Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 4.158 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3
Löwenpitti Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 675

30.12.2015 08:07
Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Laut Printausgabe der FR stimmt es aktuell in der Kabine der Löwen nicht.
Als Grund werden u.a. die Charaktere der beiden Neuzugänge Sparre und B.Breitkreuz genannt,
welche sehr "speziell" seien, ihre Leistungen dagegen enttäuschend.
Sie gehen auf und neben dem Eis zu häufig ihre eigenen Wege und haben damit "schleichend" auch
andere angesteckt.
Daher sei auch kein Kollektiv zu erkennen, welches gemeinsam anpackt und mit allen Mitteln versucht,
aus dem Negativstrudel herauszukommen.


ozhockey hat sich bedankt!
quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.462

30.12.2015 08:55
#2 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

hmmmm.........wenn man sich die Spielerei der letzten Wochen anschaut, dann wundert dieser Bericht nicht wirklich.
Hier wurde es leider verpasst, die "Stinkstiefel" rechtzeitig auf Linie zu bringen oder in die Wüste zu schicken. Auf der anderen Seite auch traurig, dass sich der Rest vom Kader dadurch so aus der Fassung bringen lässt und sich so völlig hängen lässt. Einfach schade und mich ärgert das gewaltig!


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.128

30.12.2015 08:59
#3 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Warten wir ab ob sich das so bestätigt (ob es bloss diese zwei (?) oder doch mehr Stinkstiefel) gibt.
Die "Charakterdiskussion" hier im Forum, wird sich aber wohl nicht vermeiden lassen.


pinguin Offline

Twen Löwe

Beiträge: 253

30.12.2015 09:14
#4 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

quinney, ozhockey und Bumbum87 haben sich bedankt!
Saul
Beiträge:

30.12.2015 09:21
#5 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Ahja, nun kommt die Presse mit Namen. Will ich die unbedingt wissen? Eher nicht. Sowas sollte immer intern geregelt werden! Jetzt werden der Öffentlichkeit zwei Spieler präsentiert, die nun durch diesen Artikel für viele Schuld an der Misere haben. Das ist billig und einfach.


Hahn#39 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 50

30.12.2015 09:28
#6 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Hm, Sparre wurde ja auch hier im Forum schon das ein oder andere mal genannt und auf dem Eis sieht man auch, dass er oft "sein eigenes Ding" macht. Von daher wundert mich das nicht sehr, obs stimmt sei mal dahingestellt.

Aber B. Breitkreuz? Hätte ich jetzt eher nicht gedacht, ihr?

Frage mich allerdings auch, woran die FR das jetzt wissen und festmachen will?


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.128

30.12.2015 09:34
#7 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Wenn man den Artikel genauer liest sind es wohl nicht nur die beiden. Ob beide in der selben Kategorie spielen ist dabei sekundär. Indirekt suggeriert man es als Chernos Einschätzung bleibt aber sehr vage.
Im besten Fall sehe ich ein Muster in der Pressearbeit: Öffentliches Anzählen und Konsequenz daraus bei Nichtverbesserung haben wir vor kurzer Zeit gesehen.
Am meisten zweifeln an den Fakten lässt mich aber der Autor. Es bleibt spannend.


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.114

30.12.2015 09:39
#8 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Das ist eine extrem schwierige Situation für die Löwen. Ich würde sogar sagen, zusammen mit dem verpassten Aufstieg in der zweiten Oberliga-Saison, die schwierigste seit Bestehen der Löwen Frankfurt.
Als ich noch jünger war, habe ich über Maßnahmen wie "Team-Building" seitens der Arbeitgeber oft gelacht. Mittlerweile sehe ich das komplett anders. Nicht nur im Wirtschaftsleben, sondern insbesondere im Profi-Sport. Im Fußball hat Deutschland immer dann sehr erfolgreich gespielt, wenn es eine eingespielte Mannschaft und eingeschworene Gemeinschaft war. Holland hingegen hatte brilliante Spieler, aber auch immer Stinkstiefel wie Robben, Kluivert und co in den Reihen und stand sich selbst im Wege.
Ich würde den Löwen in der aktuellen Verfassung dringend raten, sich derlei Maßnahmen zu überlegen. Und wer da nicht 100% mit ziehen will, der muss auch mal auf der Tribüne Platz nehmen. Es muss klar werden: Hier geht es nicht nur darum, seinen Vertrag bis April zu erfüllen, sondern darum, etwas zu erreichen. Und wenn die Einstellung nicht stimmt, dann hat der ein oder andere Spieler im Team nichts zu suchen.
Cherno ist sicherlich für klare Worte und eine harte Hand bekannt. Das ist derzeit auch dringend geboten. Darüber hinaus ist aber auch ein einfühlsamer Charakter mit Fingerspitzengefühl gefragt, der in Einzelgesprächen mit den SPielern deren Verhalten positiv beeinflusst, indem er sie einsichtig macht und sie individuell motivieren kann. Ich glaube, dass eine lange Leine in der jetzigen Lage genau so schädlich ist wie eine Hau-Drauf-Mentalität. Die Offiziellen sind wirklich nicht zu beneiden.


