Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 90 Antworten
und wurde 9.731 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Modano Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.005

05.04.2016 07:35
Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.662

05.04.2016 11:37
#2 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Hier ein Zitat aus dem ESBG Forum als Zitat der EHN.
Vielleicht bringt das etwas Licht in den dunklen Keller:

guten Tag

interessanter Bericht zu dem Thema Bürgschaften in der EHN von heute

- nach Informationen der EHN ist Frankfurt also der Club, der überraschenderweise nicht abgegeben hat. Grund soll nicht fehlende Gelder sein, sondern mal will Druck aufbauen wegen eines Hallenneubaus nach dem Motto: Ohne Neubau keine DEL
- und jetzt war sogar ich überrascht, denn das wußte ich nicht: es mußten nicht nur die Bürgschaften her, die sechs Clubs müssen auch die infrastruktuellen Voraussetzungen erfüllen, ob man eine realistische Aufstiegschance hat ist erstmal sekundär. Rene Rudorsich sagt: " Wir müssen abwarten wie die DEL die Unterlagen bewertet und ob sie diese Clubs auch bestätigt." Die DEL prüft nicht nur die wirtschaftlichen Voraussetzungen , sondern vor Ort auch die Hallen, hier gibt es für potetielle Aufsteiger Übergangsfristen, anstatt 9,000 Punkte im ersten Jahr 6.000 im zweiten Jahr 7.000 Punkte, aber alle sechs Hallen erfüllen diese Voraussetzungen und ein möglicher Abstieg Heilbronns spielt keine Rolle
ansonsten gibt es keine Verlautbarungen nach außen
Fakt ist: es war eine schwere Geburt, das Geforderte wurde erbracht
aber es sind noch Hürden zu umschiffen, denn in der DEL sieht man es nicht unkritisch, dass die Etat-Scheren der Clubs sehr weit auseinander sind : Hier 3 Millionen, dort im unteren Bereich 5 Millionen und bei den Gesamtetats hier 30 Millionen dort 110 Millionen und man registriert auch sehr genau,d ass nicht z.B. beim Meister noch nichtmal ein Spiel ausverkauft war !

na da steht noch ein Haufen Arbeit bevor, da kann man den DEL2-Verantwortlichen nut viel Glück und gutes Gelingen wünschen

gruß aus LA

Zitat Ende


Rosebud, OFC, Manuel-NI, Löwenpitti, Goalie Ledoux und Modano haben sich bedankt!
ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.108

05.04.2016 12:06
#3 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Aha... die Mufu war schuld. Wers glaubt. Die Stadtoberen werden sicherlich erzittern bei diesem Druck :-D


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.388

05.04.2016 12:19
#4 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #2
und man registriert auch sehr genau,d ass nicht z.B. beim Meister noch nichtmal ein Spiel ausverkauft war !Zitat Ende



mit ausnahme von bhv die immerhin 12x ausverkauft hatten, konnte kaum ein anderer mal volles haus vermelden. kassel nicht und Nauheim auch nicht. den Löwen ist es immerhin 1x gelungen.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.339

05.04.2016 12:20
#5 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #2
aber alle sechs Hallen erfüllen diese Voraussetzungen und ein möglicher Abstieg Heilbronns spielt keine Rolle

Das wird die DEL sehr ärgern, aber wer legt sich schon mit Hopp jr an.

Zitat von Snell im Beitrag #2

...und man registriert auch sehr genau, dass z.B. beim (DEL 2) Meister noch nichtmal ein Spiel ausverkauft war !

Dann frage ich mich allen Ernstes, warum man Wolfsburg nicht schon länger hochkant aus der DEL geschmissen hat. Hier die FAKTEN laut DEL.org und DEL-2.org

Wolfsburg: Zuschauerschnitt Hauptrunde 2015/16: 2617 Zuschauer pro Spiel
BiBi: Zuschauerschnitt Hauptrunde 2015/16: 2997 Zuschauer pro Spiel

Die DEL ist und bleibt lächerlich. Würde BiBi mit Porsche als Gönner an die DEL Tür klopfen, die DEL würde sofort die Beine breit machen. Hauptsache BiBi bleibt...


