Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 5.795 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

17.03.2015 08:44
#16 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Das hat man vor 10 Jahren auch in Hannover/Wolfsburg versucht.

Ist auch an den Eitelkeiten gescheitert.


CHEMBOY Offline

Baby Löwe

Beiträge: 4

17.03.2015 20:21
#17 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Ich erlaube mir als Chemnitzer und Mitglied der Wild Boys Juniors mal zu Versachlichung der Diskussion beizutragen.

1. Es gibt aktuell keine Kooperation Weißwasser, Dresden, Crimmitschau und Chemnitz. Diese war mit einem Projekt Aufstieg eines Teams in die DNL 1 2015 angedacht, ist aber an verschiedenen Punkten vorletzte Saison leider gescheitert. Chemnitz arbeitet im Schülerbereich aber mit Erfurt und Weißwasser zusammen und stellt Spieler für deren Mannschaften schon seit Jahren ab.
Umgekehrt unterstützt Erfurt Chemnitz bei der Jugend.
Kooperationen machen Sinn und können - wie zwischen Erfurt und Chemnitz - auch funktionieren. Es geht ja im wesentlich um Ausbildung junger Eishockeyspieler und nicht das EGO der Vereine.
2. Die Mannschaft die in der Jugend jetzt gegen Frankfurt spielt, besteht bis auf 1 Torwart und 5 Feldspieler aus Erfurt und 1 "Rückkehrer" nur aus Spielern die - meist schon seit Jahren - in "Karl Marx Stadt" wohnen , zur Schule oder in die Ausbildung gehen und beim ESV trainieren bzw. überwiegend auch beim ESV spielen. ( Die Erfurter haben auch die ODM Jugend mitgespielt!) Das ist also keine Retortentruppe !!!!!
3. Die behauptete Äußerung des Trainers von Chemnitz wird auf Nachfrage bei unseren Trainern bestritten. Frankfurt wird als kompakte und nicht leicht zu besiegende Mannschaft eingeschätzt. Dass es für unser Team nicht leicht wird, haben die Beobachter von Eurem Spiel in Frankfurt gegen Bad Nauheim berichtet. Das gilt aber natürlich auch umgekehrt.

Freuen wir uns also auf 2 spannende Spiele.


Hayzy, Nachtfalke, Urlöwe und Highty67 haben sich bedankt!
hockey4ever Offline

Twen Löwe

Beiträge: 173

18.03.2015 09:08
#18 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

@CHEMBOY: imposante Bescheidenheit :-)


Osthesse Offline

Twen Löwe

Beiträge: 289

22.03.2015 00:06
#19 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Hinspiel: ESV 03 Chemnitz - Löwen Frankfurt 4-2


Als ich anfing Eishockey zu schauen wurden im letzten Drittel nach 10 Minuten nochmal die Seiten gewechselt.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

22.03.2015 00:51
#20 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

D.h. die Jungs sind noch gut im Rennen,
also alle ins Stadion zum unterstützen!


Urlöwe hat sich bedankt!
Gundi Offline

Twen Löwe

Beiträge: 465

22.03.2015 08:31
#21 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #20
D.h. die Jungs sind noch gut im Rennen,
also alle ins Stadion zum unterstützen!


Wann beginnt das Spiel?


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.204

22.03.2015 09:42
#22 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Zitat von Gundi im Beitrag #21
Zitat von OFC im Beitrag #20
D.h. die Jungs sind noch gut im Rennen,
also alle ins Stadion zum unterstützen!


Wann beginnt das Spiel?


Nächsten Sonntag Frühstückshockey 10:45Uhr.
Mit hoffentlich einem Zuschauerrekord.

Auf gehts Ihr Eishockey - Verrückten


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Gundi hat sich bedankt!
Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.720

22.03.2015 11:48
#23 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Wir kommen definitiv! Es wäre super wenn es ganz ganz viele Zuschauer werden.
Laut Homepage ist das Spiel in der großen Halle, also auf geht's!


Mitglied der Crasy People


Ruedstorch Offline

Stadionsprecher der Herzen

Beiträge: 181

22.03.2015 12:53
#24 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Also 500 Zuschauer wären doch eine tolle Zahl!

Ich komme auf jeden Fall auch und kann sagen, das so ein Spiel

richtig Spaß macht!!

Der Eintritt ist übrigens frei...... der Nachwuchs steht aber mit einer

Spendendose bereit!!!!



CHEMBOY Offline

Baby Löwe

Beiträge: 4

22.03.2015 14:13
#25 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Zitat
In einem von den Gastgebern des ESV 03 Chemnitz überhart und sehr unfair geführten ersten Aufstiegsspiel unterlag unsere U19 heute mit 2:4 in Sachsen. Trotz dieser Niederlage haben die Löwen am kommenden Sonntag um 10:45 Uhr in der Großen Halle alle Chancen, den Aufstieg zu schaffen. Dabei hofft die ganze Mannschaft auf lautstarke Unterstützung der gesamten Löwengemeinde.



