Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 99 Antworten
und wurde 9.174 mal aufgerufen
  
 Offizielle News/Newsletter
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.377

27.02.2015 18:59
#61 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

hat alles was für sich, so werden wir 4. und schlagen im Halbfinale Bietigheim und Kassel scheidet gegen die Fischköpp aus und die wissen ja dann im Endspiel, was auf sie wartet....


2. LIGA WIR SIND DA!!


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

27.02.2015 18:59
#62 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Dann brauchen wir ja in Zukunft auch keine Schiris mehr, sondern jeder setzt sich freiwillig auf die Strafbank, weil er vorher ein Foul begangen hat. Man hat diesen Missstand in den Statistiken entdeckt und daraufhin nachgefragt und wenn man dann gesagt bekommt, dass der Spieler spielberechtigt ist - alles Roger, vielen Dank!


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.781

27.02.2015 19:09
#63 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Ich denke, mit Uwe Lange als Mannschaftsbetreuer wäre die Sache anders gelaufen und Reimer wäre erst gar nicht zum Einsatz gekommen! Hier haben zweifelsohne ALLE Fehler gemacht!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 995

27.02.2015 19:40
#64 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

die Widersinnigkeit in der Begründung des Schiedsgerichts zeigt sich schon in folgendem Satz:

Der betreffende Akteur war nachweislich nach zuvor in mehreren Spielen erhaltenen Strafen zwar automatisch gesperrt, jedoch wurde der Spieler nach Anfrage der Frankfurter bei der Ligenleitung auf Grund einer nicht erfassten Strafe als spielfähig benannt.

Ja was denn nun? "nachweislich erhaltene Strafe" ...und im nächsten Halbsatz "nicht erfasste Strafe"???

Vermisse nur ich da die Logik?


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

27.02.2015 19:54
#65 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Zitat von vince riendeau im Beitrag #64
die Widersinnigkeit in der Begründung des Schiedsgerichts zeigt sich schon in folgendem Satz:

Der betreffende Akteur war nachweislich nach zuvor in mehreren Spielen erhaltenen Strafen zwar automatisch gesperrt, jedoch wurde der Spieler nach Anfrage der Frankfurter bei der Ligenleitung auf Grund einer nicht erfassten Strafe als spielfähig benannt.

Ja was denn nun? "nachweislich erhaltene Strafe" ...und im nächsten Halbsatz "nicht erfasste Strafe"???

Vermisse nur ich da die Logik?



Da liegt die Krux. Als Verein bemerke ich zwar, dass das was nicht stimmt. Was bleibt mir also? Ich frage die Liga, was nun gilt und bekomme eine klare Antwort. Auf die muss ich mich verlassen können. Nach der Ansicht des Schiedsgerichts hätten die Löwen Reimer nicht spielen lassen dürfen, was aber faktisch nichts gebracht hätte. Die Liga hätte ihn nach der nächsten großen Strafe als "gesperrt" im System gehabt und hätte dann wahrscheinlich zu uns gesagt: Pech, wenn ihr den Spieler freiwillig nicht einsetzt, was gilt ist das System.

Naja, aber ein Einspruch scheint ja noch möglich. Und es würde mich nicht wundern, wenn da wieder was anderes entschieden wird.


papa bravo und Progressor haben sich bedankt!
ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

27.02.2015 22:10
#66 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Einfach nur LOL! Amateurhaft von beiden Seiten! Konsequenzen? Wirds auf keiner der beiden Seiten geben. Lustige Eishockeywelt. War aber auch wichtig, den Reimer in diesem eminent schweren Spiel einzusetzen!


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


ozhockey hat sich bedankt!
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

27.02.2015 22:42
#67 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Und täglich grüsst das Murmeltier.
Die Ligenleitung Sesselfurzer,sind auch zu nix zu gebrauchen.
Natürlich hätte die Löwen wissen müssen,das Reimer gesperrt ist.
Aber ebenso hätte das die Ligenleitung wissen müssen,
und nicht diese Falschaussage treffen dürfen.

