Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 5.023 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

31.08.2015 10:13
Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Ich möchte hier nochmal mein Statement aus den Tops und Flops widergeben, da ich nicht weiß, wohin man sich wenden soll.

Eine weitere Anmerkung: es werden in den Blocks weiterhin Ordner eingesetzt mit gelben Security Westen, bei denen ich davon ausgehe dass sie in keinem Fall helfen können wenn es einen Notfall gibt, da sie selbst geistig nicht ganz auf der Höhe sind beziehungsweise höchstwahrscheinlich sogar einen Behindertenausweis mit sich führen. Wie kann man solche Leute (wenn auch ehrenamtlich) einsetzen? Darüber sollte man sich dringend Gedanken machen. Ich fühle mich bei Personen die in diesem Fall eine Securityweste tragen auf jeden Fall nicht sicher..

Unterstützend möchte ich sagen, dass ich es toll finde, dass sich Menschen mit Handicaps eherenamtlich engagieren. Aller4dings sind besagte Person bekannt dafür während der Spiele im Block dermaßen "abzudrehen" (was sie wohl auch in den geleben Westen tun), dass hbier die Frage erlaubt sein muss, ob sie in einer Security Weste nicht falsch platziert sind.Stichwort Außendasrtellung und Stichwort Sicherheit, erste Hilfe etc.



Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.342

31.08.2015 10:19
#2 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Finde es gut dass du das Thema ansprichst.

Nur um dich richtig zu verstehen: Drehen die Träger der Westen selbst während des Spiels ab oder drehen manche Fans ab und die Westenträger können nicht angemessen darauf reagieren?


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

31.08.2015 10:27
#3 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

@gooni

Sprichst Du von Ordnern oder Ersthelfern?

Weisst Du sicher, daß diese Personen ein Handicap haben?
Wenn nicht, wäre ich mit solchen Theorien/Unterstellungen sehr vorsichtig.

Daß Du Dich "nicht sicher" fühlst, ist eine andere Geschichte.

Spielst Du auf einen konkreten Vorfall an?

Ich denke als Ordner ist man zunächst einmal Platzanweiser bzw. Beobachter.
Wenn es zu Komplikationen kommen sollte, muß die Einsatzleitung informiert
werden und entsprechend reagieren.

Ich brauche nicht an jedem Auf- und Abgang Leute mit Türsteherqualität.

Mir ist am Sa nichts negatives aufgefallen, bei Deinem Eingangspost jedoch
finde ich Deine Vorwürfe extrem pauschalisierend, persönlich und verletzend
gegenüber dem Personal.


dewo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.202

31.08.2015 10:51
#4 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Ehrenamtlich hin oder her. Im P-Block hatte jemand massiver Kreislaufprobleme und der gute Mann unten am Block O hatte nicht die geringste Ahnung wo und wie er einen Sani anfordern kann. Das Ganze ging zum Glück glimpflich aus, hätte aber schlimmer enden können.


Mr.Hockeytown Offline

Baby Löwe


Beiträge: 13

31.08.2015 11:02
#5 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Naja das ist dann aber ein Einzelfall, in dem man über eine neue Besetzung des Ordners nachdenken kann. Jedoch solltest du so einfach weder alle Ordner pauschal als Behindert darstellen, geschweige denn alle Menschen mit Behinderung als unfähig den Ordner Job zu übernehmen. Deswegen, wenn ihr Probleme mit einem Ordner habt ( Einzelfall ) wendet euch an die Löwen und diskreditiert hier nicht pauschal alle Ordner als behindert und unfähig.


Modano Online

Midlife Löwe


Beiträge: 934

31.08.2015 11:05
#6 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Ich denke diese besagte Person wird eine Ausnahme sein. Ich kann mir auch vorstellen, wer das sein könnte. Er fehlt uns schmerzlichst in Block B. Dem würde ich aber auch nicht unbedingt so einen Posten zuteilen.

Wenn jemanden die Leistung der Freiwilligen ansonsten nicht zu sagt, hat er ja die Möglichkeit es besser zu machen.

Waren die Parkplatz-Ordner eigentlich diesmal auch Freiwillige, oder Von der Stadt?


fridge Online

Tuffi


Beiträge: 827

31.08.2015 11:06
#7 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Das einer der Ordner ein Handicap hat, kann ich bestätigen. Ob es den Löwen bewusst ist, kann ich jedoch nicht sagen.