Dieser "Bericht" auf der offiziellen Seite entspricht sicher nicht dem Eindruck, den die sonst fast 300 Zuschauer hatten und ist enttäuschend falsch.
Es war ein spannendes Spiel. Für mich mit verdientem - aus Sicht eines Frankfurters sicher mit unglücklichem - Sieg der Chemnitzer. Hier eine überharte und noch dazu unfaire Führung durch Chemnitz zu behaupten, ist weder nach dem offiziellen Protokoll, noch für einen sachlichen Beobachter nachzuvollziehen. Spielern aus Chemnitz dann noch in Facebook Verletzungsabsicht zu unterstellen, ist eine Frechheit.

Die Spieler beider Mannschaften waren m.E. etwas übermotiviert. Die ersten Fouls - auch wegen unnötiger Härte - wurden aber von Frankfurter Spielern begangen. Dass es zur Deseskalation nicht beiträgt, wenn dann in der 17. Minute der kleinste und einer der jüngsten Spieler des ESV - nachdem er die Frankfurter Verteidigung überlaufen hat - quasi von hinten, von den Beinen geholt wird, sollte bei jungen Männern und viel Adrenalin im Blut klar sein. Die Stürmer Kollegen des Gefoulten haben dann aber auch - zu Recht - ne Strafe bekommen ( wie der Frankfurter für das Foul auch !). Dass Frankfurt aus der folgenden 4 gegen 3 Überzahl kein Kapital geschlagen hat, macht die Partie nicht unfair.

2 x !! lag ein Frankfurter Spieler nach einem Foul - eins war für mich sogar gar keins.. - kurz auf dem Eis. Beide Spieler sind aber aufgestanden und konnten - soweit ich das richtig verfolgt habe - weiterspielen. Die 10 Minuten gegen Chemnitz gab es wegen Reklamieren !

Zudem hat sich Chemnitz durch Fouls ( meist Behinderung, Beinstellen oder Halten ) ja nur selbst geschwächt, wobei das Frankfurt bis auf einmal nicht ausnutzen konnte. Für mich auch kein Wunder, wenn es die Junglöwen im Powerplay oft über 20 Sekunden nicht schafften einen vernüftigen Spielaufbau zu Stande zu bringen und im eigenen Drittel festhingen.
Ich kenn jetzt auch keine Torschussstatistik o.ä. meine aber, dass der ESV hier 60 zu 40 vorne gelegen haben muss. Gerade im ersten Drittel hätte Frankfurt durchaus auch noch 2-3 Tore mehr bekommen können, ohne sich zu beschweren.

Ich schau schon seit mehr als 20 Jahren Nachwuchs Eishockey. Bei den meisten Fouls handelt es sich um unglückliche, unbedachte oder ungeschickte Handlungen, aber fast nie um Absicht. Frankfurt hat nach dem 1 zu 2 und vorallem dem Ausgleich auch um jeden Puck gefightet und das auch auch nicht immer ganz korrekt, auch wenn es von den Schiedsrichtern nicht geahndet wurde. Deswegen war es - zeitweise - engagiert und meinetegen auch hart, aber bei weitem nicht das, was ich als unfaires Eishockey von beiden Teams bezeichnen würde.

Wir sind hier immerhin in Play Offs ! Mag sein, dass Euere Mannschaft, ob des "Spaziergangs in der Hauptsaion", etwas von Tempo und Körpereinsatz überrascht war, aber was denkt ein Herr Fichtner denn, wie es in der DNL zugeht ??

Ein 4 zu 2 lässt für das Rückspiel noch viel offen. Mal sehen ob ich nach Frankfurt fahren kann. Wenn es so spannend wird wie gestern, sollten es die Zuschauer sicher nicht bereuen, wenn Sie ins Frankfurter Eisstadion kommen.

P.S.

Normal hätte ich zum Spiel nichts hier geschrieben, aber den Kurzbericht von Herrn Fichtner kann man so nicht stehen lassen.


CHEMBOY Offline

Baby Löwe

Beiträge: 4

22.03.2015 15:39
#26 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Der Vorstand des ESV Chemnitz (www.esv-chemnitz.de) hat wie folgt reagiert.
Ich denke dem ist nichts weiter hinzuzufügen.

Zitat

Anmerkung des Vorstand im Interesse sportlicher Fairness

Der Vorstand des ESV Chemnitz tritt entschieden den Darstellungen auf der offiziellen Seite der Frankfurter Löwen ( Herr Fichtner ) und dem Spielbericht auf der Facebook Seite des Löwen Frankfurt Eishockey e.V. zum Spiel von gestern entgegen.

Unsere Spieler werden ausgebildet um fair - allerdings auch engagiert - Eishockey zu spielen. Das Spiel gegen Frankfurt war weder überhart, noch ist die Unterstellung gerechtfertigt, Spieler des ESV Chemnitz hätten bewusst die Verletzung von Frankfurter Spielern in Kauf genommen oder gar absichtlich zum Ziel gehabt. Weder das Spiel selbst, noch die Protokollierung durch die Schiedsrichter rechtfertigen solche Unterstellungen.

