Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 8.757 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.390

23.08.2016 14:37
#61 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #58
Zitat von Mr_diggär im Beitrag #51
Das ist nicht nur peinlich, sondern erbärmlich.
Aber das kommt nicht von ungefähr.
Die Commerzbank Arena wirbt als Veranstalter kaum für dieses Spiel.

Selbst die Löwen müssen Fans per Gewinnspiel dazu animieren Werbung zu machen.

Hätte nicht gedacht, dass das noch so knapp wird Dresdens "Winter Derby" zu überholen!


Mr.Digger ich möchte Dir kurz meine Meinung einmal mitteilen.

1. Eishockey ist im Winter etwas leichter wie im Sommer zu verkaufen.
2. Glaube ich daran das wir trotzdem den DEL2 Rekord von Dresden knacken werden

Erbärmlich finde ich das Du ständig Deine negative Meinung kund tun musst.
Es ist ein Spiel aller Löwen und viele von uns Fans geben sich sehr große Mühe, ihren Teil für ein erfolgreiches Summergame zu leisten.
Da sind einige von uns Tag und Nacht damit beschäftigt, auch Dir ein schönes Event auf die Beine zu stellen.

Ich würde mir mal etwas mehr Respekt für diese Fans wünschen, die beteiligen sich nicht an einem erbärmlichen Event.



@Urlöwe

Hab lange überlegt ob ich überhaupt antworten soll aber ich will einmal darauf eingehen bevor ich mich fürs erste als aktiver Schreiber aus diesem Forum verabschiede.

1. Finde ich es wirklich klasse, dass du meine Meinung als "erbärmlich" bezeichnest. Ich empfehle hier gerne mal einen Blick auf Artikel 5 GG. Im Gegensatz zu dir habe ich nämlich bei den dreimal wo ich mich in letzter Zeit negativ geäußert habe niemanden persönlich angegriffen bzw. Meinungen respektiert.

2. Habe ich mit KEINER Silbe das Event an sich oder die Leute die an der Organisation beteiligt sind als "erbärmlich" bezeichnet. Ich bekomme bei mir zuhause einmal im Jahr (in sehr viel kleineren Maßstab natürlich) mit wie viel Arbeit es macht etwas zu organisieren. Ich habe demnach verdammt großen Respekt vor jedem bei den Löwen, den Huskies, beim Stadionbetreiber sowie den freiwilligen Helfern die das am 10.09. erst ermöglichen.

3. Ich habe geschrieben, dass ich die aktuelle Anzahl verkaufter Tickets erbärmlich finde und zu dieser Meinung stehe ich. Wer einmal die Eintracht in der halbleeren CoBa Arena spielen gesehen hat, versteht auch die Wortwahl. Zudem wird man, egal ob man Dresden noch überholt, das groß angekündigte Ziel klar verfehlen!


Sollte ich jetzt noch irgendwas vergessen haben sei es drum. Wie bereits erwähnt war es das erstmal für mich hier. Ich hab keine Lust mehr mich ständig für meine Meinung rechtfertigen zu müssen. Mag sein das ich oft anecke und manchmal auch ein anstrengender User bin aber egal wie heftig ich etwas kritisiert habe - ich habe immer die Meinung anderer respektiert. In diesem Sinne habt ihr jetzt eure wohl verdiente Ruhe vor mir.

Cheerio!


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

23.08.2016 14:53
#62 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Ich muss nur absolut zustimmen. Auch ich habe gestern in einer Nachricht die Anzahl verkaufte Tickets als erbärmlich bezeichnet. Das hat aber rein mit dem Kaufverhalten der Leute zu tun und rein gar nichts mit der Organisationen, die bisher soweit ich das beurteilen kann absolut reibungslos und mit viel Aufwand läuft. Jedoch hatte auch ich fest damit gerechnet, Dass wir Dresden locker toppen und zumindest an die 40.000 rangehen



Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

23.08.2016 14:58
#63 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

@Mr.Digger

Du musst jetzt nicht beleidigt sein und Dich hier verabschieden.