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.462

30.12.2015 09:56
#9 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Zitat von Saul im Beitrag #5
Ahja, nun kommt die Presse mit Namen. Will ich die unbedingt wissen? Eher nicht. Sowas sollte immer intern geregelt werden! Jetzt werden der Öffentlichkeit zwei Spieler präsentiert, die nun durch diesen Artikel für viele Schuld an der Misere haben. Das ist billig und einfach.


ich denke schon das versucht wurde das intern zu regeln. schau dir die letzten spiele an dann weißt du wie erfolgreich das war......
ob man namen nennen muss steht trotzdem auf einem anderen blatt......letztendlich ist es ein(e) Erklärung(sversuch) für die unbefriedigenden Leistungen.......fehler haben zweifelslos noch andere gemacht.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.125

30.12.2015 09:59
#10 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Zitat von Saul im Beitrag #5
Ahja, nun kommt die Presse mit Namen. Will ich die unbedingt wissen? Eher nicht. Sowas sollte immer intern geregelt werden! Jetzt werden der Öffentlichkeit zwei Spieler präsentiert, die nun durch diesen Artikel für viele Schuld an der Misere haben. Das ist billig und einfach.

Und gibt anderen die Möglichkeit, sich hinter diesen beiden zu verstecken. Well done Gantert und deine 'Informanten'


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Luke85 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 298

30.12.2015 10:01
#11 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Zitat von pinguin im Beitrag #4
http://www.fr-online.de/loewen-lions-frankfurt/eishockey-loewen-kein-kollektiv,1473458,33032100,view,asFirstTeaser.html

FR von heute


Ganz traurig, diese Bestandsaufnahme zu lesen. Bestätigt aber auch meine Eindrücke. Es scheinen wirklich Typen wie Vas, Kreuzmann oder Gare zu fehlen. Die "Starspieler" machen ihr Ding und drehen Kringel, die neuen wie Laub, Schwarz, Opree etc sind zu jung um vorweg zu gehen, der Rest sind Mitläufer. Eine leider ganz unglückliche Mischung. Ich hatte meine Hoffnungen ja auf Mazzo gesetzt, aber der taucht auch seit "Put the fu**** Puck..." ab. Ich bin wirklich gespannt, ob und wie sich dieser Haufen zusammen rauft.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 901

30.12.2015 10:34
#12 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Gestehen wir uns doch mal ein, dass wir nichts wissen. Ob der Verfasser mehr weiss, wissen wir auch nicht.

Der User "Dougman" hat es sehr gut getroffen.

Und da ich ja hier schon schrieb, dass die Löwen eigentlich die talentierteste Mannschaft haben, könnte ich jetzt noch Hans Zach hinterher zitieren:" Wille schlägt Talent!"
Vielleicht wurde wirklich nicht oder nur unzureichend versucht, die Spieler auf die Saison vorzubereiten. Dazu gehört heute für mich auch die Motivation. Nehmen wir an, der Autor hat recht, wird es natürlich schwierig, diese Motivation noch zu erreichen. Dabei ist das eine absolute Win-Win-Situation. Oder eben eine, bei der alle verlieren, auch die Spieler, die "ihr Ding" machen. Das muss man allen klar zu verstehen geben.

