Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.960 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2
Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

15.08.2015 08:14
T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Sodele... Da ja sonst keiner anfängt

Over the Tops:

- der Sommer ist vorbei, ich habe das erste Hockeyspiel gesehen
- die meisten Pappnasen endlich wieder gesehen

Tops:

- Moral der Mannschaft stimmt schon jetzt. Nach schwachem 2. Drittel hat sich das Team wieder zurück gekämpft (aber leider nicht belohnt, siehe Flops).
- Lukas Laub, hat (für mich) überraschenderweise gecentert und seine Sache gut gemacht. Auch ansonsten ein Aktivposten, hat offensiv gut gestört, einige Pucks in der Offensivzone erobert und hat auch sonst einige gute Aktionen gezeigt.
- Schlagschusstor von Tomassoni. Humorlos, trocken, schön
- Sparre hat einige Male sein können aufblitzen lassen.
- Card mit einigen guten defensiven Aktionen, mit viel Biss in der Ecke, hart am Mann
- viele Checks zu Ende gefahren, hat einige Male schön gerummst.

Flops:

- das Nauheimer Hip-Hop-Fan-Lied. Mein Gott ging mir das irgendwann auf den Sack. Nauheim, Stadt der Legenden? Haben die ein Museum für legendäre Rübengewächse?
- Defensivleistung im Allgemeinen. Wie oft wir aufgrund schlechter Wechsel, Stellungsfehler oder Hurra-Eishockey in 1-0 oder 2-1-Konter gelaufen sind, unfassbar. Ja, es war ein Testspiel, aber das alle fünf Feldspieler blind nach vorne rennen und keiner mehr nach hinten arbeitet... das war nix
- Thomas Vogl. Mehrfach out-of-positon. Und nicht nur ein paar Meter. Dadurch wurden einige Konter ermöglicht. Insbesondere das 5:4. 20 Sekunden vor Schluss nimmt er einen Check in Höhe des gegnerischen Bullypunkt und behakt sich anschließend mit dem Gegenspieler anstatt nach hinten zu arbeiten.
Da kommt der lange Pass durchs Mittelstand und hinten steht der zweite Verteidiger wieder 1 gegen 2 und das Tor fällt 12 Sekunden vor Schluss, während Vogl noch mit dem Gegner beschäftigt ist.
So was darf nicht passieren und schon gar nicht 12 Sekunden vor Schluss!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

15.08.2015 08:25
#2 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Thomas Vogl- seine Verpflichtung war von Anfang an ein Risiko. Stand bereits früher oft neben sich und spielte wie jemand der er nicht war. Schien als wäre ihm seine Rolle im Team nicht bewusst. Auch die Anweisungen am Trainer gingen immer irgendwie an ihm vorbei. Er sollte schleunigst mit dem Selbstfindungsprozess beginnen...


Orange crush - no matter what


anno1966 Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.317

15.08.2015 08:47
#3 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Patrik Vogl, Felix Thomas oder beide


Rosebud hat sich bedankt!
Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.453

15.08.2015 09:01
#4 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Top:
- Der Herr Laub wusste zu gefallen.
- Schuss von Tomassoni, netter Strahl
- 5 gg 3 UZ gut gespielt
- Aktion von Sparre vor der Nauheimer Bank die im leider 10Min Dizi einbrachte
- wenn man mit dieser Abwehrleistung nur 5:4 gg Nauheim verliert, wird es eine gute Saison
- Endlich wieder so was ähnliches wie Eishockey
- Das Banner im Nauheimer Block "Gegen Vorbereitungsderbys"

Flop:
- Ohne Backchecking verliert man auch gg die Rübentruppe mit dem Minietat. Bis zum Saisonstart wird dies aber noch.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

15.08.2015 09:01
#5 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #2
Thomas Vogl- seine Verpflichtung war von Anfang an ein Risiko. Stand bereits früher oft neben sich und spielte wie jemand der er nicht war. Schien als wäre ihm seine Rolle im Team nicht bewusst. Auch die Anweisungen am Trainer gingen immer irgendwie an ihm vorbei. Er sollte schleunigst mit dem Selbstfindungsprozess beginnen...


Gut gesehen, Mr. Hunter.
Das muß Kehler aber sehen und ihn nicht ständig bringen (neben der Reihe auch
Einsatz im PK und PP). Hoffentlich wird Vogl nicht zum neuen Vas.

Bärenstark die 77. Ich dachte, die Löwen hätten einen Gastspieler, dabei war es H. Martens!
Auch Card, Tomassoni und Thomas haben stark gespielt.
Die Reihen im Sturm passen (noch) nicht.