Hier sind beide Seiten Schuld,aber die Löwen werden doppelt bestraft.
Nicht nur die Punkte weg, sondern auch erst einmal das Geld ebenso.

Also ich würde zumindest gegen die Geldstrafe rechtlich vorgehen,
da dieses Urteil in meinen Augen rechtlich haltlos ist.


Wasissnlos Offline

Twen Löwe

Beiträge: 225

27.02.2015 22:59
#68 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Ich würde gerne wissen, wer in der DEL 2 eine rechtsverbindliche Auskunft in solchen Fällen geben kann.
Wenn die Verantwortung zu 100% bei den Vereinen bleibt, war der Weggang von Uwe Lange nicht hilfreich.
Alternativ geht da nur eine temporäre Verpflichtung eines "Sportjuristen " .
Ob das im Sinne eines geregelten Sportbetriebes ist?


Nichts ist so unverständlich wie diese Worte für eine Katze..


Urlöwe hat sich bedankt!
Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.205

27.02.2015 23:04
#69 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Zitat von Wasissnlos im Beitrag #68
Ich würde gerne wissen, wer in der DEL 2 eine rechtsverbindliche Auskunft geben in solchen Fällen geben kann.
Wenn die Verantwortung zu 100% bei den Vereinen bleibt, war der Weggang von Uwe Lange nicht hilfreich.
Alternativ geht da nur eine temporäre Verpflichtung eines "Sportjuristen " .
Ob das im Sinne eines geregelten Sportbetriebes ist?


@Wasissnlos
Ich denke Niemand.
Man tut sich ja schon schwer mit normalen Auskünfte, so schwere Sachen wie rechtsverbindlich kann und darf da keiner.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

27.02.2015 23:37
#70 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Zitat von Wasissnlos im Beitrag #68
Ich würde gerne wissen, wer in der DEL 2 eine rechtsverbindliche Auskunft in solchen Fällen geben kann.
Wenn die Verantwortung zu 100% bei den Vereinen bleibt, war der Weggang von Uwe Lange nicht hilfreich.
Alternativ geht da nur eine temporäre Verpflichtung eines "Sportjuristen " .
Ob das im Sinne eines geregelten Sportbetriebes ist?


Das Regelwerk sieht eben genau diese Verantwortung bei den Vereinen vor. Also braucht der Verein keinen Sportjuristen, sondern jemanden, der fehlerfrei bis 3 zählen kann!


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


anno1966 und Goalie Ledoux haben sich bedankt!
Wasissnlos Offline

Twen Löwe

Beiträge: 225

28.02.2015 00:03
#71 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

@Tony Raubal
Nichts anderes hab ich gesagt ;)
Ich will jetzt Uwe Lange nicht zum Idol machen, aber die Löwen brauchen jemand der sich darum verantwortlich kümmert .
Zu dem Professionellen Umfeld das die Löwen immer für sich reklamieren , sollte jemand gehören , der sich sich um solche Fragen kümmert.
Wer auch immer...


Nichts ist so unverständlich wie diese Worte für eine Katze..


Genoviva Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.972

28.02.2015 00:43
#72 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Die Frage , die sich mir immer wieder stellt ist: Reimer hätte die Strafe abgesessen, aber weil sie ja beim Verband nicht "offiziell" eingetragen war, wurde das nicht anerkannt. Wären dann bei einem anderen Spiel die Punkte weg? War das der Beweggrund bei der Ligenleitung nachzufragen?


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 995

28.02.2015 00:46
#73 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #70
Zitat von Wasissnlos im Beitrag #68
Ich würde gerne wissen, wer in der DEL 2 eine rechtsverbindliche Auskunft in solchen Fällen geben kann.
Wenn die Verantwortung zu 100% bei den Vereinen bleibt, war der Weggang von Uwe Lange nicht hilfreich.
Alternativ geht da nur eine temporäre Verpflichtung eines "Sportjuristen " .
Ob das im Sinne eines geregelten Sportbetriebes ist?


Das Regelwerk sieht eben genau diese Verantwortung bei den Vereinen vor. Also braucht der Verein keinen Sportjuristen, sondern jemanden, der fehlerfrei bis 3 zählen kann!


