Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 3.973 mal aufgerufen
  
 
Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.386

02.03.2016 00:09
T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Top:

- sauberer Pflichtsieg gegen Heilbronn
- Viertelfinale gegen *assel
- auch wenn die Stimmung jetzt nicht überragend war: es gab einige geile Momente vor allem ab dem 2. Drittel
- Bembelsong!!!
- die Erkenntnis, dass man zu "Maria I like it loud" auch den Macarena tanzen kann.

Neutral:

- es war trotz 7:0 ein eher langweiliges Spiel

Flop:

- bei Regen fängt es in der Kurve langsam an von der Decke zu tropfen (können mehrere Leute bestätigen)
- Jammern auf hohem Niveau: Chancenverwerung! Über eine zweistellige Klatsche hätte Heilbronn heute nicht meckern dürfen


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


Weightwatcher Offline

Twen Löwe


Beiträge: 423

02.03.2016 00:22
#2 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Mein persönlicher Ober-Flop over all Flops: Da kann jetzt wirklich keiner was für (außer KS und RV), aber wir müssen gegen den Süd-Hannoveraner Hundekot ins 1/4-Finale. Das nervt mich in einer Art und Weise, welche ich in keinerlei webbasiert akzeptabeler Art wiedergeben kann, weswegen ich es besser lasse.
Top: 7:0 ist standesgemäß, Plante Shut-Out auch und das 6:0 von Richie war echter Augenzucker!
Und ja, das ist jetzt kein richtiges T&F-Format:
Ich möchte der Mannschaft mitteilen, daß ich mir auch heute - trotz des deutlich wirkenden Ergebnisses - letzlich veräppelt vorkam, weil ich das Spiel als "heruntergespielt" empfand. Es ging heute gegen den Letzten mit einem Drittel an Punkten, okay. Das Drittel an Punkten hat der Letzte aber auch irgendwo gesammelt und gefunden.
Und wie ich hörte, heute "ginge es ja um nix mehr". Bitte? Keine Ahnung vom Hockey und keine Ahnung von der Grausamkeit von Tabellen!
Wir hätten heute auch locker nur Siebter werden können und uns dann in den schwarzen Schatten des Gebirges der Schrecken wieder mal tief dunkelblau geprügelte Eier in den Pre-Play-Offs von Rosie und Rissie holen können!
Und für dieses drohende Gefahrenpotential war mir die heutige Darbietung viel viel viel zu sehr heruntergespielt. Ein Team aus Männern klopft DIESEN Heilbronnern und (vor allem!) ihrem sehr schlechten Goalie binnen 20 Minuten sechs Dinger rein und macht sich dann ans Verwalten, weil es dann auch wirklich wurscht ist. Aber nein, es wird herumgeschwuchtelt.
Flop: Ich habe jetzt ein Wort für die Art und Weise wie die #19 body contact formerly known as "bodycheck" durchführt. Ich nenn das jetzt ganz ALDI-mäßig den Frankfurter Nummer #19 SPAR-Check. (Ich hoffe diesen Herrn, nein parbleu, diesen Egoisten nur noch die Play-Offs hindurch ertragen zu müssen!)
Ich reihe mich ein in diese gefühlte Mehrheit von Personen, welche mit der unfaßbaren und vollkommen unbegründbaren Arroganz dieser "Mannschaft" fertig haben.
Woher nimmt man das, diese Arroganz, wenn man nur 2 Liga spielt? Das muß mir mal einer sagen!
Ich habe wirklich Kopfprobleme, wie ich mir diese Jekyll&Hyde-Truppe gegen die Hundekacke vorstellen soll.
Top übrigens, not to forget: Laut und stark der Bembelsong!

Heute grantig!

WW

PS: Ich bin selbst erstaunt, wie man nach einem 7:0 so sauer sein kann. Bin ich aber und bleib ich irgendwie auch.


Oo=v=oO


WildLion97 Offline




Beiträge: 1.098

02.03.2016 00:35
#3 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Zitat von Mr_diggär im Beitrag #1
Top:

- die Erkenntnis, dass man zu "Maria I like it loud" auch den Macarena tanzen kann.




