Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 5.238 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

10.05.2016 11:37
#16 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Ich habe bislang nur die Hockeyweb-Meldung gelesen und finde, dass man von Hickhack oder gar "nicht wollen" der DEL (zumindest auf Basis dieses Artikels) nicht sprechen kann.

Die eingereichten Unterlagen wurden vereinbarungsgemäß geprüft und man kommt nun aufgrund einer unterschiedlichen Interpretation zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen den "Partnern" DEL und DEL2.

"DEL und DEL2 werden nun gemeinsam Wege für eine gerichtliche Klärung prüfen." heisst ja nicht, dass man sich gegenseitig verklagt, sondern, dass man gemeinsam nach einem Weg zur Auflösung der Meinungsverschiedenheit sucht und sicht dabei wohl auf ein Schiedsgericht einigen möchte.

Klar wäre es schöner gewesen, wenn das ganze sauber durchgewunken worden wäre, aber dramatisch klingt es für mich noch nicht.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Arno Nühm hat sich bedankt!
Frankfurter-bubb Offline

endlich 18


Beiträge: 611

10.05.2016 11:39
#17 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Was ist denn wenn der Aufstieg eingeführt wird und im ersten Jahr ein Team Meister wird, das keine Bürgschaft hinterlegt hat?!
Darf es trotzdem aufsteigen oder steigt dann der nächste zahlungsfähige Kandidat auf?
Dann wäre zwar ein Auf und Abstieg eingeführt, aber nicht zwingend ein sportlicher.
In meinen Augen ist ein rein sportlicher Auf und Abstieg nur möglich, wenn man die DEL Vereine ausbezahlen würde und ihnen das Geld für die Lizenz erstattet.
Dann wäre die erste große finanzielle Hürde genommen.
Des Weiteren erachte ich eine Gehaltsobergrenze als sinnvoll. Und das durchweg in allen Ligen.
Dies mag vielleicht die Stärke der DEL beeinflussen, macht aber evtl den Titelkampf interessanter und für die hinteren Platzierungen wäre die Saison, durch den Abstieg, auch noch nicht frühzeitig vorbei.
Ebenfalls wäre ein Durchmarsch mit einem Investor nicht mehr so leicht möglich.
Durch die Gehaltsgrenze könnte man den finanziellen Schritt in die nächst höhere Liga verkleinern. Zudem wäre das Leistungsgefälle, beispielsweise in den Oberligen, nicht mehr so groß.


Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehn, wann werd ich sie wiedersehen,
Oh ich hab solche Sehnsucht, Ich verliere den Verstand...


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.343

10.05.2016 11:42
#18 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Im Gegensatz zum Fußball müssten wir im Eishockey froh über JEDEN Investor sein, der diesen Sport professionell ermöglicht.
Dass R B Leipzig traditionelle Fußball-Clubs langfristig verdrängt, darf man durchaus kritisch hinterfragen.
Aber sollte ein Anker-Investor kommen und einen Eishockey-Standort in Deutschland nachhaltig mit Finanzen fördern, so müsste man ihm meiner Meinung nach den roten Teppich ausrollen. Etliche Pleiten im Eishockey und immer wiederkehrende nötige Rettungsaktionen sprechen da leider eine eindeutige Sprache. Bis auf Mannheim, Berlin und einer handvoll weiterer Standorte, kann es jedes Jahr einen Neuen treffen (siehe Krefeld, Düsseldorf, Landshut u.a.)
Jeder Euro im Eishockey wird dringend gebraucht, daher halte ich deine Idee für nicht an der Realität orientiert.


woody hat sich bedankt!
ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.072

10.05.2016 11:50
#19 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Warten wir es ab, ich denke die DEL hat klar weniger Interesse an einer Verzahnung. Wer will sich schon verschlechtern und das auch noch geplant.
Die DEL2 hat das verstaendlichere Interesse um eben aus dem Ananas Pokal rauszukommen.
Letztendlich muss man sagen, dass die DEL zu gut funktioniert, als dass man jedes Jahr einen Club nach unten abgeben kann.
Das massgebliche Ziel ist IMHO hier von der DEL, Insolvenzen und Absturz eines Mitglieds in Liga 3, 4 oder 5 zu verhindern.
Da ist die Verzahnung ein gutes Tool fuer. Wenn so was jedes zweite Jahr passiert, haben wir eine Verzahnung wegen des hoghen Risikos und der ungeklaerten Aufstiegsregelung, die dann immer wieder Einzelstilblueten treiben wuerde. Tritt das weniger auf haben wir die Verzahnung eher nicht und das weitere Ringen um ein Papierkonstrukt das notwendigerweise bizarrer aussehen muss als die schon bizarre Realitaet.
Und dann muss nur noch der Sport so laufen, wie die Finanzwelt... das ist das zweite Dilemma...


