Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 6.199 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
fridge Offline

Tuffi


Beiträge: 864

10.11.2015 14:22
#16 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Bei Spielern verhält sich das in meinen Augen auch anders als beim Trainer, denn bei der Trainer-Position ist es mir egal, wie schnell, oder wie gut das Stickhandling und Passpiel des Trainers ist.

Solange er sich ordentlich verhält und den Aufstieg schaffen sollte, gibt es keinen wirklichen Grund, nicht mit Kehler an der Bande in die erste DEL-Saison zu gehen. (Mir ist bewusst, dass es nicht DIE ERSTE DEL-Saison ist ;) )

Es sei denn, Mike Babcock, oder eine andere Coach dieses Kalibers wäre zu haben. Ansonsten wird es genau so eintreten.

Ich bezweifele aber nicht, dass wir, im Falle des Scheiterns von Kehler, Cherno wieder an der Bande sehen werden, wenn auch nur übergangsbedingt.


High sticking, tripping, slashing, spearing, charging, hooking, fighting, unsportsmanlike conduct, interference, roughing,... everything else is just figure skating!!!


Hockey players wear numbers, because you can`t always identify the body with dental records ;)


Forca ESC Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.395

10.11.2015 14:43
#17 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Ob wir Meister werden oder nicht, daran kann man keine Vertragsverlängerung von Kehler abhängig machen wichtiger ist wie sich das Team sich präsentiert und spielt denn nichtnur wir können Eishockey spielen ich find Kehler klasse und hoffe er bleibt noch ne weile um Rudel


OFC und ozhockey haben sich bedankt!
Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.114

10.11.2015 14:45
#18 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Ich fand Cherno als Trainer auch klasse.
Ist das jetzt das Kriterium?


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.270

10.11.2015 15:03
#19 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Es geht doch nicht darum jetzt hier eine "Trainerdiskussion" anzufangen !

Krämer hat seine Erwartungen und Ausblicke aus Sicht des GF klar formuliert. Gut so. Das ganze ist nunmal ein Unternehmen und keine "Eishockey-Romanze". Die Angestellten sollen und müssen zum Unternehmenserfolg beitragen. Wenn Kehler das bringt was Krämer von ihm erwartet, wird er der letzte sein, der nicht mit ihm verlängert. "Man wächst mit seinen Aufgaben". Das will der GF vom Trainer sehen. Warum soll das nicht klappen ?


johnnyboy, quinney und ozhockey haben sich bedankt!
ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.125

10.11.2015 20:57
#20 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Die Art und Weise der Äusserung bzgl. Brine gefällt mir überhaupt nicht ("nur noch einen Spieler aus der Kategorie Brine"). Sicher ist das ne klare Kante, aber letztlich finde ich die Äusserung eines GmbH-Gesellschafters gegenüber einem Angestellten einfach nur ziemlich respektlos. Unabhängig davon, dass dies inhaltlich sicher zutreffend ist, gibt es doch bessere Möglichkeiten, dies zu kommunizieren.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


johnnyboy hat sich bedankt!
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.882

10.11.2015 21:30
#21 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Sehr interessantes Interview. Die Hauptfrage m.M. dabei ist "...erst 2018? Können Sie den Fans und Sponsoren die DEL2 noch zwei Jahre verkaufen?" Gibt´s dann eventuell für die Saison 2018/19 wieder ein "All-in" wie einst in der Oberliga?


vince riendeau Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.056

10.11.2015 21:50
#22 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #21
Sehr interessantes Interview. Die Hauptfrage m.M. dabei ist "...erst 2018? Können Sie den Fans und Sponsoren die DEL2 noch zwei Jahre verkaufen?" Gibt´s dann eventuell für die Saison 2018/19 wieder ein "All-in" wie einst in der Oberliga?




Im deutschen Profi-Eishockey ist fast immer "All in" - keine GmbH schreibt nennenswert schwarze Zahlen, plus/minus Null gilt als Erfolg


vince riendeau Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.056

10.11.2015 21:52
#23 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #10
mal offene Frage ohne Hintergedanken:

Was spräche im Falle der DEL gegen Cherno als Trainer und Tim als Co?


Welchen Sinn soll es machen, jemand als Co zu nehmen, der zuvor drei Jahre Headcoach im gleichen Klub war? Gar keinen!


vince riendeau Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.056

10.11.2015 21:55
#24 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #15
Zitat von fridge im Beitrag #13


Es ist der gleiche Sport, nur eine Liga höher. Ich persönlich fände es komisch, wenn Cherno auf einmal der Coach an der Bande ist und Kehler nur der Co, zumal das bedeuten würde, dass wir mit Kehler als Coach aufgestiegen werden. Er dürfte sich dann sicherlich erstmal allein beweisen, was er dann in meinen Augen auch verdient hätte.