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.014

05.04.2016 12:58
#6 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #5

Zitat von Snell im Beitrag #2

...und man registriert auch sehr genau, dass z.B. beim (DEL 2) Meister noch nichtmal ein Spiel ausverkauft war !

Dann frage ich mich allen Ernstes, warum man Wolfsburg nicht schon länger hochkant aus der DEL geschmissen hat. Hier die FAKTEN laut DEL.org und DEL-2.org

Wolfsburg: Zuschauerschnitt Hauptrunde 2015/16: 2617 Zuschauer pro Spiel
BiBi: Zuschauerschnitt Hauptrunde 2015/16: 2997 Zuschauer pro Spiel

Die DEL ist und bleibt lächerlich. Würde BiBi mit Porsche als Gönner an die DEL Tür klopfen, die DEL würde sofort die Beine breit machen. Hauptsache BiBi bleibt...


Tja, würde, würde, Pylonen-Hürde.
Die Zuschauer sind ein Faktor, nicht der einzige. Finanziell steht Wolfsburg auch mit wenig Zuschauern sicher da und ist sportlich eine große Bereicherung, hat jetzt zum 4. mal in Folge das Halbfinale erreicht und steht kurz vor dem Finaleinzug.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.769

05.04.2016 13:03
#7 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Generell sind doch die Zuschauerzahlen im Eishockey eher rückläufig.
Das liegt zum einen daran das es an sportlicher Attraktivität fehlt,wenn es keine Auf und Absteiger gibt.
Zum anderen daran,das in der heutigen Zeit viele doch mehr auf den Euro schauen müssen.
Und solange man im deutschen Eishockey diese Schiene fährt, wird sich auch nix ändern.
Sicher muss bei einem DEL Verein der finanzielle Backround stimmen, aber man sieht auch wie schwer es jedes Jahr einige Vereine haben überhaupt in der DEL bleiben zu können.
Neue Geldgeber wird man auf die Dauer nicht finden,genausowenig wie von heute auf morgen viele Zuschauer mehr.
Vielleicht muss die Umstrukturierung viel früher anfangen,und sich bis in die oberste Liga verzweigen.
Das man hier sportlich eine Linie fährt.
Abe rich habe eh die Hoffnung aufgegeben,das sich da was ändern.
Zu festgefahren sind die Strukturen, und es fehlt an den Köpfen und Ideen dies zu ändern.


johnnyboy und quinney haben sich bedankt!
Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.666

05.04.2016 13:04
#8 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Zitat
....ist Frankfurt also der Club, der überraschenderweise nicht abgegeben hat. Grund soll nicht fehlende Gelder sein, sondern mal will Druck aufbauen wegen eines Hallenneubaus nach dem Motto: Ohne Neubau keine DEL



Ich kann mir nur schwerlich vorstellen dass das stimmt und bin mal gespannt ob das wirklich so in der EHN News steht.

Wenn ja dann mache ich mir wirklich Sorgen, denn mit einer solchen Politik werden wir nicht weit kommen. Aktuell ist man auf der Suche nach einem Investor für eine neue Halle in Frankfurt, der verständlicherweise an möglichst großen Sicherheiten bzgl. der zukünftigen Nutzer interessiert ist. Hier wäre eine Zeichen der Löwen wichtig, dass genau diese Ambition besteht und sie auch durch Fakten (Bürgschaft) untermauert wird.

Genau das Gegenteil zu tun wird leider Investoren eher abschrecken als animieren.....


