Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 4.758 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3
gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

18.09.2015 22:57
Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Ich fang mal an

_ Sonderlob für Andreas Schwarz. Unauffällig aber seht stark am Mann und quasi fehlerlos. Heute nicht zum ersten Male.

_ Solides Debüt von Brett Breitkreuz. Macht vorne Stunk und wehrt sich wenn es drauf ankommt. Wir sicherlich die Mitspieler ind wichtigen Situationen zu schützen wissen. Fight ging vom Gegner aus, er akzeptierte nur.

_ Tomassoni!!Wie lange habe ich in Frankfurt auf einen Blueliner gewartet. Dazu starlk nach Hinten und ebenso fast fehlerfrei.

_ Brine. Bärenstarke Bullyquote und 3 Assists

_ Captain Mazzo keeps rockin...

FLOP habe ich nur einen

- Regelauslegung! Die Regel besagt klar 2+2+10 für Faustkampf. Wieso wird daraus seit Neuestem immer eine 5+20 gemacht? IN kassel gab es heute ebnso einen Fight. Resultat: 2+2+10...



Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.394

18.09.2015 23:30
#2 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Top:

- Heimsiege sind die schönste Art um ins Wochenende zu starten
- B. Breitkreuz mit einem guten Debüt
- Bullyquote überragend
- Mazzo und Müller ballern sich langsam in einen Rausch(?)
- Vielleicht lag es an meiner Erkältung aber das Bier schmeckte heute nicht abgestanden

Neutral:

- Ich werde jetzt vermutlich als Verräter abgestempelt aber ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich von dieser netten Eiskunstläuferin nichts halte. Das Eis gehört unserem Trevor und sein Revier sollte er sich mit niemandem teilen müssen.

Flop:

- Diese Aktion vom Sicherheitsdienst beim DK Einlass. Sorry aber warum durfte man auf einmal nachdem es sonst immer geklappt hat nur noch eine Tür benutzen?
- Chancenverwertung: klingt bei fünf geschossenen Toren nach Krümelpickerei aber wenn wir mal ehrlich sind hätte das Spiel nach dem zweiten Drittel entschieden sein müssen
- Bekommt man es irgendwann mal hin, dass es auch nach dem ersten Drittel noch Tücher zum Hände abtrocknen auf den Klos gibt?


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


Maxpo Offline

Twen Löwe


Beiträge: 184

18.09.2015 23:46
#3 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Mal meine subjektiven Eindrücke:

Tops:

- Mazzo!!! Technisch eine Augenweide, seit er das "C" trägt noch mehr präsent auf dem Eis, als sowieso schon. Das Highlight der Pass mit der Hacke
- B. Breitreuz, ich liebe einfach solche Spielertypen. Jetzt schon in den Ecken eine Macht, komme was da wolle. Der Freiburger musste bei dem Fight schon ordentlich einstecken. Da hat es schon ein paar Mal ordentlich eingeschlagen. Generell werden wir an unserem Brüderpaar noch Spaß haben
-Müller, gerannt wie eh und je, heute auch noch ein paar schöne Checks verteilt
- Tomassoni, einfach überragend der Junge,wahrscheinlich DIE Verpflichtung
- Die Reihe C. Breitkreuz, Mazzo, B. Breitkreuz war schon sehr dominant. Wenn CB jetzt noch zu seiner Form findet, könnte diese Reihe richtig Spaß machen

Neutral:
- Kirsch: Verbessert zum letzten Wochende,aber viel viel Pech, er hat wohl die Sch**** am Schläger.
- C. Breitkreuz, hat viel versucht, aber irgendwie will ihm momentan nix gelingen. In vielen Situationen viel zu überhastet.
- Freiburg eigentlich total überfordert
- Die Gegentore mussten allesamt nicht sein, da hat die Abwehr geschlafen
- Brine: Zwar ein paar Assists gemacht, aber ich glaube ich werde kein Freund von ihm. Am Bullypunkt eine Macht,ja....aber oftmals steht er einfach nur rum und macht einfach nichts, schaut nur zu. Wirkt für mich gedanklich nicht auf dem Eis. Torgefahr strahlt er sowieso kaum aus und wenn, wie heute mehrmals, schlägt er Luftlöcher oder stolpert.

