Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 13.115 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Mr_diggär Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.388

28.02.2016 23:01
#16 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Gut dann soll bei der nächsten ähnlichen Spielsituation der Goalie volle Kanne angefahren werden?
Das Geschrei will ich dann hören!

Der Schiri hat sich heute mehrfach lächerlich gemacht und diese 2 Min Strafe war u.a. eine dieser Situationen.


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

28.02.2016 23:27
#17 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Die 2 Minuten gg Brine waren imo vollkommen korrekt.

Wenn der Spieler nach dem Puck geht, der Goalie zuerst ran kommt und der Spieler kurz vor dem Goalie abbremsen muss.. okay, da kann schon mal ein bisschen Eis ins Gesicht fliegen

Aber in dieser Szene kam Brine einfach viel zu spät und hat Rämö sichtlich absichtlich eingeseift und das sind nunmal zwei Minuten unsportsmanlike conduct. Und das habe ich auch heute nicht zum ersten Mal erlebt.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Weightwatcher Offline

Twen Löwe


Beiträge: 423

28.02.2016 23:35
#18 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Oberflop: Vollkommen hirnloses Rübenvolk, welches sich beim Abtransport von Pauli (gute Besserung an der Stelle!) tatsächlich erdummt "RAUS DIE SAU!!!" zu skandieren.
Mein Gott, der eigene Mann scheinbar in einem geschlossenen Raum vom Blitz getroffen und ernsthaft verletzt und dann solch ein Undank...oh tempora oh mores...!

Flop: Verloren aber...
Top: ...eigentlich gute Einstellung bewiesen, tolles drittes Drittel, aber ich erbitte von den Trainern mehr Ausschank von Zielwasser in den Drittelpausen.
Flop: Brines 2 Minuten. Hab ihn zuletzt gelobt, aber eine AL produziert solch ein Kinderkram?
Top/Flop (je nach Sichtweise): Dieser Finne zwischen den Rübenpfosten hat mich heute fast um den Verstand gebracht. (Das war ein Lob!)
Top: Stimmung in der ESH. Und zwar von beiden Seiten!

Let the play-offs begin! Platz 5 lag uns ja schonmal....

Cheers!

WW


Oo=v=oO


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

29.02.2016 00:50
#19 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zitat von goldenbembel im Beitrag #8
Laut ECN Seite ist Pauli nach kurzem Check in der BGU wieder zum Team zurück. Gute Nachrichten also an dieser Stelle.


Das ist leider eine Fehlinformation unserer Homepage. Er ist bei Bewusstsein, gut drauf aber im Krankenhaus in Frankfurt.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.033

29.02.2016 04:31
#20 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #19
Zitat von goldenbembel im Beitrag #8
Laut ECN Seite ist Pauli nach kurzem Check in der BGU wieder zum Team zurück. Gute Nachrichten also an dieser Stelle.


Das ist leider eine Fehlinformation unserer Homepage. Er ist bei Bewusstsein, gut drauf aber im Krankenhaus in Frankfurt.


Das lässt ja hoffen, dass es dann doch nicht ganz so schlimm war, wie es gestern Abend in der ESH ausgesehen hat. Mensch, da läuft es einem ja kalt den Rücken runter, wenn man so etwas live miterleben muss.

Gute Besserung an Andreas Pauli auch von meiner Seite.


Trevor Len B. Offline

Twen Löwe


Beiträge: 345

29.02.2016 06:42
#21 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

# 18 Wenn ich diese Zeilen lese, hat der Finne der Rüben den Schreiber "Weightwatcher" offensichtlich um den Verstand gebracht, bzw. er scheint den vollen Durchblick zu haben ! Mit "Raus die Sau" meinten die "vollkommen hirnlosen" Nauheim-Fans GANZ SICHER ihren Spieler Pauli ! (Gute Besserung)


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

29.02.2016 09:33
#22 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Leider haben wir gestern erneut nur ein Team gesehen und das kam aus BN.
Auf der anderem Seite stand erneut ein Sammelsurium aus talentierten Einzelspielern, die es offenbar nicht für nötig erachten gegen vermeintlich schwächere Gegner als Team auf zu treten.

