Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 92 Antworten
und wurde 11.979 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Rheinländer Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 841

24.12.2015 14:52
#76 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Würde jetzt gerne noch etwas positive Energie verstreuen , bevor es unter den Tannenbaum geht :

Bei all den vielen Flop(sen) hier , auch mal 2 Tops :


1000 friedliche Bietigheimer in unserer Halle - Respekt !

Wir haben gegen eine Toptruppe verloren , wenn man Leute wie Kelly , Wrigley , Cabana uvm. sieht - starke Truppe !


Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 528

24.12.2015 15:22
#77 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Ich hätte auch nix dagegen, Gaudet irgendwann hier als Trainer zu sehen. Und mitbringen könnte er auch gerne Wrigley, Kelly, Cabana, McKnight, Sommerfeld, Auger, Schools, Martinovic, Prommersberger, Just und Pinizzotto...auch wenn die meisten davon schon etwas betagter sind. Bei deren Spielsystem, dass nicht so krass Sprintqualitäten erfordert wie unser sogenanntes Laufspiel, ist das aber m.M.n. nicht so entscheidend. Gedankenschnell sind die Jungs auf alle Fälle...
Bibi ist nach den Löwen mein persönlich absolutes Lieblingsteam in der Liga. Bei dem Team stimmt quasi alles...Top-Mannschaft, Top-Coach, professionelle Organisation, schöne Halle und angenehme Fans...



Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

24.12.2015 15:54
#78 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #74
Zitat von Highty67 im Beitrag #71
Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #67
Zitat von Highty67 im Beitrag #61
Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #56
Zitat von Highty67 im Beitrag #23
Zitat von Marco Huisos im Beitrag #19
Zitat von Löwe1996 im Beitrag #13
[quote=Marco Huisos|p343471]Brine ein gutes Spiel? Muahahaha, der war richtig, richtig gut. Ich habe mich in der Drittelpause im Gespräch mit elnem Bibifan fremdgeschämt, als er ihn als Witz auf Kufen bezeichnet hat! "Puckcarrier", das ist legendär, danke für die Wortschöpfung. Der Mann ist der faule Apfel im Korb und betritt hoffentlich niemals mehr unser Eis, daß ein R. Reichel , einen D.Weight oder ein J. Lala zum Kult gemacht hat.


Mit dir hat sich jemand freiwillig unterhalten? War der betrunken oder musstest du ihn bezahlen?

Ja, hat er freiwillig! Kann dir gerne das nächste Mal eine Karte spendieren, dann musst du dich nicht auf deinen Flaschensammlerwagen stellen, um was vom Spiel zu erhaschen und kannst die 22, sowie die Eishockeyspielerimitatoren mit der 7, 17 und 49 hautnah mal erleben.


Verwarnung oder Sperre? @marco1985

Meinungsfreiheit nach Artikel 5 GG!



1. Endlich kennen wir den Zweitnick von dem, der sich selbst Schwanzlutscher nennt

2. Falsch. Denn Meinungsfreiheit endet dort, wo andere Personen öffentlich beleidigt werden oder versucht wird diese in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen. Hierzu ist die Bezeichnung "Flaschensammler" durchaus geeignet, da Flaschensammler in der öffentlichen Meinung meist Obdachlose oder Hartz4-Empfänger sind. Dementsprechend befinden wir uns hier im Grenzbereich einer Straftat, in diesem Falle der der üblen Nachrede und damit ist dies nicht mehr durch das Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt.
Aber es ist immer wieder erheiternd, dass die meisten Bürger ihre Grundrechte kennen, aber die Bürgerpflichten, oder in diesem Falle die Strafgesetze ignorieren!




Highty67, erkundige Dich mal über die Sozialadäquanz bei den Beleidigungsdelikten......


Denkst du wirklich du hast Ahnung von Jura oder wirfst du nur mit Fachbegriffen um dich, weil du denkst du könntest mir damit imponieren?


