Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 4.695 mal aufgerufen
  
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

29.09.2009 08:55
#31 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Zitat von bentiya

Zitat von LionsDJ

Denn es ist nun mal nicht von der Hand zu weisen, das es nicht mehr so
wie vor 10-15 Jahren war.



Früher war alles Besser! Die heutige Zeit ist so schlecht geworden. Alles was uns jetzt noch bleibt ist jammern! Denn die Zeiten ändern sich, ob wir es wollen oder nicht und das Beste daraus zu machen ist viel zu unbequem, solange noch die Option jammern offen steht.





Trotzdem muss man nicht alles akzepieren. Und dazu gehört auch der SBFFM

Yipi ein Stimmungsthread



Douglas Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 689

29.09.2009 09:11
#32 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Zitat von bentiya

Zitat von LionsDJ

Denn es ist nun mal nicht von der Hand zu weisen, das es nicht mehr so
wie vor 10-15 Jahren war.



Früher war alles Besser! Die heutige Zeit ist so schlecht geworden. Alles was uns jetzt noch bleibt ist jammern! Denn die Zeiten ändern sich, ob wir es wollen oder nicht und das Beste daraus zu machen ist viel zu unbequem, solange noch die Option jammern offen steht.






Ist nicht nur beim Eishockey - das ganze Volk ist ein Haufen Jammerlappen. "Damals, als Helumt Schmidt noch Kanzler war", "Als Chabot noch gespielt hat", "Als die Derbys noch richtige Derbys waren", "Als man als Handwerker noch eine 17-köpfige Familie ernähren konnte" bla bla bla... die Leute haben das Phäomen der subjektiven Wahrnehmung noch nicht verstanden. Wie sagte Rudi Völler so schön "Hör auf so einen Scheiß zu erzählen, das früher alles besser war. Das war doch Standfußball, was ihr da gespielt hat - grausam zum anschauen!"
... und selbst wenn es besser gewesen sein sollte - davon kann man sich auch nichts kaufen. Berufspessimisten können mir gestohlen bleiben

Hier noch zur Einstimmung ein Video von Bülent Ceylan mit dem Titel "Der typische Mannheimer"
http://www.youtube.com/watch?v=ul8Ib-MjSI4



lunaticx Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 147

29.09.2009 11:02
#33 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Zitat von youporn

Zitat von lunaticx

Zitat von lionsfan
Da hast du recht marco.

Ich glaube, schwer wird es wenn die Lions am Freitag in Rückstand geraten.

Ne Niederlage gegen Mannheim tut immer doppelt weh.




Ganz ehrlich ... das sind seid Jahren keine richtigen Derbys mehr ... mittlerweile ist es fast immer ... ein ganz normales Hockeyspiel ...
Aber vielleicht ändert es sich ja am Freitag wieder




Bla Bla Blubber...was ein Schwachsinn!!

Es ist bestimmt alles, aber mit Sicherheit kein normales Eishockeyspiel! Für mich reicht es schon das erste Adler-Trikot zu sehen und ich weiß um was es geht und das wird sich nie ändern...wenn es bei dir anders ist, bist du selbst schuld!

Genauso dieses Gerede von den 2000 MAnnheimern...na und?? wir sind 5000 und wenn jeder das Derby annimt und seine Leistung bringt gehört die Halle uns, also hört auf rumzuheulen und zeigt wer Herr im Hause ist!




Du glaubst doch wohl kaum ... das wir die Mannheimer in Grund und Boden Singen werden am Freitag. Von uns kommt wieder eine mittlere Stimmung aus der Graden und das wars. Außer der Schiri verpfeifft mal wieder das Spiel. Oder wie führen 5:0 nach dem ersten Drittel. Es ist nimma so wie vor 5 6 7 Jahren.
Zudem gibt es auch keine wirklichen Hassfiguren mehr ...

Rosati -> weg
Stevens -> weg
Robinson -> gen Berlin

Die Leute klatschen wahrscheinlich noch wenn Michi Hackert gegen uns ein Tor schiesst ^^

Was noch zu sagen wäre ... früher war es besser ... warum ... da wars noch nich so weichgespült wie heute. Wenn manch ein Schiri im Derby bei jeder Kleinigkeit abpfeifft ... kann keine Derbystimmung aufkommen.