Alles nicht neues. 10-12 Minuten am Ende Gas gegeben, aber wer so lange Standeishockey spielt und kaum einen Pass zum Mitspieler bringt, hat eigentlich eben auch nichts anderes Verdienst als eine Niederlage.
Man hat ein Team aus BN gesehen das unbedingt gewinnen wollte und eines aus Frankfurt das versuchte irgendwie ohne großen Aufwand zu Punkten zu kommen.

Merkwürdig dass wir immer nur gegen Gegner auch spielerisch überzeugen können, wenn die Unseren vor deren Team offenbar auch Respekt haben. Auch das zieht sich aber schon über die Saison hinaus hin und wird nun nur immer ausgeprägter.


Ollowain211 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 713

29.02.2016 10:00
#23 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

die Defensive gewinnt Meisterschaften.... nur diese ist bei uns nicht vorhanden...
der einzige der es geschafft hat das Spiel von hinten aufzubauen ist N. Martens und ab und an Tomassoni... bei dem Rest erspare ich mir jegliche Aussage.. (Ausnahme Schwarz / hat noch meinen Welpenschutz :-))

und mit nur 1 1/2 Sturmreihen kann man auch nichts gewinnen...
Ober Frechheit in meinen Augen ist Reihe 2 (Zwei Brüder die ausschließlich mit Muskeln aber ohne Hirn spielen wollen und ein Egomane vor dem Herren, der lieber mit dem Kopf durch die Wand geht, als mal den Puck abzugeben...


Frankfurt / Bremerhaven / Anaheim meine Vereine zum Glück :-)


schlobo Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.801

29.02.2016 10:12
#24 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Leider haben beide Spiele am Wochenende nun endgültig aufgezeigt das wir nicht die Qualität und die Mentalität mehr haben eine Serie von Spielen siegreich zu gestalten. Freitag hatten wir Glück das WW einfach zu schwach war aus unserer Indispuniertheit Kapital zu schlagen. Gestern war für mich das erste Drittel schwach und wir hatten Glück das es nur 0:2 stand, eine wirkliche Torchance habe i h nicht registriert. Im zweiten Drittel wurde es etwas besser, erst im letzten Drittel kam dann das was ich von Beginn an erwartet hätte.

+ Liese, Mazzo und Müller
+Plante
+ Schwarz, Reimer, Opree
++ N. Martens als Verteidiger, da hätte er auch für mich eine Zukunftschance bei den Löwen

- der Rest
-- warum steht ein sowas von uneffektiven Stürmer wie Schaub im PP oder in der letzten Minute auf dem Eis? Da kann doch nix passieren.
jedenfalls ist meiner Meinung nach nach den 2 PO-Heimspielen schluss.


heartbeat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 433

29.02.2016 10:26
#25 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zitat von 0815 im Beitrag #22
Leider haben wir gestern erneut nur ein Team gesehen und das kam aus BN.
Auf der anderem Seite stand erneut ein Sammelsurium aus talentierten Einzelspielern, die es offenbar nicht für nötig erachten gegen vermeintlich schwächere Gegner als Team auf zu treten.

Alles nicht neues. 10-12 Minuten am Ende Gas gegeben, aber wer so lange Standeishockey spielt und kaum einen Pass zum Mitspieler bringt, hat eigentlich eben auch nichts anderes Verdienst als eine Niederlage.
Man hat ein Team aus BN gesehen das unbedingt gewinnen wollte und eines aus Frankfurt das versuchte irgendwie ohne großen Aufwand zu Punkten zu kommen.

Merkwürdig dass wir immer nur gegen Gegner auch spielerisch überzeugen können, wenn die Unseren vor deren Team offenbar auch Respekt haben. Auch das zieht sich aber schon über die Saison hinaus hin und wird nun nur immer ausgeprägter.