Löwe1996 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 841

15.08.2015 09:07
#6 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Tops:-Teilweise schon gute Spielzüge, von beiden Teams.
-Nauheim hat mal wieder für nen lustigen Abend gesorgt, sei es durch die Musik, die Mittelfingerfraktion, Hurengesänge und das Legendenlied und zu guter Letzt die Feier nach dem Spiel. Denen hätte vielleicht jemand sagen sollen, dass das ein Testspiel war und nicht Spiel 7 der Stanley Cup Finals.
-Im letzten Drittel kam nochmal Feuer in die Partie. Die Geschwister Fürchterlich fackeln nicht lange bis es kracht.
-Körperspiel vorhanden und gut.

Flops:-Noch einen Monat bis zu den ersten Punktspielen.
-Die Bullys die wir gewinnen konnten, lassen sich an einer Hand abzählen.

Endlich wieder Eishockey!
Den Jungs hat man gestern die schweren Beine angesehen. Motiviert waren alle aber man merkt die harte Vorbereitung von Kehler. Die scheint aber nach einer Woche schon Früchte zu tragen, was die Kondition angeht; wir waren im letzten Drittel platt, Nauheim war noch platter.

Bis Sonntag in Krefeld!

Edit: Ein großes Top gab es für mich noch...die Trikots sehen "live und am Mann" sehr gut aus und keinesfalls so wie auf den Plakaten!


Wenn es keine Toten und Verletzten gibt, dann sind es auch keine Play-offs. - Bernie Johnston


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

15.08.2015 09:30
#7 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Wenn wir platt sind und trotzdem einen drei Tore Rückstand wettmachen war das doch ein Bombenspiel.


Orange crush - no matter what


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

15.08.2015 10:04
#8 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Erstmal Glückwunsch nach Nauheim. Aufgrund des dominanten zweiten Drittels ist der Sieg schon verdient.

Für Sommerhockey und das erste Vorbereitungsspiel gab es ein ordentliches Eishockeyspiel zu sehen. Ich hatte deutlich weniger erwartet.
Mir ist kein Frankfurter Spieler als Flop erschienen. Klar gab es noch vieles, was man besser machen kann, aber insgesamt machte das Team einen fitten und "harmonischen" Gesamteindruck.
Das die Reihen oft noch nicht eingespielt sind (und Kehler noch an der Zusammenstellung bastelt) ist klar. Wenn ich es richtig gesehen habe, waren gestern die Flügel-Paare gesetzt und Kehler wechselte nur die Center zum Ende hin.

Von den Neuen fiel Lukas Laub besonders auf, der gut nachsetzte und an vielen guten Offensivaktionen beteiligt war. Sparre lies sein Talent ein paar mal aufblitzen, bei ihm merkte man aber die fehlende Eingespieltheit mit seinen Nebenmännern. Brett Breitkreuz ist auch in der DEL2 ein Arbeiter - sucht die Zweikämpfe an der Bande (und setzte sich dort oft durch). An Tomassoni werden wir viel Spaß haben... eine echte Waffe an der blauen Linie. Mike Card war offensiv nicht so auffällig wie Tomassoni, ging im eigenen Drittel aber kompromisslos zur Sache - etwas, das mir bei Felix Thomas ein wenig fehlte: der machte ein gutes, "solides" Spiel in der Abwehr, zog aber vor dem einen oder anderen möglichen Check zurück. Mike Hammond machte ebenfalls einen "soliden" Job. Sein Backchecking hat mir gefallen - er wird ebenfalls noch ein etwas Zeit brauchen, um sich mit seinen Nebenleuten einzuspielen.

Von unseren bekannten Spielern war unsere neue #77 sehr auffällig und schaltete sich oft in die Vorwärtsbewegung ein, wo er dann bis in den Slot zog. Justin Kirsch gefiel mir gut, der in der Reihe mit Lukas Laub spielte. Richie Mueller lies ein paar Mal seine Schnelligkeit aufblitzen - und war in Unterzahl am gefährlichsten, wo Norman Martens mit ihm mitlaufen konnte und prompt den Penalty bekam. Und Clarke Breitkreuz von den Gebrüdern Fürchterlich sprang Kris Sparre zu Hilfe und sorgte gleich mal für ein wenig Chemie mit dem Reihenkollegen. Beide grinsten sich breit an, als sie zur Strafbank fuhren.

Auffälligster Spieler bei Nauheim war Cameron, der für mich gestern der stärkste Einzelspieler auf dem Eis und kaum in den Griff zu bekommen war. Kyle Helms setzte ebenfalls ein paar schnelle Konter und Dusan Frosch zeigte in meinen Augen den schönsten Spielzug des Abends, bei dem er einen Löwenspieler ziemlich düpierte - Henning Schrott verweigerte ihm dann aber die ultimative Belohnung.

So, genug Lob für die Wetterau. Unser Team hat mir fürs erste Spiel sehr gefallen - die Konterchancen für den Gegner werden wir bis Saisonbeginn sicherlich noch deutlich minimieren.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.381

15.08.2015 10:21
#9 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Oberflop:
Diese peinliche Musikmischung.
Adam und die Mickeys, Helene Fischer, Nabucco und Nauheimer Legenden (außer Elvis kenne ich keine).


