man bei der erstbesten Pinkelpause den kompletten Rasthof mit Aufklebern verunstalten... als jemand der öfter auf den Rastplätzen dieser Republik zu Auswärtsfahrten unterwegs ist, habe ich keinen Bock blöd angeschaut zu werden, nur weil immer alles vollgeklebt werden muss... es heißt ja dann wieder, ahhh die blöden Frankfurter...
habe das mit den Aufklebern eh noch nie verstanden, bei keinem Verein - egal welche Sportart...


Frankfurt / Bremerhaven / Anaheim meine Vereine zum Glück :-)


OFC, Rosebud, Genoviva und Ludifant haben sich bedankt!
EJK56 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 33

15.12.2014 12:16
#25 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Zitat von Pat94 im Beitrag #16
http://m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=LDkewy1kDCI




Mein Obertop


Glückwunsch, das hört sich geil an und genau das war mein Problem mit euch beim Derby. Ihr seid mit mehr als 6.000 Leuten in der Halle, dann braucht man für sowas keine Gästefans mehr. Nichts desto trotz ein toller Auftritt von euch.


Hank III Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.849

15.12.2014 14:10
#26 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Ich finde man kann noch erwähnen, dass sich Liese echt gemacht hat im Vergleich zum Beginn der Saison.
Der wirklt frischer, wacher und mit mehr Willen. Auch spielt er letzter Zeit sehr kluge Pässe.
Ob das an seiner eigenen Einstellung liegt/lag oder ob die umgebauten Reihen dazu beitragen weiß ich nicht.
Ich finde einfach nur er spielt besser...


Rock `n´ Roll


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

15.12.2014 14:18
#27 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Hier mein Beitrag

Tops
Clarge zeigt wieder Leben, netter Fight und gute Schiedsrichter Endscheidungen.
Schwarz bester Defensive Spieler und zusätzlich ein paar gute Offensiv Aktionen.
Torhüter auf beiden Seiten sehr stark
Wechselgesang mit BiBi Fans so geht Eishockey, war richtig gut.
Müller deutlich aktiver, mit Goldhelm ;)
Magowan kommt langsam, deutlich verbessertes Zweikampfverhalten und ein Gefahrenherd für BiBi
Busfahrt super und lustig. Tolle Orga und vielen Dank an alle für Speiss,Trank und Dessert. Gerne wieder bei dieser Stimmung.
700 Löwen Fans mit guten Support und alle können sich benehmen. Danke und mein Respekt
Bietigheim sehr eingespielt, schnelle Spielzüge und gefährliches Powerplay

Flops
Punkt wäre schön gewesen, aber leider kein Wunschkonzert
Meine gute Bekannte aus BiBi leider nicht mehr getroffen, nach dem Spiel

Nochmals Danke für einen tollen und unterhaltsamen Ausflug, die Zeit ging so schnell vorbei.
Bis bald wieder



Irgendwie haben wir Mannschaft, die Auswärts ganz anders auftritt wie zu Hause.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.722

15.12.2014 17:10
#28 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

So als letzten Top von mir noch ein Video zu gestern:

Sollte auch ohne Facebookaccount funktionieren.

https://www.facebook.com/video.php?v=721...&type=3&theater


Mitglied der Crasy People


Genoviva, alter Mann und Urlöwe haben sich bedankt!
MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.835

15.12.2014 20:41
#29 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Auf der Steelers FB Seite gibt es auch 137 Bilder:

https://www.facebook.com/media/set/?set=...39889802&type=1

Sollte auch ohne FB-Account einsehbar sein.


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


alter Mann Offline

Twen Löwe

Beiträge: 249

15.12.2014 21:47
#30 RE: T & F Löwen @ Bietigheim Zitat · antworten

Tops:
schöne Halle mit allem drum herum
Fanaktion, wenn schon kein Sonderzug, dann wenigstens ein Buskonvoi
Stimmung
Schiris
kurze Anfahrt

Flops:
Bier schmeckt nicht
unsere PP

Im Gegensatz zum Jokerspiel, stimmten diesmal Einsatz und Kampfgeist. Ich bin mir sicher, wenn das Team einfacher spielen würde wäre ein Punkt durchaus möglich gewesen. Warum wird versucht schön zu spielen und nicht einfach mal drauf gehauen? Meiner Meinung nach will kaum einer Verantwortung übernehmen, wer sind denn die Leader im Team?
Die Stimmung und die Halle haben mir sehr gut gefallen. Das ist Werbung fürs Eishockey.


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Geplante Bustour nach Bietigheim/ 14.12.2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lebeau
65 30.10.2014 13:15
von gooni • Zugriffe: 7230
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 30.08.13 nach Bietigheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
1 20.08.2013 11:38
von MKK_Löwe • Zugriffe: 312
Vorbereitungsspiel 07.09.2012 Loewen - Bietigheim-Bissingen
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Aeppler
70 07.09.2012 11:17
von macaco71 • Zugriffe: 5421
Kooperationsvertrag mit Bietigheim? Spieler wechseln nach Selb!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von DyoneDark
41 15.01.2012 15:14
von AustrianGiant#7 • Zugriffe: 3188
+++ Die Löwen Frankfurt verlieren bei Zweitligist Bietigheim +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 12.09.2011 05:57
von mike39 • Zugriffe: 204
2. Vorbereitungsspiel 2011/ 2012: Bietigheim Steelers - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von mike39
69 10.09.2011 12:10
von Timo • Zugriffe: 5299
Tip : Bietigheim Steelers - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von @alf@
18 09.09.2011 15:25
von mike39 • Zugriffe: 1239
+++ Löwen Frankfurt kooperieren mit Bietigheim Steelers +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Kampfsau#8
8 11.07.2011 18:38
von Mäcks • Zugriffe: 888
Kleinschüler gewinnen daheim knapp gegen die Steelers aus Bietigheim-Bissingen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
0 27.09.2010 08:17
von C-Gam • Zugriffe: 346
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software