Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 5.331 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2 | 3
BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.377

11.04.2015 12:28
#16 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

TOPS:

++ alles was Rastaman geschrieben hat, trifft den Nagel auf den Kopf...
++ unser Team ohne Ausnahme

ganz wichtig: Morgen kommt ein Spiel von dem wir alle als Eishockeyfans immer träumen, ja wir hätten lieber mit einer 3-2 Serienführung gespielt, aber... nein es hat nicht sollen sein... aber jetzt heißt es abhaken, nach vorne schauen, alles mobilisieren, die Serie zurück nach Bremerhaven bringen und da sind vor allem auch wir FANS mehr als gefragt, war der Mittwoch trotz hohem Rückstand schon gut, dann muss morgen ausnahmslos die Luft brennen, die "Diver" sollen in jeder Sekunde spüren, dass wir noch bereit sind und alles daran setzen wieder nach Bremerhaven zu fahren..

In diesem Sinne erwartet uns morgen das, wofür wir diesen Sport lieben, lasst uns ready sein und alles dafür tun, dass am Ende am Dienstag doch Kampfgeist, Aufrichtigkeit, Engagement, the spirirt of the game gegen Fallsucht, Lamentieren etc siegen mögen

wir müssen unseren Teil morgen beitragen, gelingt uns das, werden wir siegen und am Dienstag haben wir nichts zu verlieren, nur alles zu gewinnen, Bremerhaven hingegen?

Ich bin enttäuscht, ich bin verärgert ob der letzten 4 Sekunden und wie wir sie gespielt haben, aber morgen zählt nur eins, ich will, dass wir siegen, denn LÖWEN GEBEN NIEMALS AUF, SIE KÄMPFEN!!


2. LIGA WIR SIND DA!!


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

11.04.2015 12:43
#17 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Was hat das mit t&f zu tun?


Cam Neely #8 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 173

11.04.2015 12:50
#18 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Zitat von Timo im Beitrag #9
Zitat von Cam Neely #8 im Beitrag #7
Ich habe mal eine Regelfrage: Darf man nach einem eigenen Icing die Formation wechseln wenn der Gegner eine Auszeit nimmt.
Wir haben heute mit der Formation, die schon sehr lange auf dem Eis war die entscheidenden letzten 4 Sekunden weitergespielt.
Nach meiner Erinnerung haben aber gegnerische Mannschaften das gegen uns schon gemacht.


Nein, es darf nicht gewechselt werden

Danke. Trotzdem bin ich mir sicher, dass es das in dieser Saison mindestens einmal gegen uns gegeben hat. Hatte mich damals schon sehr gewundert und es mir deshalb gemerkt. Wenn ich auch nicht mehr weiß gegen wen und vor allem wer die Auszeit genommen hat. Kann das eine Rolle spielen? Ist natürlich auch möglich, daß die Schiris seinerzeit einfach nicht aufgepasst hatten.


_________________________________________________________

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertold Brecht


Rastaman Online

König der Löwen


Beiträge: 6.141

11.04.2015 12:56
#19 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Zitat von Cam Neely #8 im Beitrag #18
Ist natürlich auch möglich, daß die Schiris seinerzeit einfach nicht aufgepasst hatten.

Ich erinnere mich auch und genau das war der Fall. Es darf eigentlich nicht gewechselt werden, aber die Schiris hatten es nicht mitbekommen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

11.04.2015 13:34
#20 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Zitat von Rastaman im Beitrag #1
Auch wenn's schwer fällt und ich mir einige Szenen erst nochmal im Video ansehen möchte, bevor ich mir ein abschliessendes Urteil erlaube - here we go ...

Zuallererst: Gute Besserung an Ben Meisner. Ich kann nicht verstehen, wie man ihm Schauspielerei unterstellen kann. Welcher Torwart würde in der Verlängerung riskieren, seinen kalten Ersatzmann ins Spiel zu holen nur um vielleicht eine Strafe zu ziehen? Die Strafe gibt es sowieso (oder auch nicht).