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.666

05.04.2016 13:07
#9 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Zitat von Eisfischer im Beitrag #7
Generell sind doch die Zuschauerzahlen im Eishockey eher rückläufig.
Das liegt zum einen daran das es an sportlicher Attraktivität fehlt,wenn es keine Auf und Absteiger gibt.
Zum anderen daran,das in der heutigen Zeit viele doch mehr auf den Euro schauen müssen.
Und solange man im deutschen Eishockey diese Schiene fährt, wird sich auch nix ändern.
Sicher muss bei einem DEL Verein der finanzielle Backround stimmen, aber man sieht auch wie schwer es jedes Jahr einige Vereine haben überhaupt in der DEL bleiben zu können.
Neue Geldgeber wird man auf die Dauer nicht finden,genausowenig wie von heute auf morgen viele Zuschauer mehr.
Vielleicht muss die Umstrukturierung viel früher anfangen,und sich bis in die oberste Liga verzweigen.
Das man hier sportlich eine Linie fährt.
Abe rich habe eh die Hoffnung aufgegeben,das sich da was ändern.
Zu festgefahren sind die Strukturen, und es fehlt an den Köpfen und Ideen dies zu ändern.



Wenn man den Verlautbarungen Glauben schenckt, dann sind die Zahlen genau nicht rückläufig sondern steigen an, oder habe ich da Dinge falsch im Kopf ?

Würde die aber insofern Recht geben, dass der Anteil der Zuschauer mit wirklichen Eishockeybezug rückläufig und die Zahlen durch die großen Hallen, Event Games etc. aufgehübscht werden, aber bei weitem kein so stabiles Fundament darstellen wie noch vor rund 20 Jahren


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

05.04.2016 14:03
#10 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #3
Aha... die Mufu war schuld. Wers glaubt. Die Stadtoberen werden sicherlich erzittern bei diesem Druck :-D


Die Formulierung "Druck ausüben" ist in diesem Beitrag leider wieder masslos übertrieben gewählt worden. Das liegt aber im Trend der heutigen Zeit, dass man offensichtlich alles mit extremen Formulierungen ausdrücken muss um möglichst große Beachtung zu finden.

Genauso ist es mit "die Stadtoberen werden sicherlich erzittern", auch diese Formulierung ist völlig übertrieben.

Fakt ist, dass eine Stadt wie Frankfurt und speziell auch das Sportdezernat nicht nur das Interesse sondern u.a. auch die Aufgabe hat, möglichst hochklassigen Sport zu ermöglichen und zu fördern. Wenn die Löwen jetzt mit der nicht abgegebenen Bürgschaft klar zum Ausdruck gebracht haben, dass erstklassiges Eishockey in Frankfurt ohne MuFu aus deren Sicht nicht möglich ist, so sehe ich darin einfach ein klares und konsequentes Statement an alle Verantwortlichen. Nicht mehr und nicht weniger.

Ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass die Löwen im Worst Case noch eine Bürgschaft aus der Schublade gezogen hätten wenn sich nicht noch rechtzeitig 6 andere Vereine gefunden hätten.


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.108

05.04.2016 14:12
#11 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

und ggf nen anderen Standort für die Unterlagen unterstützt haben, dann würde man das Taschenspielertrick nennen. Als Stadt würde ich es (wenn dem so wäre) tunlichst vermeiden mit so jemanden zu kooperieren. Als Investor erst recht. Aber alles Spekulatius. Warten wir die offizielle Auskunft (vermutlich 2019) ab. Ist besser wenn man nix sagt und das Heft des Handelns der Peesse und Social Media überlässt. Gehòrt zum kleinen Kommunikationseinmaleins....


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Mannix Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.102

05.04.2016 14:56
#12 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #2
Hier ein Zitat aus dem ESBG Forum als Zitat der EHN:

nach Informationen der EHN ist Frankfurt also der Club, der überraschenderweise nicht abgegeben hat. Grund soll nicht fehlende Gelder sein, sondern man will Druck aufbauen wegen eines Hallenneubaus nach dem Motto: Ohne Neubau keine DEL.


Vollkommen falsch zitiert!

In dem EHN-Artikel lässt der Autor (Tobias Welck) lediglich seiner Phantasie freien Lauf. Zudem steht dort rein gar nichts von fehlendem oder vorhandenem Geld bei den Löwen.

