Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 109 Antworten
und wurde 16.290 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
heartbeat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 433

14.03.2016 09:42
#76 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #74
Zitat von quinney im Beitrag #72
@ozhockey

Da kannst du hinstellen wen du willst. Der "nette" Kehler ist daran gescheitert und der "harte" Cherno scheitert ebenso.
Selbst Herb Brooks (RIP) könnte diesen Haufen nicht trainieren.

Man kann es nur versuchen halbwegs mit Fassung zu (er)tragen und auf ein großes ausmisten hoffen.




So gesehen wäre es eine miserable Chance für Stanley.
Ich gehe aber einen Schritt weiter. wenn er die Chance nicht bekommt, werden wir gleich einen neuen Trainer suchen müssen...
So kann man mit etwas Konstanz was versuchen, wenn es klappt, wäre es eine Chance aus dem Vertragschaos mit den ominösen 10 was zu versuchen. Ging zwei Spiele gut.
Macht man es nicht haben wir ein teureres Ausmisten am Start.


Weiss nicht ob es zu tops oder flops gehört, aber hat jemand gestern die Bank beobachtet?
Ich habe es mal ansatzweise gemacht, und da ist mir aufgefallen, dass Stanley sehr viel mit den Leuten redet, der Cherno fast nix. Ausser den 1-2 Disputs mit den Schiris kam mir vom Cherno zu wenig.
Ja, der Vorschlag lass es mal den Stanley versuchen ist gar nicht schlecht.


die Hoffnung stirbt zuletzt!


quinney Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.034

14.03.2016 09:48
#77 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #74
Zitat von quinney im Beitrag #72
@ozhockey

Da kannst du hinstellen wen du willst. Der "nette" Kehler ist daran gescheitert und der "harte" Cherno scheitert ebenso.
Selbst Herb Brooks (RIP) könnte diesen Haufen nicht trainieren.

Man kann es nur versuchen halbwegs mit Fassung zu (er)tragen und auf ein großes ausmisten hoffen.





So gesehen wäre es eine miserable Chance für Stanley.
Ich gehe aber einen Schritt weiter. wenn er die Chance nicht bekommt, werden wir gleich einen neuen Trainer suchen müssen...
So kann man mit etwas Konstanz was versuchen, wenn es klappt, wäre es eine Chance aus dem Vertragschaos mit den ominösen 10 was zu versuchen. Ging zwei Spiele gut.
Macht man es nicht haben wir ein teureres Ausmisten am Start.




Ja und nein.
Eine Mannschaft darf niemals so viele Macht haben, dass sie quasi durch schlechte Leistungen jeden Trainer (mehrfach in einer Saison!!) in Frage stellt bzw. es zur Entlassung bringt.
Ja, es kommt hin und wieder trotzdem vor. Aber man sollte sich das als Verein nicht bieten lassen. Hier muss genau geschaut und ausgemistet werden.
Wenn es im nächsten Jahr nicht gelingt ein Team - welches grundsätzlich andere Charakterzüge aufweist als das aktuelle Team - zusammenstellen, dann möchte ich mir nicht ausmalen wie sich die Zuschauerzahlen entwickeln werden.
Selbst bei einem komplett neuen Team ist immer ein Risiko dabei das es in die Hose geht, aber wechselt man jetzt nur halbherzig oder Spieler können bleiben, nur weil sie bereits Vertrag haben, ist das zumindest für mich als Fan nicht mehr vermittelbar.

Bei der Umfrage die Highty gestartet hat, konnte ich 5 Spieler finden, denen ich eine erneute Chance geben würde. Der Rest kann wegen mir gehen.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Trevor Young hat sich bedankt!
johnnyboy Online

Oldie Löwe

Beiträge: 3.256

14.03.2016 10:01
#78 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Ich empfehle einigen, die ganze Sache mal etwas lockerer zu sehen. Wir haben uns (übrigens mit DIESER Geschäftsleitung) binnen 5 Jahren nach dem KO wieder in der 2. Liga mehr als etabliert. Haben wohl viele vergessen, daß es erst unser zweites Jahr in der Liga ist. Wir waren letzte Saison mit dem Erreichen des Halbfinales wie befürchtet wohl einfach zu schnell.