Genauso habe ich es auch gesehen.
Ich habe gestern mir mal den Sparre genauer angeschaut, und er ist für mich der Oberflop schlechthin, so eine Spielanlage und dann das. Mann, Mann, Mann.
Den brauch ich nicht in der ESH.
Von der aktuellen Mannschaft will ich maximal(was wohl nicht wegen den Verträgen geht) 7-8 nächstes Jahr wiedersehen.
Den Rest können sie verschenken, es ist das erste Mal seit 20Jahren dass ich mich nicht wirklich auf die Play offs freue.


die Hoffnung stirbt zuletzt!


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

29.02.2016 11:32
#26 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #15
Leider schon Gewohnheit, die Nauheimer Fans. Dieses ganze Arschloch, scheisse, Wichser, Hurensöhne gesinge... das ist eines Eishockeyfans nicht würdig!

Zumindest scheint es diesmal keine Schlägereien gegeben zu haben. Was wiederum ein seltsames Licht auf die Frankfurter Fans wirft, die nach Nauheimer Lesart beim letzten Spiel ja mit den Ausschreitungen begonnen haben sollen. Ein 4:0 Sieg scheint in Frankfurt also mit Bierduschen und Schlägereien mit dem Gegner gefeiert zu werden, während man nach Niederlagen friedlich die Halle verlässt. Ja nee, is klar.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Lebeau, Hank III, anno1966, Roadlion und lions-fan1991 haben sich bedankt!
0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

29.02.2016 12:05
#27 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Eine Anmerkung sei noch erlaubt. Ich kann leider die Beurteilung vieler zu unserer ersten Reihe nur bedingt teilen. Liese war auch gestern sehr auffällig, Müller war bemüht, aber Mazzo ist aktuell leider nach wie vor für mich ein Rätzel. Er ist unverändert extrem langsam, verliert aber auch viele Zweikämpfe und spielt viel mehr Fehlpässe als früher. Für mich waren in den letzten Wochen eigentlich alle Goldhelme der Gegner deutlich auffälliger. In der Form für mich leider keine TOP AL.


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.466

29.02.2016 12:33
#28 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Apropos Bier - / Getränkedusche: ich saß im Block I - Reihe 12 Platz 22 oder so... und kurz vor bzw. nach Spielende flog aus dem Block
ein paar Reihen unter mir und weiter links ein gewaltiger Getränkeschwall auf die Reihen noch weiter unten - wer das war konnte ich nicht
sehen, Pfui, sowas geht GAR nicht. Hoffe, es war gestern ein Einzelfall.


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.042

29.02.2016 13:09
#29 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zitat von heartbeat im Beitrag #25
Zitat von 0815 im Beitrag #22
Leider haben wir gestern erneut nur ein Team gesehen und das kam aus BN.
Auf der anderem Seite stand erneut ein Sammelsurium aus talentierten Einzelspielern, die es offenbar nicht für nötig erachten gegen vermeintlich schwächere Gegner als Team auf zu treten.

Alles nicht neues. 10-12 Minuten am Ende Gas gegeben, aber wer so lange Standeishockey spielt und kaum einen Pass zum Mitspieler bringt, hat eigentlich eben auch nichts anderes Verdienst als eine Niederlage.
Man hat ein Team aus BN gesehen das unbedingt gewinnen wollte und eines aus Frankfurt das versuchte irgendwie ohne großen Aufwand zu Punkten zu kommen.

Merkwürdig dass wir immer nur gegen Gegner auch spielerisch überzeugen können, wenn die Unseren vor deren Team offenbar auch Respekt haben. Auch das zieht sich aber schon über die Saison hinaus hin und wird nun nur immer ausgeprägter.


Genauso habe ich es auch gesehen.
Ich habe gestern mir mal den Sparre genauer angeschaut, und er ist für mich der Oberflop schlechthin, so eine Spielanlage und dann das. Mann, Mann, Mann.
Den brauch ich nicht in der ESH.
Von der aktuellen Mannschaft will ich maximal(was wohl nicht wegen den Verträgen geht) 7-8 nächstes Jahr wiedersehen.
Den Rest können sie verschenken, es ist das erste Mal seit 20Jahren dass ich mich nicht wirklich auf die Play offs freue.