Die Mannschaft, die aus der Regional- in die Oberliga aufgestiegen ist, hat diesen sportlichen Erfolg auch herbei geführt und wurde anschließend nahezu komplett ausgetauscht ohne eine Chance auf einen Beweis in der höheren Liga zu bekommen. Das war sicherlich auch legitim und richtig so. Ich sehe da keinen Automatismus.



Aus dem ehemaligen RL-Team wurden die fünf besten mitgenommen und selbst von denen waren nur zwei bedingt OL-tauglich...


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.128

10.11.2015 22:12
#25 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Und der, der tauglich war, ging...


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

10.11.2015 23:59
#26 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Mein Lieblingslöwe "Pinocchio" Stefan Krämer hat sich mal wieder zu Wort gemeldet.

Er hat ja schon immer "klare Worte" gegen Spieler und Verantwortliche des eigenen Vereins gefunden (Zitat: "... wir hatten wenige führungs-, aber viele ersatzspieler....")

Aber leider meistens zu einem völligen unnötigen Zeitpunkt und eben zu einem Thema für das er nicht wirklich zuständig ist.

Er sollte sich lieber ausschließlich auf die finanziellen Belange des Vereins konzentrieren, davon versteht er wesentlich mehr (hoffe ich zumindest - siehe nächster Beitrag). Und er sollte aus meiner Sicht prinzipiell möglichst wenig Interviews geben !!!

Ich finde, dass dieses Interview nur völlig unnötige Wichtigmacherei ist, klare Worte dieser Art sind derzeit völlig unnotwendig und erst recht von dieser Quelle.

Zitat zu Cherno: "Wir vertrauen uns blind. Klar macht auch er mal Fehler, wie bei Hammond ..."

Wirklich unglaublich solche Aussagen, er sollte mal lieber seine eigene "Löwenvergangenheit" etwas kritischer betrachten und aufarbeiten !


Trevor Len B. hat sich bedankt!
Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

11.11.2015 01:39
#27 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Ist das inzwischen etwas in Bedrängnis geratene Mitglied des Löwen-Wirtschaftsrates Ardi Goldmann eigentlich noch aktiv für die "Förderung des positiven Erscheinungsbildes" der Löwen tätig ?

War ja ein "Wunschmitglied" von Stefan Krämer.

... frei nach dem Motto, wir vertrauen uns blind, aber jeder macht mal Fehler ...


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.993

11.11.2015 06:09
#28 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Ganz ehrlich, er ist (Mit-)Eigentümer der Löwen, da kann er sich herausnehmen was er will, unabhängig ob moralisch richtig oder nicht, und ob irgend welche Fans ihren mehr oder weniger sinnvollen Dünnschiss dazu geben werden oder nicht.

Ich finds gut, und ein Beweis dafür, dass das hier Geschriebene durchaus Beachtung findet, denn die meisten Antworten passen durchaus zu Themen hier im Forum.


Das Eisurmel, fridge, Tomahawk und Löwenpitti haben sich bedankt!
Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.114

11.11.2015 10:21
#29 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Zitat von vince riendeau im Beitrag #22
Zitat von johnnyboy im Beitrag #21
Sehr interessantes Interview. Die Hauptfrage m.M. dabei ist "...erst 2018? Können Sie den Fans und Sponsoren die DEL2 noch zwei Jahre verkaufen?" Gibt´s dann eventuell für die Saison 2018/19 wieder ein "All-in" wie einst in der Oberliga?




Im deutschen Profi-Eishockey ist fast immer "All in" - keine GmbH schreibt nennenswert schwarze Zahlen, plus/minus Null gilt als Erfolg


Schau dir im Bundeanzeiger die Bilanzen der Geschäftsjahre 2013 und 2014 an.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.559

11.11.2015 11:57
#30 RE: Presse vom 10.11.2015 Zitat · antworten

Zwar enthält das IV deutliche Worte, aber es werden eben auch wieder direkt Spieler angegriffen. Er drückt ja auch deutlich eine Unzufriedenheit mit den Gebrüdern fürchterlich aus...ob das nun so praktisch ist...



Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 21.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
0 20.11.2015 22:16
von mike39 • Zugriffe: 609
Presse vom 20.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
4 20.11.2015 17:09
von Löwe1996 • Zugriffe: 1111
Presse 18.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von pinguin
54 19.11.2015 23:37
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 5889
Presse vom 16.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
14 16.11.2015 14:28
von Mr_diggär • Zugriffe: 1329
Presse vom 13.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
5 13.11.2015 17:33
von Saul • Zugriffe: 1199
Presse vom 10.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
0 10.09.2015 06:46
von mike39 • Zugriffe: 405
Spielplan DNL2 Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
12 31.08.2015 17:12
von OFC • Zugriffe: 1422
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 22.12.2015 06:54
von Space • Zugriffe: 6272
IIHF Weltmeisterschaften in 2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
196 19.05.2015 11:35
von Richie • Zugriffe: 14330
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software