Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 129 Antworten
und wurde 11.164 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.477

16.03.2016 20:36
#91 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #89
Ich denke auch, dass das ein guter "Ablauf" ist.

Mal schauen ob sich das realisieren lässt.


Hängt natürlich auch davon ab, wieviele Zuschauer noch kommen, UNSERE meine Ich, denn ich glaube, daß an einem Freitag viele Köterfans runter kommen werden.


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.750

16.03.2016 20:38
#92 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

@Space - besser hätte ich nicht beschreiben können, was ich mit meinem Vorschlag bewirken möchte.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.579

16.03.2016 20:41
#93 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von Lebeau im Beitrag #92
@Space - besser hätte ich nicht beschreiben können, was ich mit meinem Vorschlag bewirken möchte.



Ja - so hab ich es verstanden UND WIR als Fans setzen das Zeichen, dass wir die Mannschaft eben NICHT aufgeben!


klaus7959 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 106

16.03.2016 20:42
#94 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Ich gehöre zu den Leuten, die meistens nur mitlesen, aber weniger schreiben, sorry. Aber nun muss ich mich wieder mal melden.
Meine Meinung ist, wenn wir das Spiel am Freitag, mit der wohl unausweichlichen Niederlage ohne irgendwelchen Protest hinnehmen, so muss man sagen, dass die Geschäftsleitung wohl alles mit uns machen kann. Ok, Cherno hat Scheiße gebaut und nicht die Richtigen verpflichtet, aber auch ihm unterlaufen Fehler und deshalb müssen wir jetzt mal ein Zeichen setzen. Was ich nicht verstehe ist, dass er solch unfähige Leute, wie Vogl und H.Martens weiter spielen lässt. Aber das ist jetzt eigentlich egal, denn die Saison ist verloren. Das heißt aber nicht, dass wir das alles akzeptieren müssen. Ich bin der Meinung, dass man uns, die Fans der Löwen, allgemein mit Deutschland vergleichen kann. Wenn man in anderen europäischen Ländern unzufrieden mit der Regierung ist, so gibt es ganz schnell Proteste und Demonstrationenen, aber in Deutschland muss schon viel passieren, bis die Leute endlich auf die Straße gehen. So ist e s leider auch bei uns. Wir diskutieren vor dem wohl letzten Spiel über Proteste.
Warum nicht früher? Ich weiß, wie wohl jeder, dass es jetzt zu spät ist, aber wir können den Verantwortlichen zeigen, dass wir das nicht mehr hinnehmen werden und deshalb muss eine Protestaktion her.
Ich bin auch für "Halle verlassen in den ersten 10 Minuten" oder komplette Stille. Wenn wir jetzt nicht reagieren, dann machen sie mit uns in Zukunft, was sie wollen.
Den Spielern sollte klar sein: "ohne uns, wären sie gar nicht hier!" Wer bezahlt denn zumindest teilweise deren Gehalt?
Ich war sicher, dass ich am Freitag nicht mehr komme, aber die Hoffnung auf eine Protestaktion lässt mich umdenken. Ich bin am Freitag da!


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.579

16.03.2016 20:45
#95 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

@klaus - ich kann mich nur wiederholen und lebeaus Beitrag unterstützen: wir fordern das Team auf zu Kämpfen -
und falls das nicht geschieht, dann folgt unser Protest!


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.521

16.03.2016 20:50
#96 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Ich meine laut Lebau's Vorschlag schweigen wir ja sowieso.
Es ändert sich ja eigentlich nichts an der Forderung der meisten hier.

Spielen sie entgegen allen Erwartungen auf einmal wieder richtiges Eishockey mit dem sie uns mitreißen ok dann kann supportet werden.
Sollten wir dennoch verlieren und damit rausfliegen spricht ja trotzdem nichts gegen ein Pfeifkonzert.

Wäre also auch für den Vorschlag - hoffentlich machen auch genug mit!


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.477

16.03.2016 20:51
#97 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

@klaus - guter Post - bis auf die Passage mit der "unausweichlichen Niederlage"
@Space - im Prinzip guter Ansatz - aber Ihr werdet wohl -bei allem Werben dafür - zuwenige Mitstreiter haben, da sich mittlerweile das Lager leider schon gespalten zu haben scheint in
a) stille Protestler
b) zuhause bleibende Protestler
c) vor dem Spiel Protestler
d) nach dem Spiel Protestler
e) pfeiffende Protesler
f) ironische Protestler
g) Nicht-Protestler


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.254

16.03.2016 20:51
#98 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von Mr_diggär im Beitrag #96


Spielen sie entgegen allen Erwartungen auf einmal wieder richtiges Eishockey mit dem sie uns mitreißen ok dann kann supportet werden.

Eben genau DAS darf nicht passieren! Wir haben uns doch innerhalb einer Saison gelegentlich genug blenden lassen.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.488

16.03.2016 20:52
#99 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Nun warum nicht früher? Weil es bis zum Spiel 2 dieser Serie gedauert hat, bis keiner mehr irgendetwas mit der rosaroten Brille gesehen hat.
Das folgt wahrscheinlich einer Gaussschen Verteilung. Im schlimmsten Fall hat sich die Avantgarde schon mit der Situation abgefunden, wenn die Ewiggestrigen anfangen an Rebellion zu denken...

Zu Cherno, er scheint auch nicht unbeschränkte Mittel zu haben (siehe Brine Statement) und auch in seinem trainerischen Potential hier an Grenzen zu stossen.