Ich habe mich allerdings nie daran gestört, sondern im Gegenteil, ich habe mich für die Person eher gefreut, da sie den Job gerne macht und wahrscheinlich auch mit Stolz erfüllt.

Ich habe mir bisher auch keine Gedanken bezüglich erster Hilfe etc gemacht, da für mich die Ordner eher als Platzanweiser vor Ort sind. Ich sehe die ehrenamtlichen Ordner auch nichts als Securityaushilfen an, für den Falls des es mal brennzlich wird. Dafür haben wir ja die WISAG oder die Polizei in der Halle.

Sollte die Person ihre ehrenamtliche Aufgabe nicht mehr ausüben dürfen, wäre ich irgendwie enttäuscht von uns Fans und den Löwen.


High sticking, tripping, slashing, spearing, charging, hooking, fighting, unsportsmanlike conduct, interference, roughing,... everything else is just figure skating!!!


Hockey players wear numbers, because you can`t always identify the body with dental records ;)


Mapache, Ludifant, jessesna und OFC haben sich bedankt!
Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.342

31.08.2015 11:10
#8 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Dann sollte man dennoch die Aufschrift "Security" nicht verwenden.
Das suggeriert Sicherheit und damit ein bestimmtes Maß an Kompetenz, Durchsetzungskraft und Verantwortung.
Eine gelbe Weste mit Löwen Frankfurt Logo oder ähnlichem wäre dann deutlich geeigneter.
Als Kartenkontrolleur, Platzanweiser, Ansprechpartner oder ähnliches sicherlich gut geeignet und dann auch als solcher deutlich sichtbar.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

31.08.2015 12:43
#9 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Ich möchte hier in aller Deutlichkeit sagen, dass ich niemanden diffamieren wollte oder gar seinen ehrenamtlichen Job anzweifeln. Es geht in meinen Gedanken konkret um 2 Personen, die bisher bei uns in B standen und von denen ich definitiv weiß, dass ein Handicap besteht.
Aufgrund der zum Teil extremen emotionalen Ausbrüche beider Personen während der Spiele, habe ich mich sowieso gewundert, dass man jenen Personen ein gelbes Leibchen verpasst. Für mich stehen mdie sichtbar in gelb gekleideten Leute auch für Sicherheit etc. Ob diese durch diese Personen allerdings auch gewährleistet ist, bzw sie in einer Notfallsituation adäquate Ansprechpartner sind, bezweifle ich stark

Normalerweise atnden sie oben in C, waren aber dieses Spiel in einem anderen Block zugeteilt, wo dann eben auch diese Diskussion aufkam



Jupp Kompalla Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 526

31.08.2015 12:47
#10 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Noch ein Unding vom Samstag. Auf der Treppe runter zu unserer Spielerbank saßen knapp 10 Mannheimer inkl. Kinder. Der Segjuridie hat die weder zur Kenntnis genommen, noch die notwendigen Ansagen gemacht. Mit dieser Einstellung sind selbst 1-Euro-Jobber überbezahlt.


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.342

31.08.2015 13:45
#11 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Zitat von gooni im Beitrag #9
Ich möchte hier in aller Deutlichkeit sagen, dass ich niemanden diffamieren wollte oder gar seinen ehrenamtlichen Job anzweifeln. Es geht in meinen Gedanken konkret um 2 Personen, die bisher bei uns in B standen und von denen ich definitiv weiß, dass ein Handicap besteht.
Aufgrund der zum Teil extremen emotionalen Ausbrüche beider Personen während der Spiele, habe ich mich sowieso gewundert, dass man jenen Personen ein gelbes Leibchen verpasst. Für mich stehen mdie sichtbar in gelb gekleideten Leute auch für Sicherheit etc. Ob diese durch diese Personen allerdings auch gewährleistet ist, bzw sie in einer Notfallsituation adäquate Ansprechpartner sind, bezweifle ich stark

Normalerweise atnden sie oben in C, waren aber dieses Spiel in einem anderen Block zugeteilt, wo dann eben auch diese Diskussion aufkam


Ich denke die Meisten wissen genau was du ausdrücken wolltest.
Die politische Korrektheit überdeckt wieder das eigentliche Thema. Man muss schon vorher 10 x betonen, dass man ein wahnsinnig toleranter Mensch ist, niemandem zu nahe treten will und überhaupt Alles und jeden ganz toll findet, bevor man eine leichte Kritik anbringen darf.
Bei mir ist es jedenfalls von Beginn an genau so angekommen wie du nun auch erklärt hast (erklären MUSSTEST).

