Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 99 Antworten
und wurde 15.232 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

27.12.2015 23:24
#91 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Genau so sehe ich das auch,das jetzt im Prinzip schon das Grundgerüst analysiert werden muss.
Und nur weil etwas bei einem Trainer nicht geklappt hat,heisst das nicht das es beim anderen auch nicht klappt.
Für jedes negative Beispiel,gibts auch immer positive.

Wichtig wird sein das die Mannschaft merkt, das die Fans trotz allem hinter dem Team stehen.
Und das man es unterstützt, anstatt nieder zu machen.
Dennoch müssen Dinge verändert werden,und wenns einen faulen Apfel gibt aussortiert werden.

Erfolg heiligt zwar nicht alle Mittel, aber jeder hat sich diesem unterzuordnen.
Und dazu zähle ich auch uns Fans.
Auch wenn der Weg zum Erfolg oftmals steinig ist, umso mehr weiss man ihn zu schätzen.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.261

27.12.2015 23:36
#92 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Zitat von vince riendeau im Beitrag #90
Nach meinem Eindruck ist es nämlich das Problem, dass es weder Stützpfeiler und vor allem keine Hierarchie gibt!


Stützpfeiler sehe ich schon: Ore (leider verletzt), Mazzolini, Müller, Brett B., Ces (seit ca. 2 Monaten leider nicht mehr) und mit Abstrichen Liesegang, Tommassoni und Card. Edit: Dass der Trkotträger mit dem "C" nicht dazugehört, sieht selbst der Blindeste. Und das dürfte m.E. mit ein Grund sein, daß es keine Hierarchie gibt.


West41 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 381

27.12.2015 23:44
#93 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #92
Zitat von vince riendeau im Beitrag #90
Nach meinem Eindruck ist es nämlich das Problem, dass es weder Stützpfeiler und vor allem keine Hierarchie gibt!


Stützpfeiler sehe ich schon: Ore (leider verletzt), Mazzolini, Müller, Brett B., Ces (seit ca. 2 Monaten leider nicht mehr) und mit Abstrichen Liesegang, Tommassoni und Card. Dass die Trikotträger mit "C" und "A" nicht dazugehören, sieht selbst der Blindeste. Und das dürfte m.E. mit ein Grund sein, daß es keine Hierarchie gibt.



Weshalb muss der captain ein Leistungsträger sein?
Das musst du mir bitte mal erklären


Könnte die Sommerpause nicht schon beendet sein?


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.261

27.12.2015 23:55
#94 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Zitat von West41 im Beitrag #93
Zitat von johnnyboy im Beitrag #92
Zitat von vince riendeau im Beitrag #90
Nach meinem Eindruck ist es nämlich das Problem, dass es weder Stützpfeiler und vor allem keine Hierarchie gibt!


Stützpfeiler sehe ich schon: Ore (leider verletzt), Mazzolini, Müller, Brett B., Ces (seit ca. 2 Monaten leider nicht mehr) und mit Abstrichen Liesegang, Tommassoni und Card. Dass die Trikotträger mit "C" und "A" nicht dazugehören, sieht selbst der Blindeste. Und das dürfte m.E. mit ein Grund sein, daß es keine Hierarchie gibt.



Weshalb muss der captain ein Leistungsträger sein?
Das musst du mir bitte mal erklären


Ich schrieb von "Stützpfeiler" und nicht von "Leistungsträger". Auf Stützpfeiler kann man sich (natürlich in erster Linie auf dem Eis) verlassen. Das kann man sich bei unserem Kapitän nicht immer. Keine Ahnung, ob der Strauch in Eurem Team auch kein Stützpfeiler ist. Zumindest sollte ein Stützpfeiler Stabilität zeigen, sonst dürfte er wohl kaum Respekt von den "Leistungsträgern" genießen.


Staubi71 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 310

28.12.2015 02:14
#95 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Zitat von Eisfischer im Beitrag #91

Wichtig wird sein das die Mannschaft merkt, das die Fans trotz allem hinter dem Team stehen.
Und das man es unterstützt, anstatt nieder zu machen.



Ob das so gut ist weiß ich nicht.Denn die Spieler denken sie können so weiter machen.
Wenn ich sehe das wieder mal nur Müll gespielt und die Mannschaft zum letzten Drittel raus kommt und mit Applaus begrüßt wird,dann frage ich mich warum überhaupt diskutiert wird.Scheint ja alles gut zu sein.


kladigo hat sich bedankt!
quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

28.12.2015 09:12
#96 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Zitat von West41 im Beitrag #93
Zitat von johnnyboy im Beitrag #92
Zitat von vince riendeau im Beitrag #90
Nach meinem Eindruck ist es nämlich das Problem, dass es weder Stützpfeiler und vor allem keine Hierarchie gibt!