Tops:
+ Ich war beeindruckt von unserer Mannschaft, die es geschafft hat die vergebene Chance vom Mittwoch abzuhaken und mit erfrischend offensivem Eishockey ihr Heil in der Offensive gesucht hat. Die wieder geduldig an ihrer Taktik festgehalten hat, auch wenn die Pinguins zwischenzeitlich ausglichen oder selbst in Führung gingen - und die auch den Nackenschlag zwei Sekunden vor Schluss wegsteckten und in der Verlängerung auf den Sieg drängten.

Flops:
- All die ganzen hätte/wäre/wenn-Fragen. Hätte Mazzolini nicht seinen Penalty verwandeln können. Hätte Reimer nicht den Puck 4 Sekunden vor Schluß aus dem Drittel fahren (oder gar ins leere Tor schiessen) können, hätte Gare nicht dieses wichtigste Bully gewinnen können, hätte man nicht Dejdar auf der Aussenposition im Auge haben müssen, hätte man den Zeitnehmern besser auf die Finger schauen sollen (schliesslich fielen die Pinguin-Ofiziellen dort bislang in jedem Spiel negativ auf), etc. etc. etc.
- Die Strafe gegen Liesegang am Ende. Meine erste Reaktion war, dass Meisner ja selbst Schuld ist. Er versucht oft den Puck doch noch zu spielen, nachdem er ihn schon gesichert hat - und wenn der Puck frei ist, kann Liese ihn doch auch spielen. Aber nach nochmaligem drüber Nachdenken muss ich auch sagen, dass der Torwart eben besonders geschützt ist und Liesegang nicht so in ihn reinrauschen darf. Wenn er in dieser Situation Meisner trifft, ist die Strafe berechtigt. Aber das ging alles so schnell - das würde ich gerne nochmal sehen, um die Situation besser einschätzen zu können (Entstehung der Situation, Kontakt, Absicht, etc.)
- Die letzte Strafe gegen Mazzolini würde ich auch gern nochmal sehen. Ich glaube dies ist eine der Aktionen, die Kehler in der PK ansprach.
- Mike Stewart - was für ein bigottes Arschgesicht mit Verbaldiarrhö

Was wirklich wehtut ist, dass die Löwen heute über weite Strecken die bessere und aktivere Mannschaft waren und am Ende so bitter bestraft werden. Wir haben am Sonntag noch eine Chance - und zwar eine echte Chance - die sollten wir versuchen zu nutzen. Sonntag ist nicht der Tag, offene Rechnungen zu begleichen (dazu sieht man sich in der nächsten Saison noch oft genug). Sonntag sollte die Mannschaft mit kühlem Kopf und hessischem Herz (und die Fans heissblütig, lautstark und mit vielen Taschentüchern) zeigen, dass Löwen niemals aufgeben.



Da kann ich alles unterschreiben.
Gut gesehen und kommentiert Rastaman!


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

11.04.2015 13:39
#21 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #14
Ein großes Top von mir: Der Spirit dieses Teams.

Während man einst in Mannheim bei 59:59 sofort gemerkt hat, dass dies der Neckbreaker für die komplette Serie war, sah es gestern ganz anders aus. Das haben die Löwen den Bremerhavnern nach knapp 1min in der OT mal schön den Schneid abgekauft und stark nach vorne gespielt. BHV fand quasi nicht statt.
Schon nach dem Führungstreffer und den Angriffen der Fischköppe waren wir abgezockt und das stärkere Team.
Wenn wir uns eines vorwerfen müssen, dass zu viele dumme, weil unnötige Strafen. Auch Lieses Aktion fällt unter diese Kategorie. Aber das Team zeigte schon oft genug eine Reaktion, wenn viele dachten "jetzt ist die Sache durch". Ich erinnere spontan an letzten Dienstag.

Dieses Ding haben die Fischköppe noch lange nicht gewonnen. Ich glaube noch an unser Team.
Never surrender.
Way to go LÖWEN!


Da stimme ich Dir vollinhaltlich zu.
Die BHV waren eigentlich platt und dann die saublöden, weil völlig unnötigen Fouls.
Wir gewinnen am Sonntag, weil wir die bessere Kondition haben und bis auf Liese (hoffentlich aber mit Mazzo)
wieder komplett sind.


