Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 3.924 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3
marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

24.06.2015 14:05
#1 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Ich nehme mal ein Posting aus einem anderen Thread als Anlass um von euch mal zu hören ob ich mit meinen Gedanken auf dem Holzweg bin oder ob das jemand noch so sieht.

Zitat von Snell im Beitrag RE: +++ Löwen erste Profi-Station: Lukas Laub will seine Krallen ausfahren +++
Herzlich willkommen,
endlich auch eine Nachwuchsförderung für dieses Jahr!



Findest du? Ich finde gerade hier müssen sich die Löwen/Löwen eV hinterfragen lassen.

Gradl - weg
Gelke - weg
Gärtner,Schroth - praktisch keine Eiszeit
OL-Mannschaft abgemeldet, eine Regionalliga Mannschaft steht in den Sternen.
Frankfurter "Talente" gehen woanders hin = Lilik, Hildebrand nach Essen,Marius Erk(das tut weh,der hat ein riesieges Potential) geht nach Neuwied mit FL Bad Nauheim, DiBerardo Krefeld DNL mit FöLi DEL.
Die Kooperation mit Duisburg wird so aussehen das die Löwen Gärtner dort parken, aber aus Duisburg werden wir denke ich mal nichts bekommen, die MÜSSEN mit aller Macht aufsteigen warum dann die besten jungen Spieler nach FFM schicken. Bettahar fällt da übrigens auch raus, der hat schon für Polen gespielt und bekommt keine FöLi in Deutschland. Maximal wechseln sich hier Bick und Schroth als unsere Back Ups ab.

Tim Kehler wurde präsentiert das er gerne mit jungen Spielern arbeitet, aber gerade hier haben wir kaum Material und wenn dann als FöLi, also nicht unsere Spieler.
Cherno ist schon immer bekannt dafür das junge deutsche bei ihm keinen hohen Stellenwert haben, auf lange Sicht eine bedenkliche Einstellung.


Saul
Beiträge:

24.06.2015 14:22
#2 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Der eigene Nachwuchs ist die Zukunft jedes Vereins. Wenn man diesen Talenten die Zukunft im eigenen Club verbaut, dann steht man irgendwann gänzlich ohne Nachwuchs da. Dann ist die Abmeldung der 1b noch das geringste Problem.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

24.06.2015 14:24
#3 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Und Bick gehört meines erachtens der DEG und würde somit DEL2 bei den Rüben spielen und nicht bei uns!


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.032

24.06.2015 14:34
#4 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von marco1985 im Beitrag #829
OL-Mannschaft abgemeldet, eine Regionalliga Mannschaft steht in den Sternen.




Gibt es denn überhaupt DEL/DEL2 Mannschaften, die sich eine weitere Mannschaft in der OL leisten ?


Maxpo Offline

Twen Löwe


Beiträge: 184

24.06.2015 14:35
#5 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Soweit ich weiß nicht, dafür haben aber mittlerweile relativ viele DEL Teams eine DNL/DNL2 Mannschaft, ist auch schon was


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

24.06.2015 14:48
#6 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Diese DNL2 Mannschaft soll ja auch kommen. Nur dann braucht es einen vernünftigen Kooperationspartner in der OL um den nächsten Schritt zu gehen.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

24.06.2015 15:21
#7 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Ich frage mich, ob man unbedingt ein kontinuierliche Förderung von Spielen in ein und der selben Organistation braucht.
De facto natürlich ja, aber praktisch wird das schwer.

Was ich damit meine:
In Deutschland sind m.E. die einzelnen Ligen DEL, DEL 2, OL, Regionalligen, DNL und DNL2 jeweils ziemlich weit auseinander im Bereich der Spielstärke. Gleiches gilt für die Finanzen.
DEL Teams leisten sich teilweise DNL Mannschaften um junge Spieler zu trainieren und zu fördern. Ein DNL "Star" ist aber noch lange keiner, der zwangsweise direkt an die DEL anklopft. Je nach Spielstärke benötigt er nochmal etwas Seasoning in einem OL oder DEL 2 Team.
Nun sind die Löwen aber keine DEL Mannschaft, sondern ein DEL 2 Team. Dass wir uns ein eigenes Farmteam in der OL unterhalten (Löwen 1b) sehe ich nicht als zwangsweise notwendig an, zumal der Sprung von OL in die DEL 2 recht groß ist. Wohl kein Spieler aus dem letzten 1b/OL Team hätte in unsere DEL2 Mannschaft gepasst, oder? Von daher finde ich hier eine Kooperation mit einem OL Verein sinnvoller als eine selbst finanzierte OL Mannschaft.
Sinnvoller wäre es in diesem Zusammenhang eine Stufe drunter anzusetzen, z.B. in der Regionalliga. Wahlweise auch DNL2 wobei ich deren Spielstärke gar nicht einschätzen kann.
Natürlich muss darunter auch eine Schüler/Jugend-Mannschaft (wie auch immer diese Spielklassen heißen) stattfinden.

