Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 84 Antworten
und wurde 12.762 mal aufgerufen
  
 Offizielle News/Newsletter
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

22.12.2015 10:01
#61 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Hah ha ha, gerade in den Zeiten ab der Meistersaison(ab Cherno) hatten die Lions bis auf wenige Ausnahmen immer eine charakterlich gefestigte, und kämpferische Mannschaft, die es zumindest überwiegend auch sicher in die Playoffs geschafft hat. Problem war und ist es auch heute, das die Spieler, insbesondere die Deutschen, die du dafür brauchst eher vom teureren Kaliber sind,
bzw. dann eben höherklassig spielen. Siehe hier Pfleger, Elsner, Weber & co.. Die Spieler waren damals nie das Problem, auch das Publikum sprich die Zuschauerzahlen waren gut bis sehr gut,
das Sponsoren-Potential ist in FFM einfach zu eingeschränkt, um eben eine Top-Mannschaft in der Top-Liga zu finanzieren. Da brauchts einen Hopp, Pape, VW oder Red Bull um oben mit zu spielen.
Gleiches gilt bedingt auch für die DEL2, wo aber die Zuschauerzahlen deutlich mehr an Bedeutung haben als in der DEL. Gute junge günstige Spieler spielen zunächst in ihren Heimat-(nahen)vereinen wie Riessersee, Kaufbeuren, Rosenheim, Ravensburg oder in der OL. Sind sie dann bereit für höhere Aufgaben geht der Preis hoch, und mit jedem AL der weniger spielen kann, werden die Deutschen noch teurer. Unsere Mischung passt eigentlich, wir haben oder hatten mit Schaub, Reimer, Opree, Kirsch und Laub gute junge deutsche Spieler, die Talent haben und einsatzwillig sind und/oder waren. Es ist zu hoffen, das z.Bsp. Schaub nach seiner Rückkehr unter Cherno wieder gas gibt. ich bin jedenfalls gespannt, den wenn jetzt einer nicht mitzieht, fliegt er raus, auch wenn wir dann irgendwann nur noch mit drei Reihen agieren könnten.


loh Offline

Twen Löwe


Beiträge: 393

22.12.2015 10:31
#62 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Schade für Tim. Ich hätte ihn gerne noch etwas Zeit gegeben.
Ich hoffe nur das Cherno "das Ruder" rumreissen kann. Möchte nicht erleben, dass er die Brocken hinschmeisst und wir somit Ihn auch als Sportdirektor verlieren. Ist so gesehen echt eine heisser Ritt.
Freue mich aber auch ihn morgen wieder zu sehen. Hoffe er findet die richtigen Worte, und dann bald möglichst einen neuen Trainer, damit er wieder seinen eigentlichen Job machen kann.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

22.12.2015 14:18
#63 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Für was für ein Weichei hältst Du Cherno?
Mal ungeachtet dessen, dass wir seine Fähigkeiten kennen und ich daher wenig Zweifel
daran habe, dass er in der Lage ist, dass von ihm zusammengestellte Team coachen zu können.
Du glaubst doch nicht im Ernst, dass er bei einem Scheitern davon rennen würde.
Viel mehr würden am Ende der Saison Spielerköpfe rollen.


@schlobo
VW möcht ich als Mäzen derzeit gar nicht haben.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


quinney, Genoviva und Das Eisurmel haben sich bedankt!
loh Offline

Twen Löwe


Beiträge: 393

22.12.2015 14:56
#64 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Ich halte Cherno ganz sicher nicht für ein Weichei, aber wir alle kennen die Automatismen im Sport. (Wie gerade gesehen)
Sicher wird er das Team coachen können. Meine Bedenken gingen auch nicht in die Richtung, dass er wegrennen würde bei einem Misserfolg, sondern eher, dass man nicht mehr mit ihm arbeiten will - da selbst er (der die Mannschaft zusammengestellt hat) keinen Erfolg hat.
Wie gesagt, nur ein Gefühl, dass meine Freude etwas trübt.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.067

22.12.2015 15:04
#65 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Ich hoffe wir muessen nicht wirklich durch die Erfahrung, wie eng die Bande zwischen Cherno und Kraemer ist.
Die Bande zwischen Cherno und Kehler haette ich auch etwas staerker eingeschaetzt.
Am Ende ist es die Frage was ist mir naeher Hemd oder Rock?
Das heisst nicht, dass Cherno wegrennt und auch wenn dann bei Platz 4 oder mangelndem Zuschauerzuspruch Spielerkoepfe rollen muessen, wird es etwas an seinem Podest kratzen...
Auf jeden Fall ist er jetzt mehr exposed...


loh hat sich bedankt!
Jaroslav Mucha
Beiträge:

22.12.2015 15:06
#66 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Zitat von fundiver11 im Beitrag #60
Wie naiv muß man sein um nicht zu sehen, daß in der Mannschaft zwar große Namen vertreten sind, aber die Mannschaft nicht als solche auftritt. Man muß sich nur das Video gegen Crimitsch ansehen, dann weiß man: Diese Mannschaft ist charakterlich untere Schublade. Ein Gegentor und man läßt die Köpfe hängen und ruft nicht das Potenzial ab. Schaut endlich über den Tellerand, baut junge hunbgrige Talente ein und verschleudert nicht unnötig Geld. Die Verantwortlicheh haben nichts aus der Pleite der Lions gelern.



