Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 104 Antworten
und wurde 11.602 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Rastaman Online

König der Löwen


Beiträge: 6.471

03.11.2015 19:18
#61 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Da würden sich dann halt Wechselgesänge anbieten.

Das Problem mit der Synchronität hat nichts mit der Akustik zu tun sondern mit allein mit der Distanz zwischen den einzelnen Sängern und der Schallgeschwindigkeit.
Je größer das Stadion, desto größer der Effekt.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


jessesna Offline

Twen Löwe

Beiträge: 369

04.11.2015 07:00
#62 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Aber das ist ja auch nicht soooo neu.
Dafür gab es früher bei den Bundesjugendspielen auch extra Handzeichen und es wurde erklärt, dass man hingucken muss. Wenn man erst losrennt, wenn man das Klatschgeräusch hört, ist es zu spät. Man muss rennen, wenn man das Zusammenklatschen sieht.
Es ist im Grunde recht einfach: man schlägt die Trommel, wenn man sieht, wie die Kurve klatscht. Nicht wenn man das Lied hört, sondern wenn man es sieht.
Und Leute, unterschätzt das bitte nicht, ist schon ernst. Wie wichtig das trommeln ist, sieht man auf Auswärtsfahrten. Ist kein Trommler dabei, kommt auch nicht so die tolle Stimmung auf. Und wenne iner dabei ist, macht es doch selbst auch viel mehr Spaß, oder?


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.889

04.11.2015 07:11
#63 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen


Mitglied der Crasy People


macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 592

04.11.2015 08:13
#64 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Und vor lauter schauen, welche Handzeichen gegeben werden etc. sieht man nichts mehr vom Spiel!

Zum Thema Auswärtsfahrt, ich hab das letztes Jahr (26.12.) in Garmisch erlebt. Es waren nicht so viele Fans dort und
zudem weit verstreut im Gästeblock. Da kam trotz dem Trömmelchen keine Stimmung auf, weil einfach kein Zusammenhalt
da ist.
Beim Auswärtsspiel in Dresden am 15.02. wurde es sogar noch schlimmer, da haben eigene Frankfurter Fans welche hinter
den Sitzplätzen im Gästebereich an der Stange standen(wobei das Wort"Fans" nicht zu trifft)da wurden wir von denen Angemeckert, wir sollten gefälligst sitzen bleiben und nicht so ein Radau machen!!
Dies mal zu meinen Erfahrungen was Auswärtsfahrten betrifft.


"Wenn die Vögel jubilieren, singen die Würmer lange noch nicht mit".


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

04.11.2015 09:25
#65 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Wie war das gleich:
Schallgeschwindigkeit: 340m pro Sekunde. Wenn die Distanz zw. Zentrum Kurve und Zentrum Gerade bei 60m liegt ist das wohl hoch gegriffen.
--> 340 : 60 = 5,66666. 1 Sekunde : 5,66666 = 0,17

Eine um nicht mal 2 Zehntelsekunden verzögerte Wahrnehmung des Getrommels aus der Kurve ist sicherlich der springende Punkt in der Stimmungsdiskussion. Als Jupp Kompalla fordere ich ab sofort "Lichttrommeln" wie bei der Blueman-Group, damit man auf der Geraden ENDLICH mal im Takt klatschen kann!!!


Orange crush - no matter what


Karion hat sich bedankt!
Rastaman Online

König der Löwen


Beiträge: 6.471

04.11.2015 09:54
#66 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

good point ...
Vielleicht liegts dann doch eher an der langen (Nerven)Leitung der Leute auf der Geraden


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.436

04.11.2015 10:27
#67 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Wohl eher nicht! :-)

Also ich habe lieber asynchrone Stimmung als gar keine.

Stellen wir uns vor, die Stehgerade wäre auch links besetzt mit Fans die mitmachen,
wäre auch der zeitliche Versatz nicht so schlimm, da man sich nicht an der
Entfernung sondern an den Nebenleuten orientieren würde.