Allerdings lass ich mich am Freitag auch gerne vom Gegenteil überzeugen ;)



die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

29.09.2009 11:09
#34 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

In Antwort auf:
Robinson -> gen Berlin



Robinson -> gen Mannheim



Douglas Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 689

29.09.2009 11:21
#35 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Zitat von lunaticx
[
Zudem gibt es auch keine wirklichen Hassfiguren mehr ...

Robinson -> gen Berlin


Hm - also ein Moralwächter bin ich wahrlich nicht. Es ist allerdings gerade einmal zwei Jahre her, da stand ich inmitten der Geraden im Viertelfinale gegen Mannheim. Zwei Vollidioten mittleren Alters empfanden es als förderlich für den Hass, Robinson aus voller Kehle mehrmals anzubrüllen "Robinson du drägischä Niggä! Bei dir hilft nur Zyklon B!"
Also wenn das die berühmte Derby-Stimmung sein soll, dann verzichte ich gerne. Dass es oftmals ein Ar***loch ist, weiß ich selbst. Man kann ihn auch ruhig als solches bezeichnen, aber bitte nicht auf dem Niveau. Ich finde auch weder abgetretene Autospiegel der Gästefans, noch Rangeleien in der Pause irgendwie cool. Ich brauche auch keine Hass-Figuren oder ein Feindbild, nur damit Derby-Stimmung herrscht. Allein das Erscheinen von 2.000 Gäste-Fans sollte einen dazu anspornen, ein wenig lauter als sonst zu brüllen. Ahoi, Ahoi, Ahoi singe ich auch gerne mit, aber in der Pause trinke ich lieber ein Pils mit den Adler-Fans als ihnen hinter einer Reihe Ordnern 60 Minuten lang den Mittelfinger zu zeigen.



Audianer Offline

Herr der Ringe


Beiträge: 339

29.09.2009 11:39
#36 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten



Super geschrieben. Ich Stimme Dir da voll zu


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

29.09.2009 12:09
#37 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Zitat von Douglas

Zitat von lunaticx
[
Zudem gibt es auch keine wirklichen Hassfiguren mehr ...

Robinson -> gen Berlin


Hm - also ein Moralwächter bin ich wahrlich nicht. Es ist allerdings gerade einmal zwei Jahre her, da stand ich inmitten der Geraden im Viertelfinale gegen Mannheim. Zwei Vollidioten mittleren Alters empfanden es als förderlich für den Hass, Robinson aus voller Kehle mehrmals anzubrüllen "Robinson du drägischä Niggä! Bei dir hilft nur Zyklon B!"
Also wenn das die berühmte Derby-Stimmung sein soll, dann verzichte ich gerne. Dass es oftmals ein Ar***loch ist, weiß ich selbst. Man kann ihn auch ruhig als solches bezeichnen, aber bitte nicht auf dem Niveau. Ich finde auch weder abgetretene Autospiegel der Gästefans, noch Rangeleien in der Pause irgendwie cool. Ich brauche auch keine Hass-Figuren oder ein Feindbild, nur damit Derby-Stimmung herrscht. Allein das Erscheinen von 2.000 Gäste-Fans sollte einen dazu anspornen, ein wenig lauter als sonst zu brüllen. Ahoi, Ahoi, Ahoi singe ich auch gerne mit, aber in der Pause trinke ich lieber ein Pils mit den Adler-Fans als ihnen hinter einer Reihe Ordnern 60 Minuten lang den Mittelfinger zu zeigen.



At all, es koennte so schoen sein so ein Derby...
OK, gerne Gesangswettkampf, aber wenn man den verliert, braucht man doch nicht den Mittelfinger - so sportlich sollte man sein.
Man koennte in der Tat ein Bier mit nem Mannheimer trinken, was ja auch hin und wieder gelang.
Aber es ist immer schwerer den/diejenige zu finden, denn die Mittelfingerfraktion wird leider auf keiner Seite kleiner.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.485

29.09.2009 12:12
#38 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Zitat von Douglas
Hier noch zur Einstimmung ein Video [...]