Einfach erkundigen, Highty67 und damit basta. Frohe Weihnachten


Genau. Ich soll jetzt deine Arbeit machen weil du keine Ahnung hast...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


tommy9677 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 543

24.12.2015 15:59
#79 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Um hier mal bei dem ganzen OT wieder zum Thema zu kommen:

Flops:
- (Von mir) erwartete Unsicherheit und Fehler (siehe unten)
- Slalomstangen im eigenen Drittel
- Die peinliche Bahnschranke der Nummer 12 der Steelers (siehe Tops)
- Die 3 blinden Offiziellen der DELII - Fällt leider immer mehr auf, dass nur wir immer die großen Strafen bekommen. Die Strafe von Card geht in Ordnung
aber es werden nicht mal klare Fouls mit Verletzungsfolge mit Diszis oder SD bestraft werden wie zum Beispiel in der letzten Woche bei glaub auch Reimer.
Dadurch haben die Gegner bei uns mehr Freiraum Checks oder Fouls zu begehen und ich hoffe, dass sich das nicht bei einem Foul mal irgendwann rächt.
Dann tragen die Offiziellen und Bürokraten der DEL II eine große Mitschuld und damit in der Hauptverantwortung für die Sicherheit und Gesundheit unserer
Spieler!!!
- Der Türsteher an der Steelers-Bank. in den letzten beiden 2 Spiele steckt er die Pucks ein und gibt sie z.b. nicht an den, nach dem Puck fragenden,
Jungen weiter. Gestern steht er in der offenen Tür und bettelt Nala um eine Kappe an und bekommt diese leider auch. Peinlich.
MEGATOP der Fan, der gegen Freiburg nach der Aktion mit dem Türsteher, mit einen "gekauften" Puck runter zu dem Jungen ging, provozierend dem Türsteher
mit dem Puck winkt und dem kleinen Jungen den Puck schenkt

Ok ist hier zwar auch OT, aber ich machs trotzdem ):
Tops:
- Bietigheimer Team welches immer eine Spur voraus und cleverer war.
- Bietigheimer Sonderzug und die bereitete Stimmung, hier waren wir leider auch unterlegen.
- Die Gerade von Clarke im Gesicht der #12 der Steelers. Er will provozieren und geht dann nach der leisen Antwort von Clarke langsam wie ne Bahnschranke
zu Boden und versucht ne Strafe zu provozieren. Blick zum Linienrichter und schon steht der wieder auf und krabbelt auf die Bank. Schlechter Schauspieler
- Kampfwille wieder sichtbar


Es war fast klar das die Mannschaft, durch Cherno, heute wieder mehr kämpft und auch die Checks fährt.
Aber wer ist denn so naiv und geht davon aus, das nach 2 Tagen wieder jeder Pass ankommt, alle alten Fehler abgestellt sind und alles wieder rund läuft? Gerade jetzt will es jeder gut machen um sich Cherno wieder zu empfehlen und keine Fehler machen, aber da ist das Problem. Die Angst und Nervosität, das genau nicht gelingt, was mache Spieler eigentlich können bzw. sich einige zutrauen.

Es ist auch klar, das Cherno den Spielern Fehler knallhart schon während des Spiels ins Gesicht drückt. Er ist halt nun mal die "Axt von Manitoba" und knall hart. Für viele User war Tim zu weich, ist Cherno für diesen nun auch zu hart?

Ich denke mal das Nachtfalke aus Post 37 mit Schwarz die Szene meint, als dieser zum Wechsel fährt und dadurch der Steeler das Tor macht?
Der Fehler war das er genau zum falschen Zeitpunkt loslief und nicht mehr nach hinten sah bzw. er wohl auch nicht gewarnt wurde. So lief er aus der unbemerkten Spielsituation raus und zur Bank. Die Bahn war für den Steeler frei und (ich glaube es war) Card konnte von der Bank auch mit Hechtsprung nichts mehr retten. Aufm Weg noch ein kurzer Blick nach hinten, nochmal 10Sek eingreifen, das Tor verhindern und dann wechseln.

Cherno macht auch die gleiche Fehler wie Tim, z.b. beim 3 gegen 5 nicht die beiden stärksten Verteidiger zu bringen. EGAL ob sie grad aufm Eis waren, bekommen sie danach einfach 2 Wechsel mehr zeit. So war es vorrauszusehen das es schnell geht.

Klar ist Mazzo nicht wieder bei 100%, aber er ist trotzdem der Leitwolf und will vorausgehen. Oder wer hat vor 2 Wochen mit 80% und ner Menge Wut im Bauch das Ding zum 4:3 in die Maschen reingegämmert und das EN drauf gesetzt? Außerdem muss er versuchen, wenn er Doppelschichten fahren muss, seine 80% Fitness einteilen zu können.