Auch wenn es natürlich schmerzt, daß wir jetzt ausgerechnet gegen ein Team in der Serie hintenliegen, daß inetwa das gleiche Schicksal wie wir erleideten, muß man jetzt nicht noch die Gesellschafter wegen der Personalzusammenstellung anzählen. Das einzige was man ihnen eventuell vorwerfen könnte, ist dieses blinde Vertrauen zu unserem SD.

Ich gehe immer noch davon aus, daß vernünftig gewirtschaftet wurde und eben in einer Saison noch ohne möglichen Aufstieg nicht gleich die Creme-de la Creme des deutschen Eishockeys verpflichtet wurde.

Selbst wenn wir wirklich vorzeitig rausfligen sollten, was ja noch nicht mal feststeht, kann ich mich nach wie vor noch damit trösten, daß es sowieso nur eine (RELATIV bedeutungslose) Zweitligameisterschaft wäre, die außerhalb des Rhein-Main-Gebietes sowieso kaum einer registriert hätte.


quinney Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.034

14.03.2016 10:10
#79 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Es geht doch gar nicht um das Ausscheiden aus den Playoffs. Es geht darum wie sich die Mannschaft die ganze Saison inkl. Playoffs über präsentiert hat.
Konnte man im Februar noch behaupten, es geht ja noch um nichts, es zählen einzig und allein die Playoffs. Muss man sich jetzt eingestehen, dass auch in den Playoffs genau das zum tragen kommt, was schon im Oktober zu sehen war. Und es interessiert mich einen Mist was letztes Jahr erreicht wurde, dies als Vergleich für die Unmut heranzuziehen ist völlig daneben.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Trevor Young hat sich bedankt!
Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.626

14.03.2016 10:16
#80 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Zitat von Santonyo im Beitrag #26
Es ist trotzdem ein Unding, wenn im A-Block in der 55. Minute die Banner vom Tunneleingang runter in den Dreck fallen gelassen werden und allgemein nie was kommt sobald die Löwen nicht in Führung liegen. Das ist kein "ach heute geht nichts mehr", klar haben das 90% gespürt, aber das ist hier bei uns schon länger Gewohnheit und für mich völlig unverständlich. So deutlich das Team hinter den Ansprüchen auch hinterher hinkt, solch eine Geste finde ich...naja.


Genau das sehe ich anders. Frei nach dem Motto "Ehre, wem Ehre gebührt" haben die Fans einfach keinen Bock mehr auf ein Wundertüte-Team, das mal meisterhaft Gegner vom Eis fegt und danach wochenlang übers Eis stolpert, als würden sie gerade die ersten Trainingseinheiten der Laufschule absolvieren (mal provokativ übertrieben gesagt). Für eine Konstanz und eine gute Leistung gibt es auch support und wenn ich ein Team vor mir habe, dem ich zutraue, dass sie Comebacks auch erreichen können, dann spürt man auch in Frankfurt, dass die Stimmung da ist, das hat man (mMn) in den letzten Jahren deutlich zu spüren bekommen.
Unsere aktuelle Truppe hat aber noch NIE ein derartiges Comeback hingelegt. Wir wissen - liegen wir 5 Minuten vor Schluss mit zwei Toren hinten, ist das Ding gegessen.


Trevor Young hat sich bedankt!
Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.818

14.03.2016 10:20
#81 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #78

Selbst wenn wir wirklich vorzeitig rausfligen sollten, was ja noch nicht mal feststeht, kann ich mich nach wie vor noch damit trösten, daß es sowieso nur eine (RELATIV bedeutungslose) Zweitligameisterschaft wäre, die außerhalb des Rhein-Main-Gebietes sowieso kaum einer registriert hätte.