Dann darf das hier aber auch nicht fehlen http://www.youtube.com/watch?v=zK9cj1Bchpw




Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.459

29.09.2009 12:48
#39 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

"Biste auch mit'm Busch doo?" "Nee, mit'm Auddoo"


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

29.09.2009 12:57
#40 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Back to topic,
habe eben noch eine Stehplatzkarte reserviert bekommen, kann also alles nicht so schlimm werden, oder?


Flo1982 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 192

29.09.2009 13:14
#41 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Zitat von Douglas

Zitat von lunaticx
[
Zudem gibt es auch keine wirklichen Hassfiguren mehr ...

Robinson -> gen Berlin


Hm - also ein Moralwächter bin ich wahrlich nicht. Es ist allerdings gerade einmal zwei Jahre her, da stand ich inmitten der Geraden im Viertelfinale gegen Mannheim. Zwei Vollidioten mittleren Alters empfanden es als förderlich für den Hass, Robinson aus voller Kehle mehrmals anzubrüllen "Robinson du drägischä Niggä! Bei dir hilft nur Zyklon B!"
Also wenn das die berühmte Derby-Stimmung sein soll, dann verzichte ich gerne. Dass es oftmals ein Ar***loch ist, weiß ich selbst. Man kann ihn auch ruhig als solches bezeichnen, aber bitte nicht auf dem Niveau. Ich finde auch weder abgetretene Autospiegel der Gästefans, noch Rangeleien in der Pause irgendwie cool. Ich brauche auch keine Hass-Figuren oder ein Feindbild, nur damit Derby-Stimmung herrscht. Allein das Erscheinen von 2.000 Gäste-Fans sollte einen dazu anspornen, ein wenig lauter als sonst zu brüllen. Ahoi, Ahoi, Ahoi singe ich auch gerne mit, aber in der Pause trinke ich lieber ein Pils mit den Adler-Fans als ihnen hinter einer Reihe Ordnern 60 Minuten lang den Mittelfinger zu zeigen.




Besser hätte man das Ganze nicht ausdrücken können! Allein das Wort "Hass" ist bei einer Sportveranstaltung irgendwie fehl am Platz.
Diese "möchtegern Hools" o.ä. "Gruppierungen" gehen mir schon seit ner Weile gewaltig auf´n Sack! Wenn ihr Euch nach dem Spiel auf die Fresse hauen wollt, geht besser zum Fussball......
Nach dem Spiel ein Bier mit dem Gegner trinken, hat Eishockey über viele Jahre hinweg (jedenfalls für mich) auch immer ausgemacht!

Mit der "guten alten Zeit" fang ich jetzt bestimmt nicht an, aber ich finde es traurig zu sehen das dieser Sport und alles drum herum langsam kaputt gemacht wird!
Nichts desto trotz freue ich mich auf ein hoffentlich packendes Derby und die vielen langen Gesichter aus Mannheim!

Sorry, jetzt aber back to topic.... ;-)


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

29.09.2009 15:21
#42 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Ich möchte hier ungern mal wieder out of Topic ein neues Thema anfangen. Aber eine Sache liegt mir in den letzten Monaten doch schon sehr am Herzen:

Die Frage, die ich mir bereits seit einiger Zeit stelle ist einfach nur die : Was hat sich eigentlich geändert ? Bzw. was ist der Grund, dass die Stimmung im Vergleich zur Vergangenheit einfach sehr viel schlechter geworden ist.

Den absoluten Höhepunkt haben wir von der Stimmung her bei der Deutschen Meisterschaft gehabt. Eine Stimmung, die sich nie wieder toppen läßt. Seit dem geht es Berg ab.

Versuche hier mal die Gründe aufzulisten: Lunaticx schrieb, dass es keine Hassfiguren mehr gibt. Diesem Wort kann ich zwar wenig abgewinnen, aber evtl. meint Sie einfach damit, dass in der DEL einfach echte Typen fehlen. Ich vermisse einfach solche Spieler wie Barrie, Chabot, Charbonneau, Snell, Michel Petit, Hayward, aber auch Spieler wie Millen, Tapper etc. Einfach Spieler mit Ecken und Kanten, die auch alle ihre größeren und kleineren Fehler hatten. Aber Spieler, die das Spiel erst interessant machten.