Flops, da fällt mir nichts gravierendes ein, außer vlt. die katastrophale Chancenverwertung


Jadeee Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 68

18.09.2015 23:58
#4 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Tops
Brett Breitkreuz, sehr durchsetzungsstark, in der DEL2 sogar technisch und läuferisch sehr gut.
Thomas, schnell und fehlerlos, passt gut zu Martens, wie oben erwähnt gilt gleiches natürlich für Schwarz
Brine, gute Bullies, tolle Assists, die ganze Reihe passt gut
Herausragend fuer mich Mazzolni, Tomassoni und N. Martens.
Wenn Sparre so gut ist wie ich hoffe, koennen wir 3 Superreihen und eine sehr gute Checkingreihe bringen und dahinter 3gute Verteidigerpaare.
Flops
Es war zwar manchmal zaeh, wegen der unangenehmen Taktik der Freiburger, aber die Mannschaft hat immer gekaemft, deshalb keinen Flop


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 995

19.09.2015 01:32
#5 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

von mir in aller Kürze:

##Tops
- keine Hektik nach dem 0:1
- Mazzo: ein brutal guter Leader!
- Mazzo II: 13:0 Bullys nach 30 Minuten: überragend!
- Mazzo III: geiler steal hinter dem gegnerischen Tor!
- Felix Thomas: souverän in der D
- Antti Ore: big save@Penalty, als es wichtig war
- Lukas Laub: der Junge rockt
- Tomassoni: BLUE LINE!

##Neutral
- Kerle, nee, wenn der Kirsch auch noch scoring-Potenzial hätte...
- die Breitkreuz-Bros: da geht noch mehr, aber guter Ansatz
- Brine: super defensiv, toller Tor-Pass, der Rest: let´s wait

##Flops
- nach 3 Spielen halte ich mich bei Spielern zurück
- 3 VTB-Russen, aber kein Bürgermeister? Das sagt (leider) Alles!


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.340

19.09.2015 02:40
#6 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Flop: Zuschauer.
Was auch immer da durch gesagt wurde - die Halle War erschreckend leer. Ich kann nur hoffen, dass es an der Dippemess liegt. Die ersten zwei Spiele waren bisher wie damals gegen Königsborn und co. Sehr enttäuschend und schade. Ein echter Flop.


macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 563

19.09.2015 08:50
#7 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Auch wenn der Fight von Breitkreuz eine "Augenweide" war, bei unsre kurzen Bank muss ich von so einem Profi erwarten, dass er sich zurück hält.
Gegen Freiburg ging es noch gut aus, aber gegen die großen der Liga kann das auch böse ausgehen. Bei unseren Tormöglichkeiten hätte es schon nach dem ersten drittel 5-1stehen müssen und nach drei drittel zweistellig. Das muss besser werden!!!

Ich persönlich hab nichts dagegen das sich Trevor "sein Revier" mit der Miezekatze nun teilt, ist doch schön anzusehen, wie die beiden (oder Sie alleine) übers Eisfahren.

Mein Megaoberflopp: Der "Fan" welcher sein Smartphone zückt und ganz nah an den verletzen Martens zoomt und eifrig Bilder macht.


Die Erde ist ein Jammertal und das Leben ein Graus


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

19.09.2015 09:47
#8 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Tops:
Eine Freude ist unsere bewegliche Verteidigung.
Mit Card, Thomas, Tomassoni sind wir viel besser im Aufbau geworden.
Laub und Schwarz zeigen, daß der Nachwuchs selbstbewußt ist.
Und die Torjäger treffen wieder.
Brine mit 3 Punkten.

Flops:
Die Unsicherheit in der Abwehr/Mitteldrittel/Angriff im 1.Drittel.
Wieder Spitzenreiter in der Strafzeitentabelle.
Chancenverwertung

Also jammern auf hohem Niveau.
Die Mannschaft wird sich noch besser einspielen.
Die Spielzüge werden wohl erfolgreicher abgeschlossen.
Die Zuschauer werden kommen.
Die Verletzten werden zurückkehren.

Ich sehe, trotz aller Kritik, positiv in die Zukunft.


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

19.09.2015 09:55
#9 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

An Tops wurde glaub ich alles gesagt.

Mir wird immer etwas flau im Magen, wenn N.Martens als Defender seine Vorstöße wagt.
2, 3x haben die Löwen dadurch Gefahr vor dem eigenen Kasten gehabt.
Und in Unterzahl geht das ja mal garnicht!!!

Ansonsten bin ich auch vom Strafmaß des Fights etwas enttäuscht.
Klar isses Ermerssenssache des Schiris, zwischen 2+2+10 und 5+SD, aber bei dem Fight war nichts regelwidriges zu erkennen.
Vielleicht sollten sich die Löwen da etwas zurückhalten, auch wenn's schwerfällt ;)


weil es echt ist

GO WINGS!


