Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 13.123 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

29.02.2016 13:33
#31 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Das Problem des fehlenden Passspiels haben wir in eigentlich mehr oder minder in allen Reihen, zumindest gestern kam da insgesamt fast nichts an.

Selbst in Reihe 1 kommt Müller immer seltener zur Geltung, weil Pässe in den Lauf nur noch sporadisch kommen. In der Regel ist Müller zu schnell für Liese und vor allem für Mazzo, so dass wir oft nur 1 gegen 2 oder 2 gegen 4 anrennen.

Sparre hat leider keinen einzigen im Team gefunden mit dem es passt und Clark ist ebenso meilenweit von seiner früheren Form entfernt wie sein Bruder und Sparre zusammen. Die jungen Wilden rennen und kämpfen zwar oft vorbildlich, aber ein effektives Zusammenspiel ist auch selten zu sehen.

Wenn dann auch mit halber Motivation gespielt wird wie Gestern (und nicht selten) reicht das dann eben einfach nicht in der DEL 2.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

29.02.2016 13:35
#32 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Wo sind denn unsere Top Leute wenn man ehrlich ist? In den letzten Spielen habe ich stets mindestens einen Spieler beim Gegner gesehen der herausragte und große Spielanteile an sich zog. Bei uns hingegen fehlt aktuell der ganz große Anführer auf dem Eis.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

29.02.2016 13:55
#33 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Liest sich alles so als wären wir ein riesengroßer Kackhaufen!
Ein Kackhaufen der die letzten beiden Heimspiele (jeweils 4:1 gegen Bremerhaven und Kassel) sehr stark gespielt hat und jetzt die Play Offs auf Platz 5 erreichen wird...

Gewinnen wir, war der Gegner zu schlecht (Bsp. Weißwasser)
Verlieren wir, waren wir zu schlecht!

Hauen sich die Brüder, sind sie undiszipliniert.
Hauen sie sich nicht, spielen Sie nicht ihr Spiel.

Mazzo is zu langsam, Richie ist zu schnell, Sparre zu eigensinnig, die Gebrüder können garnix (kommen aber trotzdem auf knapp 40 Tore), Cherno ist am Zenit und Vogle+Cespiva haben eh eine DK in den Flops. Sumherum kommen wir wieder auf das Thema Kackhaufen.

Jetzt kommen die Wochen in denen es gilt!

Wenn wir dann leidenschaftslos ausscheiden könnt ihr die Spieler meinetwegen komplett auseinander nehmen.

Es sind noch bis zu 6 Wochen Eishockey und mal sehen was unser Kackhaufen aus dieser Zeit machen wird!
Ich freue mich auf die Play-Offs! Und die, die hier der Mannschaft maximal 2 Heimspiele geben tun sich hoffentlich selbst den Gefallen und bleiben mit Ihrem Arsch einfach daheim!


Und zum Spiel:
Scheiß erstes Drittel. Wir kamen schwer rein, es wurde etwas kleinlich gepfiffen und ein 5vs3 dann überhastet gespielt!
Das zweite Drittel war in Ordnung und im dritten Drittel haben wir ein Feuerwerk abgebrannt das halt leider nicht belohnt wurde...


Marco Huisos Offline

Twen Löwe


Beiträge: 182

29.02.2016 13:56
#34 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Brine ist so ein einer der Topleute! Auch Vogl, Cespiva und H.Martens stechen Woche für Woche deutlich heraus! Leider wird der ein oder andere dieser Herren schon in Mannheim unterschrieben haben!


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.328

29.02.2016 14:01
#35 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Mein Top: Nico Opree.
Kampfgeist, Laufbereitschaft, Einsatz.

Mein Flop: David Cespiva.
Was er da veranstaltet, weiß niemand - er selbst vermutlich auch nicht.
Aus besten Positionen entweder erst gar nicht schießen oder einen Schuss (Pass?) in die Ecke fernab jeglicher Team-Kameraden - vollkommen sinnfrei und mehrmals über den Abend verteilt. Sieht er Phantom-Mitspieler?

Auch das letzte Drittel war ein großes Top. Endlich mal druckvoll und sogar SCHÜSSE!
Leider schließt sich der absolute Flop auch direkt dort an: Chancen über Chancen verballern. 2 x das leere Tor nicht getroffen und im Abschluss einfach eine Mischung aus Pech, Unvermögen und fehlendem Selbstbewusstsein.

