Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 3.992 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2
quinney Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.033

07.04.2015 09:30
#16 RE: T&F Bremerhaven Spiel 3 Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #1

Wo sind den nun die Vorsänger Bremerhaven ist uns überlegen in allen Belangen ?
Wo sind die Experten die unsere Abwehr als Torso und mit die Schlechteste der ........... bezeichnet haben ?



Hier!
Bei aller Euphorie wegen des Auswärtssiegs, noch ist nichts gewonnen! Nach Spiel 1 sah alles noch ganz anders aus und war mehr oder weniger ein Abziehbild der Saison. Zum Spiel kann ich nichts sagen, da ich es nicht gesehen habe. Schauen wir mal wie die Serie endet bevor hier verfrüht gejubelt wird.

Allerdings war während Spiel 2 schon sichtbar das Fischtown sichtlich genervt war und sie deshalb ihre spielerische Linie verlassen hatten. Finden die Fischköppe nicht wieder zurück zur ihrer Linie wird es schwer für sie, schaffen sie es, dann wird's für die Löwen schwer. Wie auch immer: Antti Ore könnte am Ende den Unterschied ausmachen.

Schaun mer mal......


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.138

07.04.2015 10:22
#17 RE: T&F Bremerhaven Spiel 3 Zitat · antworten

Ein wichtiger Arbeitssieg und der dringend benötigte "Breakpoint" im Auswärtsspiel.

Auch hier wieder ein enges Spiel mit 2 defensivstarken Teams. Bremerhaven hatte auch einige starke Phasen, in denen wir uns bei Antti Ore bedanken konnten, dass nichts passiert ist - aber es ist eben ein Teamsport und das Team funktioniert derzeit bestens.
Dass beide Mannschaften ihre Hausaufgaben gemacht haben sieht man auch an den insgesamt schlechten Powerplayquoten - auch wenn wir da gestern endlich getroffen haben. Es zeigte sich in allen bisherigen Spielen dieser Serie, dass es unheimlich schwer ist, einen Rückstand aufzuholen. Hier könnte von Vorteil sein, dass die Löwen nur selten in Panik verfallen und meist geduldig an Kehlers taktischem Konzept festhalten.

Als Flop muss ich wieder mal die Bremerhavener Offiziellen nennen, nachdem man im ersten Spiel Patrik Vogl auf der Strafbank dumm angemacht und provoziert hat, wurde diesmal der eigene Spieler beim Ablauf einer Strafzeit bevorteilt - erst wurde schon sekundenlang während des Anspiels die Tür aufgehalten und dann sollte er aufs Eis geschickt werden, obwohl das Anspiel wiederholt wurde und er noch 2 Sekunden absitzen musste. Zusammen mit dem zweifelhaften Auftreten in den Sozialen Medien wirft das kein gutes Licht auf die Bremerhavener Organisation.

Und frei nach dem Phrasenschwein: Das nächste Spiel ist das wichtigste - zumal am Freitag dann Miller und Hafenrichter wieder für die Pinguine spielen dürfen. Wenn die Löwen gewinnen, stehen die Pinguine mit dem Rücken zur Wand und Frankfurt hat am Freitag einen ersten Matchball. Wenn die Fischtowner gewinnen, ist der Break von gestern nicht viel wert und man benötigt einen weiteren Auswärtssieg.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.026

07.04.2015 10:41
#18 RE: T&F Bremerhaven Spiel 3 Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #16
[quote=Urlöwe|p323457]
Allerdings war während Spiel 2 schon sichtbar das Fischtown sichtlich genervt war und sie deshalb ihre spielerische Linie verlassen hatten. Finden die Fischköppe nicht wieder zurück zur ihrer Linie wird es schwer für sie, schaffen sie es, dann wird's für die Löwen schwer.
Schaun mer mal......






ist das so ? ich hatte gestern den Eindruck (Sprade),dass Fischtown schon versucht hat die harte Linie zu verlassen und uns spielerisch zu begegnen. Die Löwen aber da nicht schlechter waren. Im Gegenteil, der Kommentator sogar sinngemäß gesagt hat, dass die Pinguins es in den bisherigen Spielen geschafft hätten, spielerisch mit den Löwen mithalten zu können.! Glaube die sehen es eher umgekehrt.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

07.04.2015 10:41
#19 RE: T&F Bremerhaven Spiel 3 Zitat · antworten

Zitat von Rastaman im Beitrag #17
Zusammen mit dem zweifelhaften Auftreten in den Sozialen Medien wirft das kein gutes Licht auf die Bremerhavener Organisation.