Allerdings muss ich gestehen, dass ich es im Jahr 2015 nicht mehr für möglich gehalten habe, dass ein paar Spieler eine ganze Mannschaft nach unten ziehen können. Das schien mir bis vor 10-15 Jahren noch möglich. Heute, wo die meisten Spieler bereits in der Laufschule eingeimpft bekommen, dass nur das Team im Vordergrund steht und man nur zusammen etwas erreichen kann, würde mich die Dinge, die im Artikel stehen, arg enttäuschen.

Auch hätte man dann vielleicht besser nicht den Trainer beurlaubt, sondern Spieler, die "speziell" sind. Aber wir wissen nichts......



Tomahawk Offline

Twen Löwe

Beiträge: 307

30.12.2015 10:54
#13 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Harte Nuss, Cherno muss einerseits für klare Verhältnisse sorgen, jeden Fehler ansprechen und gleichzeitig das Selbstvertrauen aufbauen.
Er ist definitiv nicht zu beneiden!
Andererseits hat er auch die Macht die komplette Truppe zur nächsten Saison auszutauschen, also jeden einzelnen der jetzt nicht mitzieht und Charakter zeigt.
Wir sind stolze Frankfurter, wer sich für uns nicht zerreist und alles gibt darf gerne gehen, von mir aus auch sofort.

Wenn ich an unsere Fölis vom letzten Jahr denke, sie sind zu jedem Spiel gekommen um alles zu geben und zu siegen. Vorbildlich, so stelle ich mir Jungs vor die was erreichen wollen.

Nutzt alles nix, Ärmel hochkrempeln und Attacke, wir haben nichts mehr zu verlieren, können aber noch ALLES gewinnen und in die Geschichte eingehen!


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.770

30.12.2015 10:54
#14 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Das hats jetzt nicht gebraucht,das Spieler namentlich an den Pranger gestellt werden.
Entweder regelt man das intern mit Beurlaubung, oder man lässt es.
Wenn jetzt der gemeine Fan erfährt das wohl einige Spieler ihr eigenes Ding machen, wie will man da noch als Fan für die Spiele motiviert werden.
Hatte ich die letzten Tage noch die Hoffnung das Cherno das in den Griff bekommt, tendiere ich jetzt mehr in Richtung Saison abhaken.
Die Entlassung Kehlers sieht auch mehr danach aus, Notbremse nach dem Aufprall gezogen.


Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 559

30.12.2015 11:07
#15 RE: Presse vom 30.12.2015 Zitat · antworten

Ich weiß immer nicht so richtig, wie diese Artikel zu Stande kommen bzw. woher der Autor seine Informationen hat. So eine Sache wie mit Sparre und B.Breitkreuz ist doch vom Autor wie auch vom Zuschauer nur bedingt zu beurteilen. Wenn es heißt, dass die Spieler XY auf und neben dem Eis nur ihr eigenes Ding durchziehen, kann ich doch nur das Auf dem Eis beurteilen. Ist der Rest dann Spekulation des Redakteurs oder werden solche Infos vielleicht sogar von Vereinsseite eventuell lanciert, um durch dem Bekanntwerden eine Reaktion durch die betreffenden Spieler heraus zu kitzeln? Oder sind sie die Folge von Bemerkungen aus Gesprächen mit anderen Spielern?

Ich wüsste halt nicht, dass es heute Journalisten gibt, die so nah an der Mannschaft dran sind wie es Kit früher mal war.



Seiten 1 | 2 | 3
Presse 29.12 »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse 23-12-2015
Erstellt im Forum Pressethread von kladigo
1 24.12.2015 16:50
von Anubilis • Zugriffe: 709
Presse 22.12.2015
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
49 22.12.2015 16:48
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 6301
Presse vom 03.12.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
12 03.12.2015 12:23
von Dougman • Zugriffe: 1062
2 x Sitz gg. Freiburg 18.12. nur 25 EUR
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Dougman
0 02.12.2015 17:13
von Dougman • Zugriffe: 255
Presse vom 12.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
1 12.11.2015 12:59
von vince riendeau • Zugriffe: 745
Spielplan DNL2 Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
12 31.08.2015 17:12
von OFC • Zugriffe: 1422
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 22.12.2015 06:54
von Space • Zugriffe: 6272
Zuschauer und Zuschauerschnitt der Vorrunde 2014 / 2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hercules
2 01.03.2015 23:38
von Rastaman • Zugriffe: 998
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
77 24.03.2015 17:51
von dewo • Zugriffe: 17704
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software