Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 11.158 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

29.08.2015 23:40
#16 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Nochwas zu den Testspielen gegen DEL Clubs...
Wir bereiten uns ernsthaft auf die DEL vor. Ich finde das wichtig!


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

30.08.2015 00:08
#17 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Das beste vom Spiel war mMn das 1-0 und der Save von Ziffzer gegen Tomassoni (?) im zweiten Drittel, der was sensationell!
Ansonsten fand ich Card ganz ok, und Breitkreuz hat mich im Fight arg enttäuscht.
Wobei man mMn nicht 5+SD geben, 2+2+10 hätt auch gereicht...


weil es echt ist

GO WINGS!


Gast
Beiträge:

30.08.2015 00:16
#18 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Sobald die Handschuhe während eines fights weggeworfen werden gibt es eine Spieldauer. So sind die Regeln...


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

30.08.2015 00:30
#19 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Da kannten in der jüngeren Vergangenheit aber diverse Schiris die Regel(n) nicht...


weil es echt ist

GO WINGS!


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

30.08.2015 00:35
#20 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Völliger Schwachsinn, denn exakt genau für das ausziehen der Handschuhe sind die 10 Minuten bei den 2 + 2 + 10. Lies dir mal das Regelwerk durch bevor du irgend einen Mist schwätzt . Das Problem ist, dass die Schiedsrichter genau diese Regel sehr oft falsch auslegen. Beim heutigen Faustkampf hätte es definitiv 2 + 2 + 10 geben müssen und das wäre absolut korrekt gewesen und hätte gereicht

Ich möchte dringend mal den Paragraph im Regelwerk lesen, der die Schiedsrichter berechtigt anstatt einer 2 + 2 + 10 eine 5 + 20 für einen Faustkampf auszusprechen. Da muss es ja irgendetwas geben, was da Klarheit verschafft. Ich habe etliche Kämpfe in der letzten Saison gesehen, die ganz korrekt mit 2 + 2 + 10 bewertet worden. Und an diesem kämpfen war nichts anderes als an dem heute



Löwe1996 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 842

30.08.2015 00:38
#21 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Die Spieldauer wurde mEn nur ausgesprochen weil der Monnemer direkt in die Kabine gefahren ist. Den Clarke wollte er ja auch erst auf die Strafbank schicken und hat ihn dann erst duschen geschickt.


Wenn es keine Toten und Verletzten gibt, dann sind es auch keine Play-offs. - Bernie Johnston


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

30.08.2015 00:45
#22 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Zitat von gooni im Beitrag #20
Ich möchte dringend mal den Paragraph im Regelwerk lesen, der die Schiedsrichter berechtigt anstatt einer 2 + 2 + 10 eine 5 + 20 für einen Faustkampf auszusprechen. Da muss es ja irgendetwas geben, was da Klarheit verschafft. Ich habe etliche Kämpfe in der letzten Saison gesehen, die ganz korrekt mit 2 + 2 + 10 bewertet worden. Und an diesem kämpfen war nichts anderes als an dem heute


Paragraph 528e) des IIHF-Rulebooks wäre ein Anfang und wenn du schon dabei bist, kannst du gleich mit 528h) weitermachen.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

30.08.2015 01:13
#23 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Im Nebel des Grauens hatte man gegen die Gummiadler aus Mannheim kaum eine Chance.
Phasenweise waren die ein oder anderen guten Aktionen zu sehen, und die Löwen hätten auch 1 Tor verdient gehabt.
Letztendlich war es ein Spiel für die Fans, und einer ausverkauften Halle.
Den sportlichen Wert kann ich darin nicht erkennen, hier würden mich Spiele z.B. eventuell gegen ausländische Teams der relativ gleichen stärke mehr reizen.
Das einzig positive war, das es keine neuen Verletzten gab.
Die Niederlage schmeckt nicht bitter, weil man auch nicht mehr erwarten konnte.
Und auch den meisten Mannheimern wird dieser Sieg wenig bedeuten, da die Vorzeichen klar waren.
Hier schmecken doch Siege bei sportlicher Gleichheit,errungen mit dem letzten Schweisstropfen tausendmal besser.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

30.08.2015 07:00
#24 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Zitat von Snoil11 im Beitrag #22
Zitat von gooni im Beitrag #20
Ich möchte dringend mal den Paragraph im Regelwerk lesen, der die Schiedsrichter berechtigt anstatt einer 2 + 2 + 10 eine 5 + 20 für einen Faustkampf auszusprechen. Da muss es ja irgendetwas geben, was da Klarheit verschafft. Ich habe etliche Kämpfe in der letzten Saison gesehen, die ganz korrekt mit 2 + 2 + 10 bewertet worden. Und an diesem kämpfen war nichts anderes als an dem heute


Paragraph 528e) des IIHF-Rulebooks wäre ein Anfang und wenn du schon dabei bist, kannst du gleich mit 528h) weitermachen.