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

10.05.2016 12:17
#20 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Zitat von Rosebud im Beitrag #10
Gleichzeitig hat die DEL eingefordert, dass die Hälfte aller Zweitligaclubs eine Aufstiegsambition nachweist. Völlig überzogener Kurs, man weiß doch vorher schon, dass diese Zahl bezüglich Hallen, Sponsorenoptionen, Fanandrang, .... niemals erreicht werden kann.
Was blieb der DEL 2 anderes übrig, als eine Mogelpackung vorzustellen, wenn man angesichts der engeren Verzahnung mit der 1. Liga und dem stetigen Willen, den Auf- und Abstieg zu reetablieren, nicht unglaubwürdig rüberkommen will?


Hier läßt Du aber völlig außer acht, dass nun selbst Frankfurt als einer der ambitioniertesten Clubs die Voraussetzungen nicht einmal erfüllt. Wenn die DEL 2 Clubs eine Aufstiegsregelung unbedingt wollen, hat es auch mich stark irritieren, wenn dann nicht einmal die ambitioniertesten DEL 2 Vertreter alle Ihre Hausaufgaben rechtzeitig gemacht, und statt dessen zu einem Trick gegriffen haben. So gehen Geschäftspartner in der Regel nicht miteinander um, sofern beide Seiten eine gemeinsame Lösung suchen.

Derzeit muss leider die Frage erlaubt sein, ob eine Aufstiegsregelung denn Sinn macht, wenn die überwiegende Mehrzahl der DEL 2 Clubs im Erfolgsfall entweder nicht aufsteigen will, oder realistisch gesehen nicht kann.
Ggf. muss man eben ehrlich sein und eingestehen, dass ein rein sportlicher Aufstieg zwar gewünscht, aber aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten leider nicht umgesetzt sein kann, solange die wirtschaftlichen Anforderungen in DEL und DEL 2 zu weit auseinander liegen.

Um dennoch ambitionierten Clubs eine Perspektive zu geben ist ggf. ein Bewerbungsverfahren sinnvoller als ein fester Aufstieg- und Abstieg, der derzeit wirtschaftlich wenig praktikabel erscheint.


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.343

10.05.2016 12:59
#21 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

genau richtig formuliert.
Es geht schlicht nach Prinzip Hoffnung:
Hoffentlich ist der DEL2 Meister einer der Clubs, die eine Bürgschaft haben und die den 9000 Punkte-Plan erfüllen. Dann können wir so tun, als hätten wir einen sportlich transparentes Aufstiegs-Procedere.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

10.05.2016 13:26
#22 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Und deswegen Mund abputzen und zusehen, daß die DEL 2 noch besser wird und sich angleicht.


Arno Nühm hat sich bedankt!
Arno Nühm Offline

Twen Löwe


Beiträge: 251

10.05.2016 13:29
#23 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Ja, es wäre schon schön zu sehen, wenn wir in ein paar Jahren ein stabiles "Produkt" DEL2 anbieten könnten.

Dann wäre ein Auf- und Abstieg am sinnvollsten, in meinem Augen.


Wer Ironie oder Sarkasmus in diesem Beitrag findet, soll ihn gefälligst drin lassen.


OFC hat sich bedankt!
Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.343

10.05.2016 14:21
#24 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #22
Und deswegen Mund abputzen und zusehen, daß die DEL 2 noch besser wird und sich angleicht.

das ist doch nur Wunschdenken. Ich denke, dass weißt du selbst auch.
Was sollen denn Crimmitschau und co machen?
Die sind doch schon längst am Limit.
Besser wird die Liga wohl kaum werden. Und ohne Aufstiegs-Option schon gar nicht.
In BiBi, Ravensburg und manch anderem Standort würden einige Investoren erst dann einsteigen, WENN es den Aufstieg gibt.
Nur so rum wird ein Schuh draus. Die wissen schon weshalb, denn für X Jahre Hängepartie und goldene Ananas will kein Sponsor mehrere hunderttausend Euro abdrücken.


Arno Nühm Offline

Twen Löwe


Beiträge: 251

10.05.2016 14:42
#25 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Wir brauchen einen österreichischen Brausehersteller zu unserer Rettung!

Duck, und weg ...


Wer Ironie oder Sarkasmus in diesem Beitrag findet, soll ihn gefälligst drin lassen.


