Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 484 Antworten
und wurde 39.889 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33
Hessen-Lady Offline

Prinzessin der Erbsen


Beiträge: 3.259

15.03.2016 22:29
#436 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Zitat von Barrie im Beitrag #412
Zitat von Los Angeles Kings im Beitrag #399
Auf das Team und auf Scholze wartet Bernie Johnston. Rüdi ist kult der muss bleiben.
Aber was ein charakterloser Haufen ist wissen nun auch wir Fans in Frankfurt leider.
Vom Potenzial wäre der Titel drin gewesen vom Charakter her eine volle Toilette.
PR mit Spielberichten zum beömmeln...ein Jahr zum vergessen.
Freitag sollten in der Halle nur Kassler sein und wir am Bierstand draussen.

Schönen Sommer.


Ich hoffe die Fehler werden radikal aufgedeckt. Alle.


da könne mer ach gleich uff diew Dippemess...könne mer uns die Biermarke aussuche!


Wäre der Grund warum ich nochmal hochkommen würde.....jetzt aber verlege ich meine Termine nicht mehr und bleib Dahoam :D

Zu Rüdiger und Scholze:

Ich hab jetzt nicht gehört was genau gesagt wurde.....aaaaaaber jede/r von uns hat im Affekt auch schonmal was losgelassen / gesagt......nichtsdestotrotz jetzt vermeintliche "Fehler" bei den Fans zu suchen kommt mir persönlich etwas wie eine "Flucht nach vorne" vor....

Die Playoff-Serie sehe ich für mich so:

Die Löwen haben sich zuletzt selbst unter hausgemachten Druck gesetzt der m.E. nicht hätte sein müssen wäre unser Team eine Gemeinschaft die geschlossen ala Musketiermanier einer für allen und alle für einen auftreten.....das eigentlich Ärgerliche ist das wir vermeintliche tolle Könner in der Mannschaft haben die es nicht geschafft haben zu einer homogenen Gruppe mit kongenialen Partnern in jeder Reihe zusammen zu wachsen.......

Das passiert manchmal....sollte aber in einer Profisportmannschaft nicht in diesem Ausmaße vorkommen....

Schwierig wird es wenn zu dem beruflichen Aspekt der Zusammenarbeit der Faktor "gute Freundschaft" oder "Vetternwirtschaft" mit hineinfliesst.....dann möchte man aus menschlichem Aspekt heraus seinem Gegenüber nichts Böses und weiß doch man müsste aus erfolgstechnischen Gründen die eine und/oder/aber andere Stellschraube anziehen oder ganz rausdrehen und fallen lassen.....macht's dann etwas schwierig und führt zu einer Gradwanderung .....nur weil etwas / jemand in der Vergangenheit gut war und die richtigen Worte und/oder/aber Taten gefunden hat so heißt das nicht das er es auch auf Dauer tut / kann.....die Zeiten und auch die Spielergeneration/en ändern sich nunmal stetig....

Ich selbst muss in meiner Firma auch manchmal unspektakuläre Entscheidungen treffen und nicht immer gehen hier menschliches Verständnis und erfolgsorientiertes Handeln miteinander konform.....das ist schwierig....das ist abundzu auch alles andere als schön.....aber innerhalb eines erfolgsorientierten Konstrukts leider nicht vermeidbar....sich hier zu verheddern kann / könnte m.E. nach das falsche Signal bzw. die Weiche in die falsche Richtung sein....


Viele Grüße
die Prinzessin der Erbsen...

Ein Mensch der verletzt wird verschließt sich....bis der Schmerz nachlässt.....
vielleicht aber lernt er auch nur ihn zu ertragen.....wie Kork in einem guten Glas Wein....man möchte den Wein nicht missen.....
--------------------------------------
www.muetzenfee.de.tl


Genoviva, Slivi, johnnyboy und Hayzy haben sich bedankt!
ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.072

15.03.2016 22:31
#437 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #433
Zitat von xxx1310 im Beitrag #426
Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #421
Ihr regt euch über Scholzes und Rüdis Aussage auf auf und setzt euch gerade im gleichen Atemzug ins Boot der niveaulosen "Kritik" bzw. kloppt damliche Sprüche. Ganz arm!!!



