Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 5.283 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.019

20.01.2016 10:11
#16 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

jeder sollte sich zu diesem Thema mal die wunderbare Rubrik "Gummihuhn" im Lions-Archiv anschauen. Hier wird meiner Meinung nach vieles klarer, nämlich das wir hier einen absoluten Sonderstatus genießen und das Huhn bis heute, inkl. DEL, von den Schiris toleriert wird, weil es eben eine Tradition ist ! und auch eine Aktion, bzw. der Ausdruck von Unmut, der "Stil" hat/hatte.

Was mir nämlich auch seit geraumer Zeit auf den Senkel geht, ist das planlose und inflationäre Werfen der Hühner. Wenn es denn dann auch richtige Gummihühner wären ?!?! Teilweise fliegen mickrige Hartplastikteile auf das Eis. Hier kann man meiner Meinung nach nur drauf warten, bis eben die Tradition nicht mehr als solche anerkannt wird und es ums reine Werfen von Gegenständen geht !

Ganz besonders schlimm ist es, wenn die Situation eigentlich rum ist, Hühner und Plastik wieder eingesammelt ist, ein ganz "Witziger" (gesehen in Block D) erneut ein Huhn wirft. Was soll das ? Auch hier ist es nur eine Frage der Zeit, wann die Offiziellen das nicht mehr tolerieren.

Muss es erst soweit kommen ? Was wäre hier los ?

Auf nichts anderes wollen die @loewenfrankfurt hiermit hinweisen !


P.S. und es heisst auch Riederwald !


Aeppler, Goalie Ledoux, Summer of 69 und flubberone haben sich bedankt!
Highty67 Online

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

20.01.2016 10:29
#17 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Das Werfen von Gegenständen aufs Eis durch die Zuschauer ist grundsätzlich verboten und kann den Verein sogar Geldstrafen kosten.
Vor allem wenn dies wiederholt vorkommt, in einem Spiel oder in mehreren Spielen hintereinander.
So was wird i.d.R im Spielbericht durch den Schiri dokumentiert.

Wir sollten uns also glücklich schätzen, dass das Werfen von Gummihühnern in Frankfurt seit eh und jeh geduldet wird und es nicht so übertreiben, dass es irgendwann als "normales Werfen" von Gegenständen behandelt wird. Es wäre schade um diese Tradition.
Und dazu gehört eben auch, dass man das nur dosiert einsetzt und zwar dann, wenn es auch Sinn macht.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Aeppler und TOM66 haben sich bedankt!
Saul
Beiträge:

20.01.2016 14:56
#18 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #17
Das Werfen von Gegenständen aufs Eis...



Ich glaube das es @Summer of 69 irgendwann mal passend beschrieben hat: "Ein Huhn ist doch kein Gegenstand"...


Farion Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 547

21.01.2016 14:05
#19 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Wo kommt das Thema denn plötzlich her? Gab es Probleme?

Das mal das ein oder andere Huhn etwas verspätet geworfen wird ist ja wohl nicht der Grund.


Anubilis Offline

No Alc Oldie


Beiträge: 794

21.01.2016 15:43
#20 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Wenn die Löwen es schon nicht schaffen, Ihre Mannschaft in den Griff zu bekommen, so ist dies wohl der Versuch, wenigstens ihre treuen Fans zu massregeln.

Übrigens auf der Löwen - Homepage unter der gleichen viel sagenden Überschrift!


2 DK weniger = 1.500€ Verlust
------------------------------------
www.faceoff-fever.de


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.055

21.01.2016 18:12
#21 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Man kann von der Löwen GF und der Mannschaft in dieser Saison halten was man will, aber in diesem Fall muss man das auch einfach mal so hinnehmen. Denn wie es schon öfter angeklungen ist, wird das Werfen der Hühner von den Schiris/der Liga nur geduldet.
Die Löwen schreiben in keinster Weise etwas davon, das dies nun komplett eingestellt werden soll, sondern nur, das es dosiert und zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt werden soll.
Ich meine mich zu erinnern, dass Rüdiger bei der Saisonabschlussfeier auch etwas in diese Richtung gesagt hat - unter großem Beifall.

Jeder möchte diese Tradition aufrechterhalten und von daher sollte man sich an die Regeln halten. Konsequenz wäre, dass die Liga das Werfen der Hühner verbietet und bei Verstoß die Löwen blechen müssen. Ich weiß nicht, ob das dann im Sinne der Fans wäre.


Anubilis Offline

No Alc Oldie


Beiträge: 794

21.01.2016 18:55
#22 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Ich stimme Dir zu 100% zu, MaFia! Mein Kritikpunkt ist aber eher die Art und Weise, wie die Löwen schulmeisterlich mit ihren Fans umgehen, indem sie Verhaltenshinweise als Benimmregeln bezeichnen. Das hat für mich einen sehr faden Beigeschmack.


2 DK weniger = 1.500€ Verlust
------------------------------------
www.faceoff-fever.de


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.055

21.01.2016 20:16
#23 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Ja sicherlich hätte man es anders nennen können. Ich denke einfach, dass manche Dinge während dieser Saison teils auch enger gesehen werden als wenn alles (sportlich) glatt laufen würde. Ich nehme mich da bestimmt nicht aus.
Versuche es etwas lockerer zu sehen - vielleicht mit der Überschrift "Gummihühner Leitfaden" oder so.


