Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 4.366 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3
Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

30.01.2016 10:14
#16 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Heute mal Tops im Fließtext:

Ein Top für mich ist die Abwehr gemeinsam mit Henning Schroth. In den letzten drei Spielen seit Schroth spielt, wirkt die Abwehr deutlich kompakter, macht weniger Fehler und lässt den Goalie nicht so im Stich.
Das kann jetzt drei Gründe haben, die alle vor drei Spielen eingetreten sind. Erstens, die Mannschaft ackert mehr nach hinten, weil "nur" der Backup im Tor steht. Zweitens, die Ansage von Cherno hat gewirkt, drittens, es liegt am Fehlen von Vogl oder viertens, eine Mischung aus allem.
Auch wenn hier Variante drei immer wieder gerne gewählt wird tendiere ich zu einer Mischung aus eins und zwei.
Es war schon häufiger der Fall, dass unser Team mehr nach hinten arbeitet, wenn ein vermeintlich schwächerer Goalie im Tor steht. Und ich hoffe nach wie vor das Chernos Ansprache gefruchtet hat.

Ein weiteres absolutes Top, Brine! Defensiv unser bester Stürmer! Alleine sein PK ist eine Augenweide. Nicht dass es nur an ihm liegt, aber schaut euch mal unsere PK-Statistik der letzten drei Spiele an, also seit Brine wieder spielen darf, und die davor!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


markusp Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 546

30.01.2016 10:22
#17 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #9

Ansonsten @markusp: Wer oder was ist denn der ETSC?



Ich nehme das "S" als Tippfehler zurück.


Right Wing Offline

Twen Löwe

Beiträge: 375

30.01.2016 10:27
#18 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

@Highty, genau so sehe ich das auch.Allerdings sehe ich Schroth als zu instabil an, um mit ihm den Rest der Saison als Stammgoalie zu spielen.Gestern wirkte er doch sehr unsicher, insbesondere im ersten Drittel.Das 1:0 geht klar auf seine Kappe....Als Back-Up für eins, zwei Spiele zwischendurch ok, aber nicht als Nummer 1 Goalie.Allerdings müsste Brine dann auch wieder auf die Tribüne.Ich möchte nicht in Chernos Haut stecken, das zu entscheiden, da sich das Team nun endlich zu stabilisieren scheint, es aber durch erneute Veränderungen wieder zurückgeworfen werden kann.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

30.01.2016 10:53
#19 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Ich gebe heute auch mal wieer Senf ab, allerdings in chronologischer Form:

Ein Flop der ersten Minuten war leider Henning Schroth. Der "Save", der keiner war vor dem 0:1 darf eigentlich nicht passieren. Das war wirklich übel. Danach war er entsprechend verunsichert und hat bei vielen Crimmitschauer Schüsschen sehr unsicher gewirkt. Sein Spiel im Torraum, mit dem Zeil den Puck zu "freezen", war auch heute mehrfach eher dem Topfschlagen nahe, denn dem Eishockey. Aber, und das muss man wirklich hervorheben, nach der wackeligen Anfangsphase fing sich Schroth und machte ein gutes 2. und 3. Drittel. Ende des 2. Drittels hielt er die Löwen gar im Spiel, als er einige gute Saves hatte. Ein Tor vor der Pause wäre evtl psychologisch kritischer gewesen als danach (so wie es dann auch kam). Von daher ist das Lob, dass er von Cherno in der PK bekam durchaus berechtigt.
Die Defense unterstützte Schroth nachhaltig, was ebenfalls als Top anzusehen ist. Vogls Fehlen hier als möglicherweise positiv hinein zu interpretieren ist m.E. aber Blödsinn, denn grade Vogl war der Aufräumer vor dem Tor in seinen letzten Spielen. Ihm hätte ich es auch am ehesten zugetraut den Puck vor dem 0:1 aus dem Torraum zu klären, weil Vogl normal genau dort steht- im Gegensatz zu anderen Verteidigern.

Was gestern auffiel: Wenn es hart auf hart kommt, müssen die besten Spieler auch die Besten sein.
Nach dem 0:1 Rückstand - der (@markusp) keineswegs dem Team als Flop anzukreiden ist - arbeiteten sich die Löwen zurück ins Spiel. Im ersten Drittel ging die 1. Reihe um Mazzo, Liese und Mueller noch nicht ganz so voran- hier waren Sparre, Chaput und Breitkreuz wesentlich auffälliger. Im Verlauf des Spiels übernahmen die erstgenannten Herren aber eindrucksvoll das Kommando. Mazzo war hinten stark wie eh und je, Mueller wirbelte und hatte ein sensationellen Backchecking Shift im PP als er einen UZ-Konter verhinderte und Liesegang war gestern ab dem PP gegen Ende des 1. Drittels) schlicht und einfach überragend.
Sehr gut gefiel mir zudem Chaput, der einfach alles mitbringt, was ein Center haben muss. Gute Hände, gute Übersicht, starkes Backchecking, gutes Skating, offensiv-Skills.... ich hoffe die Löwen können ihn halten.

