Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 578 Antworten
und wurde 102.069 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 39
Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.322

30.09.2015 14:53
#181 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #179
Heißt: Training = keine Blutverdünner mehr = Thrombose weg...?!


Also hier steht es leider nicht ganz eindeutig, da offenbar Sport und Genesung sich nicht unbedingt ausschließen:

http://www.thrombose-ratgeber.de/thrombose-und-sport.html

Ich gehe aber davon aus, dass bei ihm die Ursache geklärt zu sein scheint und er langsam wieder heran geführt wird.
Alleine die Tatsache, dass er schon aufs Eis geht und nicht noch Wochen langsam auf dem Fahrrad sitzt, spricht für einen positiven Verlauf.


Charlestown Chief hat sich bedankt!
Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

30.09.2015 14:56
#182 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Macht auf jeden Fall Hoffnung, dass er schon Ende September, anstatt Ende November wieder mit Sport anfangen kann!
Und gerade bei ner Thrombose glaube ich kaum, dass der verantwortliche Arzt sich zu unbedachten Schnellschüssen hinleiten lässt...


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Waui Online

Nostradamus


Beiträge: 1.717

30.09.2015 15:04
#183 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #179
Heißt: Training = keine Blutverdünner mehr = Thrombose weg...?!


Man kann mit Blutverdünner Sport machen oder arbeiten gehen, alles eine Sache des Verletztungsrisikos.
Da halt in dem Fall eine Wunde sehr stark blutet (eigene Erfahrung ), kann es gefährlich werden.
Was dann in seinem Fall mit der Thrombose ist..... keine Ahnung, kann mir aber nicht vorstellen das er die noch hat. Ist auch egal, geht mich/uns nix an.


Mitglied der Crasy People


Mäcks hat sich bedankt!
Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

30.09.2015 15:06
#184 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Ich wäre da noch vorsichtiger und würde daraus nur schließen, dass sich sein Gesundheitszustand deutlich verbessert hat. Daraus irgendwelche Rückschlüsse zu schließen, wann Sparre wieder "Sport" treiben kann, wäre ich sehr vorsichtig. Die Nachricht stimmt mich hoffnungsfroh, dass Sparre wohl kein "Sportinvalide" ist. Mehr nicht.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

30.09.2015 15:17
#185 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Stimme dir da teils ja zu aber für mich ist eine Eiseinheit mit voller Montur eindeutig "Sport", was ihm die ganze Zeit ja noch, bedingt durch Medikamente, nicht möglich war.
Wenn es darum ging, den Kreislauf nur mal ein wenig in Schwung zu bringen, geht man nicht in Ausrüstung aufs Eis. Also ist hier in meinen Augen sehr wohl von sportlicher Betätigung zu reden, was erfreulich ist und positiv stimmt.
Warum die Freude jetzt schon wieder getrübt werden soll, verstehe ich nicht.


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


loh Offline

Twen Löwe


Beiträge: 393

30.09.2015 15:43
#186 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

es ist wohl eher Sorge und kein Stimmungstrüber


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.382

30.09.2015 16:52
#187 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

1)Es ist absolut positiv, daß er wieder aufs Eis geht!

2)Zu den medizinischen Restrisiken möchte ich hier, mangels Fachkenntnis, und, da ich den Fall auch nicht genau kenne, keine Stellung beziehen.
Wenn er wieder trainiert oder spielt, werden es die Ärzte abgesegnet haben.


Ollowain211 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 713

30.09.2015 17:23
#188 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

das Medikament verdünnt nicht nur das Blut, es senkt auch automatisch den Blutdruck ich denke es sind einige Punkte zu beachten bei der Einnahme und zeitgleichem Sport. Zudem kann es auch sein, dass das Medikament auf der Dopingliste steht. Die Thrombose sollte aber anscheinend weg sein, wenn er wieder Sport machen kann / darf.


Frankfurt / Bremerhaven / Anaheim meine Vereine zum Glück :-)


Cradle-of-Fear Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.120

30.09.2015 18:54
#189 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Wenn die Thrombose nach der Zeit noch nicht aufgelöst wäre, hätte er ein massives Problem.

Trotzdem wird er sicher noch Blutverdünner nehmen. Diese stehen aber nicht auf der Dopingliste. Kann auch sein, dass er auf einem hohen ASS - Level (Aspirin) eingestellt wurde. Aber das die Ärzte ihm ne Freigabe fürs skaten etc im "No-contact" Trikot gegeben haben ist eine verdammt gute Nachricht.