Die Löwen sollte m.E. also zusehen, dass sie taugliche Schüler / Jugendteams aufstellen (bis ca. 16/17 Jahre) und dann noch eine RL oder DNL2 Mannschaft an den Start bringen in denen die Spieler bis ca. 20 Jahre spielen können (Die DNL (bisher U18) soll soweit ich weiss demnächst als U20 entwickelt werden, ist das richtig? ). Sicherlich werden dann nach Beendigung der DNL/RL karriere manche Spieler mal den Verein wchseln müssen, bevor die für die Löwen in der DEL 2 auflaufen könnten, aber da greift dann eben die Kooperation mit einem OL Team.


Orange crush - no matter what


Hayzy Offline

Hessie James


Beiträge: 1.649

24.06.2015 16:39
#8 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Läuft es denn diese Saison genau so? Zumindest ist es nicht der momentane Weg der eingeschlagen wurde?

Das eigene Oberligateam ist gescheitert da Anspruch und Wirklichkeit auseinander gingen. Spieler die Eishockey als Hobby sehen haben ihr Augenmerk auf der beruflichen Tätigkeit/Ausbildung. Der Rest ist einfach zu teuer.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

24.06.2015 16:57
#9 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Das man dieses Jahr weder eine OL Mannschaft, noch eine 1b hat, finde ich nicht tragisch, sofern man das eingesparte Geld 1 zu 1 in den Nachwuchs unterhalb der Schülermannschaft zusätzlich investiert. Die elemantaren Grundlagen werden nun mal bis zum 12. Lebensjahr vermittelt/erlernt (es grüßt das Phrasenschwein). Das betrifft insbesondere die läuferische Ausbildung. Ich hatte zu meiner Zeit bis ins Schüleralter 1 mal wöchtentlich ein separates Lauftechniktraining. Dieses findet doch heute im Nachwuchsbereich der Löwen garnicht mehr statt. Gerade dieses Defizit erachte ich als sehr schwerwiegend.

Wenn man das eingesparte Geld aus OL und 1b nun tatsächlich genau hier einsetzt, dann finde ich die Abmeldung von OL Team und 1b sogar richtig gut, denn das wäre eine echte Investition in den Nachwuchs von morgen. Der Nachwuchs im Bereich Junioren und Schüler möge es mir verzeihen, aber wenn hinter der Abmeldung eine neue Struktur in der Nachwuchsausbildung steckt, dann macht es durchaus Sinn, bei einer gewissen Altersstufe einen cut zu ziehen, damit man bei den jüngeren Jahrgängen die neue Struktur auch vollständig umsetzen kann. Förderung nach dem Gießkannenprinzip mag für Außenstehende besser aussehen. Wenn das Geld aber nicht in Strömen fliesst, ist diese Art der Nachwuchsförderung genau der falsche Weg.

Das sind meine bescheidenen Gedanken zu dem Thema.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Rosebud hat sich bedankt!
Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

24.06.2015 19:14
#10 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zuerst muss man den jungen Spielern, doch Ziele für die persönliche Entwicklung bieten und da gehören für mich sowohl ein 2tes Seniorenteam wie auch ein DNL/DNL2 Team dazu.
Ich bin davon überzeugt das wir beides brauchen um zielorientiert eigenen Nachwuchs für ein DEL/DEL2 Team auszubilden.
Nur wenn wir Zukunftsperspektive bieten, werden wir auch einmal Möglichkeiten haben aus den eigenen Reihen zu schöpfen.

Dieses Konzept muss aber sowohl vom e.V. wie auch von der Gmbh getragen und gewollt werden.
Ist das nicht der Fall, werden wir nur selten eigenen Nachwuchs in der ersten Mannschaft sehen (wie in den letzten Jahren mit Gradl oder Ansink).
In meinen Augen lässt sich auch beides in Frankfurt finanzieren, aber auch hier muss oder müsste man Hand in Hand arbeiten.

Gerade in dem Punkt Lauftechniktraining muss ich @Eisurmel wieder sprechen, hier haben wir schon mit Frau Lilik eine super Grundlage geschaffen.

Wir sind im Nachwuchs ganz gut aufgestellt.
An Nachwuchstrainern haben wir einiges zu bieten.
Aktuell sind 3 oder 4 zu Weiterbildung.
Mit Istvan Antal haben wir jemanden der begeistern kann, ein Konzept hat und Visionen leben kann.

Mit den durch Marco aufgezählten Nachwuchsspielern aus dem Eingangsbeitrag haben wir auch in der Vergangenheit schon Spieler ausgebildet die durchaus Talente waren/sind.
Doch leider stossen wir immer wieder an den Punkt, das wir für die Zukunft nichts anzubieten haben.

