Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.163 Antworten
und wurde 63.155 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | ... 78
Snell Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.387

23.07.2016 16:28
#961 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Ich kann ja die unterschiedlichen Ansichten nachvollziehen, aber die Wortwahl, Hirnlosigkeit und Agressivitaet einiger User macht mir fast mehr Angst als Amokläufer und AfD.


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

23.07.2016 16:32
#962 RE: Nachrichten Zitat · antworten

MaFia, billige Hetze beginnt für mich bei unkonstruktiven Beleidigungen. Dass du das "fucking" löschst, finde ich angemessen. Danke dafür.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

23.07.2016 17:15
#963 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von MaFia im Beitrag #960


Zitat
Unmittelbar nach der Tat haben alle demokratischen (!) Parteien angemessen reagiert und ihr Mitgefühl ausgedrückt und umfassende Aufklärung des Falls versprochen. Eure Wortwahl und Vergleiche ähneln sich der einen undemokratisch, menschenfeindlichen Partei, die bereits Minuten nach der Tat mit billiger Hetze gegen alle anderen Parteien, Angela Merkel selbst und den Flüchtlingen aufgefallen sind, obwohl diese Tat rein gar nichts damit zu tun hat.

Da ToniRaubal scheinbar nicht in der Lage war zu Antworten, bekomme ich ja vielleicht von dir eine: Wo habe ich billige Hetze betrieben oder von Fr. Merkel verlangt, billige Hetze zu betreiben?? Ich habe jediglich von ihr verlangt, dass sie in so einer Ausnahmesituation zeitnah vor die Kamera tritt und mindestens ihr Beileid bekundet. So, wie sie es doch auch bei Attentaten/Amokläufen, die in anderen Ländern verübt werden, macht.

Zitat
Der Grund, Angela Merkel zu beleidigen, erschlie§t sich mir jedoch nicht. Wenn man mit ihrer Art und Weise des Regierens nicht zufrieden ist, gibt es dutzende konstruktive Handlungsmöglichkeiten. Beleidigen ist keine Handlungsmöglichkeit!


Leider sind die Wahlen erst nächstes Jahr. Aber in diesem Punkt hast du ja irgendwie recht. Ich werde das f*cking löschen.

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #958
Zitat von MaFia im Beitrag #956
aber vielleicht sollte ich meinem Hirn dafür noch 2-3 Tage Zeit lassen.



Nicht nur vielleicht. Viel Erfolg!

Ich hatte dir echt mehr Fähigkeiten in Bezug auf das Beantworten von Fragen zugetraut.




Wenn du nicht erkennst, dass dein Beitrag (auch nach dem Editieren) eine einzige unsachliche Hetze gegen Frau Merkel ist (die ich übrigens ungern verteidige, in diesem Fall aber nötig), dann brauch ich meine Fähigkeiten nicht zu bemühen. Im Übrigen verweise ich auf die Beiträge von Lebeau.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.403

23.07.2016 17:32
#964 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Was hätte es gebracht wenn sich die Kanzlerin gestern schon geäußert hätte?
Klar man hätte den Angehörigen bereits das Beileid aussprechen können vielleicht sogar müssen aber ansonsten?!

Dann hätten wir nur die Aussage einer weiteren Person gehabt die aufgrund der unklaren Situation und der Informationslage ungenaue Antworten gegeben hätte, jede zweite Frage damit beantwortet das man nicht spekulieren darf usw. usw.. Mit dem Statement bis heute Mittag zu warten war unterm Strich die richtige Entscheidung.

Wenn man wie du @MaFia nichts konstruktives zu einem Thema beitragen kann außer dumme Hetze zu betreiben, sollte man lieber mal die Finger still halten und den PC ausmachen. Es gibt nach so einer Tat wichtigeres als Parolen gegen eine Bundeskanzlerin zu schmettern.


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


OFC, ToniRaubal, Roadlion, quinney und Genoviva haben sich bedankt!
OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

23.07.2016 18:19
#965 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Der Job von Frau Merkel ist es, die richtigen Worte für die Situation
und das Volk (die Bürger) in Deutschland zu finden und die politische
Einordnung und Marschroute zu benennen.

Das geht weit über Beileidsbekundungen der Opfer hinaus!

Und es war gut, daß sie sich erst heute geäußert hat,
weil die Bewertung der Sachlage von Terroranschlag zu
Amoklauf korrigiert wurde.

De Maiziere ist sicher auch nur umgekehrt, weil es zunächst
nach Terroranschlag aussah.

Damit will ich Tat und die Trauer um die armen Opfer und Angehörigen
nicht kleinreden, es ist einfach furchtbar. Aber es hat in Hinblick auf
die Gefährdung der Nation einen anderen Stellenwert.


Roadlion, quinney und Genoviva haben sich bedankt!
MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

23.07.2016 19:28
#966 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von Mr_diggär im Beitrag #964

Klar man hätte den Angehörigen bereits das Beileid aussprechen können vielleicht sogar müssen aber ansonsten?!

Und was habe ich in meinem Beitrag gefordert? Genau eben dies!



