Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 277 Antworten
und wurde 27.600 mal aufgerufen
  
 Das Spiel Löwen Frankfurt - Kassel Huskies
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 19
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

17.02.2016 17:18
#121 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Zitat von TOM66 im Beitrag #108
schön ware, wenn es wenigstens während des Spiels noch dunkel würde (oder sogar schon ist) Ist dann zwar relativ spät aber fänd´ ich für die Atmosphäre spannender.

Ein quasi "Summer Night Game"


Gegenargument:

Wenns dunkel ist, fällt einem ja das fehlende Hallendach gar nicht mehr groß auf. Ein Spiel bei Helligkeit oder gar Sonnenschein, würde es MMN noch außergewöhnlicher machen, auch wenn- daß muß ich zugeben- das Intro mit der Carmina Burana nicht ganz so prickelnd wäre und man wohl auf besondere Lichteffekte ganz verzichten müsste.


Elvis is King Offline

Twen Löwe


Beiträge: 403

17.02.2016 18:32
#122 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #120
Zitat von Rastaman im Beitrag #117
Zitat von johnnyboy im Beitrag #115
Denke ich auch, eventuell sogar noch früher, um Strom (Flutlicht) zu sparen.

Ist das Flutlicht ein relevanter Kostenfaktor, wenn man auf der anderen Seite eine Eisfläche bei "bis zu 30 Grad" bereitstellt?


Keine Ahnung, aber je spaeter umso kaelter, gleichzeitig koennte aber auch das Flutlicht wiederum eine lokale Aufheizung bedingen, die man mit Kuehlung gegensteuern muss und man sollte die Frage des geschlossenen Daches hier noch mit aufnehmen ...
Rein oekologisch gesehen und auch von der zu erwartenden Eisqualitaet waere wohl ein Spielbeginn zum Sonnenaufgang am besten...
Das Ticketing geht dann wie dick geschnittenes Brot vermutlich...

Andere Frage: Warum nutzt man nicht die Methode wie auf der Wasserkuppe:
Die Fläche besteht nicht aus Eis, sondern aus Kunststoffplatten, die mit einem Silikon-Wasser-Gemisch besprüht wurden. "Das macht die Oberfläche schön glatt", erklärt der Betreiber. "Die Bahn ist auf diese Weise nicht nur allwettertauglich, sondern auch umweltfreundlich. Wir verbrauchen keine Energie. Das ist ein Riesenvorteil."




Weil das Spiel Eishockey heißt und nicht Kunststoffplatten-Silikon-Wasser-Gemisch-besprüht-Hockey heißt


Nachtfalke hat sich bedankt!
Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

17.02.2016 20:37
#123 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Wenn die NHL sich die Übertragungsrechte weltweit an diesem Spiel sichert, spielen wir nach Mitternacht, müssen uns aber um die Kosten keine Sorgen machen.

Ich mache mir sowieso keine Sorgen, weil ich glaube, daß die Stadiongesellschaft sich die Karten schon gelegt hat.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

17.02.2016 20:39
#124 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #121
Ein Spiel bei Helligkeit oder gar Sonnenschein, würde es MMN noch außergewöhnlicher machen, auch wenn- daß muß ich zugeben- das Intro mit der Carmina Burana nicht ganz so prickelnd wäre und man wohl auf besondere Lichteffekte ganz verzichten müsste.


Ganz ehrlich: glaubst du wirklich, dass bei diesem Spiel euer Standard-Intro laufen wird? Ich wäre bereit, dagegen zu wetten.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

17.02.2016 20:44
#125 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #124
Zitat von johnnyboy im Beitrag #121
Ein Spiel bei Helligkeit oder gar Sonnenschein, würde es MMN noch außergewöhnlicher machen, auch wenn- daß muß ich zugeben- das Intro mit der Carmina Burana nicht ganz so prickelnd wäre und man wohl auf besondere Lichteffekte ganz verzichten müsste.


Ganz ehrlich: glaubst du wirklich, dass bei diesem Spiel euer Standard-Intro laufen wird? Ich wäre bereit, dagegen zu wetten.


Warum nicht? Aber durchaus interessanter Einwand. Wenn das Spiel tatsächlich bei Dunkelheit beginnen sollte, wäre die Carmina vor 50.000 und Wunderkerzen schon phänomenal. Aber dunkel wirds dann ja wohl erst so ab 21.00 Uhr. Und mal eben abdunkeln wie in der jetzigen ESH geht wohl schlecht. Und das Intro bei (falls vorhandenem) Sonnenschein? Etwas Komisch, in der Tat. Dennoch denke ich, daß die meisten hier - wie auch ich - für das Standard-Intro wären.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

17.02.2016 21:01
#126 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Wenn wir mal das Dresdner Spiel als ungefähren Rahmen nehmen: Es war dort um 13:00 Uhr Einlass, um 14:00 war das Legendenspiel. Um 16:15 war Spielbeginn des Winter Game, um 19:00 planmäßiges Ende. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es beim Summergame großartig anders verläuft, dass so viel Programm geboten wird, dass das Spiel erst nach 17:00 oder gar 18:00 beginnt. Selbst ein Abschlussfeuerwerk wie in Dresden wird sehr schwer, da es dann ja noch hell sein wird, wenn das Spiel zu Ende ist.