JA GEHT, ODER ?
Mussten auch herzhaft lachen



True hat sich bedankt!
gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

02.03.2016 04:12
#4 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Auch wenn er lange nicht so viele Spiele bestritten hat wie viele andere Torhüter in der Liga, so geht dann doch zum Ende der Hauptrunde ein herzlicher Glückwunsch an unseren Torwart zum besten Gegentorsschnitt der Liga und zu zweitbesten Fangquote. Dazu in 18 spielen Dreimal zu null gespielt.



True hat sich bedankt!
bossi72 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 147

02.03.2016 06:14
#5 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Wieso (# 2) muss man nun wieder auf die Mannschaft einschlagen? Es ist immer das Gleiche hier: Jetzt war wieder der Gegner schwach (diesmal stimmt es sogar) und unser Team muss das natürlich wieder ganz anders spielen. Wenn ich eines an unseren sogenannten Fans "hasse", dann diese grenzenlose Arroganz. Und die wirft man dann dem ganzen Kader vor??? Sorry, aber wer so redet, ist nun wirklich keinen Deut besser als die Mannschaft in dieser Saison.

TOP:
Plante's erneuter shut-out
erneut 1. Reihe
teilweise quälende Hauptrunde vorbei
PO-Duell gegen Kassel als Entlohnung

FLOP:
erneut #19 und #29
Kassel hat kein Sprade...

So, nun muss das Team zeigen, ob es eines ist bzw. ganz schnell noch eines werden kann. Das Viertelfinal-Aus wäre die logische Konsequenz dieser Saison, ein Weiterkommen könnte etwas versöhnen.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.800

02.03.2016 08:46
#6 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Zitat von bossi72 im Beitrag #5
Wieso (# 2) muss man nun wieder auf die Mannschaft einschlagen? Es ist immer das Gleiche hier: Jetzt war wieder der Gegner schwach (diesmal stimmt es sogar) und unser Team muss das natürlich wieder ganz anders spielen. Wenn ich eines an unseren sogenannten Fans "hasse", dann diese grenzenlose Arroganz. Und die wirft man dann dem ganzen Kader vor??? Sorry, aber wer so redet, ist nun wirklich keinen Deut besser als die Mannschaft in dieser Saison.

TOP:
Plante's erneuter shut-out
erneut 1. Reihe
teilweise quälende Hauptrunde vorbei
PO-Duell gegen Kassel als Entlohnung

FLOP:
erneut #19 und #29
Kassel hat kein Sprade...

So, nun muss das Team zeigen, ob es eines ist bzw. ganz schnell noch eines werden kann. Das Viertelfinal-Aus wäre die logische Konsequenz dieser Saison, ein Weiterkommen könnte etwas versöhnen.



Erschreckend wie blind vor Ergebenheit manche Fans sind. Gestern gegen einen Gegner, der noch nicht einmal besseres OL-Niveau hatte, hat nur eine Reihe wirklich perform, eben Reihe 1. Mit Abstrichen noch die Reihe um Opree, Reimer und Schaub. Sparre hat keine Abnehmer und kringelt nur rum.
Ein Top gibts aber noch, Normen Martens sollte sich echt damit in Einklang bringen zukünftig Verteidiger zu spielen.
Assel ist mir irgendwie der Liebste der drei Gegener, weil deren Spielweise uns irgendwie liegt, so werde ich nun doch meine DK nochmal für die PO verlängern.


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.453

02.03.2016 09:15
#7 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Top:
- das war gestern doch nochmal ein echter Augenschmaus. Ein Trainingsspiel mit Zuschauer.
- schon über 1300 Lose verkauft, wenn man die Lose in Reihenfolge verkauft hat.

Flop:
- das wir nun sehr wahrscheinlich im 1/4 in eigener Halle mal wieder Asyl suchen müssen, da man unseren Block für die lieben Gäste sperrt.
- Schade, Ravensburg hätte uns urlaubstechnisch besser in den Kram gepasst, aber dies ist ein persönliches Problem.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

02.03.2016 09:52
#8 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Also einige Statements hier zum gestrigen Spiel kann ich einfach schwer verstehen.

Wie bereits an anderer Stelle hinreichend erwähnt bin ich eigentlich mit dem Team fertig, da ich nichts mehr hasse als unmotivierte Auftritte und davon gab es ja bekanntlich ausreichend diese Saison.