So long:
Allen schöne Weihnachten und erholsame Feiertag, bis zum Samstag! Nicht Vergessen!


heartbeat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 433

24.12.2015 16:09
#80 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #30
Zitat von TOM66 im Beitrag #8


nur das Brine wahrscheinlich kein Spiel mehr machen wird, sollte sich niemand verletzen.





Bin ich nicht sicher.
Würde mich nicht wundern wenn mazzo draußen platz nehmen muss.

fand brine heute auch nicht so schlecht und denke die reihe hat durchaus Potenzial.

Ansonsten kämpferisch deutlich verbessert! Es wurden Schüsse geblockt und man hat sich sogar in welche geworfen. Das wir mit den beiden top-teams nicht mithalten können war klar. Platz 3 muss das Ziel sein.

Dennoch erschreckend wie weit wir von bibi entfernt sind. Das waren Welten.

ich hoffe nur das die Jungs wenigstens konditionell in einem guten Zustand sind.




Frage: warum ist das klar????????????? --> erschliesst sich mir nicht..
Das wir mit den beiden top-teams nicht mithalten können war klar. Platz 3 muss das Ziel sein.


die Hoffnung stirbt zuletzt!


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

24.12.2015 17:07
#81 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

So, @JasonYoung#28. Jetzt nochmal mit etwas Ruhe. Was du als Sozialadäquanz bei Beleidigungen im Zusammenhang mit Sportveranstaltungen bezeichnest, kann man sicher nicht auf eine konkret bezogene Beleidigung oder Herabwürdigung eines Einzelnen im einem öffentlichen Forum projezieren.

Falls du anderer Meinung bist, komme mit konkreten Beispielen, am Besten mit Gerichtsurteilen eines OLG oder nerve mich nicht mit deinem Pseudo-Internetwissen!!!

Frohe Weihnachten.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

24.12.2015 17:50
#82 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Heartbeat:
Weil man schon in der Vergangenheit weit von diesen Teams entfernt war und die Löwen aktuell in einer schlechten Phase stecken. Deshalb ist das eigentlich klar.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

24.12.2015 22:12
#83 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #43
Völlig korrekt das plante gestern nicht gespielt hat. Man hätte ihn gleich zum Abschuss freigegeben. Wäre ein toller Endstand gewesen.


Hat man etwa vorher schon mit ´ner Niederlage gerechnet? Jetzt gegen Lausitz (dem Lieblingsgegner aller Hessenteams) wird er sich wohl kaum richtig in Szene setzen können. Gegen die kannste auch Rüdiger in die Kiste stellen und wir gewinnen.


Mainzi Offline

Twen Löwe


Beiträge: 444

25.12.2015 00:49
#84 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #81
So, @JasonYoung#28. Jetzt nochmal mit etwas Ruhe. Was du als Sozialadäquanz bei Beleidigungen im Zusammenhang mit Sportveranstaltungen bezeichnest, kann man sicher nicht auf eine konkret bezogene Beleidigung oder Herabwürdigung eines Einzelnen im einem öffentlichen Forum projezieren.

Falls du anderer Meinung bist, komme mit konkreten Beispielen, am Besten mit Gerichtsurteilen eines OLG oder nerve mich nicht mit deinem Pseudo-Internetwissen!!!

Frohe Weihnachten.



Der Flaschensammler ist eine Beleidigung. Aber es wird übersehen, dass hier eine andere Beleidigung unmittelbar vorausgegangen ist, nämlich dass der Gesprächspartner von Mario betrunken oder bestochen sein musste.

Ich verweise auf die Kann-Vorschrift des §199 StGB. Wieder einklagen in ein Forum ist natürlich Unsinn.

Übrigens, ich bin Jurist, wenn auch nicht mit Strafrecht als Hauptbetätigungsfeld...


put the fucking puck into the net! Nick Mazzolini.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 995

25.12.2015 01:42
#85 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von tommy9677 im Beitrag #79
...

Es war fast klar das die Mannschaft, durch Cherno, heute wieder mehr kämpft und auch die Checks fährt.
Aber wer ist denn so naiv und geht davon aus, das nach 2 Tagen wieder jeder Pass ankommt, alle alten Fehler abgestellt sind und alles wieder rund läuft? Gerade jetzt will es jeder gut machen um sich Cherno wieder zu empfehlen und keine Fehler machen, aber da ist das Problem. Die Angst und Nervosität, das genau nicht gelingt, was mache Spieler eigentlich können bzw. sich einige zutrauen...



