Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 129 Antworten
und wurde 11.304 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.770

16.03.2016 21:15
#106 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von Space im Beitrag #105
Zitat von johnnyboy im Beitrag #103
Diggär: Die Chance auf ein gutes Spiel stehen in der Tat bei unter einem Prozent, die Chancen auf einen Sieg tippe ich hingegen sogar auf mind. 50 %. Glaube KS will das Weiterkommen lieber zuhause feiern und nochmal abkassieren. Gegen Bibi wär dann sowieso baldigst Sense.


Seh ich komplett anders.... die Lachen sich doch erst recht eins rein, wenn sie uns in eigener Halle sweepen, und, okay auch Bibi kann im Hf geschlagen werden...

Siehst Du - da haben wir wieder was mit den Kötern gemeinsam. Was die Fans wollen/denken und was die Verantwortlichen wollen/denken (wohlgemerkt nicht sagen) sind zwei Paar Schuhe. Möchte nicht wissen ob der Sweep letztes Jahr gegen die RTS auch unserer GF so gut geschmeckt hat.

Edit: Scheint diesmal wohl keine Prämie fürs Weiterkommen gegeben zu haben, geschweige denn für die "Meisterschaft"


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.752

16.03.2016 22:01
#107 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

ey... lass dieses f**** m wort auf dem Mund.... das is diese Saison absolut verboten


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.471

16.03.2016 22:12
#108 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Trikots von Spielern mit Charakter anziehen sollte am Freitag ein Muss sein. Bei mir wird es wohl die 28 sein. Sofern ich mich aufraffen kann, mich nochmal zu quälen. Aber irgendwie will man ja auch seine Blocknachbarn usw in den Sommer verabschieden...


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.752

16.03.2016 22:21
#109 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

dass is ne Idee.... hätte da 3 zur Auswahl mehr sag ich jez net.... gg


Barrie Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 589

16.03.2016 22:37
#110 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #108
Trikots von Spielern mit Charakter anziehen sollte am Freitag ein Muss sein. Bei mir wird es wohl die 28 sein. Sofern ich mich aufraffen kann, mich nochmal zu quälen. Aber irgendwie will man ja auch seine Blocknachbarn usw in den Sommer verabschieden...



Trikots mit Charakter-Spielern hab ich sicher genug, aber glaubst Du wirklich, dass es einen Spieler da unten interessiert, was Du für nen Trikot an hast?

Ich werde zum erstenmal "oben ohne", also ohne Trikot in der Halle sein, da ich mich mit dem grossteil dieser Mannschaft nicht mehr identifizieren kann / möchte.
Was ich dann während dem Spiel machen werde (mit dem Sitznachbarn babbeln, den Abend am Bierstand oder gleich uff der Dippemess verbringe oder wesche der Leistung der Spieler bzw. Schiris mich über der Keramik übergebe...schaun mer mal).

Okay, das waren jetzt keine echten Vorschläge, aber ich bin auch der Meinung dass sowas spontan immernoch am besten ist...so wie früher, das war geil!


Löwen in den Zoo - Adler in den "Horst" >AHOI AHOI...


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.752

16.03.2016 22:44
#111 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

hm apropos Trikot.... hab auch noch andere Trikots zur Auswahl - keine von Eishockey - mehr sag ich nicht evtl. nehm ich eins von denen...
nur soviel, das wäre weder Fussball, noch Handball oder Volleyball... ^^


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.471

16.03.2016 22:52
#112 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Glaubst du die Spieler interessiert hier noch irgendwas?! Wurde doch im anderen Thread schon festgestellt, dass das alles Profis sind und die über Spott, Hohn und Beleidigungen stehen müssen...
Egal welche Aktion - den Charakterlosen wird auch das egal sein, für den Rest tut es mir schon fast leid.
Vielleicht mit den Trikots auch einfach fanintern etwas in Erinnerung schwelgen, um ein wenig besänftigt in den Sommer zu gehen ;-)


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Barrie Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 589

16.03.2016 22:52
#113 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von Space im Beitrag #111
hm apropos Trikot.... hab auch noch andere Trikots zur Auswahl - keine von Eishockey - mehr sag ich nicht evtl. nehm ich eins von denen...
nur soviel, das wäre weder Fussball, noch Handball oder Volleyball... ^^


Es gibt Hallenhalma-Trikots?