Weiterer Flop: Die Reihen spielen so grottenschlecht zusammen, man könnte meinen wir wären im September und nicht im Februar.
Alles nach Prinzip Zufall. Einer weiß nicht was der Andere tut, Spielzüge: Fehlanzeige. Am besten ohne jegliche Erwartungen in die Play Offs gehen. Immerhin sind die Jungs ja für Überraschungen gut.


heartbeat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 433

29.02.2016 14:04
#36 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zitat von Timo im Beitrag #33
Liest sich alles so als wären wir ein riesengroßer Kackhaufen!
-----

Und zum Spiel:
Scheiß erstes Drittel. Wir kamen schwer rein, es wurde etwas kleinlich gepfiffen und ein 5vs3 dann überhastet gespielt!
Das zweite Drittel war in Ordnung und im dritten Drittel haben wir ein Feuerwerk abgebrannt das halt leider nicht belohnt wurde...


Muah, ich lach mich tot. Nicht belohnt? Noch so ein Oberflop, die Chancenverwertung, aber nee ist klar in den play offs wird alles besser.


die Hoffnung stirbt zuletzt!


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

29.02.2016 14:14
#37 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zitat von heartbeat im Beitrag #36
Zitat von Timo im Beitrag #33
Liest sich alles so als wären wir ein riesengroßer Kackhaufen!
-----

Und zum Spiel:
Scheiß erstes Drittel. Wir kamen schwer rein, es wurde etwas kleinlich gepfiffen und ein 5vs3 dann überhastet gespielt!
Das zweite Drittel war in Ordnung und im dritten Drittel haben wir ein Feuerwerk abgebrannt das halt leider nicht belohnt wurde...


Muah, ich lach mich tot. Nicht belohnt? Noch so ein Oberflop, die Chancenverwertung, aber nee ist klar in den play offs wird alles besser.



Ich habe nicht gesagt dass alles besser wird, doch wenn... sieht man dich hoffentlich nicht der Halle!
Einfach mal der "eigenen Erfahrung" nachgehen und die Kohle sparen!


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.328

29.02.2016 14:26
#38 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

immer wieder lese ich, dass ein Fan den anderen nicht in der Halle sehen möchte oder ihm Abwesenheit wünscht etc.

Was genau soll der Hintergrund dieser diffusen Wünsche sein?

Als Löwen-Fan wünsche ich mir grundsätzlich mehr als weniger Fans in der Halle. Und jeder hat das Recht auf einen euphorischen / kritischen / individuellen Blick auf die Mannnschaft, den Trainer und sonst wen.
Ich finde es schon unerträglich genug, dass in der politischen Gesellschaft eine Spaltung herbei geführt wird. Da sollten wir beim Sport doch etwas schlauer und tolreanter sein und jedem seine Meinung lassen, ohne ihn sofort zur Persona non grata zu erklären.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

29.02.2016 14:36
#39 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #38
immer wieder lese ich, dass ein Fan den anderen nicht in der Halle sehen möchte oder ihm Abwesenheit wünscht etc.

Was genau soll der Hintergrund dieser diffusen Wünsche sein?

Als Löwen-Fan wünsche ich mir grundsätzlich mehr als weniger Fans in der Halle. Und jeder hat das Recht auf einen euphorischen / kritischen / individuellen Blick auf die Mannnschaft, den Trainer und sonst wen.
Ich finde es schon unerträglich genug, dass in der politischen Gesellschaft eine Spaltung herbei geführt wird. Da sollten wir beim Sport doch etwas schlauer und tolreanter sein und jedem seine Meinung lassen, ohne ihn sofort zur Persona non grata zu erklären.


Ich fordere das nicht!
Ich empfehle es nur, denn wieso sollte man Geld dafür ausgeben wenn man ja eh schon "weiß das alles schlecht bleibt"?!

Es sind doch auch die Nörgler, die bei Erfolg auf einmal in der ersten Reihe stehen!

Ich gebe Dir auch Recht, ich sehe auch gerne Mehr als Weniger Leute in der Halle.
Für die Spieler, für die Fans und auch für den Verein!! Doch liest man hier die ganzen Kommentare kann ich nicht nachvollziehen wie man auf den Gedanken kommen könnte in dieser Saison überhaupt noch einen Cent zu investieren!

Man hat verloren- also ist Kritik nicht nur erlaubt sondern auch berechtigt!
...aber lest euch doch das hier alles mal durch! Hier weiß es einer besser als der andere...

Daher kann ich mich nur wiederholen:
Ich freue mich auf die Play-Offs! Mit Platz 5 (davon gehe ich jetzt aus) lief sicher nicht alles gut, aber auch nicht alles schlecht...
Und ab Mittwoch werden die Uhren auf 0 gestellt. Dann werden wir den wahren Charakter der Mannschaft kennenlernen.

Wenn man dann versagt, FEUER FREI!


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

29.02.2016 14:41
#40 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Ich kann die Kritik von "Timo" da durchaus nachvollziehen, auch wenn ich nie soweit gehen würde, einzelnen Usern das Zuhause bleiben zu empfehlen.
Aber es ist für mich eine Tatsache, dass es hier einige User gibt, die nur darauf warten, das Schlechte zu sehen. Okay,ist ihr gutes Recht.

