Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 132 Antworten
und wurde 15.565 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.244

18.11.2015 08:01
#106 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Zitat von Trevor Len B. im Beitrag #105
So langsam sollten wir einen separaten Thread " Sicherheitsvorkehrungen bei Sportveranstaltungen im Allgemeinen - und in der Eissporthalle Frankfurt im
Besonderen " eröffnen, denn sonst verliert man den Blick auf's Sportliche !?


Gute Idee. So traurig die Angelegenheit auch ist, sie muß nicht immer noch in jedem Thread thematisiert werden.


jessesna Offline

Twen Löwe

Beiträge: 362

19.11.2015 07:30
#107 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Zitat von Trevor Len B. im Beitrag #105
...Wir brauchen keinen Hayward oder Martell, sondern ein Team mit Herz und Biß !!! Jason Young hätte sich totgelacht und aufgeräumt !!!


Wer ist Jason Young?

Wir haben keinen Jason Young und wir haben keine Lions (mehr)! Wir haben die Löwen Frankfurt, die in der unwichtigsten Liga der Eishockeygeschichte zum unwichtigsten Zeitpunkt der Saison auf Platz drei liegen! Mal ehrlich, wir wollen in die Playoffs, ja sicher, aber ganz am Schluss müssten wir schlechtestenfalls sechster sein. Mehr eigentlich nicht...

Wer weiß noch, wo wir in der letzten Saison nach 18 Spielen gestanden haben? Kann die Statistik-Abteilung mal gucken?


Nachtfalke Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 738

19.11.2015 07:36
#108 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Zitat von jessesna im Beitrag #107
..Wir haben die Löwen Frankfurt, die in der unwichtigsten Liga der Eishockeygeschichte zum unwichtigsten Zeitpunkt der Saison auf Platz drei liegen!


...und bei solchen Aussagen wundert man sich noch über mangelndes Zuschauerinteresse. Mir scheint, die Liga hat ein Image-Problem, zumindest in Frankfurt.


Löwe1996, Rastaman, macaco71, Das Eisurmel und Rosebud haben sich bedankt!
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.244

19.11.2015 08:08
#109 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Zitat von Nachtfalke im Beitrag #108
Zitat von jessesna im Beitrag #107
..Wir haben die Löwen Frankfurt, die in der unwichtigsten Liga der Eishockeygeschichte zum unwichtigsten Zeitpunkt der Saison auf Platz drei liegen!


...und bei solchen Aussagen wundert man sich noch über mangelndes Zuschauerinteresse. Mir scheint, die Liga hat ein Image-Problem, zumindest in Frankfurt.


Mir scheint, die Liga hat ein Image-Problem, zumindest in Frankfurt.
[/quote]
Resultiert wohl hauptsächlich aus der Vergangenheit. Da ist man halt anderes bzw. höheres gewohnt. In Bibi, BHV, Crimme, Heilbronn, Rübenland, Dresden, Ravensburg, Landshut, Kaufbeuren schon lange nicht mehr - wenn überhaupt. Diese Vereine bzw. deren Fans fühlen sich in dieser 2. Liga eher zu Hause, wobei man jetzt bei Bibi sagen muß, daß -durch die Erfolge in den letzten Jahren- eben auch der Drang nach mehr entstanden sein dürfte.

Daher könnte in der Tat ein Image-Problem vorliegen - speziell bei uns, den Kötern und auch in GAP und Rosenheim.


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.026

19.11.2015 08:15
#110 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

naja, so lange man in dieser Liga nix gerissen hat, sollte man den Puck flach halten. Und nur, weil man es vllt. finanziell stemmen könnte (das können andere auch), qualifiziert es uns nicht eine Liga höher zu spielen. Schon gar nicht, weil man mal früher dort gespielt hat. Ich finde, man gehört dann in die DEL, wenn man vorher alles darunter "abgearbeitet" hat. Ich persönlich finde die Liga attraktiv, bzw. die Gegner. Und da es ja offensichtlich derzeit noch nicht reicht, am Schluss als Meister da zu stehen (schaun mer ma), sehe ich da noch genügend Spielraum für die Motivation aller. Auch für die der Fans !


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.244

19.11.2015 08:21
#111 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Zitat von TOM66 im Beitrag #110
Ich finde, man gehört dann in die DEL, wenn man vorher alles darunter "abgearbeitet" hat.

So sehe ich es auch. Allerdings zeigen die Beispiele der Großstädte Hamburg und München, das Seiteneinstiege wohl jederzeit möglich sind. Ob man das jetzt gut heißt oder nicht - dürfte auch wohl für Frankfurt nicht unmöglich sein, oder?


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.026

19.11.2015 08:33
#112 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

stimmt. beides wäre natürlich optimal


jan Online

Teenie Löwe

Beiträge: 136

19.11.2015 19:01
#113 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #111
Zitat von TOM66 im Beitrag #110
Ich finde, man gehört dann in die DEL, wenn man vorher alles darunter "abgearbeitet" hat.

