Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 3.638 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3
Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.198

10.02.2015 18:16
#16 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Diese Zusammenarbeit gemeinsam unter einem Dach, sorgt hoffentlich dafür das beide Vereine davon profitieren können.

Ehrlich gesagt, bin ich mir noch nicht im klaren was ich davon halten soll.
Hier bedrückt mich am meisten die Auswirkungen auf Sponsoren.
Wenn man hier noch die bestimmt erst einmal positve Entwicklung bei der Galaxy einrechnet, könnte es an der Sponsorenfront noch dünner werden.

Ich bin da eher bei Modano, die eigenen Stärken heraus stellen.
Wie sagte Rüdiger noch am Sonntag, wir sind der Verein mit der größten Fanbasis nach der Eintracht.
Eishockey sollte rocken und krachen, das macht Laune und die Halle voll.

Aber vielleicht gibt es auch schon Dinge,Punkte und Absprachen für ein gemeinsames Zuhause von dem wir nichts wissen.
Trotzdem bin ich eher sekptisch und hoffe das sich mein Gefühl täuscht.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


johnnyboy hat sich bedankt!
Schwede
Beiträge:

11.02.2015 10:12
#17 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Urlöwe, um ehrlich zu sein weiß ich nicht was genau du meinst.
Basketball und Eishockey sehe ich persönlich nicht als Konkurrenz. Weder bei Fans noch bei Sponsoren.
Was meinst du denn konkret, dass TV Spielfilm jetzt zum Basketball wechseln will? Mit Fraport haben sie doch einen perfekten Großsponsor und ich wüsste nichts, was den Löwen schaden könnte. Die Löwen haben mehr mediales Interesse und mehr Fans. Wenn überhaupt sehe ich einen Vorteil für uns.
Vielleicht können ja gemeinsame PR Aktionen gemacht werden oder auch Computersysteme etc. zusammen genutzt werden. Grundsätzlich sehe ich nur potenzielle Vorteile, aber keinen einzigen Nachteil.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.053

11.02.2015 10:50
#18 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Die Freikartenaktion zielt Richtung Fans,
wenn sich hierdurch der Zuschauerschnitt erhöht,
ist das ein Argument, das Du in Richtung Sponsoren
nutzen kannst.

Der Gutschein ist für das Skyliners Spiel am Wochenende.
Der Faschingssamstag mit einem Vorlauf von ca. 5-7 Tagen.
Was soll da viel passieren? Ich rechne mal mit Löwen Fans
max. 50-100 in der Basketballhalle.

Ein problem mag ich da nicht erkennen. Wie hoch ist da das
Risiko, daß ich jetzt vermehrt zum Basketball gehe statt
zum Eishockey? Wohl gemerkt,es handelt sich um ein
Angebot nur an die DK Inhaber.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.040

11.02.2015 11:08
#19 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Ich sehe das gemeinsame Dach als eine Initiative pro MuFu...
Man zeigt damit Flagge fuer einen Investor, dass sich die zwei Hauptmieter vertragen.
Gleichzeitig nutzt man das um seinen DKs ein Goodie zu geben, was keinem weh tut.
Abwarten wann wir mehr Skyliner Hemdchen in der Halle sehen. Dueffte dann auch beim Hey etwas lauter werden selbst bei einem koerperlosen Spiel...


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.198

11.02.2015 12:29
#20 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #17
Urlöwe, um ehrlich zu sein weiß ich nicht was genau du meinst.
Basketball und Eishockey sehe ich persönlich nicht als Konkurrenz. Weder bei Fans noch bei Sponsoren.
Was meinst du denn konkret, dass TV Spielfilm jetzt zum Basketball wechseln will? Mit Fraport haben sie doch einen perfekten Großsponsor und ich wüsste nichts, was den Löwen schaden könnte. Die Löwen haben mehr mediales Interesse und mehr Fans. Wenn überhaupt sehe ich einen Vorteil für uns.
Vielleicht können ja gemeinsame PR Aktionen gemacht werden oder auch Computersysteme etc. zusammen genutzt werden. Grundsätzlich sehe ich nur potenzielle Vorteile, aber keinen einzigen Nachteil.


Ich meine das das gemeinsame suchen nach Sponsoren, auch negative Auswirkungen haben kann (nicht muss).
Dazu kommt noch das mit dem Wiedereintritt von der Galaxy ein weiterer Player, mit einem Michael Bresak als Marketingleiter ein zusätzliches Risiko mit sich bringt.

Ich hoffe das die gemeinsame Suche und Vermartktung einer MuFu für die Löwen Vorteile bringt.
Es muss keine Probleme und Nachteile geben, kann aber.
Und da wir der Teil mit dem größten Zuschauerzuspruch sind, werden besteht die Gefahr das andere von uns mehr profitieren wie wir von dem kleineren Teilnehmer.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

11.02.2015 13:17
#21 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #20
Es muss keine Probleme und Nachteile geben, kann aber.
Und da wir der Teil mit dem größten Zuschauerzuspruch sind, werden besteht die Gefahr das andere von uns mehr profitieren wie wir von dem kleineren Teilnehmer.

Ich sehe echt wenig Potential für direkte Nachteile, insbesondere, weil die Aktion ausschliesslich Dauerkartenbesitzer anspricht.
Wenn der andere Partner dagegen "mehr" profitiert, als die Löwen, so what? Eine win/win-Situation bei der einer der Partner mehr gewinnt ist für den anderen Partner immer noch Positiv. Und da sich die DK-ler ja gerne mal beschweren, wenn die Löwen eine Gratisaktion etc. starten, haben sie hier nun mal ein Goodie, das es exklusiv für DK Kunden gibt - auch das sehe ich Positiv für die Löwen.