Stützpfeiler sehe ich schon: Ore (leider verletzt), Mazzolini, Müller, Brett B., Ces (seit ca. 2 Monaten leider nicht mehr) und mit Abstrichen Liesegang, Tommassoni und Card. Dass die Trikotträger mit "C" und "A" nicht dazugehören, sieht selbst der Blindeste. Und das dürfte m.E. mit ein Grund sein, daß es keine Hierarchie gibt.



Weshalb muss der captain ein Leistungsträger sein?
Das musst du mir bitte mal erklären




weil ein "c" vorbild sein sollte auf und neben dem eis. er muss auch mal andere kollegen "zusammenfalten" und da sind die Argumente nun mal besser, wenn man selbst positiv vorangeht. wie die qualtät abseits des Eises ist kann ich nicht beurteilen, auf dem eis sieht man aber das er alles andere als fehlerfrei spielt, allein schon aus diesem Blickwinkel ist es mehr als lächerlich andere kollegen für ihre fehler zur rede zu stellen.


ob ein wechsel allerdings was bringt - keine Ahnung! abwarten was die nächsten spiele bringen. vielleicht war Lausitz der Tiefpunkt, vielleicht auch noch nicht......


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Norbert.63 Online

Baby Löwe

Beiträge: 32

28.12.2015 09:15
#97 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Also, ich kenne da noch Zeiten , wo sich die Spieler zusammen gesetzt haben,
und Tachles redeten.
Ohne Trainer,
die sehen doch selber das es nicht läuft,oder?
Verstehe das wer will,


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.205

28.12.2015 09:25
#98 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Zitat von vince riendeau im Beitrag #90
Zitat von Urlöwe im Beitrag #89
Aktuell ist das Team im freien Fall zum Tiefpunkt.

Was sind die Gründe dafür ?
Ich glaube grundsätzlich hat das Team hinter Tim Kehler als Trainer gestanden und ist deshalb jetzt seiner Grundlagen beraubt.

Cherno wird jedem Stein umdrehen und fast alles in Frage stellen.
An den Stützpfeilern und Hierarchien wird gewackelt und es aktuell wenig an dem sich das Team und auch einzelne Spieler orientieren können.

Auch wenn es sportlich für uns schlimm anzuschauen ist, wird diese Phase sehr interessant werden.
Ohne Frage haben wir Einzelspieler die zur Hoffnung berechtigen...


@Urlöwe: Ich widerspreche dir selten, aber die o.g. Einschätzung sehe ich etwas anders.

Ich bezweifle, ob das Team wirklich hinter TK gestanden hat, auch wenn ich nicht glaube, das sie bewusst gegen ihn gespielt hat...

Cherno wird sicher einige Steine umdrehen, aber sicher nicht alles in Frage stellen. Ersten war er ja auch vorher schon nicht allzu weit entfernt, zweitens ist auch gar nicht die Zeit, alles zu verändern... m.E. geht es um taktische und sonstige Disziplin

Ich frage mich, welche Stützpfeiler und Hierarchien zu meinst? Nach meinem Eindruck ist es nämlich das Problem, dass es weder Stützpfeiler und vor allem keine Hierarchie gibt!


@Vince Riendeau
Meine Eindrücke das das Team hinter Kehler gestanden hat, kommt aus Beobachtungen und hier hauptsächlich aus Verhalten und Umgang beim Training.
Selbstverständlich ist das nur ein Bruchteil des Umgangs Miteinander und eine Einschätzung daraus ist schwierig.
Trotzdem habe ich mit meinen Feststellungen in den letzten Jahren ganz gut gelegen.
Weiterhin ist Akzeptanz und Miteinander in einer großen Gruppe auch immer von unterschiedlichen Facetten geprägt.
Da wird es Spieler gegeben haben die 100% zu Kehler gestanden haben und welche mit weniger Akzeptanz.
Mein Eindruck sagt aber grundsätzlich war Kehler akzeptiert und respektiert im Team.
Zu Stützpfeiler und Hierachien, diese gibt es immer in einer Gruppe.
Hier kommt es auf die Ausprägung an und hier glaube ich schon das wir im Team etwas haben.
Einen Führungsspieler ala Young oder Stanton sehe aber auch ich nicht.
Aber ich glaube das ist auch etwas der Zeit geschuldet und diese Art der Führung stirbt langsam aus.
Wir sind eben Eishockey Dinos Vince.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

