Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.148 Antworten
und wurde 61.576 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | ... 77
Tracy Offline

kosmische Cremeschnitte


Beiträge: 1.102

15.03.2011 12:41
#436 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat
Mit nervenzehrender Gemächlichkeit, wie bei einer japanischen Tee-Zeremonie, beginnt Tokio nun, das eigenen Volk einigermaßen über den Ernst der Lage in Fukushima aufzuklären. Und auch die übrige Welt. Am Montag kam heraus, dass mehrere Staaten Tokios zögerliche Informationspolitik kritisiert haben. Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) will unaufgefordert eine Experten-Kommission nach Japan schicken.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,750961,00.html

Man stelle sich nur vor, ein GAU passiert, sagen wir in China, wie dann erst die Informationspolitik ist...


Die Liebe denkt man nicht - die Liebe ist (A. de Saint-Exupéry)

Love's the only rule (BJ)


Tracy Offline

kosmische Cremeschnitte


Beiträge: 1.102

15.03.2011 12:46
#437 RE: Nachrichten Zitat · antworten

btw: japan bezieht ca 30 % des energiebedarfs aus akws.... frankreich...80%!
makes yo think....


Die Liebe denkt man nicht - die Liebe ist (A. de Saint-Exupéry)

Love's the only rule (BJ)


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.138

15.03.2011 12:52
#438 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von Tracy
btw: japan bezieht ca 30 % des energiebedarfs aus akws.... frankreich...80%!
makes yo think....


??? Was meinst Du damit?
Die einzige Schlussfolgerung die ich daraus ableiten kann, ist dass für Frankreich ein sofortiger Atomstop einfach nicht möglich ist, während das für Japan ggf. geht (aber dort ist es nun zu spät).

Ansonsten muss man mit den Zahlen wohl vorsichtig sein. Deutschland bezieht auch "nur" 22% seines Energiebedarfs aus Atomstrom, aber 50% der Grundversorgung.
Ein guter Artikel, der die Zusammenhänge verdeutlicht war heute im Focus:
http://www.focus.de/panorama/welt/tsunam...aid_608518.html


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.097

15.03.2011 13:19
#439 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von Rastaman

Zitat von Tracy
btw: japan bezieht ca 30 % des energiebedarfs aus akws.... frankreich...80%!
makes yo think....


??? Was meinst Du damit?
Die einzige Schlussfolgerung die ich daraus ableiten kann, ist dass für Frankreich ein sofortiger Atomstop einfach nicht möglich ist, während das für Japan ggf. geht (aber dort ist es nun zu spät).




Das Thema der Abhängigkeit vom Atomstrom hat am vergangenen Sonntag bei Anne Will auch der japanische Botschafter angesprochen. Laut seiner Aussage war der durch Atomkraft gedeckte Anteil (an was bekomme ich leider nicht mehr zusammen) zum Einen deutlich höher, zum Anderen wies er darauf hin, dass Japan aufgrund seiner geologischen Begebenheiten kaum andere Möglichkeiten zur Selbstversorgung hätte.



Zitat
Ansonsten muss man mit den Zahlen wohl vorsichtig sein. Deutschland bezieht auch "nur" 22% seines Energiebedarfs aus Atomstrom, aber 50% der Grundversorgung.
Ein guter Artikel, der die Zusammenhänge verdeutlicht war heute im Focus:
http://www.focus.de/panorama/welt/tsunam...aid_608518.html



Besonders der erste Satz muss dick unterstrichen werden. Es gibt auch andere Statistiken, bei denen die Atomkraft nur 13 % ausmacht, nämlich an der Primärenergie. Die CEA wiederum listet 31 % auf, bezogen auf die Stromproduktion, wobei Wärme- sowie Bewerbungsenergie nicht oder nur teilweise berücksichtigt werden.

Welche dieser Zahlen nun die relevante ist? Da muss ich passen, aber es gibt eben mehr als die eine Statistik.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

15.03.2011 14:03
#440 RE: Nachrichten Zitat · antworten

leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

15.03.2011 14:07
#441 RE: Nachrichten Zitat · antworten

am 09.03 hieß es noch:

Dobrindt beschimpft Trittin +++

Die CSU hat die Grünen wegen ihrer Kritik an Karl-Theodor zu Guttenberg scharf angegriffen. Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin sei "der größte Störfall der deutschen Politik", sagte CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt in Passau. "Die Grünen sollen ihn endlich vom Netz nehmen - Trittin abschalten."

ich lass das mal unkommentiert stehen.



Tracy Offline

kosmische Cremeschnitte


Beiträge: 1.102

15.03.2011 14:10
#442 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von Rastaman

Zitat von Tracy
btw: japan bezieht ca 30 % des energiebedarfs aus akws.... frankreich...80%!
makes yo think....