Nachdem ich das jetzt gelesen habe, sind die beiden 5 + 20 sogar vertretbar. Beide haben deutlich noch weiter geschlagen nach dem Linienrichter schon dazwischen waren. Das zieht dann nach dem Regelwerk eine 5 + 20 nach sich. Finde es allerdings trotzdem etwas undurchsichtig. Laut dem Regel Buch, soll der Spieler der einen Fight auslöst immer eine Matchstrafe erhalten. Oftmals (zum Beispiel auch gestern) ist aber doch gar nicht wirklich festzustellen wer nun der auslösende Spieler ist!



Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.458

30.08.2015 09:36
#25 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Mannheim war in allen Balangen mind. 1Klasse besser als wir. Egal ob auf oder abseits des Eises.
Zu den vielen Mannheimers sei nur gesagt, wenn der geneigte Frankfurtfan zu bequem oder zu dumm ist, sich frühzeitig mit Karten einzudecken, gibt man dem Gast die Möglichkeit die Halle vollzumachen.



Top:
- viele Leute getroffen die seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr in der Halle waren
- unsere Gastgeber im Exil im P-Block.
- nur mit 0:7 verloren, ich hatte mit mehr gerechnet.

Flop:
- warmes Licher Weizen, Ebbelwoi war nach dem 2ten Drittel aus.
- das Personal an den Ständen war völligst überfordert.
- warum sind die Linesman beim Fight nicht einfach mal weggeblieben?


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

30.08.2015 09:46
#26 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Im nachhinein betrachtet ist die Vorbereitung für mich ein Eigentum und man hat sich einfach verzockt. Nicht das ich das gestern als gute Idee abtun möchte, und dieser Termin War auch okay, aber 4 Vorbereitungsspiele gegen DEL-MANNSCHAFTEN finde ich so nun auch bei vollem Kader als Blödsinn.
a
Allerdings kann man auch aus diesen Spielen ne Menge Erkenntnisse ziehen:

1. Zwischen DEL2 und DEL liegen, auch ob der 5 AL mehr, spielerisch und tempomässig Welten.
2. Es bestand niemals die Gefahr das Mazzo ein DEL-Anebst bekommt und weg ist. Mit dem Speed,ggefühlt gestern Schneckentempo,nje und nimmer.
3. Die Vorbereitung kann man getrost wohl als Flop abzuhaken. Keine eingespielte Mannschaft, kein Spielwitz, woher auch wenn man gegen solche Gegner ständig hinterher rennt und in die defensive gedrängt wrd.
4. Natürlich sind die fünf Veretzten mit dafür verantwortlich, aber so ganz alleine kann mann das nicht gelten lassen.

Positiv sind mir aufgefallen:

Card - absolut solide und läuferisch gut
Tomassoni- zumindest läuferisch und offensiv - aber er brauch ne stabile defensive Absicherung.
Reihe Schaub-Laub-Kirsch
Opfer

Ich hoffe die Icetigers sind gnädiger mit uns, wenn Mannheim gewollt hätte wäre es locker 2stellig geworden.


Gast
Beiträge:

30.08.2015 10:40
#27 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Für alle Freunde der Regel 612 - Faustschläge oder übertriebene Härte

Rule 612 - Fisticuffs or Roughing

a) Eine Matchstrafe muss gegen jeden Spieler verhängt werden, der anfängt, Faustschläge auszuteilen.
b) Ein e kleine Strafe muss gegen jeden Spieler verhängt werden, der sich mit einem Schlag oder versuchten Schlag rächt, nachdem er geschlagen wurde. Es liegt jedoch im Ermessen des Schiedsrichters eine doppelte kleine Strafe, eine große Strafe oder eine Matchstrafe zu verhängen, wenn ein solcher Spieler den Streit fortsetzt.

Note 1: Mit dieser Regel soll bezweckt werden, dass der Schiedsrichter die Matchstrafe in all jenen Fällen verhängt, in denen der Anstifter der Schlägerei oder der Spieler, der dabei Vergeltung übt, auch der Angreifer ist.