28.12.2015 09:55
#99 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Oh da bin ich aber mal gespannt, wie die Akzeptanz Chernos in der Mannschaft ist. Die sollte sich tunlichst schnell aufbauen, sonst wird es für den einen oder anderen Spieler ein arbeitsloser und entspannender Jahresanfang, so hoffe ich.
Cherno wird es richtigerweise sch..ssegal sein, ob ein Spieler in mag oder nicht, den Respekt sollte der Spieler bereits haben und die Akzeptant schnell aufbauen, oder eben sich vom Hof schleichen, solche weicheier brauchen wir dann auch nicht. Nach wie vor sehe ich nur wenige "richtige Kerle" auf dem Eis, keine Ahnung wer oder was die Mannschaft weichgespült hat, die bisher immer zu den härtesten und körperlich gefürchtetsten gezählt hat. So oder so muss sich was ändern, sonst ist spätestens Mitte März die Saison vorbei.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

28.12.2015 16:30
#100 RE: Tops & Flops Löwen gg Füchse Zitat · antworten

Also manche Kommentare hier machen mich nun fast so fassungslos wie das Konfuse Spiel des Teams.

Die Mannschaft ist völlig verunsichert und selbst Leute wie Mazzo spielen einfachste Pässe über 3 Meter zum Gegner. Dem Team aber hier zum Teil vor zu werfen man habe eine Söldnermentalität ist wirklich völlig daneben. Zumindest versucht haben es einige mit aller Macht, wenn auch ohne Erfolg.

Auch Cherno plötzlich in Frage zu stellen ist völlig abwegig und macht gerade jetzt gar keinen Sinn. Er hat das Team zusammengestellt und muss es jetzt auf die Spur bringen, nachdem dies Kehler offensichtlich nicht mehr gelang. Das wird aber ein paar Wochen dauern und erst dann kann man frühestens den Stab über dem Team brechen. Es wurden sicher Fehler gemacht und der Größte war der Zeitpunkt der Trennung von Kehler. Die Zeit wird zeigen welche Fraktion hier Recht behält: Die, die Kehler zu früh entlassen gesehen haben, oder doch die die seinen Abgang deutlich zu spät fanden.

Wie auch immer, nun gilt es Eier zu zeigen und sich neu zu sortieren. Das man mehr kann hat man zu Beginn der Saison gezeigt, jetzt muss am aber eine Mannschaft bilden und da habe ich schon die ganze Saison und zunehmend in den letzten Wochen wenig von gesehen. Ob man dazu zwingend auch einen neuen Kapitän braucht, kann man sicher auch wieder diskutieren. Oder aber man macht es wie fast alle anderen Teams und nimmt einfach einen der Leistungsträger, denn das kann eigentlich nicht schaden. Es sei denn, dass man möchte dass das C weiter in die aktuelle Richtung vorangeht, dann fürchte ich hat man den richtigen Leader.


Das Eisurmel, bossi72 und Roadlion haben sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops - Flops Spiel 1 in Kassel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
20 13.03.2016 11:45
von Fatality • Zugriffe: 4962
Guten Rutsch und Rückblick/Tops + Flops
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Waui
10 01.01.2015 14:12
von Waui • Zugriffe: 1075
Tops & Flops Heilbronn - Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von marco1985
31 21.09.2014 10:59
von Timo • Zugriffe: 4800
Tops + Flops vs. Kassel
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Timo
67 10.09.2013 23:04
von Right Wing • Zugriffe: 11888
Tops & Flops Löwen Frankfurt - EHC Netphen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
81 02.02.2011 11:16
von 19iceman65 • Zugriffe: 7123
Tops & Flops Herford - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
10 29.01.2011 22:50
von Summer of 69 • Zugriffe: 1537
Tops & Flops Iserlohn 23.1.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von trevor27
72 25.01.2011 12:06
von Attila1899 • Zugriffe: 5590
Tops & Flops LIONS vs DEG (3:4)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
42 30.08.2009 21:46
von Messier • Zugriffe: 3488
Tops & Flops Saisoneröffnung: LIONS - Kölner Haie
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Madden
77 29.08.2009 20:06
von Smartass • Zugriffe: 8600
Tops & Flops Lions-KEV (in Füssen)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von jup
14 13.08.2009 10:12
von Cornholio • Zugriffe: 1181
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software