Wir reagieren auf das gebotene. Die Mannschaft gibt schon ein katastrophales Bild ab, die Zwei am Radio toppen das ganze noch. Soll man als Fan weiterhin die Klappe halten und den Karren wieder gegen die Wand fahren lassen?


Ich denke es wurde nur die Art und Weise so mancher Kritik unter der Gürtellinie bemängelt?! Wo ist hierbei das Problem?! Fühlst du dich angesprochen?!
Sorry aber es gibt gerade bei Facebook und Twitter genug, auf die das zutrifft.


Mag ja sein, dass sie das wurmt, aber Twitter und FB nutzen die Löwen ja nun mal freiwillig aus Marketinggründen... Auch damit muss man dann umgehen... Aber dann doch dort und nicht im Radio... Sorry ich bleib da vorerst bei meiner Sicht: unprofessionell.


Hessen-Lady Offline

Prinzessin der Erbsen


Beiträge: 3.259

15.03.2016 22:32
#438 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Zitat von Genoviva im Beitrag #427
Zitat von TOM66 im Beitrag #424

bin gespannt, wieviele die am Freitag in der Halle sind das Spiel verfolgen. An den Bierständen wird es voll werden. Alleine die Reaktion zu sehen, lässt mich überlegen, am Freitag doch hin zu gehen

Dafür zahle ich keinen Eintritt .. da hab ich es doch lieber gemütlich auf meiner Couch!



Hehe....ich auch


Viele Grüße
die Prinzessin der Erbsen...

Ein Mensch der verletzt wird verschließt sich....bis der Schmerz nachlässt.....
vielleicht aber lernt er auch nur ihn zu ertragen.....wie Kork in einem guten Glas Wein....man möchte den Wein nicht missen.....
--------------------------------------
www.muetzenfee.de.tl


Trevor Young hat sich bedankt!
xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.095

15.03.2016 22:33
#439 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #433
Zitat von xxx1310 im Beitrag #426
Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #421
Ihr regt euch über Scholzes und Rüdis Aussage auf auf und setzt euch gerade im gleichen Atemzug ins Boot der niveaulosen "Kritik" bzw. kloppt damliche Sprüche. Ganz arm!!!



Wir reagieren auf das gebotene. Die Mannschaft gibt schon ein katastrophales Bild ab, die Zwei am Radio toppen das ganze noch. Soll man als Fan weiterhin die Klappe halten und den Karren wieder gegen die Wand fahren lassen?


Ich denke es wurde nur die Art und Weise so mancher Kritik unter der Gürtellinie bemängelt?! Wo ist hierbei das Problem?! Fühlst du dich angesprochen?!
Sorry aber es gibt gerade bei Facebook und Twitter genug, auf die das zutrifft.



Nein, ich habe weder Fratzenbook noch Twitter!
"Kritik unter der Gürtellinie." Mein Gott, das sind Profisportler! Die können nicht jedes Spiel gewinnen, aber sie haben zu kämpfen! Da sie dies nicht tuen, ist es verständlich, dass es Kritik gibt!

Wir verlangen von den Fans DEL-Preise und die Spieler spielen blutleer und zeigen eine "'mir egal Einstellung." Wo ist da der Respekt den Fans gegenüber?


quinney, Roadlion, johnnyboy und Trevor Young haben sich bedankt!
Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

15.03.2016 22:34
#440 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Ach muss man also seit neuestem beleidigende Kritik einfach so hinnehmen?! Genau darum ging es doch scheinbar! Und da finde ich es hundertprozentig richtig, solche billige, unsachliche Kritik anzufechten! Beleidigungen hat keiner verdient...


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

15.03.2016 22:36
#441 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Dann können wir ja jetzt hier im Forum auch Beleidigungen und Kritik unter der Gürtellinie zulassen, wenn es ja halb so wild ist.


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

15.03.2016 22:39
#442 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Zitat von xxx1310 im Beitrag #439
Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #433
Zitat von xxx1310 im Beitrag #426
Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #421
Ihr regt euch über Scholzes und Rüdis Aussage auf auf und setzt euch gerade im gleichen Atemzug ins Boot der niveaulosen "Kritik" bzw. kloppt damliche Sprüche. Ganz arm!!!