Ganz zu schweigen, dass hier kaum Tops & Flops genannt werden, sondern munter miteinander diskutiert wird, und dann auch von Leuten, denen es bei anderen sofort stört, wenn sie sich nicht an bestimmte Regeln halten. Aber gut, das sind meine subjektiven Beobachtungen.

Die Löwen haben das Spiel im 1.Drittel verloren. Spätestens bei der 5-3 Situation muss ein Tor fallen. Tat es nicht, war am Ende entscheidend.

Zwar habe ich nicht unbedingt eine Nauheimer Mannschaft gesehen, die die Löwen im eigenen Drittel eingeschürt haben, wie ich es irgendwo gelesen habe. Sie haben aber durch ihr Forechecking den Spielfluß fast komplett verhindert. Als in den letzten 30 Minuten die Kraft fehlte, konnte auch das Forechecking nicht mehr durchgezogen werden. Die Folge war ein Anrennen der Löwen, das allerdings phasenweise kopflos war. Und trotzdem hätte man dieses Spiel nicht verlieren müssen. 2 mal Pfosten, 2 mal das leere Tor nicht getroffen. Und diverse andere Chancen hat man sich durchaus herausgespielt. Das war in den letzten Wochen auch schon anders. Und so gewinnt am Ende der Glücklichere und das sicher nicht unverdient, aufgrund der Leidenschaft und des Kampfes.

Enttäuscht bin ich von #19,29,71. Das ist definitiv zu wenig. Das ist dann auch für den Gegner zu leicht auszurechnen, wenn er eigentlich nur bei der Reihe #61,#84,#98 und bei der eigentlichen 4.Reihe aufpassen muss. Woran es liegt weiss ich nicht. Vielleicht belehren sie mich ja auch ab nächster Woche eines Besseren. Ich würde es ihnen wünschen.

Gute Besserung, Andreas Pauli!



Timo hat sich bedankt!
Forca ESC Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.144

29.02.2016 14:42
#41 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Zum Thema Playoffs will ich nur sagen das ich dem Team eigentlich garnix zutrau, aber auf der anderen seite ist diesem Team wirklich alles zu zutrauen, lassen wir uns überraschen


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.328

29.02.2016 14:43
#42 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Der Sinn und Zweck eines Forums ist meinem Verständnis nach - unter anderem - der Austausch verschiedener Meinungen und Sichtweisen.
Sollte dem nicht so sein, könnte vom Meinungsführer eine Konsens-Rundmail herum geschickt werden und jeder weiß was nun richtig und falsch ist; Diskussionen & Hinterfragen unerwünscht. So mag es in mancher Sendeanstalt laufen, aber in einem Eishockey-Forum sollte es anders zugehen.
Wir leben doch von verschiedenen Kritiken, Spekulationen und Emotionen. Das hält die Spannung und das Interesse hoch und verkürzt auch die Zeit bis zum nächsten Spiel, dem hoffentlich die meisten Interessierten wieder beiwohnen.
In einem Punkt muss ich zustimmen: Direkt vor den Play-offs wäre es vermutlich geschickter, einzelnen Spielern nicht noch medial das Genick zu brechen und mit erbarmungsloser Kritik den letzten Funken Selbstvertrauen zu nehmen. Auch wenn ich eine Reihe Spieler in der nächsten Saison unter keinen Umständen mehr das Löwen-Dress spazierenfahren sehen möchte, werde ich mich erst nach Beendigung der Saison weiter dazu äußern.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

29.02.2016 14:46
#43 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Ich führe hier einfach mal ein Beispiel auf das genau 2 Wochen auseinander liegt:

Zitat von 0815 im Beitrag #32
Wo sind denn unsere Top Leute wenn man ehrlich ist? In den letzten Spielen habe ich stets mindestens einen Spieler beim Gegner gesehen der herausragte und große Spielanteile an sich zog. Bei uns hingegen fehlt aktuell der ganz große Anführer auf dem Eis.


Zitat

Zitat @0815 zum Spiel gegen Bremerhaven am 15.02.
Overtop:
- 60 Minuten als ein Team aufgetreten!!!!
- Liese, sticht nun sogar aus einer starken Mannschaft heraus. Spielt stark, kämpft und zeigt schon mit seiner Körpersprache wo es lang geht. Derzeit für mich "DER" Leader und des "C"s würdig!
- Plante, aggressiv und stets sicherer Rückhalt


