Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 12.959 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Dr.Strafraum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 394

28.01.2015 10:42
#76 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Ich hätte nichts dagegen!


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!


Siedy041080 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 329

29.01.2015 14:33
#77 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

ein Wunsch geht schon mal in Erfüllung und ist jetzt fix und bestätigt..

http://www.loewen-frankfurt.de/aktuelles...die-loewen-gas/


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.312

29.01.2015 14:38
#78 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

@Siedy
Einmal posten langt denke ich :). Gute Nachricht für die Löwen.


Rastaman hat sich bedankt!
lions-fan1991 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 189

29.01.2015 16:51
#79 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Wünsche:

# 61 ( Schon verlängert)
# 84 ( Immens wichtig. Führungsspieler. Keine Diskussion)
# Kooperation mit Nürnberg ( Sehe allerdings auch keinen Grund von unserer Seite, warum es nicht verlängert werden sollte. Außer Nürnberg findet was besseres)
# 9
# 12
# 71
# 38
# 93 (Für mich die Entdeckung der Saison!)
# 7 (Ich denke er hat sich absolut gefangen. Außerdem ja wohl sowieso mit Vertrag)
# 49 ( Er kann mehr als er bisher gezeigt hat. Des Weiteren ist er Rechtsschütze und kann auch mal von der Blauen schießen)

Vielleicht:
- 23 (Mal sehen, wie er sich noch steigern kann nach der Verletzung. Würde ihn gerne mal in der Verteidigung sehen. Für mein Empfinden ist er für den Sturm zu langsam)
- 88 & 26 (Oberliga)
- 13 (Bin ich ein bisschen enttäuscht. Weiß nicht, ob man da nicht eventuell einen anderen jungen, hungrigen Spieler finden kann)
- 18 ( Kämpft, guter Bullyspieler aber wird auch nicht jünger... Ja die anderen auch nicht, aber wird dann schon 37)
- 19 (Fand ihn schon stark. Schnell, giftig und hat ordentlich gescored in den paar Spielen. Wird wohl davon abhängen, wie er die Verletzung übersteht. Eigentlich perfekt für unser System)
- 92 ( Gibt immer 100% ist schnell und kann checken. Spielerisch sicherlich limitiert aber für die 4. Reihe mMn ideal! Hat wohl bei Kehler keinen guten Stand, deswegen denke ich eher keine Verlängerung)
- 98 ( Ich sehe ihn sehr gerne, allerdings glaube ich auch, dass man für die 1 oder 2 Reihe einen stärkeren Deutschen findet. Heatley? )

Nicht unbedingt:
- 17 (Tut mir leid, aber wenn es einen Spieler gibt, den ich nächstes Jahr nicht mehr sehen will, dann ihn. Langsam, unbeweglich und wenn man sich anschaut wie viele dumme und unnötige Strafen er zieht z.B. gegen Bremerhaven und Kassel, als das Momentan vorher klar auf unserer Seite lag und daraus ein Gegentor entstanden ist. Bitte weg mit ihm!)
- 42 ( Denke da kann man sich auch verbessern auf der AL - Position)


Torhüter:
- Hier würde ich mir wie einige andere auch eine deutsche Lösung wünschen. Ich sehe Hogan allerdings auch nicht so schlecht, wie er von einigen gemacht wird. Hatte am Anfang eine Schwächephase allerdings die gesamte (Hinter-) Mannschaft auch. Hat danach einige sehr gute Spiele gemacht ( z.B. in Kassel), danach leider verletzt. Allerdings kann er letztes Jahr nicht grundlos Torhüter des Jahres gewesen sein. Könnte mir sehr gut einen Tyler Weiman ( Sollte doch schon dieses Jahr einen deutschen Pass bekommen) und evtl. einen Herden von Rosenheim als Backup vorstellen.
Bei allem Respekt. Schroth hat nicht schlecht gehalten, allerdings auch sehr viel (nach vorne) prallen lassen und ziemlich hektisch in seinen Bewegungen und dem gesamten Torwartspiel. Außerdem sollte er das Vertrauen von Kehler haben, hätte er sicherlich auch das ein oder andere Spiel trotz Antti gemacht. Bin mir ziemlich sicher, dass wir ihn nicht mehr wiedersehen. Eventuell in der 1b. Bei Antti wird sich zeigen, wo die Reise hingeht. Könnte auch bei ihm mit einer Verlängerung leben. Trotzdem bin ich der Meinung, dass Hogan stärker ist, WENN er denn mal konstant fit ist/bleibt.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.973