Cam Neely #8 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 173

11.04.2015 13:45
#22 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Top:
- Eigentlich ein nahezu perfektes Auswärtsspiel in den Play-Offs. Eigentlich...
- Die Löwen zumindest im 3. Drittel und Verlängerung auch spielerisch das stärkere Team.
- Die Art wie der zwischenzeitliche Rückstand im 1. Drittel wieder gedreht wurde.
- Einsatz, Kampfgeist, taktische Linie. Es gab sehr wenig auszusetzen.

Neutral:
- Die Schiedsrichter gefielen mir über weite Strecken erheblich besser als die bisherigen. Es gab auch deutlich weniger Diskussionen. Schade, dass sie das Spiel letztlich mit entschieden.
- Die Situation vor dem 4:4. Das Problem war, dass wir sehr lange mit der gleichen Reihe defensiv gebunden waren und nicht zum wechseln kamen. Die Reihe hat in dieser Phase aufopferungsvoll gekämpft. Ich glaube alleine Kirsch hat 3 Schüsse geblockt und wirkte sichtlich angeschlagen nachdem der Puck aus dem Drittel gearbeitet war. Leider auf Kosten eines Icings. Somit stand auch keine Alternative zu Gare für das Bully zur Verfügung.

Flop:
- Die Bullyquote. Ohne Daten zu wissen, ist sie gefühlt zu schwach. Da fehlt dann doch ein weiterer gelernter Center wie Wichert.
- Das Überzahlspiel. Wir kamen gestern kaum in die Formation und zum Teil hatte Bremerhaven da sogar die besseren Chancen.
- In den ersten beiden Dritteln ein paar zu viele Konter wie zum 2:1 zugelassen, weil wir zum Teil mit vier Spielern nach vorne gegangen sind.


_________________________________________________________

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertold Brecht


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.204

11.04.2015 13:46
#23 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Von mir noch ein paar Eindrücke, die wohl über Sprade nicht so rüber gekommen sind.

Nach dem Zusammenprall Liese mit Meisner zeigt der eine Hauptschiedsrichter ganz klar an.
Das war nichts und kein Foul, das konnte man an der Körpersprache ablesen.
Dann wurde zu Viert und mit Unterstützung der Pinguine die Strafe ausgesprochen.

Weiterhin zu Schaub in der Offensive sehr gut, aber in der Defensive weniger.
Ohne die Statistik zu kennen glaube ich er war auch bei 2-3 Gegentoren auf dem Eis.

Zum Bully Sekunden vor Schluss, zeigt Ore noch an das der Mann am langen Posten frei steht, doch ich glaube wieder Schaub nimmt weder den Mann, noch wird der Passweg zugestellt.

Weiterhin glaube ich das Mazzo soviel Eiszeit hatte und zum Ende hin müde war und deshalb Fehler macht.
Aber das kann Kehler besser beurteilen,das ist Fakt :) .
Der ist bestimmt platt, noch besser wieder andere die noch 80% im Tank haben.

Es gab gesten 4 Szenen in den Bremerhavener Spieler ganz klar Schauspielern und Strafen provzieren wollen.
Zwar wird in diesen keine Strafe gegeben, aber da kann man auch mit 2 Minuten für unsportliches Verhalten anden.

Je länger das Spiel dauerte um so dominierender wurden wir eigentlich, leider drückt sich das nicht im Ergenis aus.

Bremerhaven war ruhig und Trauerhalle, das ist bei uns mehr los wenn nichts los ist.
Kurz vor Schluss verlassen 10% der Fans die Halle, aber kommen nach dem Ausgleich wieder.
Und dann war auch mal etwas los in Fishtown.

Alles in allen eine bittere und unnötige Niederlage, aber die Comeback-Kids werden wieder aufstehen und dann fahre ich Dienstag halt ein 4tesmal an die Küste.
Es ist nichts geschehen und noch höre ich das Lied der dicken Dame.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


goldenbembel Offline

Twen Löwe


Beiträge: 150

11.04.2015 13:52
#24 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Hi, ich habe mal die Szene mit Liese als Gif aufbereitet:



https://imgur.com/vTTzf6x



Semi Kolon Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 62

11.04.2015 13:52
#25 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Sorry, keine richtigen T&F.

Ich möchte nur mal sagen wie, verdammt Stolz ich auf unser Team und auch auf uns als Publikum bin!