Trotz manchmal rauem Ton hier untereinander, denke ich, dass in grundlegenden Fragen durchaus Konsens herrscht. Z.B, dass behinderte Menschen genau so wertvoll sind wie "gesunde" Menschen und dass es toll ist, wenn diese möglichst viele Aufgaben übernehmen können. Also sollten wir nicht in der genauen Wortwahl herum stochern, sondern überlegen, ob diese (und eventuell auch andere) Mitarbeiter denn mit der Security-Weste die richtigen Personen am richtigen Ort sind.


Trevor Young Offline

Twen Löwe

Beiträge: 208

31.08.2015 15:08
#12 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Ich halte den Einsatz der ehrenamtlichen Securities auch für fragwürdig bzw. verbesserungsfähig.

Allerdings muss man auch festhalten, dass diese ehrenamtlich im Einsatz sind und man daher keine großen Erwartungen haben darf.

Meine Erfahrungen sind, dass Sie kurzsilbig bis unhöflich sind und in Stressfällen vollkommen überfordert waren (wenn auf Treppen gesessen wurde oder es Eskalationen und Weiterungen gab).

Im Interesse der ehrenamtlichen hoffe ich aber insbesondere, dass diese besser versichert oder geschützt sind gegen Nachteile (Knappschaft oder Berufsgenossenschaft oder privater Versicherungsschutz oder dergleichen……) als es Spieler der ersten Generation der Löwen waren.

Vielleicht könnte man zur Verbesserung den ehrenamtlichen Securities einen tatsächlichen Security zur Seite stellen oder die ehrenamtlichen mit Funkgeräten ausstatten?


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

31.08.2015 15:15
#13 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Ich bin mir nicht sicher, ob im Falle eines Übergriffes auf einen ehrenamtlichen Sicherheitsdienst irgendeine Versicherung greift
Das würd mich aber auch mal interessieren...


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Ollowain211 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 720

31.08.2015 15:28
#14 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

vor Block R die beiden Ordner (sind ja keine Security) steht ja auch so hinten drauf, fallen mir doch öfter als vollkommend fehl am Platz auf.
Beim Mannheim Spiel wurden die Gästefans sehr unfreundlich (die Geste hatte eher was von verschwindet / haut ab) darauf hingewiesen hinter dem Heuboden lang zu gehen.
zudem widmen sich beide während der Drittel voll und ganz dem Spiel und nicht den Zuschauern. Ist kein Problem während der Drittel sich einen Sitzplatz zu suchen, da eh nicht kontrolliert wird.
Klar ist es ehrenamtlich - man sollte aber doch mal schauen, wenn man für diese Dienste nimmt. Oder einfach auch mal besser schulen...
Versicherungstechnisch würde es mich auch mal interessieren. Beim Fußballverein bin ich als Mitglied über diesen auch abgesichert, wenn ich Ordner bin... (untere Spielklassen)


Frankfurt / Bremerhaven / Anaheim meine Vereine zum Glück :-)


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.722

31.08.2015 15:43
#15 RE: Ehrenamtlicher Security Dienst in der Halle Zitat · antworten

Das sollte über die Veranstaltung an sich versichert sein.
So ist es wenigstens bei uns im Verein , für eine Veranstaltung muss auch eine Versicherung abgeschlossen werden. Denke das ist bei den Löwen nicht anders.


Mitglied der Crasy People


OFC hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Chili sin Carne in der Halle vegan?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pure Jason
1 17.01.2015 17:10
von Saul • Zugriffe: 245
Freitag in Hamm - Tickets und Halle
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Scooter
8 26.02.2014 18:01
von Scooter • Zugriffe: 542
Ausflug nach Halle
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MKK_Löwe
4 13.06.2013 10:40
von MKK_Löwe • Zugriffe: 517
Halle - Löwen
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Trufknarf
525 04.03.2013 00:29
von Seppo • Zugriffe: 45732
+++Christoph Koziol schließt sich den Löwen an / Stürmer kommt aus Halle+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
22 04.10.2012 17:17
von Hercules • Zugriffe: 2809
+++ Hessencup: Die Huskies empfangen die Löwen mit einer vollen Halle +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
14 07.01.2011 14:46
von Anubilis • Zugriffe: 1569
neue Mitglieder in Hall of Fame
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von leo
1 10.11.2009 21:57
von Mr. Hunter • Zugriffe: 250
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 20
Xobor Xobor Community Software