Vielleicht gibt es ein Carmina Burana, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das, was wir am 10.9. geboten bekommen werden, nix mit eurem klassischen Einlauf zu tun haben wird. Hier nur mal als Erinnerungshilfe der Einlauf des Dresdner Winter Games:



Immer dran denken: es ist ein EVENT-Game


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.392

17.02.2016 21:02
#127 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Wie war das denn in Dresden? Haben die ihr Standard Intro gehabt oder war das ein Super-Deluxe Spezial Intro vom allerfeinsten?! ^^

EDIT:

Hab ich eigentlich schon erwähnt wie geil ich das Intro beim NHL Winter Classic fand? Bekomm ich jedes Mal ne Gänsehaut beim ansehen.
Stellt euch jetzt mal was ähnlich episches im September im Waldstadion vor. Was anderes als unser Standard Intro eben.


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.067

17.02.2016 21:27
#128 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Zitat von Elvis is King im Beitrag #122
Zitat von ozhockey im Beitrag #120
Zitat von Rastaman im Beitrag #117
Zitat von johnnyboy im Beitrag #115
Denke ich auch, eventuell sogar noch früher, um Strom (Flutlicht) zu sparen.

Ist das Flutlicht ein relevanter Kostenfaktor, wenn man auf der anderen Seite eine Eisfläche bei "bis zu 30 Grad" bereitstellt?


Keine Ahnung, aber je spaeter umso kaelter, gleichzeitig koennte aber auch das Flutlicht wiederum eine lokale Aufheizung bedingen, die man mit Kuehlung gegensteuern muss und man sollte die Frage des geschlossenen Daches hier noch mit aufnehmen ...
Rein oekologisch gesehen und auch von der zu erwartenden Eisqualitaet waere wohl ein Spielbeginn zum Sonnenaufgang am besten...
Das Ticketing geht dann wie dick geschnittenes Brot vermutlich...

Andere Frage: Warum nutzt man nicht die Methode wie auf der Wasserkuppe:
Die Fläche besteht nicht aus Eis, sondern aus Kunststoffplatten, die mit einem Silikon-Wasser-Gemisch besprüht wurden. "Das macht die Oberfläche schön glatt", erklärt der Betreiber. "Die Bahn ist auf diese Weise nicht nur allwettertauglich, sondern auch umweltfreundlich. Wir verbrauchen keine Energie. Das ist ein Riesenvorteil."




Weil das Spiel Eishockey heißt und nicht Kunststoffplatten-Silikon-Wasser-Gemisch-besprüht-Hockey heißt

Danke da wäre ich glaube ich nie drauf gekommen.

Evtl. ist das aber eine Idee, die auch wenn man sie nicht fürs Summergame braucht, aber evtl. wegen global warming oder schnellerer Umrüstzeiten irgendwann in Mufus haben will.


Elvis is King Offline

Twen Löwe


Beiträge: 403

17.02.2016 21:47
#129 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

So wirds bestimmt kommen


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.067

17.02.2016 21:53
#130 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Kunstrasen im Fussball wollte auch keiner... und ist beim Feldhockey schon Standard und damit zurück zu Anfangszeiten, Blöcken, Choreos, und sonstigen Beschwerden...


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

17.02.2016 22:05
#131 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Ich glaube Ihr überschätzt die Veranstalter:

Bis jetzt haben sie nur:

-alle Beteiligten ins Boot geholt
-die Finanzen durchgerechnet
-die Termine festgeklopft
-den Kartenvorverkauf angekurbelt, damit Geld reinkommt.

Ob jetzt Helene Fischer oder Henny N. im Duett singen oder Heinz Schenk wieder "ausgegraben" wird, hat mit Eishockey nichts zu tun und wird am Besten einer Event Agentur übergeben, die weiß, wie man ca 25000 Leute (50 %) , die sich eigentlich nicht für Eishockey interessieren unterhält.
Denn diese sind das "Potential" für die Zukunft.

Wir Stammgäste kommen doch sowieso!


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

17.02.2016 22:43
#132 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #131


Ob jetzt Helene Fischer oder Henny N. im Duett singen oder Heinz Schenk wieder "ausgegraben" wird, hat mit Eishockey nichts zu tun

Genial! Vor allem solche Postings werden mich in den nächsten 7 Monaten in diesem Thread erfreuen.


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.821

17.02.2016 23:11
#133 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Also ich brauche überhaupt kein Pausenprogramm... was ich in Dresden gesehen habe war eher peinlich, da hat sich scheinbar so gut wie keiner für die Band "Glasperlenspiel" interessiert. Und wer etwas auf sich hält läuft in der Drittelpause eh zum Bierstand, das gilt auch für Eventies.