Auf unser Team, weil es einfach geiles Hockey spielt und bei der Spielweise auch Niederlagen nicht so weh tun, auf "uns", weil die Stimmung bei 3-3 in Fishtown ein kleiner Hauch im Wind ist, verglichen mit der Eissporthalle bei 0-3!

Bei diesen Gedanken musste ich gestern schon eine Minute nach Abpfiff grinsen, bekloppt oder?..

Ich freu mich auf Sonntag, weil ich die Jungs einfach spielen sehen will, egal gegen wen, egal welcher Spielstand =) Wobei ein positiver Spielstand das Verknügen natürlich verlängern würde ;-) Aber was für abgefahrene letzte Wochen, that's Hockey!


goldenbembel Offline

Twen Löwe


Beiträge: 150

11.04.2015 13:56
#26 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten



Semi Kolon, OFC und method002 haben sich bedankt!
Semi Kolon Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 62

11.04.2015 13:58
#27 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Zitat von goldenbembel im Beitrag #26
Und also Slomo:


Hand oder Knie? Schwer zu sagen, würde aber auf (unabsichtigen!) Kniekontakt tippen, das rummst dann ganz schön..


Hen Fabula
Beiträge:

11.04.2015 14:02
#28 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Ich hoffe, Meisner kommt bald wieder auf die Beine! Sein Ersatz wird kalt in die Serie kommen und wir werden ihm hoffentlich den Gefallen tun, ihn so richtig schön "warm zu schießen". Ballern wir ihm die Hütte porös und sorgen wir für ein Sonntagsspiel, nach dem die Medien endlich mal über spektakuläres EISHOCKEY und nix anderes berichten. Mit oder ohne Mazzo, wir haben eine lange Bank. Möge das ganze Sonntagsspiel ein TOP werden...


Löwe1996 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 842

11.04.2015 14:04
#29 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

Danke für die Zeitlupenversion! Meiner Meinung nach sieht das doch sehr theatralisch aus was Meisner da macht. Liese touchiert ihn höchstens, ich kann mir bei bestem Wille nicht vorstellen, dass man bei einer derart minimalen Berührung KO geht. Das wird interessant was das Strafmaß angeht. Für mich sah die erste Reaktion von Schimm auch so aus, als gäbe es keine Strafe.


Wenn es keine Toten und Verletzten gibt, dann sind es auch keine Play-offs. - Bernie Johnston


tommy9677 hat sich bedankt!
OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

11.04.2015 14:12
#30 RE: T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 5 Zitat · antworten

@goldenbembel

viele. dank fuer das.posten des videos

an meissner gute besserung

was mich an der szene verwundert ist dass bei der hohen geschwindigkeit von liese meissner im 90 grad winkel nach links abhebt und er ueberhaupt nicht in liese fahrtrichtung geschoben wird. ich stimme hivhty zu da scheint.die verletzung wohl vom aufprall auf dem.eis her zu ruehren.


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops gegen Bremerhaven
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
44 15.02.2016 23:26
von Mainzi • Zugriffe: 6334
3 Stehplatzkarten in Bremerhaven!!!
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von Luftloch#44
0 09.04.2015 11:03
von Luftloch#44 • Zugriffe: 279
T&F Bremerhaven Spiel 3
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Urlöwe
22 08.04.2015 13:47
von Wildlion • Zugriffe: 3992
T&F Bremerhaven - Löwen Spiel 1
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Rastaman
35 04.04.2015 16:22
von Rastaman • Zugriffe: 5250
T&F Bremerhaven - Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Rastaman
26 26.02.2015 19:47
von ozhockey • Zugriffe: 3373
+++Wieder ein enges Spiel gegen Bremerhaven+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 24.01.2015 14:13
von anno1966 • Zugriffe: 273
T&F Löwen-Bremerhaven
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von MaFia
17 25.01.2015 16:15
von Mainzi • Zugriffe: 3115
Übernachtung in Bremerhaven!?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Progressor
6 01.10.2014 16:46
von Summer of 69 • Zugriffe: 493
Biete Playercards aktueller/ehemaliger Frankfurter Spieler/Trainer
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von chico
0 20.08.2012 14:14
von chico • Zugriffe: 872
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software