Das sehe ich ähnlich. BiBi war der denkbar schlechteste Gegner nach dem Trainerwechsel, da die LF mit ihrem versuchten Elan voll ins offene Messer gelaufen sind. Für BiBi war es das einfachste Spiel des Jahres, zu mussten nur gegen die blind anrennenden LF cool kontern.

Letztlich war so ein kompletter Zusammenbruch des Teams vll sogar nötig, um auch dem letzten Spieler zu zeigen, wie es NICHT geht!
Das macht - auch wenn es komisch klingt - die Arbeit für Cherno einfacher.

Über einzelne Spieler möchte ich mich derzeit nicht äußern, jeder soll in den kommenden (6-8) Spielen die Chance bekommen, sich unter Cherno zu beweisen.


Barrie Offline

Twen Löwe


Beiträge: 475

25.12.2015 03:34
#86 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von Staubi71 im Beitrag #64
Tops: Zuschauerzahl und Bietigheim

Flops: eigentlich der ganze Rest
Was soll das die Bietigheimer Mannschaft mit Bier bewerfen
Diejenigen die den Schiris die Schuld an der Niederlage geben,dumme Fauls werden halt bestraft. Vielleicht sollten unsere Spieler sich ab und an mal fallen lassen.....wie Reimer im ersten Drittel.Da greift er sich an den Mund und fährt raus weil er eine abbekommen hat.
Was ist denn mit Müller los??????? Letzte Saison ist er mit Tempo übers Eis und hat den gegner stehen lasse,davon ist nichts zu sehen.
Auch unsere Neuen,....die letzte Saison DEL gespielt haben,jetzt sieht man warum sie nur noch DEL2 spielen.


*lol*


Löwen in den Zoo - Adler in den "Horst" >AHOI AHOI...


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

25.12.2015 14:13
#87 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #81
So, @JasonYoung#28. Jetzt nochmal mit etwas Ruhe. Was du als Sozialadäquanz bei Beleidigungen im Zusammenhang mit Sportveranstaltungen bezeichnest, kann man sicher nicht auf eine konkret bezogene Beleidigung oder Herabwürdigung eines Einzelnen im einem öffentlichen Forum projezieren.

Falls du anderer Meinung bist, komme mit konkreten Beispielen, am Besten mit Gerichtsurteilen eines OLG oder nerve mich nicht mit deinem Pseudo-Internetwissen!!!

Frohe Weihnachten.



Warum denn immer so persönlich?
Du hast Deine Frage im ersten Satz beantwortet. Ja, auf Grund der permanenten Kommentare unter die Gürtellinie, sind Beleidigungen, die objektiv den Tatbestand erfüllen könnten, als sozialadäquat zu bewerten
und damit keine Beleidigungen. Du wirst doch hier nicht bestreiten wollen, daß in diesem Forum sachlich miteinander umgegangen wird!
Im Übrigen: Ich brauch nicht ins Internet zu gehen, um das dort angebotene Halbwissen in einem Forum nachzuplappern.....

Weißt Du, das letze Wort überlasse ich gerne Dir. Du weißt ja, der Klügere gibt nach.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

25.12.2015 15:40
#88 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #87
Zitat von Highty67 im Beitrag #81
So, @JasonYoung#28. Jetzt nochmal mit etwas Ruhe. Was du als Sozialadäquanz bei Beleidigungen im Zusammenhang mit Sportveranstaltungen bezeichnest, kann man sicher nicht auf eine konkret bezogene Beleidigung oder Herabwürdigung eines Einzelnen im einem öffentlichen Forum projezieren.

Falls du anderer Meinung bist, komme mit konkreten Beispielen, am Besten mit Gerichtsurteilen eines OLG oder nerve mich nicht mit deinem Pseudo-Internetwissen!!!

Frohe Weihnachten.