29.01.2015 17:16
#80 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Zitat von lions-fan1991 im Beitrag #79
Wünsche:

# 61 ( Schon verlängert)
# 84 ( Immens wichtig. Führungsspieler. Keine Diskussion)
# Kooperation mit Nürnberg ( Sehe allerdings auch keinen Grund von unserer Seite, warum es nicht verlängert werden sollte. Außer Nürnberg findet was besseres)
# 9
# 12
# 71
# 38
# 93 (Für mich die Entdeckung der Saison!)
# 7 (Ich denke er hat sich absolut gefangen. Außerdem ja wohl sowieso mit Vertrag)
# 49 ( Er kann mehr als er bisher gezeigt hat. Des Weiteren ist er Rechtsschütze und kann auch mal von der Blauen schießen)

Vielleicht:
- 23 (Mal sehen, wie er sich noch steigern kann nach der Verletzung. Würde ihn gerne mal in der Verteidigung sehen. Für mein Empfinden ist er für den Sturm zu langsam)
- 88 & 26 (Oberliga)
- 13 (Bin ich ein bisschen enttäuscht. Weiß nicht, ob man da nicht eventuell einen anderen jungen, hungrigen Spieler finden kann)
- 18 ( Kämpft, guter Bullyspieler aber wird auch nicht jünger... Ja die anderen auch nicht, aber wird dann schon 37)
- 19 (Fand ihn schon stark. Schnell, giftig und hat ordentlich gescored in den paar Spielen. Wird wohl davon abhängen, wie er die Verletzung übersteht. Eigentlich perfekt für unser System)
- 92 ( Gibt immer 100% ist schnell und kann checken. Spielerisch sicherlich limitiert aber für die 4. Reihe mMn ideal! Hat wohl bei Kehler keinen guten Stand, deswegen denke ich eher keine Verlängerung)
- 98 ( Ich sehe ihn sehr gerne, allerdings glaube ich auch, dass man für die 1 oder 2 Reihe einen stärkeren Deutschen findet. Heatley? )

Nicht unbedingt:
- 17 (Tut mir leid, aber wenn es einen Spieler gibt, den ich nächstes Jahr nicht mehr sehen will, dann ihn. Langsam, unbeweglich und wenn man sich anschaut wie viele dumme und unnötige Strafen er zieht z.B. gegen Bremerhaven und Kassel, als das Momentan vorher klar auf unserer Seite lag und daraus ein Gegentor entstanden ist. Bitte weg mit ihm!)
- 42 ( Denke da kann man sich auch verbessern auf der AL - Position)


Torhüter:
- Hier würde ich mir wie einige andere auch eine deutsche Lösung wünschen. Ich sehe Hogan allerdings auch nicht so schlecht, wie er von einigen gemacht wird. Hatte am Anfang eine Schwächephase allerdings die gesamte (Hinter-) Mannschaft auch. Hat danach einige sehr gute Spiele gemacht ( z.B. in Kassel), danach leider verletzt. Allerdings kann er letztes Jahr nicht grundlos Torhüter des Jahres gewesen sein. Könnte mir sehr gut einen Tyler Weiman ( Sollte doch schon dieses Jahr einen deutschen Pass bekommen) und evtl. einen Herden von Rosenheim als Backup vorstellen.
Bei allem Respekt. Schroth hat nicht schlecht gehalten, allerdings auch sehr viel (nach vorne) prallen lassen und ziemlich hektisch in seinen Bewegungen und dem gesamten Torwartspiel. Außerdem sollte er das Vertrauen von Kehler haben, hätte er sicherlich auch das ein oder andere Spiel trotz Antti gemacht. Bin mir ziemlich sicher, dass wir ihn nicht mehr wiedersehen. Eventuell in der 1b. Bei Antti wird sich zeigen, wo die Reise hingeht. Könnte auch bei ihm mit einer Verlängerung leben. Trotzdem bin ich der Meinung, dass Hogan stärker ist, WENN er denn mal konstant fit ist/bleibt.