Am eindrucksvollsten war für mich aber nicht wie das team sich nach dem 0:1 ins Spiel biss, sondern wie sie sich vor dem 2:2 nicht abbringen ließen. Der Ausgleich war natürlich der typische Effekt, der gern eintritt, wenn man wie die Löwen im 2. Drittel trotz Dominanz kein weiteres Tor nachlegt. Sicherlich kamen bei manchen schon wieder Bedenken auf, die Löwen brächten sich nach dem Ausgleich um die Punkte. Aber die Löwen ließen absolut nicht locker. Selbst das PK nach dem Tor spielten sie konzentriert und routiniert um ann danach wieder eine Schippe draufzulegen und das Spiel nach Hause zu bringen. Fast konnte man meinen, die Löwen hatten sich zuvor in der Kabine mit einem Szenario beschäftigt, dass sie den Ausgleich fangen könnten und sich für einen solchen Fall vorgenommen, danach einfach noch bissiger zu Werke zu gehen. Grandios zudem auch, wie das Publikum mitging und die Löwen im PP mit stehenden Ovationen nach vorne trieb- was auch promt fruchtete.
Ich hoffe wirklich, dass solche Momente die Psyche der Löwen reinigt und die Breakdowns der Spiele wie in Riessersee oder gegen Kassel hinter ihnen liegen. Das gestern war jedenfalls sehr stark.


Orange crush - no matter what


Charly15 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 22

30.01.2016 11:35
#20 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Tops und Flops wurden soweit alle genannt, kann mich vor allem Mr. Hunter anschließen - gute Zusammenfassung.
Aber nochmal was anderes, weiß jemand warum C. breitkreuz im 3. Drittel nicht mehr gespielt hat, Schaub hat ab diesem Zeitpunkt seinen Platz eingenommen, selbst im PP. Sah mir stark danach aus als hätte Cherno ihn "gebencht" auf der Bank stand/saß er zumindest noch. Hat jetzt gestern kein überragendes Spiel gemacht, aber wirklich nachvollziehen konnte ich dad nicht?!


FFMLion hat sich bedankt!
lions-fan1991 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 145

30.01.2016 13:36
#21 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Als Ergänzung:

Tops:

+++ Kris Sparre!! Gestern für mich das stärkste Spiel im Löwentrikot. Offensiv ohnehin eine Augenweide, aber gestern auch defensiv mit ordentlicher Arbeit. Macht Spaß ihm zuzuschauen. Ist natürlich von außen nur schwer zu beurteilen, aber er scheint auch im Team "integrierter" zu sein. Außerdem fährt er nach jedem Löwentor zu Schroth und klopft ihm auf die Schoner. (Wie es übrigens sehr viele nach den Gegentoren gemacht haben. Zeichen von Teamgeist! War in den vorigen Wochen oft nicht so!)

+++ Unser Powerplay - jedenfalls das unserer ersten Formation- kann man sich mittlerweile sehr gut ansehen. Die Scheibe läuft, es ist viel Bewegung und jeder scheint sein eigenes Ego hintenan zu stellen und plötzlich läuft es. Keine "Alibi-Schüsse", sondern es wird einfach so lange gespielt bis einer frei steht. Klasse!

+++ Die neue (?!), jetzt etablierte(?!) Tormusik! Gefällt mir richtig gut


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

30.01.2016 13:36
#22 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Könnte sein, dass er "gebencht" wurde. Cherno sprach auf der PK von einem individuellen Fehler, der zum 2:2 führte und ich meine, dass es Clarke war, der in der Offensive die Scheibe verlor, was dann zu dem schnellen Konter führte.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


lions-fan1991 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 145

30.01.2016 13:40
#23 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Zitat von Rastaman im Beitrag #22
Könnte sein, dass er "gebencht" wurde. Cherno sprach auf der PK von einem individuellen Fehler, der zum 2:2 führte und ich meine, dass es Clarke war, der in der Offensive die Scheibe verlor, was dann zu dem schnellen Konter führte.


Eben auch gesehen! Bei Minute 1:48min auf dem SpradeTV Video gut zu sehen


Mainzi Offline

Twen Löwe


Beiträge: 447

30.01.2016 14:29
#24 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Auch nur als Ergänzung:

Ich fand Crimme in den ersten 2 Dritteln insgesamt verdammt stark. Sind bei unserem Puckbesitz in unserem Verteidigungsdrittel mit 3 Leuten gestürmt, die anderen beiden standen an der blauen Linie. Dadurch haben sie unsere Verteidigung zeitweise ziemlich unter Druck gesetzt.