Warum denn immer so persönlich?
Du hast Deine Frage im ersten Satz beantwortet. Ja, auf Grund der permanenten Kommentare unter die Gürtellinie, sind Beleidigungen, die objektiv den Tatbestand erfüllen könnten, als sozialadäquat zu bewerten
und damit keine Beleidigungen. Du wirst doch hier nicht bestreiten wollen, daß in diesem Forum sachlich miteinander umgegangen wird!
Im Übrigen: Ich brauch nicht ins Internet zu gehen, um das dort angebotene Halbwissen in einem Forum nachzuplappern.....

Weißt Du, das letze Wort überlasse ich gerne Dir. Du weißt ja, der Klügere gibt nach.


So. Dann bin ich mal so frei uns nehme die von dir, Herr Klug, so großzügig an mich überlassene Möglichkeit des letzten Wortes wahr.

Zunächst, warum so aggressiv. Weil mir Menschen die steif Sachen behaupten und verbreiten ohne Fakten zu liefern quer gehen. Sätze wie "is halt so" oder "das weiß man doch" sind als Argumente zu nicht akzeptabel.

Auch du beharrst auf dein Argument der Sozialadäquanz bei Beleidigungstatbeständen in sozialen Medien, ohne auch nur eine einzige Quelle zu liefern, dass es diese tatsächlich existiert und wenn ja, in welchem Umfang.

Außer einer schwammigen Kommentierung, das man "im sozialen Netzwerken mit einem raueren Umgangston rechnen muss" als im realen Leben, analog zur Sozialadäquanz bei Sportwettkämpfen, gibt es keinen einzigen belastbaren Anhaltspunkt im Internet, der deine Aussage stützt.

Und nein, nur weil hier im Forum diverse User keine Kinderstube genossen haben, muss ich mich von dir oder einem anderen nicht beleidigen lassen. So etwas wird durch Sozialadäquanz nicht gedeckt, zumindest nicht recherchierbar nach dem Stand der aktuellen Rechtsprechung. Und wie gesagt, unter OLG brauchen wir nicht über die Wertigkeit eines solchen Urteils sprechen.

Also, wenn du ein solches Urteil vorlegen kannst, dann gerne her damit... achso... du steigst ja aus der Diskussion aus... Aber leider nicht weil du der klügere bist wie du das so gerne hier darstellen möchtest, sondern weil du keinerlei Argumente hast, die deine Aussage belegen und deswegen besser gar nichts mehr dazu sagst...

qed!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.456

26.12.2015 23:33
#89 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #83
Gegen die kannste auch Rüdiger in die Kiste stellen und wir gewinnen.



@johnnyboy das war dann ja wohl eher nix.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

26.12.2015 23:41
#90 RE: Flops gegen BiBi Zitat · antworten

Zitat von Aeppler im Beitrag #89
Zitat von johnnyboy im Beitrag #83
Gegen die kannste auch Rüdiger in die Kiste stellen und wir gewinnen.



@johnnyboy das war dann ja wohl eher nix.

Jein, bei einem einzigen selbst erzielten Treffer in einem Heimspiel gegen so einen Gegner, sollte man nicht unbedingt den Goalie in den Fokus rücken. Muß aber zugeben, daß ich das erst mal verdauen muß. Das ist jetzt wohl echt der Tiefpunkt.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F BiBi - Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
13 01.02.2016 10:32
von Snell • Zugriffe: 1786
T&Flops Löwen vs. Steelers
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Lebeau
37 07.09.2014 18:30
von Rosebud • Zugriffe: 4205
T&F BiBi - Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Urlöwe
36 20.08.2014 19:46
von Bumbum87 • Zugriffe: 5197
Tops + Flops vs. Kassel
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Timo
67 10.09.2013 23:04
von Right Wing • Zugriffe: 11888
Suche: MFG am Freitag nach Bibi
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Cradle-of-Fear
1 29.08.2013 10:05
von Cradle-of-Fear • Zugriffe: 222
Tops und Flops Löwen vs Bad Nauheim
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Rastaman
91 21.12.2012 13:36
von su10 • Zugriffe: 12370
Tops & Flops Iserlohn 23.1.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von trevor27
72 25.01.2011 12:06
von Attila1899 • Zugriffe: 5586
Tops & Flops LIONS vs DEG (3:4)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
42 30.08.2009 21:46
von Messier • Zugriffe: 3484
Tops & Flops Saisoneröffnung: LIONS - Kölner Haie
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Madden
77 29.08.2009 20:06
von Smartass • Zugriffe: 8600
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software