Das Verhalten und die Äußerungen der Offiziellen in BHV wecken bei mir spontan Erinnerungen an Iserlohn anno 2008. Das Publikum in BHV ist von diesem Vergleich ausgenommen, weil es sich positiv von den Iserlohnern unterscheidet. Selbiges kann man von den Offiziellen in BHV nicht sagen. Der reinste Heulsusenkanon.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


MatsSundin#13 Offline

Ich hab immer noch nix


Beiträge: 355

07.04.2015 11:51
#20 RE: T&F Bremerhaven Spiel 3 Zitat · antworten

So ist es, Eismurmel.
Auch die Aussage des unsäglich lauten Stadionsprechers, daß man die Serie doch bitte auf dem Eis und nicht am grünen Tisch entscheiden möge, spielt in diese Richtung.

Zum Spiel ist das meiste schon gesagt.
Im Nachhinein fällt mir noch auf, daß es für Euphorie und Planungen für das Finale noch viel zu früh ist.
Denn, wie hier schon Einige festgestellt haben, haben wir gestern in allen Mannschaftsteilen unser bestes Eishockey gespielt.
Das war für den späteren Sieg aber auch bitter nötig, denn wenn wir nur einen Finger breit von dieser Topleistung abkommen und irgendwo etwas nachlassen, hat BHV die Möglichkeiten uns gnadenlos abzufackeln.

Richtig ist, daß Antti Ore den Unterschied ausmacht, er ist bisher der klar bessere Torhüter.
David Elsner hat gestern endlich sein enormes Potential ausgeschöpft.
Bärenstark, Kyle Ostrow, 3 Assists und giftiges Spiel, das Strafzeiten zog, starker Typ!
Wichtig, Richard Gelke, weil immer im Gesicht des Gegners, körperlich überlegen, aber immer knapp was die Legalität angeht, so muß das sein!
Sehr Wichtig, Tim Kehler, wie ein Englisch Lehrer auf Klassenfahrt, aber dieses Team ist sowas von gut gecoached, Wahnsinn!

Nicht so gut, Bullyspiel, denn nur Lanny Gare hat, gefühlt, eine positive Bilanz hingelegt. Mazzolini und vor allem Reimer sehr schwach!
Niels Liesegang, deffensiv stark, aber nach vorne schafft er es nicht Akzente zu setzen.
Bremerhavener Rumgeflenne über alle Bereiche, vom Stadionsprecher bis hin zum Trainer, eine einzige Beschwerdefront, Mike Stewart zeigt das selbe Gehabe, wie einst als Spieler!

Fazit:
Ein toller, schöner Tag mit einem grandiosen Mitfahrer bei Kaiserwetter und leckerem Essen und einer Top-Leistung des Teams, sowie aller Löwenfans, vor Ort und bestimmt auch an den Tickern und Bildschirmen.
Frankfurt ist in dieser Serie angekommen und wird BHV das Leben ungemütlich machen, denn wenn sie uns schlagen wollen, wird es ein Gang durch das Fegefeuer!!
Für Euphorie ist halt noch kein Platz, aber wir haben gestern einen Wirkungstreffer gesetzt, den die Fischköppe erst Mal wegstecken müssen!
Morgen haben wir die Chance auf eine Vorentscheidung, aber gewonnen ist noch lange nix!

Weitermachen, bitte!!!