Bevor Fragen kommen woher ich das weiss, meine Frau hatte letztes Jahr eine Lungenembolie (Thrombose in der Lunge).


HC Wiesbaden Vikings e.V.

Go Vikings Go!!!! GVG!!!


Hank III Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.847

30.09.2015 19:25
#190 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Ich denke auch, dass die Thrombose erfolgreich behandelt wurde. Das Risiko wäre viel zu groß, dass sich Teile oder das ganze Gerinsel lösen könnte. Diese würden unter Umständen in anderen Gefäßen z.B. in der Lunge, im Hirn oder im Herzen erheblich mehr Schaden anrichten.
Ich bin jedoch auch recht überrascht und freue mich, wenn er wieder auf dem Eis steht.


Rock `n´ Roll


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

30.09.2015 19:32
#191 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Hatte er wirklich das no-touch-jersey an?
Auf dem Foto bei Instagram hat er ein schwarzes an.


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Mtl löwe Offline

Twen Löwe

Beiträge: 215

30.09.2015 19:39
#192 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Um kurz vor 12 uhr kam ich in die halle und da trainierte er im gelben triko


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.801

01.10.2015 05:50
#193 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Egal was für ein Trikot, er würde nicht mittrainieren wenn noch akute Lebensgefahr etc. bestünde. Und es wurde auch nicht gesagt das er Ende November mit dem Training anfängt, sondern Kehler/Cherno rechnete mit Sparre Ende November also im Team und einsatzbereit. Der Zeitpunkt jetzt lässt hoffen, daß er vielleicht schon gegen die Rüben wieder dabei ist.


jessesna Offline

Twen Löwe

Beiträge: 362

01.10.2015 07:16
#194 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Zitat von Ollowain211 im Beitrag #188
das Medikament verdünnt nicht nur das Blut, es senkt auch automatisch den Blutdruck ich denke es sind einige Punkte zu beachten bei der Einnahme und zeitgleichem Sport. Zudem kann es auch sein, dass das Medikament auf der Dopingliste steht. Die Thrombose sollte aber anscheinend weg sein, wenn er wieder Sport machen kann / darf.



Welches Medikament nimmt er denn? Kennst Du ihn persönlich, dass er Dir das verraten hat? Oder wurde seine Medikation hier gepostet und ich hab's übersehen?


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

01.10.2015 08:04
#195 RE: Verletztungen & Sperren 2015/16 Zitat · antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #193
Egal was für ein Trikot, er würde nicht mittrainieren wenn noch akute Lebensgefahr etc. bestünde. Und es wurde auch nicht gesagt das er Ende November mit dem Training anfängt, sondern Kehler/Cherno rechnete mit Sparre Ende November also im Team und einsatzbereit. Der Zeitpunkt jetzt lässt hoffen, daß er vielleicht schon gegen die Rüben wieder dabei ist.


Und es wurde auch nicht explizit gesagt, dass er Ende November einsatzbereit für den Spielbetrieb ist, sondern dass er bis Ende November fehlt. Und auch im Training fehlt man einem Team! Kann man also auslegen wie man es braucht oder man kann einfach mal die Erbsenzählerei lassen. Es wurde am 22.9.15 auch gesagt, dass auf Grund der Medikamente, in den nächsten 5 Wochen noch nicht an Sport zu denken sei! Von daher unterstreiche ich erneut meine Meinung, dass es absolut klasse ist, dass er 2 Monate vor dem erwarteten Tag X (sei es Training oder Spielbetrieb) schon wieder auf dem Eis steht.

Quellen:
Pressemitteilung der Löwen, u.A. zur Personalsituation, vom 24.9.15 / 9.39 Uhr
FNP Beitrag "Die Qualität wird sichtbar" vom 22.9.15 / 3.30 Uhr


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 39
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Verletzungen & Ausfälle 2016/17
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Dougman
154 Gestern 22:21
von Urlöwe • Zugriffe: 27592
Danke Tim Kehler!!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
13 13.04.2015 17:38
von ozhockey • Zugriffe: 1412
Sperren
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
5 05.06.2016 22:27
von Rosebud • Zugriffe: 8580
+++ Verletzung im Derby: Steven Bär droht Saisonende +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von C-Gam
4 11.01.2013 19:42
von Sniper2407 • Zugriffe: 640
Verletzungen?
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von gooni
4 19.03.2010 11:38
von Los Angeles Kings • Zugriffe: 1041
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software