Ich war vom Spiel der Löwen angenehm überrascht.

Kehler scheint den Schwerpunkt auf das Kombinationsspiel gelegt zu haben, daß zu vielen Chancen führte, die aber alle wegen der letzten Un-Genauigkeit scheiterten.
Gerade bei den schnellen Aktionen merkte man die dicken Oberschenkel und das weiche Eis.

In der Abwehr fehlte die letzte Konsequenz (als wäre die Handbremse noch angezogen) und Nauheimer Chancen entstanden aus dem Nichts.


Nauheim spielte das einfache, Kontereishockey und versuchte in der Defensive stabil zu stehen (was Ihnen auch lange gelang).


Alles in allem sind die Löwen auf einem guten Weg.
Und wenn die Oberschenkel wieder dünner sind und das Eis schneller, wird das alles viel besser.


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

15.08.2015 11:18
#10 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Schließe mich insgesamt Highty und Rasta an.
Für mich erhärtet sich der Verdacht, dass Lukas Laub eine absolute Granate wird. Eine absolut geile Verpflichtung!


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

15.08.2015 11:48
#11 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Bevor die Erwartungen hier zu hoch schiessen, man muss natürlich schon relativieren. Der Junge ist erst 21 ... zur "absoluten Granate" fehlt schon noch ein bissl was.
Aber für einen so jungen Spieler ist das sehr ordentlich, was er gestern gezeigt hat.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


OFC Online

König der Löwen


Beiträge: 6.056

15.08.2015 13:24
#12 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

So nun auch meine t&f

Topf
* Sommerpause endlich zu ende
* 1500 Zuschauer und das Indiz das ist beachtlich
* wir haben es dem rundball gezeigt wie ein derby-eishockeygame ablaufen sollte: friedlich trotz Rivalität. Danke an beide fanlager
* 9 Tore
* scheinbar hohe trainingsintensität da beide Mannschaften in unterschiedlichen Phasen extrem platt wirkten
* Sparte / breitkreuz die die derbystimming befeuerten
* highty mit Hose im Stadion - lanny highty kravitz ging somit an uns vorbei :-)
* die Löwen Familie War grossteils wieder beisammen
* nette Gespräche
* sehr schön der Besuch von unseren nauheimer forumsmitgliedern in unserem block Schöne gespräche

Flops
* Schirm Leistung ausbaufähig

So einzelkritik finde ich nicht angebracht da zu früh.

Schönes derby am saisonanfang so mein fazit.

Ich mach jetzt erstmal den ofc


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

15.08.2015 13:41
#13 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Was war denn an der Leistung des Refs zu kritisieren? Außer einer lächerlichen Strafe, die ein Nauheimer durch Beinstellen, glaube ich, absitzen musste, kam mir seine Leistung insgesamt unaufgeregt und souverän vor.


OFC Online

König der Löwen


Beiträge: 6.056

15.08.2015 14:11
#14 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Ja diese und noch die eine oder andere.

Ist auch mehr als Flächen zu sehen.


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.381

15.08.2015 14:17
#15 RE: T&F vs. Bad Nauheim (Vorbereitung) Zitat · antworten

Eigentlich war nur ein Raunen bei einem Nauheimer Icing zu hören, als er abgepfiffen hatte und Schroth den Puck vor der Linie aufhält.
Die Entscheidung "Hybrid Icing" war aber korrekt.
Und die Rangeleien an der Bande waren auch großteils der Kraftlosigkeit beider Teams zuzuschreiben.
Die Doppelstrafe gegen Frankfurt war auch korrekt a)für den Schuß nach dem Abpfiff und b) für die "Diskussion" nach dem Einwand der Nauheimer.

Positiv war, daß er mehrmals den Spielern seine Entscheidungen erklärt hat.
Und auch für ihn fängt die Saison erst an.


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++ Überzeugender Sieg gegen Bad Nauheim zum Abschluss der Vorbereitung +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
0 07.09.2014 20:36
von Leona • Zugriffe: 392
T&F Nauheim - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Urlöwe
47 27.09.2013 14:07
von Goodwin • Zugriffe: 7436
Umgang Bad Nauheim - Löwen Frankfurt & vice versa
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
18 11.04.2013 17:24
von Gala • Zugriffe: 3247
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
Tops und Flops Löwen vs Bad Nauheim
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Rastaman
91 21.12.2012 13:36
von su10 • Zugriffe: 12362
+++Zwei Frankfurter kommen aus Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 18.05.2011 00:15
von Koppsi • Zugriffe: 1895
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
Schüler gewinnen Derby gegen Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
5 23.10.2010 23:17
von romani ite domum • Zugriffe: 827
CKS Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ecn75
10 27.01.2010 16:37
von Alex2000 • Zugriffe: 803
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 21
Xobor Xobor Community Software