Mit Aktionen zur Mannschaft erreicht man noch 10 Hansel...
Etwaige Empfänger der Aktion sollten IMHO GF und SD sein. Das kann was bringen. Ob die 10 Verbliebenen den Neuen dann stecken, was im letzten Spiel war, kann sein, aber das verdünnt sich über die Zeit.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.488

16.03.2016 20:54
#100 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #97
@klaus - guter Post - bis auf die Passage mit der "unausweichlichen Niederlage"
@Space - im Prinzip guter Ansatz - aber Ihr werdet wohl -bei allem Werben dafür - zuwenige Mitstreiter haben, da sich mittlerweile das Lager leider schon gespalten zu haben scheint in
a) stille Protestler
b) zuhause bleibende Protestler
c) vor dem Spiel Protestler
d) nach dem Spiel Protestler
e) pfeiffende Protesler
f) ironische Protestler
g) Nicht-Protestler


Haha das darfst Du dann nach neuer Lesart jeweils noch in über, auf und unter der Gürtellinie unterteilen...


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.521

16.03.2016 20:55
#101 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #98
Zitat von Mr_diggär im Beitrag #96


Spielen sie entgegen allen Erwartungen auf einmal wieder richtiges Eishockey mit dem sie uns mitreißen ok dann kann supportet werden.

Eben genau DAS darf nicht passieren! Wir haben uns doch innerhalb einer Saison gelegentlich genug blenden lassen.


Es sind aber Playoffs und so bitter es auch sein mag: Wir sind noch nicht ausgeschieden. Die Chance liegt vielleicht bei 1% aber wir sind NICHT raus!

Ich verstehe deinen Punkt. Egal wie das Spiel läuft: Überschwenglich mitsingen werde ich so oder so nicht.
Sollten uns aber nicht über ungelegte Eier streiten - die Chance ein gutes Spiel dieser "Mannschaft" zu sehen liegt vermutlich sogar bei unter einem Prozent.


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


Dirk hat sich bedankt!
JC 11 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 19

16.03.2016 20:57
#102 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Hier noch ein sonst stiller Mitleser:
Ich werde am Freitag in der Halle sein und mich spontan entscheiden was ich rufe, singe oder sonst tue. Seit über 20 Jahren bin ich jede Saison in der Halle und da waren schon einige schreckliche dabei .... Überlebt und zwar ohne bleibende Schäden habe ich sie alle. "Hey Baby" als Endlosschleife zu singen war mal eine Form des Protestes und ich finde es alleine deshalb schon gut, weil ich meine Halle (egal wie schlecht die Saison war) nicht den Fans des Gegners - und schon garnicht den Köterfans- überlassen will.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.477

16.03.2016 20:58
#103 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Diggär: Die Chance auf ein gutes Spiel stehen in der Tat bei unter einem Prozent, die Chancen auf einen Sieg tippe ich hingegen sogar auf mind. 50 %. Glaube KS will das Weiterkommen lieber zuhause feiern und nochmal abkassieren. Gegen Bibi wär dann sowieso baldigst Sense.


klaus7959 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 106

16.03.2016 21:00
#104 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #97
@klaus - guter Post - bis auf die Passage mit der "unausweichlichen Niederlage"
@Space - im Prinzip guter Ansatz - aber Ihr werdet wohl -bei allem Werben dafür - zuwenige Mitstreiter haben, da sich mittlerweile das Lager leider schon gespalten zu haben scheint in
a) stille Protestler
b) zuhause bleibende Protestler
c) vor dem Spiel Protestler
d) nach dem Spiel Protestler
e) pfeiffende Protesler
f) ironische Protestler
g) Nicht-Protestler


Sorry für die unausweichliche Niederlage, aber mir fehlt nach dieser Saison einfach der Glaube an die Mannschaft.
Ich hoffe es, kann mir aber nur schwer vorstellen, dass wir am Freitag gewinnen, geschweige denn, dass wir den Schalter noch mal umlegen.
Was schreibe ich denn? Wir können das sicher, aber die Mannschaft nicht.


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.579

16.03.2016 21:00
#105 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #103
Diggär: Die Chance auf ein gutes Spiel stehen in der Tat bei unter einem Prozent, die Chancen auf einen Sieg tippe ich hingegen sogar auf mind. 50 %. Glaube KS will das Weiterkommen lieber zuhause feiern und nochmal abkassieren. Gegen Bibi wär dann sowieso baldigst Sense.


Seh ich komplett anders.... die Lachen sich doch erst recht eins rein, wenn sie uns in eigener Halle sweepen, und, okay auch Bibi kann im Hf geschlagen werden...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen Spielplan Saison 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Aeppler
26 15.02.2017 23:01
von Urlöwe • Zugriffe: 4343
Vorbereitungsspiele 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
35 11.07.2016 21:54
von JUS67 • Zugriffe: 5586
Kader Löwen Frankfurt 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
44 06.01.2017 10:04
von Snell • Zugriffe: 14878
Umfrage: Fan-Verhalten Freitag 18.03.2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Dougman
83 19.03.2016 00:40
von Forca ESC • Zugriffe: 7371
Spielplan DNL2 Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
12 31.08.2015 17:12
von OFC • Zugriffe: 1338
01.03.2015: 12.30 RED Army Kinofilm gemeinsam in Langen - 18.30 letztes Heimspiel gg Bietigheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
0 20.02.2015 15:20
von OFC • Zugriffe: 175
Dreister Diebstahl beim letzten Heimspiel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Jdeckart
14 14.01.2014 21:01
von Gala • Zugriffe: 601
+++letztes Heimspiel am kommenden Sonntag+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Koppsi
0 21.03.2011 01:46
von Koppsi • Zugriffe: 392
+++ Tickets für letztes Heimspiel ab sofort erhältlich +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 18.03.2011 08:34
von mike39 • Zugriffe: 379
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software