Note 2: Dem Schiedsrichter wird bei der Bemessung der unter diese Regel fallenden Strafen sehr große Freiheit gewährt. Dies geschieht mit Absicht, um ihm die Möglichkeit zu geben, einen Unterschied zwischen den Verantwortlichkeiten der einzelnen Beteiligten, sowohl beim Beginn der Schlägerei, als auch bei deren Fortgang zu machen. Der Schiedsrichter muss hierbei von seiner Entscheidungsfreiheit Gebrauch machen.
c) Es liegt im Ermessen des Schiedsrichters, eine kleine oder doppelte kleine oder eine große Strafe gegen einen Spieler zu verhängen, den er für schuldig hält, unnötig hart zu spielen.
Wurde nach dieser Regel eine große Strafe verhängt, ist automatisch zusätzlich eine Spieldauer-Disziplinarstrafe zu verhängen.
d) Eine Disziplinarstrafe oder Spieldauer-Disziplinarstrafe ist gegen jeden Spieler zu verhängen, der an einer Schlägerei außerhalb des Spielfeldes teilnimmt. Wenn sich ein Spieler auf dem Spielfeld und ein andere Spieler außerhalb davon befindet, sind für die Anwendung der obigen Regelabschnitte a) und b) beide Spieler als ,,auf dem Spielfeld" zu betrachten.
e) Eine Spieldauer-Disziplinarstrafe ist gegen jeden Spieler oder Torhüter, der sich als erster in einen im Gange befindlichen Streit einmischt, zu verhängen. Diese wird zusätzlich zu jeder anderen Strafe ausgesprochen, die bei dem gleichen Vorfall verhängt wird.

Note: Bei der Anwendung dieser Regel kann es sich nur dann um einen heftigen Streit handeln, wenn mindestens eine kleine oder große Strafe verhängt worden ist. Die Festsetzung einer Strafe begründet jedoch nicht ohne weiteres das Vorliegen eines ,,heftigen Streites"; dies zu entscheiden liegt vielmehr im Ermessen des Schiedsrichters.
f) Gegen jeden Spieler, der in einer Rauferei oder Auseinandersetzung absichtlich seine(n) Handschuh(e) auszieht, muss eine Disziplinarstrafe verhängt werden, sofern nicht bereits eine Spieldauer-Disziplinarstrafe oder eine Matchstrafe gegen ihn ausgesprochen wurde.

Regelkunde


kladigo und dewo haben sich bedankt!
macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 563

30.08.2015 11:04
#28 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Auch wir haben uns gestern über das Pro und Contra lange unterhalten ob es denn Sinn macht gegen so viele DEL Teams zu testen.
Natürlich ist es für die Spieler nicht prickelnd immer nur "hinterher zu laufen" und mit zum Teil deutlichen Niederlagen das Eis zu verlassen
aber ich denke das es unseren Jungs mehr spaß macht gegen den deutschen Meister zu spielen als gegen den EC "Luchse" Lauterbach.
Ob sich die Löwen mit ihrem Vorbereitungsprogramm letztendlich verzockt haben, wird man wohl nie erfahren!

Zum Spiel:
es wahr ein netter Eishockeyabend mit ein paar schönen Spielzügen der Löwen. Zu mehr sollte es bzw. konnte es einfach nicht reichen.
Abgesehen von unseren Verletzten, Mannheim nahm das Spiel zu 100%, Sie sind seit Wochen im Training und in der CHL konnten Sie auch schon "Wettkampferfahrung" sammeln.

Die Fans:
Sorry, aber was von uns -gerade ab dem zweiten drittel- kam war ja wohl mal gar nix !!!!
Hier hat sich wieder gezeigt, das wir "Feier-Fans" sind (ich schreib bewusst "WIR" damit sich keiner direkt von mir angegriffen fühlt)
Läuft es auf dem Eis und die Löwen führen deutlich, dann bebet die Halle aber wenn es drauf ankommt können wir von vielen "Gästefans" lernen
was es heißt seine Mannschaft anzufeuern.
Mir haben die Mannheimer gestern mit Ihre Stimmung gefallen !!!! Absolutes TOPP !!!!, deren Gesänge hatten Geist und machten Stimmung.
Das es auch hier und da "Hurensöhne" rufe Richtung Ffm gab sei verziehen, auch aus der Ffm-ecke gab es nicht so freundliche Sprüche Richtung Mannheim.
Ein Mega Flopp hab ich aber doch noch, die Idioten (und das schreibe ich zurecht) welche die Toiletten mit Klopapier verstopfen, abdrücken und die Toiletten fluten!!!