Löwen in den Zoo - Adler in den "Horst" >AHOI AHOI...


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.752

16.03.2016 22:55
#114 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von Barrie im Beitrag #113
Zitat von Space im Beitrag #111
hm apropos Trikot.... hab auch noch andere Trikots zur Auswahl - keine von Eishockey - mehr sag ich nicht evtl. nehm ich eins von denen...
nur soviel, das wäre weder Fussball, noch Handball oder Volleyball... ^^


Es gibt Hallenhalma-Trikots?


möööp - falsch... D


Forca ESC Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.385

16.03.2016 23:35
#115 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Also ich bin auch dafür das wir am Freitag keine Spielernamen rufen sondern einfach alle lautstark singen "Wir wolln euch Kämpfen sehen" am besten vorher noch die Sitzplätze auffordern sich zu erheben. Denke das ist locker möglich.

Danach aber will ich von Stimmungsboykott nix hören/wissen. Ich wünsche mir das wir das Team lautstark unterstützen, nicht weil sie es verdient haben sondern weil ich nicht will das *Assel ein "heimspiel" in unserer ESH hat.

Ich glaube zwar auchnichtmehr an einen Gewinn der Serie, aber ich bin auch dagegen mich einfach zu ergeben.


macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 592

17.03.2016 06:53
#116 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Wenn ich das schon wieder lese, wir zeigen der Mannschaft das wir Sie nicht aufgeben und "feuern" Sie beim Einlauf / Starting Six durch Singen dennoch an um dann abzuwarten was die Mannschaft für eine Reaktion zeigt. Kämpft Sie, geben auch wir wieder Gas!

Sorry aber das halte ich für ein völlig falsches Signal an die Mannschaft und die Vereinsführung!

Das würde (gerade für die Zukunft) nur zeigen, das "WIR FANS" nicht für Voll / Ernst genommen werden müssen und man uns
auch weiterhin so eine "Leistung" zumuten kann wenn man nur hin und wieder mal ein wenig mehr "Einsatz und Kampf" zeigt damit
die Fans sich wieder beruhigen und zufrieden sind und ihre Klappe halten.

Nein, ich finde wir sollten am Freitag ein richtiges Zeichen setzten, ein Zeichen das sowohl die Mannschaft (auch wenn es vielleicht
einige nicht mehr interessiert) als auch den Vorstand klar zeigt: "So nicht meine Herren, so eine Leistung lassen wir uns nicht mehr bieten".

Wir sollten Schweigen, beim Einlauf zum Warm-up, beim einlaufen der Mannschaft zum Spiel (woher Sie auch immer kommen mag) und beim Spiel selbst.

Und sollte die Mannschaft wider erwarten Kämpfen, Tore schießen und am Ende das Unmögliche schaffen zu gewinnen, dann sollten wir nicht gleich wieder "Umfallen", jubeln und ausflippen sondern das "höchste" der Gefühle sollte dann ein "anerkennender" Applaus sein.

Was und wie sich ein jeder am Freitag verhält, ist natürlich frei gestellt, ich für meinen Teil werde zwar in der Halle sein (auch mit Trikot)
aber werde mich nicht von der Mannschaft "blenden" lassen (in dem Sie auf einmal Kämpft...) sondern werde mir das Spiel in ruhe anschauen und mit meinen Kumpels einen "gemütlichen" Abend mit dem ein, zwei.... kühlen "Hopfenblütentee aus Lich" verbringen.

Für die nächste Saison werde ich meine DK verlängern, in der Hoffnung das es besser wird (was die Leistung der Mannschaft betrifft)
aber ich sage auch, noch so eine Saisonleistung werde ich mir nicht mehr bieten lassen, dazu ist mir mein Geld zu schade!


"Wenn die Vögel jubilieren, singen die Würmer lange noch nicht mit".


schlobo Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.938

17.03.2016 08:47
#117 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Was wurde nicht alles gesagt:

- Ich lasse mir mein Hobby von denen nicht kaput machen - Haben sie aber zumindest für einen Teil nämlich mir den Spass für die Saison
- Die Darbietungen waren zu 40% in der HR und zu 100% in den Play-Offs nicht im Ansatz das Geld und den Einsatz der Fans wert, und es wird sich immer noch beschwert wenn jemand meckert.
- Einzelne Auftritte so mancher Spieler sind ein Affront gegenüber den Fans und deren Aufwand!
.....