Das Regelwerk sieht eben NICHTS Genaues vor!!!
Oder wo genau steht was passiert, wenn eine Strafe zwar nicht eingetragen wurde, aber "gefühlt" zählt???


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.821

28.02.2015 01:01
#74 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Zitat von vince riendeau im Beitrag #73
Zitat von ToniRaubal im Beitrag #70
Zitat von Wasissnlos im Beitrag #68
Ich würde gerne wissen, wer in der DEL 2 eine rechtsverbindliche Auskunft in solchen Fällen geben kann.
Wenn die Verantwortung zu 100% bei den Vereinen bleibt, war der Weggang von Uwe Lange nicht hilfreich.
Alternativ geht da nur eine temporäre Verpflichtung eines "Sportjuristen " .
Ob das im Sinne eines geregelten Sportbetriebes ist?


Das Regelwerk sieht eben genau diese Verantwortung bei den Vereinen vor. Also braucht der Verein keinen Sportjuristen, sondern jemanden, der fehlerfrei bis 3 zählen kann!


Das Regelwerk sieht eben NICHTS Genaues vor!!!
Oder wo genau steht was passiert, wenn eine Strafe zwar nicht eingetragen wurde, aber "gefühlt" zählt???


Strafe ist Strafe, ob im Spielberichtsbogen eingetragen oder nicht ... das kann man drehen und wenden wie man will, es ändert nichts daran dass Reimer 3 SD hatte


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


su10 hat sich bedankt!
ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

28.02.2015 01:36
#75 RE: DEL-Schiedsgericht fällt Urteil zu Ungunsten der Löwen Zitat · antworten

Zitat von vince riendeau im Beitrag #73

Das Regelwerk sieht eben NICHTS Genaues vor!!!
Oder wo genau steht was passiert, wenn eine Strafe zwar nicht eingetragen wurde, aber "gefühlt" zählt???


Das Regelwerk sieht eben sehr wohl was GENAUES vor!!!

- Der Verein hat die Spielberechtigung der Spieler zu prüfen und damit letztlich zu verantworten.
- 3 persönliche Strafen = Sperre

Soweit doch eigentlich ganz einfach? Und da reicht es eben bis 3 zählen zu können. Immerhin konnten das einige Fans im Forum.

Was das Regelwerk eben nicht vorsieht: Pointstreak. Wenn man also meint die eigentlich recht einfachen Regeln umgehen zu können, weil auf einer Inet-Database irgendwas nich drin steht, dann ist das nicht den Regeln geschuldet, sondern der Kreativität des Vereins. Selbstverständlich wird diese peinliche Aktion durch das Verhalten von Rudorisch und die 2 Urteile des Verbands dann vollends abgerundet. Ich sehe aber immernoch nicht, was an den beiden oben genannten Punkten so schwer zu verstehen war. Die Pointstreak-Ausrede ist mir einfach zu billig.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Topsy Krets und su10 haben sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F *assel vs. Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2016/17 von Mr_diggär
15 15.11.2016 14:07
von Mainzi • Zugriffe: 2496
Systemgebühr bei Print@home-Tickets unzulässig
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MegaTefyt
20 05.09.2016 16:58
von MegaTefyt • Zugriffe: 1394
T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Rastaman
41 12.04.2015 11:25
von quinney • Zugriffe: 5331
T&F Füchse Duisburg - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von MKK_Löwe
33 07.01.2014 14:01
von kladigo • Zugriffe: 5452
Presse vom 07.08.2012
Erstellt im Forum Pressethread von vince riendeau
20 08.08.2012 13:05
von OFC • Zugriffe: 2465
EHL Casting 2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mr. Hunter
7 07.07.2012 09:32
von Mr. Hunter • Zugriffe: 370
T&F Neuwied - Meister 20.02.
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Koppsi
44 23.02.2011 22:03
von Pucki1984 • Zugriffe: 4103
+++ Frankfurt Lions akzeptieren Entscheidung der DEL (vom 05.07.10) +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
25 06.07.2010 19:36
von mike 3680 • Zugriffe: 3533
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software