Last but nor least glaube ich, dass es nur von Vorteil ist, wenn sich beide "Vereine" annähern und zusammentun. Nur gemeinsam haben sie in den Diskussionen um eine neue Halle überhaupt ein Gewicht in den Gesprächen. Auch in dieser Hinsicht sehe ich eine solche Aktion als gute Möglichkeit, auf Arbeitsebene in Kontakt zu kommen und Netzwerke aufzubauen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Urlöwe hat sich bedankt!
Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.198

11.02.2015 13:32
#22 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

@All und Danke @Rastamann
Ich habe das schlecht formuliert.
Diese Ticketaktion bringt auch aus meiner Sicht erst einmal keine Nachteile.

Mir ging es um die Zukunft und die gemeinsame Sponsorensuche.
Hier würde ich gerne sehen, das wir eigenständig aus unserer starken Position Sponsoren finden/werben.

Aber nochmal, es musss kein Problem sein.
Ich bin nur etwas vorsichtig, um das alles unter einem Dach ausschließlich gut zu finden.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.453

11.02.2015 14:45
#23 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Bin wirklich gespannt, wieviele Löwen DK Besitzer sich am Faschingssamstag/Heimspiel der SGE um 18:30 in die Ballsporthalle verirren werden.
Was für einen Spieltag haben wir denn den Skyliner DK Besitzer angeboten? Einen Dienstag?
Na abwarten, was meine Regierung sagt.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Hayzy Offline

Hessie James


Beiträge: 1.649

11.02.2015 15:25
#24 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #17
Urlöwe, um ehrlich zu sein weiß ich nicht was genau du meinst.
Basketball und Eishockey sehe ich persönlich nicht als Konkurrenz. Weder bei Fans noch bei Sponsoren.
Was meinst du denn konkret, dass TV Spielfilm jetzt zum Basketball wechseln will? Mit Fraport haben sie doch einen perfekten Großsponsor und ich wüsste nichts, was den Löwen schaden könnte. Die Löwen haben mehr mediales Interesse und mehr Fans. Wenn überhaupt sehe ich einen Vorteil für uns.
Vielleicht können ja gemeinsame PR Aktionen gemacht werden oder auch Computersysteme etc. zusammen genutzt werden. Grundsätzlich sehe ich nur potenzielle Vorteile, aber keinen einzigen Nachteil.


Du vielleicht nicht, aber mancher Geldbeutel


Modano Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 930

11.02.2015 17:04
#25 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Aeppler im Beitrag #23
Bin wirklich gespannt, wieviele Löwen DK Besitzer sich am Faschingssamstag/Heimspiel der SGE um 18:30 in die Ballsporthalle verirren werden.
Was für einen Spieltag haben wir denn den Skyliner DK Besitzer angeboten? Einen Dienstag?
Na abwarten, was meine Regierung sagt.

Zum Fußball würde ich auch nur mit einer Freikarte gehen. Aber da die Freikarten fürs Basketball sind, werd ich mir das eventuell mal anschauen.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.053

11.02.2015 17:05
#26 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Zitat
Hier würde ich gerne sehen, das wir eigenständig aus unserer starken Position Sponsoren finden/werben.



Welche starke Position?

In einer Sportart ohne Free TV Präsenz ist es verdammt schwer, große Unternehmen zu finden, die sich engagieren.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.040

11.02.2015 20:02
#27 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Modano Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 930

11.02.2015 20:05
#28 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 990

11.02.2015 20:31
#29 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Im Fall einer gemeinsamen MuFu-Nutzung sehe ich auch nennenswertes Kooperationspotenzial

Doch im Augenblick halte ich Synergie- und ähnliche Effekte für sehr bescheiden (außer, dass wer einmal beim Eishockey war, mit großer Wahrscheinlichkeit wieder hingeht)

momentan wird da wohl eher die Ebene "lass uns einfach mal mit irgendwas zusammen anfangen" eingeläutet

Viel wichtiger wäre es jedoch (und ich hoffe, dass das auch getan wird), das hinter den Kulissen bei Löwen und Skyliners konsequente Lobbyarbeit gegenüber der fußballlastigen Stadtregierung gemacht wird, die momentan für den Rundball alles andere dem Boden gleich macht (siehe Rennbahn/DFB)


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.453

12.02.2015 18:52
#30 RE: Zusammenarbeit mit Skyliners Frankfurt Zitat · antworten

Wo kann ich den Ticketlink finden?
Wenn ich den vom Brief eingebe, komme ich auf die Loewenseite, kann aber keine Tickets ordern


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fraport Skyliners
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
3 17.08.2011 11:31
von C-Gam • Zugriffe: 275
+++ Löwen verkaufen Löwen Tickets! / Aktion mit Frankfurt Ticket +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von C-Gam
1 26.11.2010 15:41
von Koppsi • Zugriffe: 648
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 28.4.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
5 28.04.2010 13:02
von Los Angeles Kings • Zugriffe: 763
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 8.4.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
0 08.04.2010 15:52
von Kampfsau#8 • Zugriffe: 411
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 8.3.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
4 09.03.2010 11:00
von Mannix • Zugriffe: 667
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 4.3.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
3 04.03.2010 22:41
von Summer of 69 • Zugriffe: 644
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 1.3.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
0 01.03.2010 16:26
von C-Gam • Zugriffe: 521
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 13.1.2010 - Dwayne Norris verlängert bis 2011 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
32 14.01.2010 16:44
von Iceman88 • Zugriffe: 1982
+++ PALAZZO-Catering bei den Frankfurt Lions +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von marco1985
19 04.09.2009 00:06
von Slivi • Zugriffe: 1824
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software