Für das erste Statement recht ordentlich, so ziemlich alle Fans als naiv abgestempelt, die Mannschaft charakterlich
als unterste Schublade einzustufen - Chapeau ! Die charkterlich so unterste Schublade hat mit fast identischen Spielern
letztes Jahr großes geleistet, die meisten Fans hier haben sachlich, fachlich ein sehr hohes Niveau.

Mit jungen HUNGRIGEN Talenten steigt man bevorzugt ab, wenn du das also als Schlüssel zum Geldverdienen ansiehst - naja,
von sehr viel Sachverstand möchte ich da nicht reden. Aber schau mal nach Bad Tölz, dem E.V. Füssen usw, dort spielen
reihenweise junge hungrige Talente - ohne nennenswerte Erfolge im sportlichen Bereich.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

22.12.2015 15:19
#67 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #65
Ich hoffe wir muessen nicht wirklich durch die Erfahrung, wie eng die Bande zwischen Cherno und Kraemer ist.
Die Bande zwischen Cherno und Kehler haette ich auch etwas staerker eingeschaetzt.
Am Ende ist es die Frage was ist mir naeher Hemd oder Rock?
Das heisst nicht, dass Cherno wegrennt und auch wenn dann bei Platz 4 oder mangelndem Zuschauerzuspruch Spielerkoepfe rollen muessen, wird es etwas an seinem Podest kratzen...
Auf jeden Fall ist er jetzt mehr exposed...




Cherno ist sich bewusst welches Risiko er eingeht aber was hätte man anders machen können ?
Es war unübersehbar dass TK mit der Mannschaft nicht mehr auf einen grünen Zweig kam, ergo die
Trennung. Ein neuer Trainer ? Er stünde unter Erfolgszwang ohne wirklich etwas gewinnen zu können
ausser der goldenen Ananas und sollte möglichst im nächsten Jahr dann sportlich den Aufstieg
zelebrieren. Das würden sich die in Frage kommenden Trainer vergolden lassen, ohne dafür zu
garantieren dass es klappt. Finanziell die einzigste Alternative dazu ist Cherno.

Spielt die Mannschaft halbwegs das was sie kann erleben wir ein heisses PO Halbfinale geben
einen der beiden Platzhirschen, bis dahin wird Cherno dem Team seinen Stempel aufdrücken
und dann hat man auch Chancen das Finale zu erreichen. Ich glaube nicht dass Cherno länger
wie bis zum Saisonende hinter der Bande steht, eher schon vorher wieder seine eigentliche
Aufgabe wahrnimmt. Nur hat man jetzt den Vorteil den Kandidat zu suchen den man als für am
besten geeignet hält sich der Sache anzunehmen.


Mainzi Offline

Twen Löwe


Beiträge: 441

22.12.2015 15:31
#68 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Zitat von lion84 im Beitrag #58
@Mainzi: Die Löwen begründen die Entlassung doch nicht mit fehlendem Erfolg, sondern damit, dass die Mannschaft nicht konstant genug spielt und sich nach Ansicht der Verantwortlichen nicht in die richtige Richtung entwickelt. Und das ist doch genau das, was du als Begründung erwartest.


@lion84:

Aus der Homepage der Löwen: Zitat:

Löwen-Sportdirektor Rich Chernomaz: „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Allerdings hat sich die Mannschaft in den vergangenen Wochen nicht in die gewünschte Richtung entwickelt. Insbesondere mit unserer Heimbilanz sind wir alles andere als zufrieden und die seit Saisonbeginn fehlende Konstanz bereitet uns Sorgen, vor allem wenn wir perspektivisch in die kurz- und mittelfristige Zukunft schauen.“

Chernomaz weiter: „Wir bedauern, dass wir diesen Schritt gehen müssen. Tim ist ein junger, talentierter Coach, der alles für die Löwen gegeben hat. Doch zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind wir überzeugt, dass unser Team neue Impulse benötigt und es daher unvermeidlich ist, getrennte Wege zu gehen. Wir bedanken uns ausdrücklich bei Tim und wünschen ihm für seinen weiteren Weg alles Gute.“

Zitat Ende.