Zitat
Wenn man wie du @MaFia nichts konstruktives zu einem Thema beitragen kann außer dumme Hetze zu betreiben, sollte man lieber mal die Finger still halten und den PC ausmachen. Es gibt nach so einer Tat wichtigeres als Parolen gegen eine Bundeskanzlerin zu schmettern.



Auf was bezieht ihr eigentlich immer die "Hetze" in Verbindung mit meinem Beitrag? Auf das "Hau ab" oder auf was genau. Ich forderte von Fr. Merkel nur zeitnahe Beileidsbekundungen, wie es unzählige deutsche und ausländische Politiker auch getan haben und wie sie (Merkel) es auch tut, wenn soetwas im Ausland passiert. Ist das so schwer zu verstehen?

Natürlich gibt es wichtigeres. Zum einen muss die Stigmatisierung von psychisch Kranken aufhören. Eine Depression ist genauso eine Krankheit wie es die Grippe eine ist. Leider fühlen sich Betroffene oftmals trotzdem nicht verstanden oder trauen sich erst gar nicht, sich jemand anderem anzuvertrauen und zu öffnen. Der Täter von gestern war, so wie berichtete wurde, in Behandlung. Leider hat es, aus welchen Gründen auch immer, nicht geklappt, ihm die nötige Stärke zurückzugeben. Die Frage muss gestellt werden, warum ein so junger Mensch schon unter Depressionen gelitten hat. Oftmals sind es Einzelgänger, in ihrem nahen Umfeld Zurückgewiesene. Vielleicht hat er schlimme Dinge erlebt. Es ist aber leider noch zu oft so, dass solche Erkrankungen (aus Unwissenheit des Umfeldes, der Ärzte oder aus Scham des Erkrankten) nicht erkannt werden. Dieses Selbstverständnis, dass psychische Erkrankung genauso ernstzunehmende Krankheiten sind wie rein körperliche, muss sich in der Gesellschaft endlich verankern.
Damit möchte ich die Tat keinesfalls entschuldigen, aber ich kann sie ein Stückweit dadurch verstehen. Das es dabei dann meist völlig unschuldige trifft ist ein Drama, welches man aber unter anderem durch gesellschaftliches Verständnis, Integration von Erkrankten, Beratung und Aufmerksamkeit minimieren kann.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

23.07.2016 19:48
#967 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Aber eine beileidsbekundung kann man schnell formulieren. Siehe obama.

eine lagebeurteilung und einordnung ist schwieriger und benoetigt mehr zeit.

Und somit hat sie alles richtig gemacht.


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

23.07.2016 20:09
#968 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Was hätte es der Situation gestern gebracht, wenn Muddi vor die Kameras getreten wäre?


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

23.07.2016 20:26
#969 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Ich weiß nicht, ob man mich nicht verstehen kann oder will. Mir geht es um die Geste. In "ihrem" Land ist gerade etwas schlimmes passiert und sie schafft es nicht einmal, zeitnah etwas zu sagen. Es geht um eine Geste, um Anstand, um Respekt den Opfern gegenüber. Ich raff´ nicht, was da so schwer zu verstehen ist. Die Lagebeurteilung ect.pp. hätte sie uns ja dann heute präsentieren können. Damit hätte ich kein Problem gehabt.


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

23.07.2016 21:47
#970 RE: Nachrichten Zitat · antworten

"Fragwürdig ist, weshalb sich die
Bundeskanzlerin bis hierhin noch nicht zu dem Amoklauf geäußert hat!"

Oder: "Ich kann es absolut nicht nachvollziehen, wieso sich die Kanzlerin noch nicht gemeldet hat!"

@MaFia , ich gehe jede Wette mit dir ein, dass die Reaktion der Forenmitglieder, hättest du es nüchterner und konstruktiver geschrieben, wie oben von mir versucht, durchaus positiv(er) ausgefallen wäre.

Du hast dich provokativ und sogar beleidigend ausgedrückt und somit ist es, zumindest für mich, schwerer, deinen Worten irgendeine Art von Verständnis gegenüber zu bringen - wobei ich dies sogar in meinem vorletzten Absatz getan habe.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

23.07.2016 23:48
#971 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Sorry, aber ich glaube, den Angehörigen war es gestern total egal, wieviel Stunden
nach der Tat Ihnen die Kanzlerin ihr Beileid ausspricht.

Ich bin mir sicher, daß die Regierung irgendeine Trauerbotschaft geäußert hat, so wie es alle Parteien
ausser der AfD gemacht haben.

Mafia, ich verstehe Dich nicht, ich weiß noicht was an Merkels Verhalten so schlimm sein soll.
Aber vielleicht habe ich auch nur ein anderes Bild von der Arbeit die ein Kanzler(In) in Deutschland
leisten soll.


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.403

24.07.2016 00:39
#972 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Ihm geht es glaube ich darum, dass sich Merkel bei Anschlägen im Ausland schneller geäußert hat (Beispiel Paris wo noch am gleichen Abend eine Reaktion kam).