Das Drumherum:
Warum es am Eingang zu Verzögerungen kam, keine Ahnung. Letztendlich darf die Halle nur geöffnet werden, wenn die Einsatzleitung (Polizei) das Ok dazu gibt. Ich glaub auch nicht das die Löwen ihre Fans mit Absicht draußen stehen lassen.was mich viel mehr gewundert hat, war die Art wie der Einlass von statten ging. Keine Scanner und kaum ordentliche (Taschen)Kontrollen.

Was ich allerdings überhaupt nicht verstehe und dies als den Absoluten Mega Flopp bezeichne und sich dies als Überhaupt nicht DEL (2) tauglich erwies: das Catering!!!

Ich meine jetzt nicht das Personal an den Ständen, denen spreche ich mein absolutes Lob aus, die haben sich extremst den Arsch aufgerissen um der Lage dennoch her zu werden.

Seit Wochen war bekannt: Die Halle wird voll!
Seit Tagen wusste man: es wird sehr Heiß an diesem Tag!!
Man sollte wissen (aus Erfahrung): in der ESH ist es bei Sonnenschein immer extrem warm!!

Folglich hätte man MEHR PERSONAL an den Ständen einplanen müssen und vor allem darf es nicht passieren, das Getränke aus gehen.
In Zeiten wo man Getränke auf "Kommission" besorgen kann darf so was nicht passieren.
Lieber 15 Kisten zurück bringen als das es ab dem 2 drittel nichts mehr gibt.

Die Akustik:
Wir standen an der Band im Block H
und wie immer haben wir dank der tollen Lautsprecheranlage nichts von Rüdis Rede oder sonstigen An / Durchsagen verstanden.

Zum Schluss hab ich doch noch ein Topp:
die WarmUp Trikots -
Super Geil, ab wann gibt es diese zu Kaufen?

In diesem Sinne,
euch allen noch einen schönen Sonntag und auf eine schöne erfolgreiche Saison.
Allen Verletzten eine Gute Besserung

Auf geht's Löwen - Auf Geht's :-)


Die Erde ist ein Jammertal und das Leben ein Graus


Hayzy hat sich bedankt!
Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

30.08.2015 11:11
#29 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Zitat von Gast im Beitrag #27
Für alle Freunde der Regel 612 - Faustschläge oder übertriebene Härte

Rule 612 - Fisticuffs or Roughing






Aus dem Regelbuch welchen Jahres hast du die Regel denn kopiert? Ich hatte ja schon die Version von 2010. In der aktuell gültigen Variante ist es Regel 141.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

30.08.2015 11:17
#30 RE: Flops gegen Mannheim (hat auch jemand Tops?) Zitat · antworten

Auf jeden Fall ist das was er geschrieben hat nicht auf dem aktuellen Stand, denn es ist bekannt das vor zwei oder drei Jahren die 2 + 2 + 10 für Faustkampf eingeführt wurden.



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops - Flops Spiel 1 in Kassel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
20 13.03.2016 11:45
von Fatality • Zugriffe: 4962
Tops und Flops Dresden vs löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Trevor Young
69 30.10.2015 18:34
von Weightwatcher • Zugriffe: 8109
Tops u. Flops Löwen-Pussies
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von MaFia
38 15.04.2015 11:00
von 0815 • Zugriffe: 6832
Guten Rutsch und Rückblick/Tops + Flops
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Waui
10 01.01.2015 14:12
von Waui • Zugriffe: 1075
Tops & Flops Heilbronn - Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von marco1985
31 21.09.2014 10:59
von Timo • Zugriffe: 4800
Tops & Flops Kassel - Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von marco1985
110 09.04.2014 11:00
von Eisfischer • Zugriffe: 15009
Tops und Flops Löwen vs Bad Nauheim
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Rastaman
91 21.12.2012 13:36
von su10 • Zugriffe: 12370
Tops & Flops Iserlohn 23.1.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von trevor27
72 25.01.2011 12:06
von Attila1899 • Zugriffe: 5590
Tops & Flops LIONS vs DEG (3:4)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
42 30.08.2009 21:46
von Messier • Zugriffe: 3488
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software