So sehe ich es auch. Allerdings zeigen die Beispiele der Großstädte Hamburg und München, das Seiteneinstiege wohl jederzeit möglich sind. Ob man das jetzt gut heißt oder nicht - dürfte auch wohl für Frankfurt nicht unmöglich sein, oder?



setzen 6 (für die Beispiele Seiteneinsteiger)

Soweit in meiner Erinnerung hat Anschütz 1998 die Lizenz aus Landshut übernommen, ist ein Jahr danach nach München (Barons) und in 2002 nach Hamburg umgezogen ( keine Baugenehmigung für neue Halle in München, bzw. neue Halle in HH)

Und zu den aktuellen Bullen aus München, die sind der letzte Meister der 2.BL die Liga gewechselt hat (2006)

(Die Jahre könnten leicht abweichen, ggf. selber Nachschlagen)


Seiteneinsteiger sind für mich Wedemark (weil ohne sportliche Quali) in den 90er, bzw den verkauf dieser Lizenz vor 3 Jahren an Schwenningen


jessesna Offline

Twen Löwe

Beiträge: 362

20.11.2015 08:07
#114 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Ich wollte nicht sagen, dass die Liga unattraktiv ist. Es sind gute Mannschaften dabei und es wird anständiges Eishockey geboten und es wird viel gearbeitet!

Alles abarbeiten (im Sinner von sportlichem Aufstieg) ist allerdings nicht so richtig, weil in der DEL2 müsste man jahrelang alles abarbeiten! Weil man ja erst ab 2018 höherklassig spielen kann.

Ligabetrieb ohne Aufstieg ist MÜLL!!!


Nachtfalke Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 738

20.11.2015 08:58
#115 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Zitat von jessesna im Beitrag #114

Ligabetrieb ohne Aufstieg ist MÜLL!!!


Demzufolge sind die DEL und die jeweils höchste Spielklasse in anderen Sportarten also auch Müll. Da kann man ja nicht mehr auf-, sondern nur noch absteigen. Okay, in der DEL aktuell nicht mal das...

Tante Edith sagt: Wir müssen zurück in die Oberliga, da kann man auf- und absteigen.


TOM66 und Rosebud haben sich bedankt!
Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.322

20.11.2015 09:39
#116 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Zitat von jessesna im Beitrag #114

Ligabetrieb ohne Aufstieg ist MÜLL!!!


Ich kann und muss deiner Aussage leider absolut zustimmen.
Das Gros der Menschen interessiert sich nicht für diese Liga.
Es ist sehr wohl der Aufstieg, der zählt. In unserer Aufstiegssaison hatte ich wirklich viele Leute, die gerne mitkamen. Gerade in der entscheidenden Phase kamen teilweise zehn Leute mit. Heute brauche ich niemanden mehr zu fragen. Kein Mensch hat Interesse. Aber Alle sagen: Sag Bescheid, wenn es um was geht, dann bin ich gerne wieder dabei.

Die Meinung und der wöchentliche Spaß der eingefleischten Löwen-Fans in Ehren, aber wir wollen doch ein breiteres Publikum als die "normalen" 3.000 Fans ansprechen. Die Entwicklung von der zweiten Liga zur DEL2, die Kooperation mit der DEL usw - alles gut und richtig. Aber die nächsten Jahre werden verdammt hart für die ambitionierten Clubs, denn es geht Alles viel zu langsam voran. Dass die "6 Vereine" eine Bürgschaft hinterlegen werden, steht auch noch in den Sternen.
Das Einzige, was ich aus meinem Umfeld mitbekomme ist, dass Eishockey als Sport sehr beliebt ist. Es gibt einen Haufen Leute, die sehr gerne statt Fußball zum Eishockey gehen (würden). Aber sie empfinden die Modalitäten als undurchsichtig und reizlos. Auch wenn ich als Löwen-Fan weiterhin hin gehe und immer wieder versuche Leute mit zu nehmen und zu begeistern, so ist es dennoch ein hartes Brot. Das große Potenzial für diesen Sport wird immer weiter verschleudert.


Modano Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 930

20.11.2015 09:49
#117 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #116

Ich kann und muss deiner Aussage leider absolut zustimmen.
Das Gros der Menschen interessiert sich nicht für diese Liga.
Es ist sehr wohl der Aufstieg, der zählt. In unserer Aufstiegssaison hatte ich wirklich viele Leute, die gerne mitkamen. Gerade in der entscheidenden Phase kamen teilweise zehn Leute mit. Heute brauche ich niemanden mehr zu fragen. Kein Mensch hat Interesse. Aber Alle sagen: Sag Bescheid, wenn es um was geht, dann bin ich gerne wieder dabei.