lions-fan1991 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 144

29.02.2016 14:46
#44 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Eigentlich wollte ich nicht schreiben, nachdem was ich hier aber lese, habe ich mich umentschieden.
Es war gestern offensichtlich - gerade zu Beginn- dass wir platt waren. Freitag nur mit 3 Reihen und gestern erneut. Nauheim hat diese Saison das Glück mit Fölis, welches wir letztes Jahr hatten. Die haben mit 4 Reihen gespielt und gerade zu Beginn mächtig Dampf gemacht. Es war schon am Anfang zu sehen, dass wir erst einmal abwartend gespielt haben. Nicht das krasse Anrennen, was uns sonst in Heimspielen auszeichnet, was m.M. nach aber auch nicht verwerflich ist, wenn die Bank eben kurz ist.
Zu unserer zweiten Reihe. Auch Cherno wird gesehen haben, dass die Gebrüder BK außer Form sind und so bekam Schaub die ersten Wechsel in dem Block neben #19&#29. Allerdings bei allem Respekt ist der auch nicht besser als unsere #71, weshalb dann ab Mitte/Ende des 1. Drittels auf #71,#19,#29 umgestellt wurde. Nachdem sich Nauheim im ersten Drittel ausgetobt hatte, kamen wir immer besser ins Spiel. Nach der Verletzung von Pauli (Gute Besserung an dieser Stelle!!) war Nauheim geschockt und prompt fiel das 1:2. Dann waren wir eigentlich dran wie im kompletten letzten Drittel. Die Halle war da, die Stimmung teilweise überragend nur das letzte Quentchen Glück (oder nennen wir es Unvermögen) hat gefehlt. Rämö mit einem (erneut) starken Tag und dann auch noch mit dem Glück des Tüchtigen.
Grundsätzlich fand ich unser Spiel gestern nicht schlecht, aber mit der Chancenverwertung gewinnt man eben kein Spiel. Was mir nur leider echt große Sorgen bereitet ist unsere (nicht vorhandene) 2. Reihe. Nachdem Chaput ja wohl nicht mehr auflaufen wird, muss sich Cherno da schnell was einfallen lassen.
Zu Sparre: Ich fand ihn gestern nicht so schlecht, wie er von einigen gesehen wurde. Er hatte schon deutlich schlechtere Spiele. Im Gegensatz zu einigen Vorrednern ist er mir gestern durch (für ihn) gutes Backchecking aufgefallen und hat auch öfter mal den Nebenmann gesucht, der aber wie so häufig nichts damit anzufangen wusste. Mir ist es teilweise sogar lieber er versucht mal was alleine (er bringt wenigstens mal einen Schuss aufs Tor), als den Puck in die Rundung zu spielen, wo dann Clarke (hat er gestern einen Zweikampf gewonnen?) oder Brett die Scheibe verlieren.

Tops auf unserer Seite:
Plante hat uns im ersten Drittel im Spiel gehalten
N. Martens als Verteidiger
H. Martens war gestern auch nicht schlecht
Opree- Hat in meinen Augen in den letzten Wochen einen Riesenschritt gemacht und mittlerweile bin ich auch dafür mit ihm für nächste Saison zu verlängern auch als Ü23. Was der Junge für die Mannschaft arbeitet, vor allem in UZ, ist einfach nur stark


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

29.02.2016 14:56
#45 RE: Löwen vs. Nauheim Zitat · antworten

Erstes Drittel haben wir schlecht gespielt,und das ist nicht nur auf die Strafen zurück zu führen.
Nauheim druckvoller,und mit den besseren Chancen.

Zweites Drittel war Durchschnitt. Die Löwen konnten nicht mehr machen,und Nauheim wollte nicht mehr.

Drittes Drittel waren wir optisch weit überlegen,aber wir haben auch den letzten Pass nicht oder kaum anbringen können.
Oft auch überhastet aus der Verteidigung gespielt,und da schon Scheiben verloren.

Manchmal wird aus Kampf Krampf, und dann geht die Konzentration abhanden.

Alles in allem hat Nauheim verdient gewonnen, weil wer auswärts so stark spielt gewinnt zurecht.


ozhockey hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++Vorschau: Freitag gegen Kaufbeuren, Sonntag Derby in Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 03.12.2015 09:54
von mike39 • Zugriffe: 365
T&F Nauheim - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Urlöwe
47 27.09.2013 14:07
von Goodwin • Zugriffe: 7436
Umgang Bad Nauheim - Löwen Frankfurt & vice versa
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
18 11.04.2013 17:24
von Gala • Zugriffe: 3247
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
Tops und Flops Löwen vs Bad Nauheim
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Rastaman
91 21.12.2012 13:36
von su10 • Zugriffe: 12370
+++Zwei Frankfurter kommen aus Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 18.05.2011 00:15
von Koppsi • Zugriffe: 1895
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
Schüler gewinnen Derby gegen Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
5 23.10.2010 23:17
von romani ite domum • Zugriffe: 827
CKS Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ecn75
10 27.01.2010 16:37
von Alex2000 • Zugriffe: 807
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 29
Xobor Xobor Community Software