Kurz gesagt: "Winter/Summer Games" sind nicht der SuperBowl, und Beyoncé ist eh zu teuer.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

17.02.2016 23:40
#134 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Wenn ich eine Timeline für dieses Event machen müsste, würde das in etwa so aussehen:

12:00 Uhr doors open

12:30-14:00 Uhr Rüdiger Storch und Sven Breiter mit einer Art "Pre-Show", Interviews mit Spielern, Fans, Offiziellen etc., vielleicht hier und da kleine Spielchen mit Fans, die ein paar kleine Preise gewinnen können...
14:15-14:30 Uhr Vorstellung "Legenden"
14:30-15:30 Uhr DEL 2 Allstars vs. DEB Allstars 3 Drittel à 15 Minuten
15:40-16:00 Uhr "Konzert" (etwas rockiges...mir persönlich würde etwas in der Art The Boss Hoss gefallen)
16:00-16:30 Uhr Pre-Show und Einlauf der Gladiatoren mit Rückblick auf die Derbies in den verschiedenen Ligen, Highlights der Rivalität
16:30-19:XX Uhr DAS DERBY
19:XX +X Minuten eine schöne passende Endshow (ist halt Event-Game)

AUS DIE MAUS

Als "Pausenunterhaltung" würde ich keine Band spielen lassen, denn wie schon oben gesagt, die meisten sind eh unterwegs. Wenn das Spiel im TV gezeigt wird, könnte man ja die Analysen über die Bildschirme schicken, so hätten die Eventies auch gleich passende Erklärungen zum gerade Gesehenen.

Und sicher: Das ist nicht der Superbowl, aber Glasperlenspiel ist schon alleine von der Musikrichtung ein Griff in die Sanitäranlage.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.392

18.02.2016 00:17
#135 RE: Eröffnungsspiel (Summer Game) im Waldstadion Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #134
Wenn ich eine Timeline für dieses Event machen müsste, würde das in etwa so aussehen:

12:00 Uhr doors open

12:30-14:00 Uhr Rüdiger Storch und Sven Breiter mit einer Art "Pre-Show", Interviews mit Spielern, Fans, Offiziellen etc., vielleicht hier und da kleine Spielchen mit Fans, die ein paar kleine Preise gewinnen können...
14:15-14:30 Uhr Vorstellung "Legenden"
14:30-15:30 Uhr DEL 2 Allstars vs. DEB Allstars 3 Drittel à 15 Minuten
15:40-16:00 Uhr "Konzert" (etwas rockiges...mir persönlich würde etwas in der Art The Boss Hoss gefallen)
16:00-16:30 Uhr Pre-Show und Einlauf der Gladiatoren mit Rückblick auf die Derbies in den verschiedenen Ligen, Highlights der Rivalität
16:30-19:XX Uhr DAS DERBY
19:XX +X Minuten eine schöne passende Endshow (ist halt Event-Game)

AUS DIE MAUS

Als "Pausenunterhaltung" würde ich keine Band spielen lassen, denn wie schon oben gesagt, die meisten sind eh unterwegs. Wenn das Spiel im TV gezeigt wird, könnte man ja die Analysen über die Bildschirme schicken, so hätten die Eventies auch gleich passende Erklärungen zum gerade Gesehenen.

Und sicher: Das ist nicht der Superbowl, aber Glasperlenspiel ist schon alleine von der Musikrichtung ein Griff in die Sanitäranlage.


Kannst du das bitte genau so an die Löwen bzw. den Veranstalter schicken?
So in etwa könnte man sich das gut vorstellen.


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 19
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Verkaufe 2 Tickets 39J Reihe 1 Summer Game 2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Steve_Kelly
0 07.09.2016 14:12
von Steve_Kelly • Zugriffe: 82
Stehplatz Gutschein für Summer Game
Erstellt im Forum Suche/Biete Löwentickets von Genoviva
1 09.08.2016 15:55
von Genoviva • Zugriffe: 254
Summer Game auf Sport1 LIVE
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Paradiesvogel61
27 10.08.2016 22:44
von Mainzi • Zugriffe: 2649
DEL2 SUMMER GAME LIVE auf SPORT1
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Banana Joe
5 07.08.2016 13:36
von Mr_diggär • Zugriffe: 672
Verkaufe 4 Top Karten Summer Game unter Originalpreis
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Löwenfan93
13 14.07.2016 21:26
von Rosebud • Zugriffe: 666
+++Wusstet Ihr schon? Fakten-Check zum Summer Game 2016+++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
0 08.06.2016 10:54
von mike39 • Zugriffe: 310
DK-Inhaber erhalten ab sofort Tickets für Summer-Game
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von lion84
61 26.07.2016 20:26
von cds23 • Zugriffe: 8548
Summer Game Stehplätze zu verkaufen.
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Charlestown Chief
0 28.02.2016 13:36
von Charlestown Chief • Zugriffe: 204
Presse zum Summer Game
Erstellt im Forum Pressebereich von Summer of 69
11 13.09.2016 16:11
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 1470
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software