Um mal was zur Ehrenrettung von Sparre zu sagen.
Er spielt fuer mich in der absoluten Flop Reihe, aber im Gegensatz zu seinen Mitspielern schafft er meist eine komplette Runde im gegnerischen Drittel ohne den Puck zu verlieren. Dabei findet er keine Anspielstation, da sich die beiden anderen Stuermer irgendwo anders aufhalten.
Umgekehrt kommen seine beiden Komparsen meist gerade mal an die Rundung der Bande und verlieren da den Puck.
Warum die alle alleine zum Erfolg wollen, ist mir nicht klar und da liegt ein Uebel warum wir gestern verloren haben.


Forca ESC Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.130

29.02.2016 13:16
#30 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #29
Zitat von heartbeat im Beitrag #25
Zitat von 0815 im Beitrag #22
Leider haben wir gestern erneut nur ein Team gesehen und das kam aus BN.
Auf der anderem Seite stand erneut ein Sammelsurium aus talentierten Einzelspielern, die es offenbar nicht für nötig erachten gegen vermeintlich schwächere Gegner als Team auf zu treten.

Alles nicht neues. 10-12 Minuten am Ende Gas gegeben, aber wer so lange Standeishockey spielt und kaum einen Pass zum Mitspieler bringt, hat eigentlich eben auch nichts anderes Verdienst als eine Niederlage.
Man hat ein Team aus BN gesehen das unbedingt gewinnen wollte und eines aus Frankfurt das versuchte irgendwie ohne großen Aufwand zu Punkten zu kommen.

Merkwürdig dass wir immer nur gegen Gegner auch spielerisch überzeugen können, wenn die Unseren vor deren Team offenbar auch Respekt haben. Auch das zieht sich aber schon über die Saison hinaus hin und wird nun nur immer ausgeprägter.


Genauso habe ich es auch gesehen.
Ich habe gestern mir mal den Sparre genauer angeschaut, und er ist für mich der Oberflop schlechthin, so eine Spielanlage und dann das. Mann, Mann, Mann.
Den brauch ich nicht in der ESH.
Von der aktuellen Mannschaft will ich maximal(was wohl nicht wegen den Verträgen geht) 7-8 nächstes Jahr wiedersehen.
Den Rest können sie verschenken, es ist das erste Mal seit 20Jahren dass ich mich nicht wirklich auf die Play offs freue.

Um mal was zur Ehrenrettung von Sparre zu sagen.
Er spielt fuer mich in der absoluten Flop Reihe, aber im Gegensatz zu seinen Mitspielern schafft er meist eine komplette Runde im gegnerischen Drittel ohne den Puck zu verlieren. Dabei findet er keine Anspielstation, da sich die beiden anderen Stuermer irgendwo anders aufhalten.
Umgekehrt kommen seine beiden Komparsen meist gerade mal an die Rundung der Bande und verlieren da den Puck.
Warum die alle alleine zum Erfolg wollen, ist mir nicht klar und da liegt ein Uebel warum wir gestern verloren haben.



Kann ich dir @ozhockey nur zustimmen. Und genau deswegen sehe ich Sparre nicht so Kritisch wie viele andere hier, denn in der Gebrüder Fürchterlich Reihe ist er komplett auf sich allein gestellt.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++Vorschau: Freitag gegen Kaufbeuren, Sonntag Derby in Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 03.12.2015 09:54
von mike39 • Zugriffe: 365
T&F Nauheim - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Urlöwe
47 27.09.2013 14:07
von Goodwin • Zugriffe: 7436
Umgang Bad Nauheim - Löwen Frankfurt & vice versa
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
18 11.04.2013 17:24
von Gala • Zugriffe: 3247
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
Tops und Flops Löwen vs Bad Nauheim
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Rastaman
91 21.12.2012 13:36
von su10 • Zugriffe: 12362
+++Zwei Frankfurter kommen aus Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 18.05.2011 00:15
von Koppsi • Zugriffe: 1895
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
Schüler gewinnen Derby gegen Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
5 23.10.2010 23:17
von romani ite domum • Zugriffe: 827
CKS Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ecn75
10 27.01.2010 16:37
von Alex2000 • Zugriffe: 803
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 18
Xobor Xobor Community Software