??? Was meinst Du damit?




ich wollte u.a. meine weiter vorher gemachte Aussage, dass die Franzosen der Kernenergie sehr offen gegenüberstehen, 'untermauern'.
Und deutlich machen, wie 'nah' viele Atomkrafte bei uns sind (natürlich ganz abgesehen von den eigenen).

Zitat von Rastaman
Ansonsten muss man mit den Zahlen wohl vorsichtig sein. Deutschland bezieht auch "nur" 22% seines Energiebedarfs aus Atomstrom, aber 50% der Grundversorgung.

Ein guter Artikel, der die Zusammenhänge verdeutlicht war heute im Focus:
http://www.focus.de/panorama/welt/tsunam...aid_608518.html



Danke für den Hinweis.

Im übrigen habe ich auch weiter vorne schon gesagt,

Zitat
Und nein: ich habe keine sofort mögliche Alternative. Aber die Risiken sind lange genug bekannt (1986 ist über 25 Jahre her) und man hätte schon längst andere Alternativen vorantreiben können. Und dabei scheiße ich persönlich darauf, ob Windkraftanlagen die Landschaft verschandeln.


Die Liebe denkt man nicht - die Liebe ist (A. de Saint-Exupéry)

Love's the only rule (BJ)


Tracy Offline

kosmische Cremeschnitte


Beiträge: 1.102

15.03.2011 14:13
#443 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von Snoil11

Zitat von Rastaman


[quote]Ansonsten muss man mit den Zahlen wohl vorsichtig sein. Deutschland bezieht auch "nur" 22% seines Energiebedarfs aus Atomstrom, aber 50% der Grundversorgung.



Besonders der erste Satz muss dick unterstrichen werden. Es gibt auch andere Statistiken, bei denen die Atomkraft nur 13 % ausmacht, nämlich an der Primärenergie. Die CEA wiederum listet 31 % auf, bezogen auf die Stromproduktion, wobei Wärme- sowie Bewerbungsenergie nicht oder nur teilweise berücksichtigt werden.

Welche dieser Zahlen nun die relevante ist? Da muss ich passen, aber es gibt eben mehr als die eine Statistik.




ja, traue keiner STatistik, die du nicht selbst gefälscht hast...

Primärenergie, Energiebedarf, Grundversorgung...


Die Liebe denkt man nicht - die Liebe ist (A. de Saint-Exupéry)

Love's the only rule (BJ)


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.097

15.03.2011 14:42
#444 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von marco1985
Auch ein super Artikel: http://www.antibuerokratieteam.net/2011/...atieteam.net%29



@marco:
Ist das dein Ernst? Hast du den Artikel überhaupt komplett gelesen? Und vielleicht auch mal die Kommentare darunter?
Bzw. die aktuellen Nachrichten und Messwerte der letzten 24 Stunden?

Nur weil der Artikel zu deiner politschen Gesinnung passt, ist er noch lange nicht "super", gerade, wenn er schon vollkommen überholt ist:

Zitat
Japan sieht sich mit einem INES Level 4 Unfall konfrontiert: Nuklearer Unfall mit lokalen Folgen. Dies ist schlecht für das Unternehmen, dem das Werk gehört, aber für sonst niemanden.



Toll auch, wie aktuell die vom Autor verlinkten Artikel sind, auf denen man sich informieren soll.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

15.03.2011 14:48
#445 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zumal die Franzosen den Fall als Stufe 6 (auf einer siebenstufigen Skala) eingestuft haben. Das ist erst das zweite mal in der Geschichte passiert.

Tschernobyl hatte Stufe 7. Ein AKW in "Russland" Anfang der 60 er war der zweite 6er Fall.



DaFungho Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 136

15.03.2011 17:23
#446 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Blog eines Deutsch-Japaners aus Tokio... auch dort sind die Kommentare sehr interessant

http://www.tabibito.de/japan_blog/blogs/

Nachdem die Sache nun offiziell Stufe 6 ist, kann man wirklich nur die Daumen drücken.



HolgerSince1984
Beiträge:

15.03.2011 17:48
#447 RE: Nachrichten Zitat · antworten

STOPPT DIE AKW


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.138

15.03.2011 18:02
#448 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von DaFungho
Nachdem die Sache nun offiziell Stufe 6 ist, kann man wirklich nur die Daumen drücken.


Das ist doch bestimmt nur Linksgrün gesteuerte Propaganda

Zitat von DaFungho
@Snoil

zitat: "Das deutsche Interesse ist eben stärker auf die mögliche atomare Katastrophe gerichtet"

werd jetzt hier keine Abhandlung über Linksgrün gesteuerte, deutsche Medien halten... zumal sich der ein oder andere dadurch sicherlich aufn Schlips getreten fühlt... aber so wie du kann mans natürlich auch ausdrücken...

