Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 7.468 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
DyoneDark Offline

Twen Löwe

Beiträge: 272

13.10.2015 12:37
#46 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #45
@DyonneDark
Das Szenario hast Du gut und richtig beschrieben.
Was ich noch ergänzen möchte (und das hat mir Sonntag gefehlt ), bei ständigen Fehlverhalten kann der Schiedsrichter auch eine Strafe aussprechen.
Ich denke das wäre angebracht gewesen, statt immer und immer wieder auf Fehler hinzuweisen und/oder die Spieler weg zu schicken.


Problem ist, dass er erst beim 2. Mal wegschicken laut Regelwerk eine Strafe wegen Spielverzögerung aussprechen darf.
An sonsten wäre ich voll bei dir.


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

13.10.2015 13:16
#47 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von DyoneDark im Beitrag #46
Zitat von Urlöwe im Beitrag #45
@DyonneDark
Das Szenario hast Du gut und richtig beschrieben.
Was ich noch ergänzen möchte (und das hat mir Sonntag gefehlt ), bei ständigen Fehlverhalten kann der Schiedsrichter auch eine Strafe aussprechen.
Ich denke das wäre angebracht gewesen, statt immer und immer wieder auf Fehler hinzuweisen und/oder die Spieler weg zu schicken.


Problem ist, dass er erst beim 2. Mal wegschicken laut Regelwerk eine Strafe wegen Spielverzögerung aussprechen darf.
An sonsten wäre ich voll bei dir.


Aber genau diese Situationen gab es zumindest 2x und hier hätte eine kleine Bankstrafe ausgesprochen werden müssen (können ).


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Jupp Kompalla Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 526

13.10.2015 13:27
#48 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #42
Zitat von Jupp Kompalla im Beitrag #37
"Problem is a fucking Fehleinkauf"!


Das könnte man zu Dir auch sagen. Schade dass das Ticketsystem bei Dir funktioniert hat. Auf Dich hätte man gut und gerne verzichten können.


6:04 Uhr? Warum lässt du deinen Frühschiss nicht in der Keramik ab statt hier im Forum?

David Brine 9 Spiele 0 Tore +1 55% Bully = verschenkte Lizenz!

Hätte man L.Gare das rechte Bein hochgebunden, wäre die Bilanz dennoch besser ausgefallen. Wir einen relaxten Urlaub in Europa machen will, soll dies gerne tun, nur bezahlen möchte ich ihn ungern!


Bumbum87 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 912

13.10.2015 14:59
#49 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

13:27 und die Sprache wird nicht besser. Danke Jupp aber solch einen Ton verkneifst du dir bitte. Danke!



ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

13.10.2015 16:47
#50 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #47
Zitat von DyoneDark im Beitrag #46
Zitat von Urlöwe im Beitrag #45
@DyonneDark
Das Szenario hast Du gut und richtig beschrieben.
Was ich noch ergänzen möchte (und das hat mir Sonntag gefehlt ), bei ständigen Fehlverhalten kann der Schiedsrichter auch eine Strafe aussprechen.
Ich denke das wäre angebracht gewesen, statt immer und immer wieder auf Fehler hinzuweisen und/oder die Spieler weg zu schicken.


Problem ist, dass er erst beim 2. Mal wegschicken laut Regelwerk eine Strafe wegen Spielverzögerung aussprechen darf.
An sonsten wäre ich voll bei dir.


Aber genau diese Situationen gab es zumindest 2x und hier hätte eine kleine Bankstrafe ausgesprochen werden müssen (können ).

Damit hätten wir aber auch nicht gewonnen...


MIB Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 138

13.10.2015 18:18
#51 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Kann jemand vielleicht kurz erklären, warum der Linienrichter nach dem Anspiel ab und an abpfeift und das Bully wiederholt wird?


Arno Nühm Offline

Twen Löwe


Beiträge: 251

13.10.2015 18:44
#52 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von TOM66 im Beitrag #43
dann würde aber das Salz in der Suppe fehlen

Jupp´s Kommentare sehr oft überzogen und provozierend, aber nicht selten im Kern wahr.

Und wir hätten weniger zum uffresche........


Ich denke das war hier ein Tippfehler. Du wolltest wohl schreiben "Jupp´s Kommentare sehr oft überzogen und provozierend, aber selten im Kern wahr."


Wer Ironie oder Sarkasmus in diesem Beitrag findet, soll ihn gefälligst drin lassen.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

13.10.2015 19:44
#53 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von MIB im Beitrag #51
Kann jemand vielleicht kurz erklären, warum der Linienrichter nach dem Anspiel ab und an abpfeift und das Bully wiederholt wird?