Die Wahrscheinlichkeit jetzt noch weiterzukommen liegt bei weniger als 10%, und wenn wir am Dienstag nicht gewinnen bei 0%.

Zitat von quinney im Beitrag #77

Ja und nein.
Eine Mannschaft darf niemals so viele Macht haben, dass sie quasi durch schlechte Leistungen jeden Trainer (mehrfach in einer Saison!!) in Frage stellt bzw. es zur Entlassung bringt.



Ich habe nicht gesehen dass die Mannschaft gegen Kehler gespielt hat.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Mäcks und Urlöwe haben sich bedankt!
EquaLiZe Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 67

14.03.2016 10:28
#82 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Also ich bin immernoch einfach enttäuscht von der Leistung am gestrigen Abend...
Mir tut Reimer unendlich Leid...er ackert jedes Spiel, nun muss er auf Grund einer Verletzung zuschauen wie das Team auf den Urlaub hinarbeitet.

Tops:
- Ein emotionaler Plante, der wäre nach den ersten Toren am liebsten zu seinen Verteidigern rausgefahren und hätte ihnen eine über die Rübe gehauen. (ich finde gerade in den PO´s Emotionen wichtig!)
- Opree, Brine, Laub, Liese reißen sich auch jedes Spiel den Hintern auf, gebt diesen Spielern bitte (Incl. Reimer) nächste Saison nochmal die Möglichkeit bei uns zu spielen! (ok, Brine als AL is natürlich so ne Sache)
- Kassels Chancenauswertung, 3 Tore aus 7 Schüssen, alle ganz einfach rausgespielt

Flops
- Alles andere von Löwenseite
- kein Fansupport (mich eingeschlossen) nach den Gegentoren im 2. Drittel.


Was mir unverständlich ist, ist das anprangern der BB Brüder, bzw zeitgleich das in Schutz nehmen dieser beiden:
Den Wille und die Emotionen kann man ihnen nicht absprechen, aber vorallem CB wurde gestern die ersten 20 Minuten permanent provoziert, wieso wird da nach der 2 Tore-Führung nicht einfach mal direkt der Fight gesucht? Da wäre eine gute Gelegenheit gewesen.
Ja auch BB kämpft, beide sind "stark" an der Bande.. aber auch das sind die beiden iwie im Moment nicht.. Reimer (3. bzw. meist 4. reihe!) gewinnt im Gegensatz zu den beiden fast jeden Zweikampf an der Bande.

Wegen mir dürfen unsere Brüder gerne bleiben um sich nächste Saison nochmal zu beweisen.

Was ich aber auch diese Saison satt habe zu sehen, ist dass die erste Reihe 50% Eiszeit bekommt... ich kann es nicht verstehen, Laub, Opree, Brine, Reimer schießen die letzten Wochen regelmäßig Tore, arbeiten ordentlich, sind mit 100% Leistungsbereitschaft dabei.. und sie werden nicht belohnt dafür. Sie bekommen alle kaum Eiszeit. Mir fehlen hierfür die Worte.. oder einfach das Verständnis.


Barrie hat sich bedankt!
quinney Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.034

14.03.2016 10:31
#83 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Gegenfrage: Haben sie für Kehler gespielt?


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

14.03.2016 10:34
#84 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #83
Gegenfrage: Haben sie für Kehler gespielt?



Wenn sie gegen Kehler gespielt haben, dann haben sie erst recht gegen Cherno gespielt.....

Insofern glaube ich, dass sie weder gegen Kehler noch gegen Cherno spielen, sondern dass das Teamgefüge diese Saison einfach nicht passt. Das kommt vor im Sport - siehe Mannheim, denen geht es mit 20 (wenn ServusTV da nichts falsches gesagt hat, ich habe nicht nachgezählt) Spielern, die letztes Jahr noch Meister geworden sind eher noch schlechter.


quinney Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.034

14.03.2016 10:36
#85 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Nichts anderes habe ich eine Seite vorher geschrieben:

Zitat von quinney im Beitrag #72
@ozhockey

Da kannst du hinstellen wen du willst. Der "nette" Kehler ist daran gescheitert und der "harte" Cherno scheitert ebenso.
Selbst Herb Brooks (RIP) könnte diesen Haufen nicht trainieren.