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

19.09.2015 10:03
#10 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Finde ich überhaupt nicht. Breitkreuz ist nun mal ein Spielertyp der die härtere Gangart bevorzugt. Pussies die in so einem Moment zurückziehen gibt es genug. Hätte er auf offenem Eis die Handschuge weggeschmissen und den Fight gefordert könnte ich deine Anmerkung verstehen. So aber ging der Fight klar vom Gegner aus und diesen nicht anzunehmen wäre eine Schande gewesen



Dr.Strafraum hat sich bedankt!
gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

19.09.2015 10:04
#11 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

@ Corn

wobei letzten Endes das Strafmaß ja dann doch eigentlich egal ist, da eine Sperre ja erst nach 3 großen Strafen erfolgt.



Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

19.09.2015 10:17
#12 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Ja, zum Glück.
Trotzdem sollte der Spieler, egal wer es ist, die Verletztenliste der Löwen im Hinterkopf haben, gepaart mit der Auslegungssache des Schiris kann das beim falschen Gegner ganz schnell in die Hose gehen...


weil es echt ist

GO WINGS!


Dr.Strafraum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 381

19.09.2015 10:30
#13 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Wenn das ein Spielertyp wie Breitkreuz könnte und darüber nachdenken würde, wäre er nicht genau als solcher verpflichtet worden. Er hat alles richtig gemacht, meine Meinung.


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!

Ja, vi elsker dette landet,
som det stiger frem,
furet, værbitt over vannet,
med de tusen hjem.
Elsker, elsker det og tenker
På vår far og mor
Og den saganatt som senker
senker drømme på vår jord.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

19.09.2015 10:36
#14 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Eins hat noch gefehlt, er hat dem Freiburger nicht das Trikot über die Ohren gezogen dadurch hatte er am Ende auch noch ein paar einstecken müssen.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

19.09.2015 10:51
#15 RE: Tops und Flops gegen die Wölfe Zitat · antworten

Grundsätzlich starkes Spiel unser Mannschaft, und es hätte eigentlich am Ende zweistellig stehen müssen. Freiburg kam im ganzen Spiel vielleicht 5-6x gefährlich in Position den Rest haben sie hinten mit mann und Maus verteidigt.
Leider vielen zwei Gegentore weil unsere defensiv da mal nicht auf der Höhe war.

Tops:
Mazzo -Leader, abgezockt wie nur was, Träger einfach alles
Laub-Dieser Junge ist ein absoluter Glücksgriff
Gebrüder Fürchterlich - Absolut dominant in den Ecken, an der Bande und hinter dem Tor
Tomassoni-Hammerverpflichtung
Thomas,Card und auch H.Martens viel Speer und übersicht. Sehr souverän.

Neutral
ich mag Norman Martins nicht als Verteidiger, höchstens im powerplay. Hinten ist er mir ein zu grosser Risikofaktor.

Flop
Streifenhörnchen-so manche Entscheidung War komisch, Hybridicing ist wohl noch nicht schulungsinhalt gewesen.
chancenverwertung - leider noch nicht abgezockt genug
Müller hätte Laub ruhig das Goal schenken können

Ansonsten unterhaltsames Spiel und 400 Uschauer wenn sie denn da waren oder zumindest bezahlt hatten in okay, seht euch mal die Zahlen der Anderen oder der DEL an.


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops - Flops Spiel 1 in Kassel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
20 13.03.2016 11:45
von Fatality • Zugriffe: 4962
Guten Rutsch und Rückblick/Tops + Flops
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Waui
10 01.01.2015 14:12
von Waui • Zugriffe: 1071
Tops & Flops Heilbronn - Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von marco1985
31 21.09.2014 10:59
von Timo • Zugriffe: 4800
Tops + Flops vs. Kassel
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Timo
67 10.09.2013 23:04
von Right Wing • Zugriffe: 11888
Tops & Flops Löwen Frankfurt - EHC Netphen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
81 02.02.2011 11:16
von 19iceman65 • Zugriffe: 7119
Tops & Flops Herford - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
10 29.01.2011 22:50
von Summer of 69 • Zugriffe: 1537
Tops & Flops Iserlohn 23.1.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von trevor27
72 25.01.2011 12:06
von Attila1899 • Zugriffe: 5586
Tops & Flops LIONS vs DEG (3:4)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
42 30.08.2009 21:46
von Messier • Zugriffe: 3484
Tops & Flops Saisoneröffnung: LIONS - Kölner Haie
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Madden
77 29.08.2009 20:06
von Smartass • Zugriffe: 8600
Tops & Flops Lions-KEV (in Füssen)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von jup
14 13.08.2009 10:12
von Cornholio • Zugriffe: 1181
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 20
Xobor Xobor Community Software