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

10.05.2016 14:53
#26 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Ich verstehe die ganze Aufregung nicht!
Typisch: Negative Pressemitteilung = Wasserstandsmeldung. Abwarten. Aber das war doch wohl allen klar, daß höchstens Bibi, Frankfurt und Kassel die DEL stemmen können.
Die DEL hat definitiv kein Interesse an einem Aufstieg. Wenn sie es wollte, wäre es ganz, ganz einfach.
Es gibt einen direkten Absteiger aus der DEL. Wenn ein Verein aus der DEL 2 die Anforderungen erfüllt steigt er auf, basta.
Natürlich hat in der Reihenfolge der sportlichen Qualifikation zunächst der Meister der DEL, dann der zweite usf. die Aufstiegsmöglichkeit.
Wenn keiner aus der DEL 2 die Anforderungen erfüllt bleibt der "Absteiger" in der DEL.


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.343

10.05.2016 14:53
#27 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Zitat von Arno Nühm im Beitrag #25
Wir brauchen einen österreichischen Brausehersteller zu unserer Rettung!

Duck, und weg ...


Im Zweifel lieber den als einen deutschen Zeitschriften-Veleger, der nichts zahlt.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

10.05.2016 14:56
#28 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #26
Aber das war doch wohl allen klar, daß höchstens Bibi, Frankfurt und Kassel die DEL stemmen können.



Frankfurt hat ja nicht mal eine Bürgschaft hinterlegen können (oder doch nur wollen). Und was ist mit Bremerhaven, die sind glaube ich auch Willens in die DEL zu kommen und könnten das stemmen.


Saul
Beiträge:

10.05.2016 15:14
#29 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Ligaaufstockung ist das Zauberwort. Mal gespannt wann darum eine Diskussion entsteht. Wohl spätestens dann wenn sich das Thema Aufstieg endgültig erledigt hat.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

10.05.2016 15:23
#30 RE: Presse 09.05 Zitat · antworten

Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #26
Ich verstehe die ganze Aufregung nicht!
Typisch: Negative Pressemitteilung = Wasserstandsmeldung. Abwarten. Aber das war doch wohl allen klar, daß höchstens Bibi, Frankfurt und Kassel die DEL stemmen können.
Die DEL hat definitiv kein Interesse an einem Aufstieg. Wenn sie es wollte, wäre es ganz, ganz einfach.
Es gibt einen direkten Absteiger aus der DEL. Wenn ein Verein aus der DEL 2 die Anforderungen erfüllt steigt er auf, basta.
Natürlich hat in der Reihenfolge der sportlichen Qualifikation zunächst der Meister der DEL, dann der zweite usf. die Aufstiegsmöglichkeit.
Wenn keiner aus der DEL 2 die Anforderungen erfüllt bleibt der "Absteiger" in der DEL.



Zum einen: Frankfurt kann aktuell die DEL ganz offensichtlich eben nicht stemmen, bei Kassel bin ich mir nicht sicher, Bremerhaven kann es hingegen offenbar eher als die hessischen Clubs.

Außerdem: Was soll denn ein sportlicher Absteiger, wenn dann am Ende jährlich wiederkehrend verzweifelt geprüft werden muss, ob der Meister der DEL 2, oder der 2. oder 5. usw., oder eben gar keiner eventuell aufsteigen will und kann.
Das wäre sehr unwürdig und hat auch mit sportlichem Auf- und Abstieg nicht mehr wirklich viel zu tun. Wenn es kaum Teams in Liga 2 gibt die einen Aufstieg stemmen können, macht eine feste Aufstiegsregel eben auch keinen Sinn. Dann bleibt es dabei, dass der Aufstieg nur über den wirtschaftlichen Abstieg eines DEL Clubs und/oder eine Ligaerweiterung geht.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 05.09.2016
Erstellt im Forum Pressethread von OFC
3 05.09.2016 21:50
von MegaTefyt • Zugriffe: 922
Presse vom 05.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
0 06.09.2015 13:05
von mike39 • Zugriffe: 442
Presse vom 05.11.2014
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
11 07.11.2014 00:32
von Eisfischer • Zugriffe: 2286
Presse vom 05.09.2014
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
1 05.09.2014 10:21
von Ollowain211 • Zugriffe: 821
Presse vom 05.05.2014
Erstellt im Forum Pressethread von Genoviva
18 05.05.2014 18:29
von Nachtfalke • Zugriffe: 2998
Presse vom 05.01.2014
Erstellt im Forum Pressethread von markusp
5 05.01.2014 21:41
von Summer of 69 • Zugriffe: 851
Presse 09.05.2012
Erstellt im Forum Pressethread von pinguin
19 09.05.2012 21:04
von Urlöwe • Zugriffe: 2583
+++Vier Aufstiegshelden fest dabei im Oberliga-Kader 09.05.2011+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
9 09.05.2011 10:15
von lion84 • Zugriffe: 1006
Presse vom 05.11.2009
Erstellt im Forum Presse-Thread von Rastaman
11 05.11.2009 20:12
von ozhockey • Zugriffe: 824
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Xobor Community Software