Man kann es nur versuchen halbwegs mit Fassung zu (er)tragen und auf ein großes ausmisten hoffen.


@lion84
ok, du hast noch einen Zweizeiler hinzugefügt.

Das sehe ich ebenso, dass Teamgefüge passt dieses Jahr einfach nicht, deshalb plädiere ich ja für einen großzügigen Cut nach dem Ausscheiden.
Lieber einer zu viel als einer zu wenig, auch wenn es einen unschuldigen treffen sollte.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.065

14.03.2016 10:55
#86 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Wenn dieses Team je für einen Trainer gespielt hat, dann für Stanley... Und ja jeder Statistiker sagt jetzt "n" sei zu klein... ist mir auch klar...


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.139

14.03.2016 10:57
#87 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young im Beitrag #28
• Wo sind eigentlich der OFC, Rastamann und Konsorten?

Ich bin da, keine Angst - und ich teile sogar Deine Einschätzung zu Spiel 1 (was mich selbst erstaunt hat).

Aber genauso, wie ich ein Spiel nicht schon 5 Minuten vor Schluß verlasse, werde ich das Team nicht schon nach zwei Play-off-Spielen beerdigen (auch wenn ich selbst wenig Hoffnung für die nächsten Spiele habe).

Gar kein Verständnis habe ich für irgendwelche Kurzschluss-Kommentare, die dem eigenen Team nun ein schnelles Ausscheiden wünschen, oder für Leute, die sich demonstrativ von ihrer (???) Mannschaft abwenden, aber aus dem OFF fleissig weiter stänkern.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


method002 hat sich bedankt!
ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.065

14.03.2016 11:02
#88 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Ein Top habe ich noch.
Das Forum hat die Realität endlich akzeptiert und die rosarote Brille abgelegt.


Trevor Young Offline

Twen Löwe

Beiträge: 206

14.03.2016 11:14
#89 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

@rastemann
Selbstkritikfähigkeit konvergiert bei Dir nicht gegen Null, sondern ist gleich 0.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.139

14.03.2016 11:20
#90 RE: T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2 Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young im Beitrag #89
@rastemann
Selbstkritikfähigkeit konvergiert bei Dir nicht gegen Null, sondern ist gleich 0.


Sollte es so sein, kompensierst Du das ja ganz gut mit regel- und übermässiger Kritik an anderen.

Aber vielleicht könnte man hier im Thread ja mal wieder zu den Tops und Flops von Spiel 2 zurückkehren. Für Gespräche über meine Kritikfähigkeit stehe ich gerne persönlich beim Forumstreff zur Verfügung.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Summergame vs Kassel
Erstellt im Forum Tops & Flops 2016/17 von Goalie Ledoux
87 14.09.2016 12:09
von Richie • Zugriffe: 14001
T&F Löwen vs. Kassel Spiel 4
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von AndyGI
76 21.03.2016 15:11
von anno1966 • Zugriffe: 15658
T&F Löwen vs. Kassel Spiel 3
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Toni
42 17.03.2016 18:38
von ArztNr4 • Zugriffe: 7574
T&F Kassel - Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Cam Neely #8
15 15.11.2015 13:08
von OFC • Zugriffe: 2410
Hessenliga-Team: Spitzenspiel in Kassel geht an die Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
0 10.11.2015 10:04
von mike39 • Zugriffe: 281
T&F Loewen - Kassel Spiel 4
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Highty67
131 12.04.2013 17:47
von Seppo • Zugriffe: 14335
Biete Playercards aktueller/ehemaliger Frankfurter Spieler/Trainer
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von chico
0 20.08.2012 14:14
von chico • Zugriffe: 872
T&F Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von JUS67
57 15.01.2012 19:20
von Nur der ESC • Zugriffe: 8055
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 18
Xobor Xobor Community Software