Wir bedauern außerordentlich, falls sich ein Spieler der Frankfurter Löwen verletzt haben sollte, was allerdings auch nicht unbedingt auf den Körpereinsatz unserer Spieler zurückgeführt werden muss. Auch Spieler unseres Vereins haben gestern Blessuren davon getragen, für die wir ausdrücklich nicht die Spieler der Junglöwen verantwortlich machen.

Verletzungen sind in der "Hitze des Gefechts" im Sport leider nicht immer zu vermeiden.

Ein Spieler der Wildboys musste letzte Woche in Hannover sogar ins Krankenhaus gebracht werden, kann aber nach 1 Woche Behandlung und Zwangspause wieder mitspielen. Dennoch würden wir nie in dieser Pauschalität vergleichbare Vorwürfe gegen eine gegnerische Mannschaft und deren Spieler erheben.

Der Vorstand steht gerade nach dem Spiel gestern geschlossen hinter seiner Mannschaft, den einzelnen Spielern, den Trainern und Mannschaftsbetreuern.

Sollten sich Spieler von Frankfurt tatsächlich ernsthaft verletzt haben, wünschen wir auf diesem Weg ausdrücklich gute Besserung. Wir wollten immer und wollen auch weiterhin den Aufstieg in die DNL sportlich schaffen und das natürlich gegen ein Team aus Frankfurt in Bestbesetzung.

Rutsatz Hauer Eckardt

Vorstand des ESV Chemnitz


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

22.03.2015 16:54
#27 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Ich hoffe, beide Mannschaften sind weniger aufgeregt als die Erwachsenen,
ist ein NACHWUCHSSPIEL!!!

Das ist ja fast so schlimm wie beim Rundball die Eltern.

Auf ein schönes spannendes Rückspiel!!


CHEMBOY Offline

Baby Löwe

Beiträge: 4

22.03.2015 17:56
#28 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Zitat
Das ist ja fast so schlimm wie beim Rundball die Eltern.



Nur in aller Kürze. Ich bin kein "die Eltern".
Und dann wäre es gut "die Eltern" würden nicht auf den offiziellen Seiten der Löwen, so etwas schreiben.
(Herr Fichtner dürfte wohl einer "der Eltern" sein ??!!)

Ansonsten - Auf ein spannendes und faires Rückspiel.


Rheinländer Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 841

22.03.2015 18:15
#29 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #27


Das ist ja fast so schlimm wie beim Rundball die Eltern.





glaube nicht , daß sich Rundballeltern von Puckeltern oder Korbeltern da schwer unterscheiden.


Hayzy und Aeppler haben sich bedankt!
Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.204

22.03.2015 19:50
#30 RE: Aufstiegsspiel zur DNL2 Zitat · antworten

Auf Leute wie man den letzten Beiträgen entnehmen kann, Emotion pur.
Und aus dem Spiel gegen die Rübenbauern kann ich euch nur sagen, das war nicht langweilig.
Die Jungs glühen und wollen die Sensation schaffen lasst uns dabei sein und helfen.

Kostenlos oder für eine kleine Spende tolles Frühstücks Jugend Eishockey.
Wie Rüdiger schon geschrieben hat 500 Zuschauer sollten Minimum drin sein.

Ich fände es klasse wenn auch die Fan Clubs das unterstützen würden.

Danke euch


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
6. Aufstiegsspiel Ratinger Ice Aliens - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von mike39
75 20.03.2011 20:36
von mike39 • Zugriffe: 6695
5. Aufstiegsspiel Löwen Frankfurt - Lippe Hockey Hamm
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von U.L.M.E.R
60 18.03.2011 22:45
von Hayzy • Zugriffe: 4553
Tageskartenvorverkauf 4. Aufstiegsspiel bei Frankfurtticket gestartet
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
0 18.03.2011 07:47
von mike39 • Zugriffe: 324
4. Aufstiegsspiel Löwen Frankfurt - EHC Netphen 08
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von TimOvi
54 13.03.2011 22:07
von Pucki1984 • Zugriffe: 4367
3. Aufstiegsspiel EHC Netphen 08 - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von mike39
129 11.03.2011 22:04
von mike39 • Zugriffe: 15266
2. Aufstiegsspiel Löwen Frankfurt - Ratinger Ice Aliens
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von mike39
77 07.03.2011 14:40
von Rastaman • Zugriffe: 8045
1.Aufstiegsspiel Lippe Hockey Hamm - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von Daniel3411
183 05.03.2011 01:49
von trevor27 • Zugriffe: 19786
Radio Energy Rhein-Main und Delta-V verlosen 111 Tickets fürs 4. Aufstiegsspiel am 27.03.2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
7 02.03.2011 16:08
von Aeppler • Zugriffe: 812
+++ Regelung für Mitglieder zu den Aufstiegsspielen der Löwen +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 24.02.2011 12:17
von mike39 • Zugriffe: 564
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Xobor Community Software