Wir reagieren auf das gebotene. Die Mannschaft gibt schon ein katastrophales Bild ab, die Zwei am Radio toppen das ganze noch. Soll man als Fan weiterhin die Klappe halten und den Karren wieder gegen die Wand fahren lassen?


Ich denke es wurde nur die Art und Weise so mancher Kritik unter der Gürtellinie bemängelt?! Wo ist hierbei das Problem?! Fühlst du dich angesprochen?!
Sorry aber es gibt gerade bei Facebook und Twitter genug, auf die das zutrifft.



Nein, ich habe weder Fratzenbook noch Twitter!
"Kritik unter der Gürtellinie." Mein Gott, das sind Profisportler! Die können nicht jedes Spiel gewinnen, aber sie haben zu kämpfen! Da sie dies nicht tuen, ist es verständlich, dass es Kritik gibt!

Wir verlangen von den Fans DEL-Preise und die Spieler spielen blutleer und zeigen eine "'mir egal Einstellung." Wo ist da der Respekt den Fans gegenüber?


Das Team soll nach deiner Meinung Beleidigungen etc. wegstecken, weil es ja Profis sind aber du kommst net mal damit klar, dass sich Rüdi und Scholze über solche Beleidigungen ärgern und ihren Unmut darüber bekunden...?!
Komische Konstellation!


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.072

15.03.2016 22:41
#443 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Beleidigungen oder persönliche Angriffe gehen nicht da bin ich bei Dir, aber dann setzt man sich hin und kommentiert das dort, wo es kommentiert werden muss, aber doch nicht auf einem anderen Kommunikationskanal, wo es keiner im Kontext sieht...
Evtl. haben die zwei ja auch einfach nur Frust ob der Teamleistung... dürfen es aber nicht sagen...


su10, Hayzy und johnnyboy haben sich bedankt!
xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.095

15.03.2016 22:42
#444 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Charlestown Chief, die Mannschaft wird kritisiert, da sie einen Mist abliefert! Die einfachsten Basics fehlen! Als zahlender Fan darf ich dies kritisieren! Und dafür soll ich mich dann auch noch von Angestellten der Löwen angreifen lassen? Sorry, aber da stimmt was nicht.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

15.03.2016 22:44
#445 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #443
Beleidigungen oder persönliche Angriffe gehen nicht da bin ich bei Dir, aber dann setzt man sich hin und kommentiert das dort wo es kommentiert werden muss aber doch nicht auf einem anderen Kommunikationskanal wo es keiner im Kontext sieht...



Und wenn die Beleidigungen überhand nehmen, dann einfach mal in Facebook die Kommentarfunktion deaktivieren. Das alles wurde aber nicht gemacht.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

15.03.2016 22:45
#446 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Zitat von xxx1310 im Beitrag #444
Charlestown Chief, die Mannschaft wird kritisiert, da sie einen Mist abliefert! Die einfachsten Basics fehlen! Als zahlender Fan darf ich dies kritisieren! Und dafür soll ich mich dann auch noch von Angestellten der Löwen kritisieren lassen? Sorry, aber da stimmt was nicht.


Meine Güte, schreib ich spanisch oder sonstwas?! Hier geht es doch von Anfang an schon nicht um angebrachte Kritik, sondern um beleidigende Kritik. Die wurde bemängelt und nix anderes. Wenn du jetzt mal meinen Nickname anklickst, siehst du, dass ich selbst neulich einen Herr Vogl kritisiert habe.


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.053

15.03.2016 22:47
#447 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Die Beleidigungen können aber kaum hier aus dem Forum stammen, hier wird sich wirklich bemüht sachlich zu bleiben. Auf Facebook hingegen ist das Niveau verdammt weit unten und deswegen bin ich dort auch kaum bis gar nicht mehr aktiv...


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.095

15.03.2016 22:50
#448 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #446
Zitat von xxx1310 im Beitrag #444
Charlestown Chief, die Mannschaft wird kritisiert, da sie einen Mist abliefert! Die einfachsten Basics fehlen! Als zahlender Fan darf ich dies kritisieren! Und dafür soll ich mich dann auch noch von Angestellten der Löwen kritisieren lassen? Sorry, aber da stimmt was nicht.