Es ist aber einfach ein Unterschied ob man "nur" eine Beileidsbekundung abgeben muss oder ob man sich auch direkt umfassend dazu äußert (was ich von Merkel erwarte wenn im eigenen Land was passiert).
Ein Obama, eine Frau Clinton oder ein Boris Johnson die gestern direkt auf Pressekonferenzen oder Twitter ihr Mitgefühl ausprachen müssen sich ja nicht groß weiter mit der Situation befassen.
Bis um 01 Uhr stand ja noch nicht mal fest um wie viele Täter es geht, ob es ein Terrorangriff oder ein Amoklauf war und ob die Gefahr gebannt ist.
Sollte die Kanzlerin mitten in der Nacht noch an die Öffentlichkeit wo es keiner mitbekommen hätte?


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


OFC hat sich bedankt!
Barrie Offline

Twen Löwe


Beiträge: 482

24.07.2016 03:01
#973 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #961
Ich kann ja die unterschiedlichen Ansichten nachvollziehen, aber die Wortwahl, Hirnlosigkeit und Agressivitaet einiger User macht mir fast mehr Angst als Amokläufer und AfD.




Sei mir net bös, aber "Hirnlosigkeit" zu unterstellen ist in der Wortwahl nicht weniger agressiv...gelle!


Löwen in den Zoo - Adler in den "Horst" >AHOI AHOI...


Mäcks, ToniRaubal, Waui und johnnyboy haben sich bedankt!
Mainzi Online

Twen Löwe


Beiträge: 446

24.07.2016 22:45
#974 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Hat eigentlich irgendjemand mal in das Thema "Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs" (ja, es heißt wirklich so) geguckt? Man ist das bitter. Jeder denkt das gleiche aber jeder fetzt den anderen an.

Ich stell mich jetzt hier nicht als Vermittler hin. Aber das was hier steht stimmt doch alles. Ob jemand damit böse ist oder nicht. Oh man. Fetzt euch doch, wenn es wirklich unterschiedliche Meinungen gibt.


Unabhängig davon, wie kann es eigentlich sein, dass sich alle im Ergebnis einig sind, dass sich alle trotzdem gegenseitig auf die Füße treten, weil es ist halt ne Beleidigung gegen Merkel, oder die hat anderes zu tun, oder sie hat zu spät geheult. Ja. Das ist jetzt sarkastisch und bezieht sich nur auf die Kommentare hier. Den Opfern gehört auch mein Mitgefühl.

Und dann kommt hier die Diskussion wer aggressiv ist und wer nicht und warum und warum nicht. Ich hab aus ALLEN Beiträgen seit München gelesen, alle wollen eigentlich das gleiche. Mit unterschiedlicher Tonwahl. Aber wie kann man sich denn wegen einer (streitig) verspäteten Beileidsbekundung der Kanzlerin so uufregen? Die ich im Übrigen keinesfalls für verspätet halte. Die Argumente sind ausgetauscht.

Es gibt größere Probleme. Zum Glück. Ich bin nicht erst seit heute über die Diskussionskultur hier entsetzt. Kommt mal zu nerofix. Aber macht das nicht ähnlich kaputt wie dieses Forum.

Weiteren Kloppereien unter Leutchen, die sich eigentlich einig sehen, sehe ich gespannt entgegen. Aber denkt vielleicht vorher mal nach, ob es nicht wichtigere Themen gibt...


put the fucking puck into the net! Nick Mazzolini.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.346

24.07.2016 23:31
#975 RE: Nachrichten Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #971

Ich bin mir sicher, daß die Regierung irgendeine Trauerbotschaft geäußert hat, so wie es alle Parteien
ausser der AfD gemacht haben.


Hast du dir alle Reaktionen der Parteien angesehen?
Davon abgesehen, dass die strategisch / taktischen Reaktionen der Parteien für mich in keinster Weise relevant sind, ist deine Aussage sachlich schlicht falsch. Die Intention einer solchen Aussage ist mir nicht klar.


Seiten 1 | ... 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | ... 78
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 08.10.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
21 10.10.2015 13:37
von Block-O • Zugriffe: 2218
Presse vom 26.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
0 25.09.2015 22:52
von mike39 • Zugriffe: 540
Presse vom 19.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
2 19.09.2015 15:10
von lions-fan1991 • Zugriffe: 831
Presse vom 10.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
11 11.09.2015 15:49
von MaFia • Zugriffe: 1589
Gute und schlechte Nachrichten von der 1b
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pure Jason
2 11.11.2013 19:31
von Leona • Zugriffe: 583
Schlechte Nachrichten
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hessen-Lady
20 21.01.2013 20:18
von Hessen-Lady • Zugriffe: 712
Update vom 20.12.2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
12 21.12.2012 15:02
von Mäcks • Zugriffe: 407
Outrace: Roboterarme von Audi schreiben Nachrichten in die Luft
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
1 21.09.2010 01:52
von Cradle-of-Fear • Zugriffe: 2215
Bauers Olympia-Blog
Erstellt im Forum Olympische Winterspiele 2010 (Vancouver) von Messier
7 22.02.2010 23:49
von Messier • Zugriffe: 477
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software