Anubilis hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.009

21.01.2016 20:56
#24 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Dann bitte asap nachlegen mit dem Bierbecher-Leitfaden..., danach den Wunderkerzen-Leitfaden etc....
könnte ne schöne Serie in unserem Monatsheft werden...


Anubilis hat sich bedankt!
Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.459

21.01.2016 22:27
#25 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

ich kann ich erinnern, war mal zu DEL Zeiten, da wurden aber wirklich seeeeeehr viele Hühner geworfen, meine doch einer der
Schiris hatte dann einem den Kopf abgerissen, und Rüdi (musste) uns auffordern, kene Gegenstände mehr aufs Eis zu werfen..
meine das war mal so geschehen....


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.716

21.01.2016 23:28
#26 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Interessant die Diskussion wie man das korrekt nennen kann
....
So eine doofe Diskussion um einen Titel!


Mitglied der Crasy People


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

22.01.2016 08:06
#27 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Zitat von Anubilis im Beitrag #22
Ich stimme Dir zu 100% zu, MaFia! Mein Kritikpunkt ist aber eher die Art und Weise, wie die Löwen schulmeisterlich mit ihren Fans umgehen, indem sie Verhaltenshinweise als Benimmregeln bezeichnen. Das hat für mich einen sehr faden Beigeschmack.

Was passiert, wenn es zuviel Zuckerbrot und zu wenig Peitsche gibt, hat man im Resultat gestern bei euren "Nachbarn" aus der Commerzbank-Arena gesehen.

Nicht falsch verstehen: Ich will euch nicht annähernd in die selbe Kiste stecken, aber die Löwen-GF wird schon einen konkreten Grund dafür haben, diese "Regeln" noch einmal zu konkretisieren. Und gerade weil dieses Gummihuhn-Werfen ein Privileg ist, sollten entsprechende Regeln/Verhaltensweisungen/Leitfäden/Gebrauchsanweisungen (nenn es, wie du willst, es sind und bleiben Regeln) schon eingehalten werden, es sei denn, du/ihr wollt wirklich dem Verein Geld kosten.

Und sieh es mal so: Vielleicht ist die schulmeisterliche "Art und Weise" auch ein Indiz dafür, dass man sich keine weitere Verfehlung dieser Art leisten darf.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


TOM66, macaco71, Roadlion, Genoviva, Rosebud und quinney haben sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.009

22.01.2016 13:25
#28 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Wenn uns ein verspaetetes Huhn oder irgendein anderer Muell, diese Privileg kostet, ist hier keiner mehr gluecklich... Von daher ist es absolut adequat darauf immer wieder mal hin zu weisen.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.457

22.01.2016 22:14
#29 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Zitat von Anubilis im Beitrag #22
Ich stimme Dir zu 100% zu, MaFia! Mein Kritikpunkt ist aber eher die Art und Weise, wie die Löwen schulmeisterlich mit ihren Fans umgehen,
indem sie Verhaltenshinweise als Benimmregeln bezeichnen. Das hat für mich einen sehr faden Beigeschmack.

Schlimm genug, dass die Löwen überhaupt dazu genötigt werden, etwas derartiges schreiben zu müssen.
Nicht die Löwen sind an der Stelle das Übel, vielmehr diejenigen denen das Grundgespür fehlt, wie man mit dem
Frankfurter Kulturgut umgeht.

Das fängt mit der Situation an sich an (ist es überhaupt eine Schiri-Fehleinschätzung? "Hey.."), geht über die 10cm
Plastikkreaturen (die mit dem Gummihuhn rein gar nix gemein haben) und dem Timing und endet bei der inflationären Menge.
1 Huhn passend und im richtigen Moment und fertig. Jedes Huhn darüber hinaus ist schon eines zuviel!

In Kanada hab ich mal den tollen Spruch gelesen "Es gibt kein Problembär, es gibt nur Problemmenschen"
Anders formuliert: Nicht die Wirkung ist das Problem, sondern die Ursache.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Aeppler hat sich bedankt!
Rheinländer Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 839

23.01.2016 06:49
#30 RE: Gummihühner Benimm-Regeln Zitat · antworten

Wenn es weiter ausufert , sollte man evtl. einer Person die Huhnhoheit geben und dies entsprechend publizieren ?

Einer stimmt den Bembelsong , einer schmeißt das Huhn , einer pfeift , wenn der Gegner aus der Kabine kommt , ......


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Regeln für das Bully-Spiel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von DyoneDark
1 15.10.2015 15:14
von Arno Nühm • Zugriffe: 498
Löwenfans und die Eishockeyregeln (begonnen aus gegebenem Anlass, zur Weiterführung bei jedem weiteren Anlass)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von the-rules
51 30.06.2015 09:57
von gooni • Zugriffe: 5887
Löwengebrüll: Über 100 Seiten DEL2 mit eingelegtem Team-Poster
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
16 30.08.2014 15:16
von macaco71 • Zugriffe: 1736
Neue Regeln 2014: Hybrid Icing
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Progressor
26 23.02.2015 23:42
von Arno Nühm • Zugriffe: 4092
Presse vom 24.02.14
Erstellt im Forum Pressethread von Hen Fabula
17 26.02.2014 14:58
von Summer of 69 • Zugriffe: 3834
Forenregeln
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pure Jason
0 18.02.2014 21:06
von Pure Jason • Zugriffe: 387
Comunio 2010/2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
1671 12.12.2014 15:38
von Buddy • Zugriffe: 31733
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 22
Xobor Xobor Community Software