Darunter versteh ich beim besten Willen keine taktischen Fehler, sondern nur Erfolglosigkeit, insb. bei Heimspielen.


put the fucking puck into the net! Nick Mazzolini.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.067

22.12.2015 15:31
#69 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

@Jaroslav Mucha:
Ich wuensche ihm, den Loewen und uns allen maximal moeglichen Erfolg.
Ich denke sein Einsatz als Trainer ist in der Tat unumgaenglich, wenn man zu der Entscheidung kommt, Tim muss gehen.
Und vom Zeitpunkt her, ja jetzt hat er noch Chancen was zu veraendern.
Kaeme die Entscheidung erst in Wochen, waere er evtl. in einer Situation wie damals Jiranek.
Es werden interessante Wochen.


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

22.12.2015 15:32
#70 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Cherno muß im Februar die ungarische NM im Vorbereitungsturnier coachen.
Und ich glaube nicht, daß er die Ungarn, mit denen er einen Vertrag hat platzen läßt.
Also, im Februar haben wir einen neuen Trainer (oder Stanley machts).


lion84 Online

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

22.12.2015 20:15
#71 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Zitat von Mainzi im Beitrag #68
[quote=lion84|p343104]
Darunter versteh ich beim besten Willen keine taktischen Fehler, sondern nur Erfolglosigkeit, insb. bei Heimspielen.



Also das Wort Erfolglosigkeit lese ich in deinem Zitat nirgendwo, sondern immer noch nur, dass sich die Mannschaft nicht nach den Vorstellungen des Löwen-Führung entwickelt hat. Und dass die Mannschaft sich nicht so entwickelt, wie sie das möchten, liegt (auch wenn man die heutigen Presseartikel liest) daran dass die Taktik von Kehler, wie er mit den Spielern umgegangen ist falsch war. Die sportliche Bilanz als erfolglos zu bezeichnen, mag dein Verständnis sein - ich kann das da nicht lesen.


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.334

23.12.2015 11:47
#72 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #70
Cherno muß im Februar die ungarische NM im Vorbereitungsturnier coachen.
Und ich glaube nicht, daß er die Ungarn, mit denen er einen Vertrag hat platzen läßt.
Also, im Februar haben wir einen neuen Trainer (oder Stanley machts).


Ungarn spielt dieses Mal in der A WM, das ist ein einmaliges Ereignis für einen Trainer.
Das wird er sich garantiert nicht entgehen lassen - da sind die Löwen ganz klar Prio 2.
Da Ungarn mit Pauken und Trompeten absteigen dürfte, hoffe ich, dass er sein Engagment nach dem Turnier zugunsten der Löwen aufgibt.

Chris Stanley als Head Coach wage ich 100% auszuschließen.
Noch jünger, noch unerfahrener als Tim und dazu sein Assistent. Das könnte man weder Mannschaft noch Fans ernsthaft verkaufen.


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.035

23.12.2015 13:01
#73 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Problematisch wird es vermutlich nur falls die Löwen das Finale erreichen sollten.
Bei einem aus im Halbfinale ist Mitte April Ende. Die WM beginnt für Ungarn am 07.05.

3 Wochen Vorbereitung sollten ausreichen.


Nachtrag: das mit dem Vorbereitungsturnier im Februar hab ich erst jetzt gelesen.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.067

23.12.2015 13:19
#74 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Auch da eher nicht wenn wir den Gegner sweepen...
Problematischer sehe ich das olympische Qualiturnier im Februar (10.-14.2), mit Heimspiel gegen BHV.
Da brauchen wir für zwei Spiele einen Praktikanten...


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.334

23.12.2015 13:58
#75 RE: Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt Zitat · antworten

Chris Stanley übergangsweise + Mazzo als Spielertrainer und "C"


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Begrüßungskomitee für Tim Kehler und Braedon Johnson
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
26 16.08.2013 14:36
von 0815 • Zugriffe: 3710
Trainer Tim Kehler
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Messier
7 09.09.2015 20:19
von Eisman • Zugriffe: 1541
Sportdirektor Rich Chernomaz
Erstellt im Forum Team 2016/2017 von Messier
15 25.04.2015 23:11
von Highty67 • Zugriffe: 3563
Training 28.11.2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MKK_Löwe
14 01.12.2012 16:09
von Lionsburger • Zugriffe: 1220
Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
155 01.04.2012 17:05
von Fatality • Zugriffe: 16439
+++ Bembel-With-Care stillt durstige Löwen-Kehlen +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
37 04.08.2011 11:37
von 0815 • Zugriffe: 3050
New Jersey Devils/ 1986-1987/ Rich Chernomaz
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
4 13.05.2010 15:27
von marco1985 • Zugriffe: 485
+++ Rich Chernomaz bleibt Trainer der Frankfurt Lions +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von czechomania
31 19.12.2009 00:38
von leo • Zugriffe: 2389
Trainer Rich Chernomaz
Erstellt im Forum Das Team 09/10 von Messier
3 01.09.2009 20:21
von lionsfan • Zugriffe: 666
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software