Andy

AC/DC rules!


quinney Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.033

07.04.2015 12:17
#21 RE: T&F Bremerhaven Spiel 3 Zitat · antworten

Zitat von TOM66 im Beitrag #18
Zitat von quinney im Beitrag #16
[quote=Urlöwe|p323457]
Allerdings war während Spiel 2 schon sichtbar das Fischtown sichtlich genervt war und sie deshalb ihre spielerische Linie verlassen hatten. Finden die Fischköppe nicht wieder zurück zur ihrer Linie wird es schwer für sie, schaffen sie es, dann wird's für die Löwen schwer.
Schaun mer mal......






ist das so ? ich hatte gestern den Eindruck (Sprade),dass Fischtown schon versucht hat die harte Linie zu verlassen und uns spielerisch zu begegnen. Die Löwen aber da nicht schlechter waren. Im Gegenteil, der Kommentator sogar sinngemäß gesagt hat, dass die Pinguins es in den bisherigen Spielen geschafft hätten, spielerisch mit den Löwen mithalten zu können.! Glaube die sehen es eher umgekehrt.



in spiel 1 sah ich Bremerhaven uns deutlich überlegen, weil einfach schneller und passsicherer.
in spiel 2 sah ich Bremerhaven im ersten drittel auch besser aufgestellt - sogar körperlich haben sie da mitgehalten. allerdings war auch sichtbar das, je länger das spiel lief, Bremerhaven ihre Überlegenheit mehr und mehr verlor. ohne das die Löwen im offensiv Bereich davon selbst einen nutzen hätten ziehen können. man neutralisierte sich und letztendlich war es dann mal wieder der Schnelligkeit von müller zu verdanken um uns in Führung zu bringen. das 3-1 war dem nachsetzen von Martens zu verdanken.

wie es gestern lief kann ich nicht sagen, da ich das spiel nicht gesehen habe. wenn die Löwen da auch spielerisch besser als Bremerhaven war ist das ein zeichen das die harte Gangart den fischköppen zusetzt. das erklärt auch deren gejammer. unser größtes pfund ist aber einfach ore, der deutlich stärker als meisner ist.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

07.04.2015 13:05
#22 RE: T&F Bremerhaven Spiel 3 Zitat · antworten

@Quinney
Gestern war es in meinen Augen nicht so hart, wie die Spiele 1+2, aber es ging schon zur Sache.
Wir waren spielerisch etwas, auf der Torhüterposition und taktisch deutlich stärker.

Aber das war gestern. Morgen gilt es den Vorteil mit aller Macht zu verteidigen.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


quinney hat sich bedankt!
Wildlion Offline

Baby Löwe

Beiträge: 2

08.04.2015 13:47
#23 RE: T&F Bremerhaven Spiel 3 Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #22
@Quinney
Gestern war es in meinen Augen nicht so hart, wie die Spiele 1+2, aber es ging schon zur Sache.
Wir waren spielerisch etwas, auf der Torhüterposition und taktisch deutlich stärker.

Aber das war gestern. Morgen gilt es den Vorteil mit aller Macht zu verteidigen.


Ja finde ich auch aber es war auch sehr hart. Aber das war mit Abstand das beste Spiel der Playoffs(aber ohne Norman Martens)


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops gegen Bremerhaven
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
44 15.02.2016 23:26
von Mainzi • Zugriffe: 6330
T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Rastaman
41 12.04.2015 11:25
von quinney • Zugriffe: 5327
3 Stehplatzkarten in Bremerhaven!!!
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von Luftloch#44
0 09.04.2015 11:03
von Luftloch#44 • Zugriffe: 279
T&F Bremerhaven Spiel 4
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Snoil11
74 11.04.2015 10:26
von johnnyboy • Zugriffe: 9796
T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 1
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Rastaman
35 04.04.2015 16:22
von Rastaman • Zugriffe: 5242
+++Wieder ein enges Spiel gegen Bremerhaven+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 24.01.2015 14:13
von anno1966 • Zugriffe: 273
T&F Löwen-Bremerhaven
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von MaFia
17 25.01.2015 16:15
von Mainzi • Zugriffe: 3115
Übernachtung in Bremerhaven!?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Progressor
6 01.10.2014 16:46
von Summer of 69 • Zugriffe: 493
Biete Playercards aktueller/ehemaliger Frankfurter Spieler/Trainer
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von chico
0 20.08.2012 14:14
von chico • Zugriffe: 872
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software