Dennoch kann ich die Kritik zum gestrigen Spiel so nicht nachvollziehen und man sollte bei allem Frust versuchen sachlich zu bleiben.

Ich habe das Team gestern hinten recht konzentriert und vorne auch nicht so schlecht gesehen. Ja man hat gegen einen eher schon überforderten Gegner gespielt, aber das doch insgesamt sehr souverän, wenn auch ohne den ganz großen Glanz. Dennoch hat es Heilbronn, im Gegensatz zu uns, geschafft gegen Bietigheim zu gewinnen. Da dies zudem deren Derby ist, kann man nicht verleugnen, dass dieses Team auch nicht grundsätzlich chancenlos ist, wie dies manche offenbar sehen. Daher muss man doch sagen, dass sich unser Team gestern souverän durchgesetzt hat und dass es zwar keine Gala, aber auch keiner der ärgerlichen Auftritte war. Wenn wir stets mindestens so aufgetreten wären, würden wir locker mit Heimrecht in die PO starten und alle hätten mehr Spaß gehabt.

Auch die Kritik an # 19 und # 29 ist aus meiner Sicht zumindest zum gestrigen Spiel unverständlich. Beide waren für mich zumindest stark verbessert und gerade Sparre hat sich deutlich zurückgenommen und auf Alleingänge weitgehend verzichtet, sondern immer wieder Anspiele gesucht. Ich verstehe ja durchaus wenn man den einen oder anderen persönlich nicht (mehr) mag, aber diese Kritik ist gestern für mich unbegründet. Ich kann ja u.a. unseren "C" auch nicht mehr sehen, aber gestern war auch dessen Spiel ok.


bossi72 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 147

02.03.2016 12:09
#9 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

@schlobo: Erschreckend ist eher, dass Du zum Großteil das Gleiche schreibst, was ich vorher schreibe, nur dass ich "blind vor Ergebenheit " bin... Lies mal genau, was ich geschrieben habe und ja, im Gegensatz zu Dir und anderen hier hacke ich nicht nach jedem Spiel auf der Mannschaft rum, weil das ist auch peinlich. Wenn ich lesen muss, dass wir uns 51 Spiele nur gequält haben, ist das übertrieben. Wir hatten auch ein paar tolle Spiele, allerdings viel weniger, als alle erhofft haben.

Ich nenne mal BHV (4:1), Kassel (4:1 und auswärts 3:1, auch das 7:6 waren tolle 45 Minuten und schlimme 15), Ravensburg (2 Siege daheim, einer auswärts), Nauheim (4:0), um acht Highlights zu nennen. Wie gesagt, es gab mehr schlechte als gute Spiele und viel zu wenig Einsatz und das kritisiere ich auch, aber Du hast es in vielen Posts auch übertrieben, dann akzeptiere bitte auch andere Meinungen.


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

02.03.2016 14:09
#10 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Erschreckend wie blind vor Ergebenheit manche Fans sind. Gestern gegen einen Gegner, der noch nicht einmal besseres OL-Niveau hatte, hat nur eine Reihe wirklich perform, eben Reihe 1. Mit Abstrichen noch die Reihe um Opree, Reimer und Schaub. Sparre hat keine Abnehmer und kringelt nur rum.

Ein Top gibts aber noch, Normen Martens sollte sich echt damit in Einklang bringen zukünftig Verteidiger zu spielen.
Das hast Du vollkommen Recht!


Anubilis Offline

No Alc Oldie


Beiträge: 794

02.03.2016 14:13
#11 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Die Form, in der sich die Mannschaft an den treu folgenden Fans teilweise abgearbeitet hat, war teilweise auch ganz schön heftig.
Dann braucht man sich auch nicht zu wundern, wenn so manche "Clowns", die für die diesjährige Hauptrunde mehrere Tausend Euro an Eintrittsgeldern locker gemacht haben, ihrem Unmut über das Gesehene Ausdruck verleihen.