CNN & BBC haben inzw. sogar wieder auf "Normalprogramm" geschaltet... bin mal so frei zu behaupten, das dies nicht der Fall wäre, wenn wirklich der Fallout mehrerer AKWs bevorstünde, wie uns ja hier von Seiten ARD, ZDF, SPON & Co. weeissgemacht werden soll.

Wahrscheinlich liegts auch einfach nur daran, das in den internationalen Medien keine "Experten" von "Greenpeace" zu Wort kommen...


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


HolgerSince1984
Beiträge:

15.03.2011 19:04
#449 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Wir haben in den 80ern in der Schule "Das Prinzip Verantwortung" (1979) von Hans Jonas gelesen. Vor Tschernobyl. Uns war damals als Kids der 7.Klasse klar, dass wir Menschen mit der Atomkraft einen (bedeutenden!) Schritt zu weit gegangen sind, denn wie Jonas schrieb, haben wir die Kernkraft nicht wirklich unter Kontrolle. Somit verlieren wir unsere Freiheit. Dann kam Tschernobyl. Und jetzt Fukushima. Ökostrom ist kaum teurer und wenn man jährlich wechselt, kann man sogar einiges an Geld sparen. Wieviel Menschen sollen eigentlich noch an den Strahlen jämmerlich verrecken?


DaFungho Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 136

15.03.2011 19:26
#450 RE: Nachrichten Zitat · antworten

ach Koppsi ;)

eigentlich wollte ich mich nicht mehr zu der Thematik äussern... es kann/darf/soll ja bitte jeder glauben & denken was Er/Sie will. Ich mach mir jedenfalls nicht ins Hemd, wenn der Spargel sich irgendwas aus den Fingern zieht. Es wird kein zweites Tschnernobyl geben... auch wenn man es in bundesdeutschen Redaktionstuben kaum noch abwarten kann. Die große Tragödie in Japan ist ein verheerendes Erdbeben und darauffolgend einer der größten Tsunamis der Geschichte. Das hat bis jetzt 1000de Menschenleben gekostet, und es wäre "schön" (wenn man das in diesem Zusammenhang überhaupt so sagen kann) wenn sich die deutsche "Journallie" dessen auch mal stärker annehmen würde. Aber was sind schon zig tausend Tote, wenn in 10000km Entfernung zu Deutschland die Möglichkeit einer Kernschmelze besteht^^ dazu noch 2 Wochen vor irgendwelchen Wahlen.
Spendenaufrufe von ARD und ZDF gibts auch keine (wird auch keine geben nach E-Mail-Anfrage). Hat wohl in diesem Fall die "falschen" getroffen. Nach der Pakistan-Flut waren innerhalb von 2 Tagen die Spendenwerbespots mit Kulleraugen zur Prime-Time scharfgeschaltet. Zweierlei Maß? Nein, nicht doch...
Aber bevor das hier alles zu lang wird, und wir uns ja eigentlich im Nachrichten-Thread befinden geh ich mal lieber schnell los und kauf mir Jod-Tabletten und ´nen Geigerzähler.
Der Rest klärt sich beim Blick auf den von mir verlinkten Blog.

Nochmal: ich will hier keinem zunahe treten, oder mich lustig machen... dafür ist die Situation IN JAPAN (!!) viel zu ernst. Aber IN JAPAN... nicht hier !



Seiten 1 | ... 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | ... 77
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 08.10.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
21 10.10.2015 13:37
von Block-O • Zugriffe: 2214
Presse vom 26.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
0 25.09.2015 22:52
von mike39 • Zugriffe: 540
Presse vom 19.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
2 19.09.2015 15:10
von lions-fan1991 • Zugriffe: 823
Presse vom 10.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
11 11.09.2015 15:49
von MaFia • Zugriffe: 1589
Gute und schlechte Nachrichten von der 1b
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pure Jason
2 11.11.2013 19:31
von Leona • Zugriffe: 583
Schlechte Nachrichten
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hessen-Lady
20 21.01.2013 20:18
von Hessen-Lady • Zugriffe: 712
Update vom 20.12.2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
12 21.12.2012 15:02
von Mäcks • Zugriffe: 407
Outrace: Roboterarme von Audi schreiben Nachrichten in die Luft
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
1 21.09.2010 01:52
von Cradle-of-Fear • Zugriffe: 2214
Bauers Olympia-Blog
Erstellt im Forum Olympische Winterspiele 2010 (Vancouver) von Messier
7 22.02.2010 23:49
von Messier • Zugriffe: 477
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 34
Xobor Xobor Community Software