Was haben wir nun in Deutschland ? Wolf, Hock, in der jüngsten Vergangenheit einen Lebeau, Ulmer Alles ganz hervoragende Spieler nur ohne Charisma. Aber das liegt vielleicht auch an den Veränderungen in unserer Gesellschaft. Jeder ist angespasst und keiner eckt an. Warum sollte es in diesem Sport anders sein ? Aber das ist nur ein Punkt. Es hat sich noch einiges mehr geändert.

Die Fan Struktur in der Halle hat sich -wie ich schon im alten Forum geschrieben habe- einfach geändert. Wie ich finde nicht zum besten. Das liegt durchaus auch am Fanblock SBFFM, mit dem ich nichts anfangen kann. (unter anderem zu eintönig)

Aber es haben sich mit den Jahren einfach auch die persönlichen Präferenzen geändert. Das Feuer, dass es früher mal gab ist einfach weg und irgendwie nicht mehr da.

Auch der Sport hat sich geändert. Wo früher harte Checks zu ende gefahren wurden und es auch mal den ein oder anderen Fauskampf gab, (von denen ich behaupte, die Löwen die Mehrtzahl gewonnen haben) gibt es nun Pussy Eishockey. Der Sport wird wie Flo 1982 schon schrieb kaputt gemacht. Oftmals wissen die Spieler selbst nicht mehr, warum eine Strafe angezeigt wird. Das ist aus meiner Sicht einfach der Versuch Eishockey für die Masse interessanter zu machen.

Das liegt durchaus auch an den Schiris. Erinnere mich noch lebhaft an Müller und Slapke, die zwei größten Schwachmaten, die ich je auf dem Eis hab pfeifen sehen, aber die haben das Spiel wenigstens lebendig gemacht.

Was gab es nicht früher alles: Einen Spielabruch bei einem Freudschaftsspiel, Kloppereien ohne Ende und vor allem Emotionen. Mir tun nur die Leute leid, die das nie erlebt haben. Das sind richtig arme Schweine, weil dadurch wurde gezeigt wie unendlich geil dieser Sport sein kann.

Ist es in anderen Stadien besser ?

Ganz bestimmt nicht. In Düdo und Mannheim auf keinen Fall im Vergleich zum alten Stadion bestimmt nicht. In Kassel war es noch nie besser.

Auch andere haben Probleme und das ist auch gut so.

Ich will endlich wieder Emotionen auf dem Eis und auf den Rängen sehen.

Haut die Adler weg. Prügelt sie vom Eis. Laßt sie flennen. Laßt die Bande krachen.

Passend hierzu ein etwas patetischer Liedtext der Toten Hosen:

Mach das Flutlicht an, sie kommen gleich raus
und dann kann die Show losgehen.
Und sie sind nicht allein, denn wir sind dabei,
auch wenn es heut aufs Auge gibt.

Es ist egal, ob wir das Spiel verlieren,
denn darauf kommt es nicht an.
Und ob das irgend jemand hier sonst kapiert,
ist für uns nicht interessant.

Ihr könnt uns schlagen so oft und so hoch ihr wollt,
es wird trotzdem nie passieren,
dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will,
denn ihr seid nicht wie wir.

Ole ole ole ola, uns ist egal, wer heute siegt!
Ole ole ole ola, weil es um was anderes geht!

Irgendwann kommt für jeden mal der Tag,
an dem man sich entscheiden muss,
auf welcher Seite man im Leben ist,
auch wenn es noch so sehr weh tut.

Und wenn ihr lesen könnt, dann seht euch an,
was auf unsern Fahnen steht:
"Bis zum bitteren Ende"
wollen wir den Weg mitgehen.

Ole ole ole ola, egal, wer heute siegt!
Ole ole ole ola, es geht um mehr als nur ein Spiel!

Selbst wenn wir Letzter sind
und dauernd verlieren,
es wird trotzdem nie geschehen,
dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will.

Ole ole ole ola, wir scheissen auf den Sieg!
Ole ole ole ola, es ist nur ein Auswärtsspiel!



ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

29.09.2009 16:11
#43 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

@Leo:
Ich denke die Erwartungshaltung ist eine ganz andere heute.
Frueher wusste man nicht was einen auf dem Eis erwartet (Abbruch, Anzahl der Schlaegereien, etc. - OK heute manchmal auch nicht, was den Einsatz angeht). Aber letztendlich ist heute das Spiel durchgestylt. Es ist so ziemlich nach 2,5 h durch. OT oder Penalty machen die Sache nicht fett anders. Es gibt kaum mehr Schlaegereien, die Checks hast Du schon angesprochen und man hat sich mit dem System arrangiert, zuviele Strafzeiten werden bestraft. Von daher werden den Typen vom Trainer und Schiri ihre Ecken abgeschliffen.

Aber es war frueher so dass man kam um die Loewen zu unterstuetzen und man im Gegenzug unterhalten wurde auf dem Eis.
Heute scheint mir es umgekehrt: wenn die uns auf dem Eis gut unterhalten ruft man vielleicht mal was zur Unterstuetzung...

Ich erinnere mich noch an dei 2 Liga, da wurden von Geschaeftsleuten Praemien fuer ein Tor ausgelobt.
So viel Einsatz ist heute undenkbar auch von Seiten der Fans mit Ihren Mitteln.

Dazu vermisse ich immer mehr Sachen die heute vereinheitlicht sind und mal die Eishoelle ausmachten (Gummihuehner, witzige Songs, Gesangsschlachten wo auch mal ein paar Sekunden die Spieler warten mussten - zumindest kam einem das so vor). Ob der Hoehepunkt erst mit der Meisterschaft erreicht war, weiss ich nicht, ich glaube der war schon weit vorher in der Aera Chabot.

Der letzte Typ ist mit Kelly gegangen.
Und wer regt sich denn ueber ne Strafe noch auf ausser Gawlik?



Douglas Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 689

29.09.2009 16:24
#44 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

also ich erinnere mich dabei an die lange Serie gegen Iserlohn. Anfangs dachte ich "Oh Gott, was ist denn hier los. Das muss das Ende der Lions sein". Nur wenige Tage später standen wir Sonntags nachmittags mit standing ovations auf den Plätzen und das ganze Stadion ist gehüpft. Ich bleibe dabei - es ist zum größten Teil subjektive Wahrnehmung. Anders als bei der DEG, bei denen im Dome von der traditionellen Bremstraße nun wirklich nichts mehr übrig geblieben ist - kommen bei uns immernoch etwa gleich viele Zuschauer und unterstützen das Team mal besser, mal schlechter. Die tollen Spiele von früher speichert man, die Langweiler werden schnell gelöscht. Wenn dem tatsächlich so wäre, dass sich die gesamte Gesellschaft dahin gehend entwickelt hätte, dass Sport insgesamt langweiliger geworden ist, dann müsste mir jemand den großen Erfolg von Fußball erklären.



ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

29.09.2009 16:39
#45 RE: Derby am Freitag Zitat · antworten

Die Subjektivitaet ist sicher ein Bestandteil jeder Wahrnehmung, nichts destotrotz haben wir eine Verweichspuelung des Produktes Eishockey durch die DEL. Und Dein Iserlohn Beispiel bestaetigt eher was ich vorher geschrieben habe, sobald es auf dem Eis zuendet, wird die Halle wach.
Das umgekehrte Verhalten wird seltener.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++Vorschau: Freitag gegen Kaufbeuren, Sonntag Derby in Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 03.12.2015 09:54
von mike39 • Zugriffe: 365
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
+++HIT RADIO FFH überträgt Derby +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von controllero
6 30.10.2009 15:50
von Stormrider • Zugriffe: 925
Suche Karte für Freitag und Regehr Trikot
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von oilersboy
2 28.10.2009 22:41
von oilersboy • Zugriffe: 210
+++ Karten für Spiel in Mannheim ab Freitag erhältlich +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
1 30.09.2009 11:05
von Douglas • Zugriffe: 2526
Verkaufe Karte für Freitag gegen Augsburg
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Cornholio
1 02.09.2009 21:41
von Cornholio • Zugriffe: 150
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 24
Xobor Xobor Community Software