Stimme Dir größtenteils zu, wobei ich allerdings nicht unbedingt dafür bin, jedes Jahr einen neuen Torhüter zwischen den Pfosten zu haben.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.074

29.01.2015 17:19
#81 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Zitat von lions-fan1991 im Beitrag #79
Wünsche:

# 93 (Für mich die Entdeckung der Saison!)


Vielleicht:

- 13 (Bin ich ein bisschen enttäuscht. Weiß nicht, ob man da nicht eventuell einen anderen jungen, hungrigen Spieler finden kann)





interessant wie unterschiedlich dann doch 2 Spieler, die ein ähnliches Alter haben, bewertet werden.


lions-fan1991 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 189

29.01.2015 17:40
#82 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Das schöne an dem Thread ist ja, dass jeder SEINE Wünsche und Eindrücke einbringen kann. Auch beim mehrmaligen Nachlesen, habe ich keinen Anhaltspunkt gefunden, wonach ich die Bewertung der beiden am ihrem Alter festmache.
Aber ich versuche es dir trotzdem zu erklären:
Beide hatten in der Saison eine längere Verletzungsphase:
Bei Reimer zeigt mMn die Entwicklung aber stark nach oben. Er hat sich im Vergleich zum Saisonbeginn stetig gesteigert, was man unter anderem auch an seinen Einsätzen festmachen kann. Er erhält von Keller viel Vertrauen u.a. in Unterzahl , teilweise sogar im PP oder als 6. Feldspieler in der entscheidenden Phase des Kasselspiels. Er setzt seinen Körper insbesondere in den Ecken immer besser ein. Das einzige was bei ihm noch fehlt ist die Torgefahr, aber das kann ja noch kommen. Wenn du dich außerdem mal mit Nauheimern unterhälst, die ärgern sich grün und blau, dass sie ihn haben gehen lassen. Ich kann mich erinnern, dass einige ihn als schlechtesten Spieler der DEL2 gesehen haben.
Bei Schaub sehe ich diese Entwicklung im Moment einfach nicht. Er hat auch des öfteren das Vertrauen bekommen ( in der 1. ? Reihe mit 84 und 98 ), ist dort aber stark abgefallen und spielt jetzt "nur" noch in der 4. Reihe. Klar bekam er zuletzt auch einige Wechsel in UZ, was mMn nach aber eher damit zusammenhängt, dass #61 in letzter Zeit nicht mehr jeden UZ Shit gemacht hat. Deshalb ist es meiner Meinung nach nicht schlimm über einen anderen jungen Spieler nachzudenken, der eventuell eine Verbesserung darstellt. Exemplarisch eine Szene aus dem Kasselspiel die mir gerade ins Gedächtnis kommt, als er alleine aufs Tor läuft und stolpert. NEIN daran mache ich die Bewertung nicht fest, aber sowas bleibt nunmal hängen.