Meine Güte, schreib ich spanisch oder sonstwas?! Hier geht es doch von Anfang an schon nicht um angebrachte Kritik, sondern um beleidigende Kritik. Die wurde bemängelt und nix anderes. Wenn du jetzt mal meinen Nickname anklickst, siehst du, dass ich selbst neulich einen Herr Vogl kritisiert habe.


Warum wird die "beleidigende Kritik" jetzt bemängelt? Um von den eigenen Fehlern abzulenken!
Wo wurde denn beleidigt? Auf Facebook? Dann sollen die Löwen dort sich zu äußern und die User direkt anbrangern! Aber doch nicht im Fanradio! Das ist amateurhaft und bekommen einige in den falschen Hals!

Die Löwen nutzen Facebook freiwillig um die gewissen Vorteile dieser Plattform zu nutzen. Dass es dort auch mal negative Äußerung/Beleidigungen gibt, geschenkt! Damit sollte/ mMn muss ein Profiverein aber umgehen können!


Trevor Young hat sich bedankt!
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

15.03.2016 22:54
#449 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

Bringt doch nix, hier jetzt noch darüber zu diskutieren, wer wen beleidigt oder kritisiert hat. Die Sprüche von Rüdiger&Scholze würde ich jetzt auch nicht so auf die Goldwaage legen. Die sind halt auch ziemlich gefrustet. Allerdings sollten sie auch mal ein paar warme Worte an die Versager vor Ort (nämlich die Trikot-Spazierträger / Spieler kann man ja nicht sagen) richten.

Auch gut wäre, für diejenigen die sich das heute vorort antun mußten, freien Eintritt und ein Getränk zum nächsten Spiel zu gewähren, falls die das noch wollen. Selbst in einer Liga, wo es eigentlich nur um einen "Ananas"-Titel geht, sollte man sich besonders gegen KS in PO-Spielen nicht 3x so vorführen lassen. Noch nicht mal eine Verlängerung ist dabei herausgesprungen.

OK, gut jetzt, muß das erstmal verdauen. Aber ein Fünkchen Hoffnung bleibt immer noch aufrecht.


Genoviva Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.972

15.03.2016 22:56
#450 RE: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt Spiel 3 VF Zitat · antworten

@xx1310: es steht JEDEM frei, also auch Storch und Scholze, Kritik zu üben. Dass sie sich vor einzelne Spieler stellen, an denen Kritik unterhalb der Gürtellinie geübt wurden, ist doch okay. Auch hier im Forum ging es teilweise sehr harsch zu. Sie haben sich nur ausgerechnet die Spieler ausgesucht oder erwähnt, die, zumindest hier im Forum, niemals in der Kritik standen. Das war mehr als unglücklich!


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


Seiten 1 | ... 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
1. Viertelfinal-Spiel: Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hank III
212 11.03.2016 23:57
von Space • Zugriffe: 18870
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
274 14.11.2015 21:56
von ArztNr4 • Zugriffe: 29621
Tip Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von anno1966
19 05.04.2014 21:47
von Rheinländer • Zugriffe: 1308
Löwen Frankfurt - Kassel Huskies
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Haddock
26 16.12.2013 18:33
von Das Eisurmel • Zugriffe: 3510
Löwen TV: Kassel Huskies - Löwen Frankfurt 1:5 (10.11.2013) plus Pressekonferenz
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
3 13.11.2013 16:18
von Progressor • Zugriffe: 820
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt (Hessencup)
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von MegaTefyt
329 21.09.2013 10:09
von Eisfischer • Zugriffe: 23099
Tipps : Kassel Huskies : Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von @ alf @
54 18.11.2012 18:14
von kladigo • Zugriffe: 3982
T&F Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von JUS67
57 15.01.2012 19:20
von Nur der ESC • Zugriffe: 8055
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von Husky#7
22 06.11.2011 19:12
von Leona • Zugriffe: 1500
Tipp Kassel Huskies - Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Husky#7
25 18.10.2009 14:07
von Extremkoch • Zugriffe: 1117
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software