Man könnt noch so einiges aufzählen, und hier sind immer noch genügend, die selbst am letzten Tag noch sich weiter veräppeln lassen und weitermachen wollen wie immer, Respekt! Ich hoffe ihr macht das bei den richtigen und wichtigen anderen Themen des Lebens auch!

Ich zumindest akzeptiere und toleriere diese Auftritte nicht mehr. Ich rufe und singe nicht mehr mit, ich stehe nicht mehr auf wenn Steher mich dazu auffordern, denn ich habe einen Sitzplatz bezahlt, trinke ggfs. ein Bier mit Bekannten zum Abschied und gehe genauso wieder heim! Nicht mehr und nicht weniger hat sich diese Mannschaft verdient.
Rausgehen, Trikots, irgendwelche Gesänge oder umdrehen (okay kann man zum schweigen dazu machen wer will, ist auf dem Sitzplatz eh nicht möglich)bringt keine Mehrwirkung und ist daher sinnlos.
Wenn das Spiel gut wird kann man ja mit den ohs, Ahhs und Heys ja noch ein bischen Ton mitbringen, aber anfeuern, singen etc. haben sie nicht verdient.

Ab einen gewissen Zeitpunkt kann man natürlich zum sich selber feiern einläuten, am Besten mit dem Bembelsong und dann Hey Baby was auch immer, aber bitte nicht wir wollen euch kämpfen sehen, das will ich nun auch nicht mehr, zu spat dafür.


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.047

17.03.2016 08:52
#118 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von Forca ESC im Beitrag #115
Also ich bin auch dafür das wir am Freitag keine Spielernamen rufen sondern einfach alle lautstark singen "Wir wolln euch Kämpfen sehen" am besten vorher noch die Sitzplätze auffordern sich zu erheben. Denke das ist locker möglich.

Danach aber will ich von Stimmungsboykott nix hören/wissen. Ich wünsche mir das wir das Team lautstark unterstützen, nicht weil sie es verdient haben sondern weil ich nicht will das *Assel ein "heimspiel" in unserer ESH hat.

Ich glaube zwar auchnichtmehr an einen Gewinn der Serie, aber ich bin auch dagegen mich einfach zu ergeben.




Das trifft meine Meinung 100%
Macht Eindruck, ist leicht umzusetzen und sollte von jedem verstanden werden.


schlobo Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.938

17.03.2016 08:54
#119 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Btw. ich bin mir zu 99% sicher, die kommen nicht aus dem Herzen der Löwen, die Eier haben sie nicht!


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.047

17.03.2016 08:55
#120 RE: Fan-Verhalten am letzten Heimspiel (18.03.2016) Zitat · antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #119
Btw. ich bin mir zu 99% sicher, die kommen nicht aus dem Herzen der Löwen, die Eier haben sie nicht!


dann singen wir trotzdem!
Und wenn sie per Heilkopter durch das geöffnete Hallendach abgeseilt werden.


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen Spielplan Saison 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Aeppler
26 15.02.2017 23:01
von Urlöwe • Zugriffe: 4947
Vorbereitungsspiele 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
35 11.07.2016 21:54
von JUS67 • Zugriffe: 5646
Kader Löwen Frankfurt 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
45 16.05.2017 11:14
von Joby#77 • Zugriffe: 16476
Umfrage: Fan-Verhalten Freitag 18.03.2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Dougman
83 19.03.2016 00:40
von Forca ESC • Zugriffe: 7460
Spielplan DNL2 Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
12 31.08.2015 17:12
von OFC • Zugriffe: 1374
01.03.2015: 12.30 RED Army Kinofilm gemeinsam in Langen - 18.30 letztes Heimspiel gg Bietigheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
0 20.02.2015 15:20
von OFC • Zugriffe: 187
Dreister Diebstahl beim letzten Heimspiel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Jdeckart
14 14.01.2014 21:01
von Gala • Zugriffe: 605
+++letztes Heimspiel am kommenden Sonntag+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Koppsi
0 21.03.2011 01:46
von Koppsi • Zugriffe: 408
+++ Tickets für letztes Heimspiel ab sofort erhältlich +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 18.03.2011 08:34
von mike39 • Zugriffe: 391
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software