Mapache Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.266

04.11.2015 10:29
#68 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #65
Wie war das gleich:
Schallgeschwindigkeit: 340m pro Sekunde. Wenn die Distanz zw. Zentrum Kurve und Zentrum Gerade bei 60m liegt ist das wohl hoch gegriffen.
--> 340 : 60 = 5,66666. 1 Sekunde : 5,66666 = 0,17

Eine um nicht mal 2 Zehntelsekunden verzögerte Wahrnehmung des Getrommels aus der Kurve ist sicherlich der springende Punkt in der Stimmungsdiskussion. Als Jupp Kompalla fordere ich ab sofort "Lichttrommeln" wie bei der Blueman-Group, damit man auf der Geraden ENDLICH mal im Takt klatschen kann!!!


Ich bin kein Musiker, aber 170ms sollten schon eine Rolle spielen.

Laut diesem Artikel sind 11ms die Grenze für das Gehirn:
http://www.delamar.de/musikproduktion/di...roduktion-2838/


Die Löwen in Bildern: http://eishockey.mapache-photo.de/


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

04.11.2015 10:42
#69 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Zitat von Mapache im Beitrag #68

Laut diesem Artikel sind 11ms die Grenze für das Gehirn:



Zwischen professionell abgestimmter Musik und dem dumpfen Gröhlen in einer Sporthalle ist m.E. dennoch ein kleiner Unterschied.
Wahrnehmbar ist die Verzögerung sicherlich- diese aber als Ursache für Stimmungsprobleme (welcher Art auch immer) aufzuführen ist mir etwas zu "übertrieben".

Aber mir solls wurscht sein. Postiert meinetwegen Trommler oder "Pflichtklatscher" in Abständen von 11 Millisekunden, dann können wir endlich opereske Anfeuerungen in der ESH erleben.
Carmina Burana wird dann künftig auch live intoniert oder?


Orange crush - no matter what


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.010

04.11.2015 12:07
#70 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Ohne abschweifen zu wollen: Interessant waere noch der zeitliche Versatz bei Hey Rufen...
Da reagieren alle auf einen zumeist visuellen Reiz relativ synchron (funktioniert ausserordentlich gut nur ein paar Nachmacher sind da eventuell immer um ein paar Millisekunden zu spaet...).
Fazit: Beim Gesang werden andere Neuronenkreise angesprochen. Dazu kommt, dass man wahrscheinlich einige Millisekunden Song hoeren muss, um den Song zu identifizieren, und dann zu unterstuetzen durch Mitsingen braucht auch nochmal etwas mehr Zeit....
Also braucht es entweder Handzeichen vom Stadionsprecher oder die Ansage via Videowand was jetzt gesungen wird...


Mapache Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.266

04.11.2015 12:28
#71 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #69
Zitat von Mapache im Beitrag #68

Laut diesem Artikel sind 11ms die Grenze für das Gehirn:



Zwischen professionell abgestimmter Musik und dem dumpfen Gröhlen in einer Sporthalle ist m.E. dennoch ein kleiner Unterschied.
Wahrnehmbar ist die Verzögerung sicherlich- diese aber als Ursache für Stimmungsprobleme (welcher Art auch immer) aufzuführen ist mir etwas zu "übertrieben".

Aber mir solls wurscht sein. Postiert meinetwegen Trommler oder "Pflichtklatscher" in Abständen von 11 Millisekunden, dann können wir endlich opereske Anfeuerungen in der ESH erleben.
Carmina Burana wird dann künftig auch live intoniert oder?


Zwischen 11ms und 170ms ist auch ein Unterschied.
Ging es nicht eher um die Synchronisation von Trommeln als eine orchestrale Aufführung?


Die Löwen in Bildern: http://eishockey.mapache-photo.de/


Nachtfalke hat sich bedankt!
Modano Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.005

04.11.2015 12:34
#72 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

warum nehmen wir nicht einfach beim nächsten Derby die Stimmung auf. Dann könnten wir das bei jedem Spiel laufen lassen und hätten immer Derbystimmung in der Halle.

also ist doch aktuell die einzige ernstgemeinte Lösung Trommler rechts in der Kurve und links auf Geraden zu platzieren. Nur wer "opfert" sich für so einen Versuch.


su10 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.105

04.11.2015 13:29
#73 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

als "Eventi" in Bl. "N" mal meine Eindrücke:

im Vergleich zur letzten Saison finde ich, dass der Trommler auf der Stehgeraden
fast gleich mit der "Kurventrommel" ist. Waren nur minimale Verzögerungen, die mich
nicht gestört haben!