Gegen so eine Taktik kann ein Müller an die blaue Linie. Wenn er dann den Puck kriegt (was natürlich nicht immer klappen kann), hat er freie Bahn.

Ab Minute 35 ist Crimme dann ziemlich die Luft ausgegangen. Ab da unsere sehr stark.


put the fucking puck into the net! Nick Mazzolini.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!


Schlumpfine Offline

Baby Löwe

Beiträge: 2

30.01.2016 15:19
#25 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Als kleine Ergänzung mein persönlicher Oberflop:

Schon zum zweiten Mal wurden auf den Tribünen (wir sitzen in Block H) von Trevor und gestern von dem FES Maskottchen Popkorn "verteilt". Letzte Woche musste die Putzfrau schon während des Spiels die Treppen kehren. Gestern wurde das lose Popkorn einfach nur noch in die Menge geworfen. Selbst Kinder, die in die Kiste greifen wollten, wurde einfach nur beworfen.

Mir persönlich fehlt hier das Verständnis, wie man so mit Lebensmitteln umgehen kann.

Die "Verantwortlichen" der Löwen haben wir bereits per Mail um eine Stellungnahme gebeten. Bisher allerdings noch nichts gehört...


woody hat sich bedankt!
lions-fan1991 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 145

30.01.2016 15:34
#26 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Und dafür hast du dich extra im Forum angemeldet? Meine Güte..


Schlumpfine Offline

Baby Löwe

Beiträge: 2

30.01.2016 15:39
#27 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Wenn Deine 116 anderen Beiträge auch so qualifiziert waren, dann sind sicher alle froh, daß Du Dich angemeldet hast ;-)


Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.629

30.01.2016 15:46
#28 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Auch hier möchte ich direkt intervenieren und um ein konstruktiveres Diskussionsklima bitten. Wer sich wo wann aus welchen Gründen anmeldet, bleibt dem einzelnen immer selbst überlassen.

Kleine Anmerkungen: Unterlasst doch bitte der Übersicht halber das Zitieren des direkten Vorbeitrags, wenn beide Beiträge untereinanderstehen, wird der Bezug sofort ersichtlich und der Rest wird nicht durch eine Flut von Zitat-Feldern erschlagen


Hank III hat sich bedankt!
Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

30.01.2016 18:35
#29 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Zitat von Schlumpfine im Beitrag #25
Als kleine Ergänzung mein persönlicher Oberflop:

Schon zum zweiten Mal wurden auf den Tribünen (wir sitzen in Block H) von Trevor und gestern von dem FES Maskottchen Popkorn "verteilt". Letzte Woche musste die Putzfrau schon während des Spiels die Treppen kehren. Gestern wurde das lose Popkorn einfach nur noch in die Menge geworfen. Selbst Kinder, die in die Kiste greifen wollten, wurde einfach nur beworfen.

Mir persönlich fehlt hier das Verständnis, wie man so mit Lebensmitteln umgehen kann.

Die "Verantwortlichen" der Löwen haben wir bereits per Mail um eine Stellungnahme gebeten. Bisher allerdings noch nichts gehört...


Habe es gestern in Block J sitzend auch das erste Mal "beobachten" dürfen und kann nur zustimmen. Die Aktion ist extrem peinlich. Dass den Reinigungskräften zusätzliche Arbeit aufgebürdet wird, stört mich dabei weniger als der Umgang mit Lebensmitteln. Hoffe, dass man sich hier etwas anderes einfallen lässt.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Arno Nühm Offline

Twen Löwe


Beiträge: 251

30.01.2016 23:08
#30 RE: Löwen - ETCC Zitat · antworten

Zitat von Rosebud im Beitrag #28
Auch hier möchte ich direkt intervenieren und um ein konstruktiveres Diskussionsklima bitten. Wer sich wo wann aus welchen Gründen anmeldet, bleibt dem einzelnen immer selbst überlassen.

Kleine Anmerkungen: Unterlasst doch bitte der Übersicht halber das Zitieren des direkten Vorbeitrags, wenn beide Beiträge untereinanderstehen, wird der Bezug sofort ersichtlich und der Rest wird nicht durch eine Flut von Zitat-Feldern erschlagen


Dein Vorschlag in allen Ehren, aber wenn jemand eine Antwort auf den letzten Post schreibt, kann er sich nicht sicher sein direkt unter diesem zu Antworten.

Sobald mehrere Forums Mitglieder posten kommt der zuerst, der am schnellsten auf die Senden-Taste haut.

Also stellt das Zitat nur sicher, dass die anderen Mitleser den Zusammenhang verstehen.


Wer Ironie oder Sarkasmus in diesem Beitrag findet, soll ihn gefälligst drin lassen.


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software