Gerade solchen Gelegenheits Zuschauern müsste so etwas doch egal sein.
Wenn ich mir ein Spiel der Skyliners oder von den Rhein Neckar Löwen ansehen will, gehe ich hin, ohne zu wissen wo die gerade in der Tabelle stehen, weil mir das einfach egal ist. Da will ich den Sport sehen.

Das negativste an der aktuellen Situation ist doch unsere Einstellung. Wenn wir immer nur darüber reden wie Sch... doch alles ist. Wird man bestimmt niemanden für unseren Sport begeistern können.
Da finde ich es auch nicht hilfreich wenn die Löwen immer wieder sagen, dass wir hoch müssen, weil die Liga unseren Ansprüchen nicht genügt. Da würden mir doch als Außenstehender auch die Gedanken kommen, dass es aktuell beim Hockey nicht so dolle ist.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

20.11.2015 10:16
#118 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Leider stimmt es, dass die Aussage "ohne Aufstieg ist das sinnlos/langweilig" oft zu hören ist - sowohl unter Löwenfans als auch bei Aussenstehenden, die ich versuche fürs Eishockey zu begeistern.

Verstehen/nachvollziehen kann ich es jedoch nicht. Mit dem Argument "Sprich mich wieder an, wenn es um was geht" würden solche Zuschauer auch in der DEL vermutlich erst zu den Play-offs zum Eishockey zu bewegen sein.
Der (potentielle) Aufstieg ist doch nur eine zusätzliche Belohnung. Das was reizt ist der Kampf um die Meisterschaft der jeweiligen Liga. Und da ist es aus meiner Sicht egal, ob es um Eishockey in DEL oder DEL2, um Basketball oder um das Gekicke meiner E-Junioren geht. Und oft genug entscheidet auch in Ligen mit Auf- und Abstieg nicht die sportliche Leistung sondern wirtschaftliche Gründe über den Aufstieg - ganz unabhängig von der Sportart.

Was würde sich ändern wenn wir DEL spielen? Dann gibt es auch nur die Deutsche Meisterschaft als Ziel und keinen weiteren Aufstieg. Zwar kann man sich dann Deutscher Meister nennen - aber hat man damit dann das Ende der (sportlichen) Fahnenstange erreicht? Kommen weniger Zuschauer, weil in der Schweiz, Tschechien, in Skandinavien und der KHL trotzdem besseres (höherklassiges) Eishockey gespielt wird und man nicht in diese Ligen "aufsteigen" kann?

"Schlimmer" als eine fehlende Aufstiegsmöglichkeit finde ich die fehlende Abstiegsmöglichkeit der DEL, da dies den Mannschaften ausserhalb des Play-off-Rennens tatsächlich Spannung, Motivation und Zuschauer raubt - und allzu oft auch zu Wettbewerbsverzerrungen führt. Dieses Problem stellt sich für die DEL2 aber derzeit zum Glück nicht.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Rhayne Offline

Baby Löwe

Beiträge: 31

20.11.2015 10:26
#119 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Sorry - ich kann diese Aussage "DEL2 ist reizlos" nicht wirklich nachvollziehen.
Wir haben attraktive Gegner und wir marschieren bei weiten nicht eben mal durch - ergo interessante Spiele. Solang wir nicht Jahr für Jahr die Meisterschaft holen, seh ich ehrlich gesagt nichts reizloses in der Liga. Klar muss auch das Team Anreize schaffen, aber wenn wir Fans es doch schon uninteressant finden, wie wirkt das dann auf Aussenstehende.

Und es ängstigt mich ehrlich gesagt etwas, wenn das selbst unter Ausstehenden bereits Thema ist. Denn wenn es dann mal soweit ist mit Auf/Abstieg, wo stehen dann die Löwen finanziell? Der Aufstieg muss bezahlt werden, nicht nur mit der Bürgschaft sondern auch Team etcpp. - Ohne uns Fans ist das nicht zu machen. Und ohne "Eventies" auch nicht.
Allerdings sehe ich hier auch die Löwen in der Pflicht noch ein My mehr zu machen. Rhein-Main Gebiet ist da echt ein hartes Pflaster.


Waui hat sich bedankt!
Jadeee Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 66

20.11.2015 10:39
#120 RE: T&F Löwen - Heulsusen Zitat · antworten

Beim Freundschaftsspiel gegen Mannheim wurde allen Eventies deutlich gezeigt wie gross der Unterschied zwischen DEL 1 und 2 ist. Zu dem wurde das Spiel als das einzig wirkliche Derby verkauft. Dies war ein grosser Marketingfehler, besonders, wenn man bis zum nächsten richtigen Derby noch mindestens 8 mal gegen Nauheim und Kassel spielen muss, zweitklassige Derbies quasi.
Ich hatte mich sehr auf dieses Spiel gefreut, war danach aber wirklich gefrustet und viele der anwesenden Zuschauer sind sicher bis heute nicht mehr in der Halle gewesen.


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Xobor Community Software