lions-fan1991 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 189

29.01.2015 17:42
#83 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Zitat von lions-fan1991 im Beitrag #82
Das schöne an dem Thread ist ja, dass jeder SEINE Wünsche und Eindrücke einbringen kann. Auch beim mehrmaligen Nachlesen, habe ich keinen Anhaltspunkt gefunden, wonach ich die Bewertung der beiden am ihrem Alter festmache.
Aber ich versuche es dir trotzdem zu erklären:
Beide hatten in der Saison eine längere Verletzungsphase:
Bei Reimer zeigt mMn die Entwicklung aber stark nach oben. Er hat sich im Vergleich zum Saisonbeginn stetig gesteigert, was man unter anderem auch an seinen Einsätzen festmachen kann. Er erhält von Keller viel Vertrauen u.a. in Unterzahl , teilweise sogar im PP oder als 6. Feldspieler in der entscheidenden Phase des Kasselspiels. Er setzt seinen Körper insbesondere in den Ecken immer besser ein. Das einzige was bei ihm noch fehlt ist die Torgefahr, aber das kann ja noch kommen. Wenn du dich außerdem mal mit Nauheimern unterhälst, die ärgern sich grün und blau, dass sie ihn haben gehen lassen. Ich kann mich erinnern, dass einige ihn als schlechtesten Spieler der DEL2 gesehen haben.
Bei Schaub sehe ich diese Entwicklung im Moment einfach nicht. Er hat auch des öfteren das Vertrauen bekommen ( in der 1. ? Reihe mit 84 und 98 ), ist dort aber stark abgefallen und spielt jetzt "nur" noch in der 4. Reihe. Klar bekam er zuletzt auch einige Wechsel in UZ, was mMn nach aber eher damit zusammenhängt, dass #61 in letzter Zeit nicht mehr jeden UZ Shit gemacht hat. Deshalb ist es meiner Meinung nach nicht schlimm über einen anderen jungen Spieler nachzudenken, der eventuell eine Verbesserung darstellt. Exemplarisch eine Szene aus dem Kasselspiel die mir gerade ins Gedächtnis kommt, als er alleine aufs Tor läuft und stolpert. NEIN daran mache ich die Bewertung nicht fest, aber sowas bleibt nunmal hängen.


Sorry für die paar Tippfehler und die fehlende Zitierung. Autokorrektur und das Tippen auf dem Smartphone sei Dank! ;-)


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.074

30.01.2015 08:55
#84 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Zitat von lions-fan1991 im Beitrag #82
Das schöne an dem Thread ist ja, dass jeder SEINE Wünsche und Eindrücke einbringen kann. Auch beim mehrmaligen Nachlesen, habe ich keinen Anhaltspunkt gefunden, wonach ich die Bewertung der beiden am ihrem Alter festmache.
Aber ich versuche es dir trotzdem zu erklären:
Beide hatten in der Saison eine längere Verletzungsphase:
Bei Reimer zeigt mMn die Entwicklung aber stark nach oben. Er hat sich im Vergleich zum Saisonbeginn stetig gesteigert, was man unter anderem auch an seinen Einsätzen festmachen kann. Er erhält von Keller viel Vertrauen u.a. in Unterzahl , teilweise sogar im PP oder als 6. Feldspieler in der entscheidenden Phase des Kasselspiels. Er setzt seinen Körper insbesondere in den Ecken immer besser ein. Das einzige was bei ihm noch fehlt ist die Torgefahr, aber das kann ja noch kommen. Wenn du dich außerdem mal mit Nauheimern unterhälst, die ärgern sich grün und blau, dass sie ihn haben gehen lassen. Ich kann mich erinnern, dass einige ihn als schlechtesten Spieler der DEL2 gesehen haben.
Bei Schaub sehe ich diese Entwicklung im Moment einfach nicht. Er hat auch des öfteren das Vertrauen bekommen ( in der 1. ? Reihe mit 84 und 98 ), ist dort aber stark abgefallen und spielt jetzt "nur" noch in der 4. Reihe. Klar bekam er zuletzt auch einige Wechsel in UZ, was mMn nach aber eher damit zusammenhängt, dass #61 in letzter Zeit nicht mehr jeden UZ Shit gemacht hat. Deshalb ist es meiner Meinung nach nicht schlimm über einen anderen jungen Spieler nachzudenken, der eventuell eine Verbesserung darstellt. Exemplarisch eine Szene aus dem Kasselspiel die mir gerade ins Gedächtnis kommt, als er alleine aufs Tor läuft und stolpert. NEIN daran mache ich die Bewertung nicht fest, aber sowas bleibt nunmal hängen.


Um auch mal meine Sicht zu verdeutlichen:

Beide Spieler sind noch relativ jung.
In Schaub sehe ich aber in jedem Fall Potenzial für die DEL, das sehe ich bei Reimer nicht. (was auch kein kriterium darstellen sollte da es ja um die DEL2 geht)

Du hast recht dass Reimer in letzter Zeit seine Einsatzzeiten gesteigert hat (auch wenn ich Ihn noch nicht als 6ten Feldspieler auf dem Eis gesehen habe). Schaub durfte im übrigen gegen Kassel regelmäßig in UZ ran und spielte das sogar überragend!