Auch hatte ich den Eindruck, dass die BC + Stehgerade mehr aufeinander achten,
was angestimmt wird.

Da ich nur selten in der ESH sein kann, kenne ich viele Texte/Gesänge nicht + daher
bleibt oft nur die Klatschpappe, um meinen Stimmungsbeitrag zu leisten....

Auch finde ich manche Texte (von der Kurve) zu lang + die kommen schon in "N" akustisch nicht richtig an.
Wie geht es wohl den Fans in G/H/I?? Die bekommen da wohl nix mit...

Wechselgesang ist gut, das geht oft länger hin/her + animiert doch viele Fans zum mitmachen.


jessesna Offline

Twen Löwe

Beiträge: 369

05.11.2015 07:22
#74 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Zitat von Highty67 im Beitrag #56
Zum Thema Trommler...

... und auch die Qualität der Trommlerfähigkeiten.

In diesem Zuge wurde angeregt, bei dem noch zu planenden nächsten Treffen, auch die Trommler einzuladen um hier mal eine Art Trommelkurs o.ä. anzubieten. Zumindest sollte man erreichen, dass die Trommelei koordiniert abläuft und jeder den gleichen Rhythmus hinbekommt.
...


Ich finde es recht bemerkenswert, wie durch extrem unsachliche Beiträge der Post von Highty zerredet wird!

Es ist völlig egal, wieviele Millisekunden es benötigt oder welche orchestrale Inszenierung gemeint ist. Es gibt ganz einfach Fakten! Und ein Fakt ist, da muss man noch nicht mal die Kurve und die Stehgrade erwähnen, dass es selbst von der Mitte von Block A zum linken Ende von Block B nicht reicht, um rhythmisch (also im gleichen Tempo!) einen Stock auf ein Fell zu schlagen.
Wenn bei dem Treffen bemerkt wurde, dass es Taktprobleme auch noch zwischen anderen Trommlerpärchen gibt, dann sollte man das zur Kenntnis nehmen und vor allen Dingen ernst nehmen und daran arbeiten.

Ich behaupte ja nicht, dass schlechtes Trommeln (also nicht im Takt sein) mit schlechter Stimmung gleichzusetzen ist, aber es erschwert das Singen! Wenn das Umfeld eines Trommlers/einer Trommlerin das Lied (egal welches) in einem anderen Takt singt, als das Umfeld des "Nebentrommlers", ist das Mist und hört sich nach wenigen Metern und wenigen Millisekunden schon blöd an!

Und - auch Fakt! - es ist schon vorgekommen, dass zwischen Block B und Block A unterschiedliche Lieder gesungen werden, weil einfach ein Trommler/eine Trommlerin nicht hört (durch die Gesänge der Nebenleute?), dass nebenan ein ganz anderes Lied gesungen bzw. getrommelt wird.


19iceman65 hat sich bedankt!
Trevor Len B. Offline

Twen Löwe


Beiträge: 461

05.11.2015 08:44
#75 RE: "Stimmungs"-Treffen am 01.11.2015 Thread geschlossen

Da die Erzeugung von Stimmung offensichtlich sooo schwierig ist, solltet ihr möglichst zeitnah ein erneutes Stimmungs-Treffen veranstalten !!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 21.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
0 20.11.2015 22:16
von mike39 • Zugriffe: 577
Presse vom 17.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
4 17.11.2015 19:51
von lion84 • Zugriffe: 924
Presse vom 13.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
5 13.11.2015 17:33
von Saul • Zugriffe: 1179
Presse vom 02.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
3 03.11.2015 06:55
von jessesna • Zugriffe: 1143
Spielplan DNL2 Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
12 31.08.2015 17:12
von OFC • Zugriffe: 1374
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 22.12.2015 06:54
von Space • Zugriffe: 6192
Kader Löwen Frankfurt Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
2 08.09.2015 16:05
von JUS67 • Zugriffe: 11046
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 23.01.2015 nach Bremerhaven
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
1 19.01.2015 10:55
von Aeppler • Zugriffe: 328
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
77 24.03.2015 17:51
von dewo • Zugriffe: 17548
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software