Auch der Beitrag von Mr.Hunter trifft es relativ gut mit der Aussage das der Sprung oft viel zu gross ist und genau dafür brauchen wir in meinen Augen beides DNL2 und zumindestens ein Regionalligateam.
Der Nachwuchs wird dann von Begin an durch gute Trainer und Frau Lilik optimal ausgebildet und dann auf hohen Niveau DNL2 an den Profibereich herangeführt.
Ausnahmetalente schaffen es sofort, andere brauchen noch 1-2 Jahre im Regioteam (für mich wäre es besser ein eigenes Oberligateam zu haben).
Ein Chris Stanley z.B. wäre der ideale Mann für dieses 2te Team als Trainer und Ausbilder zum heranführen.

Mit etwas Vermarktung und Einsatz halte ich beides für machbar und Zukunftsorientiert.
An was es uns fehlt ist
- den Mut im e.V. das anzugehen
- an der gelebten Unterstützung von der Gmbh
- eine Person die das Gesamtkonzept mit Spielern, dem e.V. und der Gmbh verbindet, lebt und umsetzt.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

24.06.2015 19:38
#11 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Selbst Mannheim und Berlin haben keine 1b im Seniorenbereich, sondern haben Kooperation mit unterklassigen Teams, um ihre Talente, die der DNL entwachsen sind an höhere Aufgaben heranzuführen.

Ich halte es finanziell für absolut utopisch, ein Profiteam, ein Amateurteam und erstklassigen Nachwuchs über alle Altersgruppen zu finanzieren.
Das machen noch nicht mal die Krösuse des deutschen Eishockey und davon müssen auch wir uns frei machen!

Natürlich ist es schade um unsere Jungs aus der 1b, die jetzt alle Frankfurt verlassen. Aber realistisch war wohl keiner auf DEL2-Niveau. Zumindest legen dies die Vereine zu denen sie gewechselt sind nahe.

Da sehe ich es wie Eisurmel. Wir sollten uns auf den Nachwuchs konzentrieren, Talente entwickeln und wenn diese dann zwischen DNL und DEL(2) einen Zwischenschritt brauchen kann man einen entsprechenden Kooperationspartner für die Jungs finden.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

24.06.2015 19:51
#12 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

@Highty67

-Wir haben keinen DNL Nachwuchs in den nächsten Jahren
-Der "Ansatz" ein Oberligateam ohne Gehälter wie im letzten Jahr war gut
-Die Frankfurter Fanbasis trägt bei entsprechender Vermarktung ein Regioteam mit einem Zuschauerschnitt von 300-400 meine Einschätzung

Wenn es nicht unser Ziel ist Nachwuchs für unser eigenes erstes Team auszubilden, brauchen wir auch keine so guten Trainer.
Wir bilden dann fast nur für andere Teams aus und das ergibt für mich keinen Sinn.
Bei dieser Endscheidung kann ich mich dann auch ausschließlich für Breitensport aussprechen.

Aber das kann jeder gerne sehen wie er will.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.262

24.06.2015 19:55
#13 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #839


Natürlich ist es schade um unsere Jungs aus der 1b, die jetzt alle Frankfurt verlassen. Aber realistisch war wohl keiner auf DEL2-Niveau.

Leider hatten die meisten noch nicht mal OL-Niveau.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

24.06.2015 20:35
#14 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

@Urlöwe

Wieso haben wir keinen DNL-Nachwuchs die nächsten Jahre?

Ich dachte das wäre die Argumentation warum wir die 1b zurück ziehen?


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

24.06.2015 20:38
#15 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Es gibt bisher keine offizielle Begruendung warum kein seniorenteam gemeldet wurde.

Dass man kein ol Team im DFB Bereich meldet ist klar. Aber warum nicht tiefer?


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bisherige Eindrücke
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MaFia
989 22.11.2016 14:34
von Mr. Hunter • Zugriffe: 119942
Treudoofer Trainingsbericht vom 21.10.2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
24 24.10.2010 11:09
von Lionsburger • Zugriffe: 1683
YL1 – Fakten – Bodenhaftung für die „neuen“ YL1-Fans
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von YL Oma
2 14.09.2010 01:08
von Charlestown Chief • Zugriffe: 1334
Red Bull Crashed Ice Germany 2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von RBCI Reporter
16 27.02.2011 19:38
von Gsellcher • Zugriffe: 1429
Sorgenkind POWERPLAY!
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Blockwart
12 02.11.2009 00:06
von Darkkshadow • Zugriffe: 916
Geheimtipp Frankfurt Lions? Veränderte Löwen peilen die Play-offs an
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Frankfurter Löwe
1 03.09.2009 10:17
von Stormrider • Zugriffe: 675
Fantasy Hockey - PGHL
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Extremkoch
1719 01.09.2013 15:19
von Cornholio • Zugriffe: 29308
FR: Bartman weg, Beddoes neuer Co-Trainer
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von H.M. Murdock
16 01.01.2010 19:16
von Schneelöwe • Zugriffe: 1888
Bisherige Personalentscheidungen, eure Meinung?
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Highty67
38 26.06.2009 11:34
von Extremkoch • Zugriffe: 2150
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Xobor Community Software