2 DK weniger = 1.500€ Verlust
------------------------------------
www.faceoff-fever.de


quinney, ozhockey, MarkusFFM, TOM66 und Zeugwart haben sich bedankt!
schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.800

02.03.2016 16:01
#12 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Zitat von bossi72 im Beitrag #20
@schlobo: Erschreckend ist eher, dass Du zum Großteil das Gleiche schreibst, was ich vorher schreibe, nur dass ich "blind vor Ergebenheit " bin... Lies mal genau, was ich geschrieben habe und ja, im Gegensatz zu Dir und anderen hier hacke ich nicht nach jedem Spiel auf der Mannschaft rum, weil das ist auch peinlich. Wenn ich lesen muss, dass wir uns 51 Spiele nur gequält haben, ist das übertrieben. Wir hatten auch ein paar tolle Spiele, allerdings viel weniger, als alle erhofft haben.

Ich nenne mal BHV (4:1), Kassel (4:1 und auswärts 3:1, auch das 7:6 waren tolle 45 Minuten und schlimme 15), Ravensburg (2 Siege daheim, einer auswärts), Nauheim (4:0), um acht Highlights zu nennen. Wie gesagt, es gab mehr schlechte als gute Spiele und viel zu wenig Einsatz und das kritisiere ich auch, aber Du hast es in vielen Posts auch übertrieben, dann akzeptiere bitte auch andere Meinungen.



Ich würde rumhacken mit kritisieren nicht gleichsetzen, das tust du aber in deinem Post. Und nur weil ich kritisiere bin ich noch lange nicht arrogant. Ich gehe seit nun mehr bald 30 Jahren zum Frankfurter Eishockey, aber so (k)eine Mannschaft habe ich nur annähernd in der Finnen-Saison und 2003 erlebt, und a bin ich ab Weihnachten erst garnicht mehr hingegangen.
Wenn ich mir dann die abschließende Tabelle ansehe, und sehe das im endeffekt nur 1-2 Siege von den Spielen, die einfach nur fahrlässig vergeigt wurden, dafür gereicht hätten um 3 zu werden, finde ich das sogenannte rumhacken vollkommen okay!

Glück hatten wir, das auch andere Spiele verloren haben, die sie vielleicht nicht hätten verlieren sollen, sodas wir immer noch da oben mitspielen konnten/durften, ärgerlich aber, das wir bei normalen Verlauf der Saison tatsächlich auch um Platz 1+2 hätten spielen können.

Lassen wir es gut sein, Kassel ist in der Option der der 3 möglichen Gegner die beste Wahl, auch wenn wir in PO´s noch nie wirklich viel Land gesehen haben. Hier haben sie nun die Möglichkeit, einigen Kredit den sie verspielt haben wieder einzusammeln.


Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.621

02.03.2016 21:57
#13 RE: T&F Löwen gg Falken Zitat · antworten

Auch hier geht es um T&F zum Spiel. Den Rest habe ich - so thematisch zusammenfügbar - in eigene/vorhandene Threads oder eben ins OT geschoben.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tipp: Heilbronner Falken – Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von TwinLion
9 25.11.2016 15:46
von #44 • Zugriffe: 570
Tipp: Löwen vs. Falken
Erstellt im Forum Tipps von Mr_diggär
20 30.12.2015 22:40
von Lebeau • Zugriffe: 1582
+++Löwen rupfen Falken+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
2 28.09.2015 09:59
von Blockwart • Zugriffe: 398
T&F Falken gg Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mr_diggär
3 28.09.2015 13:19
von Goali • Zugriffe: 1189
Falken-Löwen
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von alter Mann
8 01.02.2015 15:40
von Mainzi • Zugriffe: 610
Heilbronner Falken - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von @ alf @
28 19.09.2014 19:05
von kladigo • Zugriffe: 2345
Heilbronner Falken - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von @ alf @
0 15.08.2014 19:18
von @ alf @ • Zugriffe: 219
+++ Teamcheck Teil 7: Heilbronner Falken +++
Erstellt im Forum Teamcheck 2014/2015 - Vorstellung der Gegner in der DEL 2 von Summer of 69
10 17.08.2014 10:01
von Aeppler • Zugriffe: 1166
Heilbronner Falken - Löwen Frankfurt (06.09.2013)
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von MegaTefyt
9 06.09.2013 08:28
von @ alf @ • Zugriffe: 619
Heilbronner Falken
Erstellt im Forum DEL II - Teams von marco1985
60 12.10.2016 11:41
von Rastaman • Zugriffe: 8793
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software