Reimer hingegen ist 2m groß und wiegt 100 Kilo. Dafür ist mir das körperlich viel zu wenig.
Und was die Torgefahr angeht: 0 Tore wertest Du als "nicht torgefährlich"? Das ist für einen Stürmer in der DEL 2 (der ja scheinbar auch genügend Eiszeit bekommt) viel zu wenig.


Du hast es erwähnt:
Beide hatten dieses Jahr Verletzungspech. Beide müssen sich erst einmal reinarbeiten. Einem Schaub gelingt das aber genauso gut wie einem Reimer. Das Problem ist aber das auf Grund der starken Oberliga Saison viele von Schaub Wunderdinge erwarten. Zudem ist er ja gerade mal wiedre 4-5 Wochen auf dem Eis...

und zu deinem "exemplarischen" Beispiel: was meinst Du wie oft ich unseren 100 Kilo Kühlschrank schon auf der Nase hab liegen sehen??


Nichtsdestotrotz:
Ich würde mit beiden verlängern (jedoch ist es bei Schaub das Potenzial und bei Reimer das Alter)


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

30.01.2015 10:47
#85 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Sorry aber bei Marc Schaub sehe ich kein einziges Argument für eine Verlängerung.


Orange crush - no matter what


TOM66 hat sich bedankt!
Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.386

30.01.2015 12:04
#86 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #85
Sorry aber bei Marc Schaub sehe ich kein einziges Argument für eine Verlängerung.


Im Grunde bin ich bei Dir. Nur bei einem Vertrag für die 4. Reihe hätte ich keine Bauchschmerzen. Vielleicht hilft ihm dieser vertragliche Wink mit dem Zaunpfahl, endlich an seinem taktischen Verständnis zu arbeiten, statt immer nur wild zu spekulieren. Zudem muss er körperlich zulegen (was momentan auch seiner langen Verletzung geschuldet sein mag). Schaub muss sein letztes Jahr U23 nutzen, um in der DEL 2 vorallem taktisch anzukommen.

Reimer empfielt sich in meinen Augen dagegen zunehmend für die 3. Reihe. Das er nicht scort liegt in der Natur der 4. Reihe. Da er aber zunehmend (wenn auch häufig noch recht zögerlich) im Forechecking seinen Körper einsetzt und den puckführenden Gegenspieler recht häufig an der Bande binden kann, wäre er ein physisch präsenter Wing für die 3. Reihe, da er vorallem auch läuferisch in dieser Saison zugelegt hat. Bei Reimer finde ich, dass er trotz seiner Verletzung einen Entwicklungsschritt nach vorne gemacht hat.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.447

30.01.2015 12:23
#87 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Ich denke auch, dass man Schaub als U-Spieler einen neuen Vertrag anbieten sollte. Für die 4. Reihe sollte es defintiv langen. Marc hat schon oft genug sein Talent aufblitzen lassen und ich denke, dass da sicher noch Potenzial nach oben ist.

Die Frage ist ja auch immer, was für Alternativen man auf den U-Positionen finden kann!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Dr.Strafraum hat sich bedankt!
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

30.01.2015 12:41
#88 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #86

Vielleicht .... endlich an seinem taktischen Verständnis zu arbeiten, statt immer nur wild zu spekulieren. Zudem muss er körperlich zulegen (was momentan auch seiner langen Verletzung geschuldet sein mag). Schaub muss sein letztes Jahr U23 nutzen, um in der DEL 2 vorallem taktisch anzukommen.


Das ist definitiv richtig!

Wo Schaub Talent hat aufblitzen lassen, so wie es Highty beschreibt, weiss ich aus dem Stehgreif nun grade nicht.
Oder besser gesagt: Wenigen kleinen Lichtblicken steht m.E. (momentan) sehr viel Schatten durch falsche Entscheidungen gegenüber. SO bringt uns ein Schaub wenig weiter.


Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #86

Reimer empfielt sich in meinen Augen dagegen zunehmend für die 3. Reihe. .... Bei Reimer finde ich, dass er trotz seiner Verletzung einen Entwicklungsschritt nach vorne gemacht hat.



Absolut!
In den ersten Spielen war er für mich noch der ungelenkige Brecher dem ich einen Gelke mit ähnlicher Statur aber besserem Skating vorgezogen hätte. Mittlerweile sehe ich es genau andersrum, denn Reimer kann skaten, hängt sich rein und empfiehlt sich oft für höhere Aufgaben. Nicht umsonst spielte er vs. Bremerhaven im 3. Drittel neben Gare und ersetzte Kirsch, der komplett gebenched wurde. Auch im PP ist sein Arsch im Slot mehr wert als der von Gelke auf der Bank.

Letzterer (Gelke) ist im übrigen so ne Personalie, die man als Fan kaum beurteilen kann. In den Spielen war nicht fehl am Platz und brachte schon seine Leistung. Dumm waren einige Strafen die er nahm. Aber dass ihm nun sogar der Defender Ziolkowski im Sturm vorgezogen wird wundert mich doch schon etwas. Er ist definitv in Kehlers Doghouse und ich bin sicher, dass er nicht mehr bei uns bleiben wird.... was ich aufgrund seiner Voraussetzungen (Körper, Härte, Bandenspiel) schade finde, denn ein Gelke passt m.E. besser in ne 4. Reihe als ein Schaub.


Orange crush - no matter what


Das Eisurmel und alter Mann haben sich bedankt!
MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.312

30.01.2015 13:10
#89 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #86
Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #85
Sorry aber bei Marc Schaub sehe ich kein einziges Argument für eine Verlängerung.


Im Grunde bin ich bei Dir. Nur bei einem Vertrag für die 4. Reihe hätte ich keine Bauchschmerzen. Vielleicht hilft ihm dieser vertragliche Wink mit dem Zaunpfahl,

Kurze Verständnisfrage: Ich gehe davon aus, dass in Verträgen nicht die Reihe, in der der Spieler spielen soll, aufgeführt wird. Dann bezieht sich Deine Anmerkung sicherlich auf das Gehalt, oder?


Zu Schaub muss ich sagen, dass er im Grunde gerade das vermissen lässt, was ihn in der letzten Saison meiner Meinung nach stark gemacht hat: sein gutes Auge für den Mitspieler und seine Technik. Er konnte auch mal einige Gegenspieler "austanzen". Trotz aller Kritik an ihm, sollten wir nicht vergessen, dass er sich, im Gegensatz zu Reimer, an die neue Liga gewöhnen musste und eben auch ´ne Zeit verletzt war. Ihm verzeihe ich eher den ein oder anderen (Leichtsinns oder Taktik)-Fehler, als so manch gestandenem Profi in unseren Reihen. Das gleiche gilt für Gelke, der sich, was die öffentliche Wahrnehmung zulässt, meiner Meinung nach nichts großes hat zu Schulde kommen lassen, wonach Kehler ihn degradieren sollte/könnte. Wie gesagt, da hätte der ein oder andere gestandene Spieler eher eine Auszeit verdient.


Hayzy hat sich bedankt!
Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.447

30.01.2015 14:35
#90 RE: Vertragsverlängerungen.....eure Wünsche! Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #88


Wo Schaub Talent hat aufblitzen lassen, so wie es Highty beschreibt, weiss ich aus dem Stehgreif nun grade nicht.





13 Marc Schaub 49 Spiele 40 Tore 35 Assists 75 Punkte +/- 60 Bu+ 67 Bu- 40

Quelle: http://www.loewen-frankfurt.de/saison/sa...istik-20132014/

Mit 75 Punkten hatte Schaub letze Saison übrigens einen Punkt mehr als ein gewisser Richard Mueller...


Und ja, ich weiß, das war Oberliga und ja, ich weiß, das war letzte Saison. ABER Marc war diese Saison länger verletzt und Talent hat er ganz sicher. Und er ist nächste Saison immer noch (im Gegensatz zu Breitkreuz und Pfleger) ein U-Spieler. Und davon brauchen wir nun mal ein paar.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
VTB-Bank »»
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software