Du hast 2 Spieler, die stehen am Bullypunkt, die übrigen Spieler am Bullykreis. Kein Spieler darf sich vor dem Anspiel bewegen. Läuft nun ein Spieler in den Bullykreis hinein, bevor der Linesman den Puck eingeworfen hat, wird abgepfiffen und das Team, welches den Fehler begangen hat, muss einen neuen Spieler zum Bullypunkt schicken. Ich hoffe es einigermaßen verständlich erklärt zu haben. So ist die Regel. Leider hatten die Linesman mit ihrer Entscheidung bisher immer recht.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


MIB hat sich bedankt!
Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

13.10.2015 19:51
#54 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

@Das Eisurmel

Gut möglich dass die Linesman mit ihren Entscheidungen richtig liegen. Die Frage aus meiner Sicht ist, warum sie sich beim Anspiel immer so viel Zeit lassen. Der Verteidiger legt seinen Schläger aufs Eis, dann der Stürmer und in diesem Moment sollte der Linesman einwerfen oder ist das falsch?
Stattdessen wird verzögert, bis entweder wieder ein Spieler mit dem Stock arbeitet oder sich ein Mitspieler bewegt. Und dann wird ein Anspieler weg geschickt. Würden die Linesman zeitnah einwerfen würde es imo auch weniger Verstöße geben.

Aber vielleicht sehe ich das auch falsch...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Nachtfalke hat sich bedankt!
DyoneDark Offline

Twen Löwe

Beiträge: 272

13.10.2015 20:22
#55 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Meist liegt es daran, dass die Spieler sich nicht in den auf dem Bullypunkt markierten weißen Flächen den Schläger stellen. Das ist ganz schwer von der Tribüne aus zu sehen.
Mir ist es vermehrt bei Sprade.tv aufgefallen, als ich das Spiel gegen Bremerhaven angeschaut habe.


Das Eisurmel hat sich bedankt!
JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

13.10.2015 20:41
#56 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #54
@Das Eisurmel

Gut möglich dass die Linesman mit ihren Entscheidungen richtig liegen. Die Frage aus meiner Sicht ist, warum sie sich beim Anspiel immer so viel Zeit lassen. Der Verteidiger legt seinen Schläger aufs Eis, dann der Stürmer und in diesem Moment sollte der Linesman einwerfen oder ist das falsch?
Stattdessen wird verzögert, bis entweder wieder ein Spieler mit dem Stock arbeitet oder sich ein Mitspieler bewegt. Und dann wird ein Anspieler weg geschickt. Würden die Linesman zeitnah einwerfen würde es imo auch weniger Verstöße geben.

Aber vielleicht sehe ich das auch falsch...


Nein, ich sehe das genauso.
Außerdem ist mir in den Spielen aufgefallen, daß z.B. Mazzo den Schläger auf das Eis legt, der Gegenspieler bis 10cm vor dem Eis mit dem Schläger runtergeht (gegen Dresden war dies oft der Fall), dann wirft der Linesman entgegen den Regeln schon den Puck ein und der Gegenspieler ist meistens im Vorteil.


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

13.10.2015 20:44
#57 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von Bumbum87 im Beitrag #49
13:27 und die Sprache wird nicht besser. Danke Jupp aber solch einen Ton verkneifst du dir bitte. Danke!


Du hättest aber auch Schlobo wegen seiner beleidigenden Äußerung anpfeiffen müssen!


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

15.10.2015 14:34
#58 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #57
Zitat von Bumbum87 im Beitrag #49
13:27 und die Sprache wird nicht besser. Danke Jupp aber solch einen Ton verkneifst du dir bitte. Danke!


Du hättest aber auch Schlobo wegen seiner beleidigenden Äußerung anpfeiffen müssen!


Danke Zeitnehmer!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops - Flops Spiel 1 in Kassel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
20 13.03.2016 11:45
von Fatality • Zugriffe: 4962
Tops und Flops Dresden vs löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Trevor Young
69 30.10.2015 18:34
von Weightwatcher • Zugriffe: 8109
Guten Rutsch und Rückblick/Tops + Flops
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Waui
10 01.01.2015 14:12
von Waui • Zugriffe: 1071
Tops & Flops Heilbronn - Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von marco1985
31 21.09.2014 10:59
von Timo • Zugriffe: 4800
Tops + Flops vs. Kassel
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Timo
67 10.09.2013 23:04
von Right Wing • Zugriffe: 11888
Tops & Flops Herford - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
10 29.01.2011 22:50
von Summer of 69 • Zugriffe: 1537
Tops & Flops Iserlohn 23.1.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von trevor27
72 25.01.2011 12:06
von Attila1899 • Zugriffe: 5582
Tops & Flops LIONS vs DEG (3:4)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
42 30.08.2009 21:46
von Messier • Zugriffe: 3468
Tops & Flops Saisoneröffnung: LIONS - Kölner Haie
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Madden
77 29.08.2009 20:06
von Smartass • Zugriffe: 8592
Tops & Flops Lions-KEV (in Füssen)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von jup
14 13.08.2009 10:12
von Cornholio • Zugriffe: 1181
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software