Tobias Welck bekam auf Nachfrage von den Löwen-Verantwortlichen zur gegenwärtigen Situation bzw. zur vermeintlichen Nichthinterlegung einer Bürgschaft nur zu hören (Zitat):
„Wir wollen uns nicht dazu äußern. Wir halten uns daran, dass es derzeit dazu keine offiziellen Verlautbarungen gibt."

Der Autor ergänzt dieses Löwen-Statement mit folgender Spekulation (Zitat):
„Ein Grund für den Frankfurter Verzicht auf die aktuelle Bürgschaftsstellung dürfte aber auch politischer Natur sein. Weiterhin ist der Bau einer neuen Halle in Frankfurt ein wichtiges Thema. Nun wollen die Löwen den Druck auf die Stadt wohl erhöhen. Nach dem Motto: Ohne Neubau keine DEL.

Fazit: Nur (die letzten) sieben Worte aus dem EHN-Artikel wurden vom ESBG-Forumsschreiberling korrekt zitiert!


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


gooni Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.557

05.04.2016 15:01
#13 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Womit Fall wieder bestätigt wäre, dass man Zitate wunderbar aus dem Zusammenhang reißen kann. Gesetzt demFall, es sind überhaupt Zitate



Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

05.04.2016 15:08
#14 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Die Löwen haben doch mehrfach kommuniziert und sind offensichtlich auch tatsächlich davon überzeugt, dass DEL ohne MuFu in Frankfurt nicht funktionieren wird. Diese Überzeugung werden sie sicherlich aus den Gesprächen mit möglichen Sponsoren etc. in den letzten Monaten gewonnen haben und es sich nicht einfach ausgedacht haben. Wenn man jetzt diese Überzeugung konsequent vertritt (wie die EHN vermutet) und nicht voreilig und ohne Zwang (weil es ja letztendlich 6 andere Bürgsdchaften gibt) zigtausend Euro in eine Bürgschaft investieren möchte welche ohne MuFu nichts bringt dann fände ich das absolut nachvollziehbar und sinnvoll.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.768

05.04.2016 15:19
#15 RE: Presse vom 05.04.2016 Zitat · antworten

Wir drehen uns doch im Grunde genommen nur im Kreis.
1. Wir erfahren 4 Tage später via Eishockey-News die (WAHRSCHEINLICHEN) Beweggründe für das Agieren unserer Verantwortlichen. War das so geheimnisvoll, daß man jetzt erst die Begründung liefert?
2. Wenn keine Mufu gebaut werden würde, hieße das im Umkehrschluß also DEL2 forever, oder? Dann machen die "eingesparten" 800.000 tatsächlich Sinn. Nur braucht man diese Kohle dann auch nicht irgendwelchen "Stars" in den Hintern zu schieben sondern sollte eventuell auch mal doch über Umbaumaßnahmen an der ESH nachdenken.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 04.09.2016
Erstellt im Forum Pressethread von ozhockey
0 04.09.2016 22:11
von ozhockey • Zugriffe: 557
Presse 15.07.2017
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
8 15.07.2016 15:49
von Rheinländer • Zugriffe: 1567
Presse vom 07.04.2016
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
0 07.04.2016 07:29
von Modano • Zugriffe: 1068
Presse 04.04.2016
Erstellt im Forum Pressethread von pinguin
11 05.04.2016 07:03
von jessesna • Zugriffe: 1816
4 Karten Stehplatz ICE-TIGERS
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von tarras
8 04.04.2016 20:26
von Saul • Zugriffe: 396
Presse vom 01.04.2016
Erstellt im Forum Pressethread von johnnyboy
292 06.04.2016 12:53
von Mäcks • Zugriffe: 32239
Kader Löwen Frankfurt 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
45 16.05.2017 11:14
von Joby#77 • Zugriffe: 16420
Presse vom 04.01.2016
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
15 05.01.2016 08:48
von Aeppler • Zugriffe: 2400
Spielplan DNL2 Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
12 31.08.2015 17:12
von OFC • Zugriffe: 1370
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software