Aber vielleicht hast Du einmal am eigenen Laib erfahren, wie unangenehm Deine Wortwahl sein kann.

Ich habe Dir nur offen und ehrlich geschrieben wie Deine negative Worte bei anderen ankommen.

Du glaubst doch nicht das Du der einzige bist dem die Anzahl der verkauften Tickets, der Show Act oder das Trikot nicht gefallen.
Sogar im Helferkreis gibt es da unterschiedliche Meinungen.

Aber Geschmack ist halt oft verschieden und da würde ich mir etwas mehr Toleranz und eine bessere Wortwahl wünschen.
Ich habe nichts gegen konstruktive Kritik, die ist sinnvoll.
Aber bei Worten wir erbärmlich fühlen sich manche in Ihrem Engagement auf die Füsse getreten.
Und jetzt sei nicht beleidigt und verkrieche Dich bei Mama, sondern komme zu mir (Du weißt wo ich stehe ?)beim Spiel gegen Köln und wir klären das.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


TwinLion hat sich bedankt!
Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.322

23.08.2016 14:58
#64 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Die reine Anzahl verkaufter Tickets ist auch zu wenig.
Aber wie soll es denn auch gehen, wenn schon so Dinge wie Darmstadt - Eintracht am selben Tag stattfinden?
Es ist auch vollkommen wurscht welches Spiel zuerst angekündigt war. Tatsache ist: König Fußball findet am selben Tag statt.
Und dass viele potenzielle Zuschauer von der Eintracht kommen würden, dürfte auch klar sein.
Diese werden aber an dem Tag entweder nach Darmstadt fahren oder es sich daheim oder in der Kneipe gemütlich machen.
Sie ins Stadion zu den Löwen zu bewegen wäre nur möglich, wenn ansonsten Langeweile herrscht. Das tut es aber nun nicht.

Auch ich kritisiere weder Organisation noch Helfer. Ich hoffe sie bekommen es noch hin und drücke die Daumen.
Ich sehe nur, dass Eishockey in Deutschland - insbesondere in Frankfurt - einfach einen unglücklichen Stand hat.
DIese Überschneidung mit dem Darmstadt-Spiel ist genau so symptomatisch wie das Wegschalten vom Eishockey zur Tagesschau. Sobald etwas Wichtigeres läuft, sind die Leute halt weg. Wenn man das nicht ausschließen kann - vielleicht hätte man sich mit Darmstadt und / oder der DFL abstimmen können oder das Spiel auf einen Sonntag legen sollen - sind negative Konsequenzen leider unausweichlich. Schade.


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

23.08.2016 15:06
#65 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Ich glaube es gibt keinen Löwen Fan der sich nicht ein ausverkauftes Waldstadion wünschen würde.
Und es gibt viele die dafür anpacken und arbeiten.
Auch Werbung für das Spiel wurde und wird gemacht.
Viele versuchen Ihren Freundeskreis für das Event zu erwärmen und andere arbeiten mit bei der Umsetzung.

Bis jetzt hat es dazu geführt das knapp unter 30000 Karten verkauft hat.
Ich finde das für ein Eishockey DEL Spiel im Sommer sensationell und niemand muss sich dafür schämen.
Und es sind ja noch ein paar Tage und wenn andere auch Ihren Teil dazu beitragen vielleicht gelingt es uns ja gemeinsam das Stadion gut zu füllen.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

23.08.2016 17:02
#66 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #60
Ich sehe ja jetzt erst, dass am Tag des Summer Games die Eintracht in Darmstadt spielt

Habe ich da was verpasst oder war es tatsächlich nicht anders möglich?
Das dürfte MINDESTENS 5.000, eher 10.000 Zuschauer kosten.
Ein voll besetztes Stadion in Darmstadt plus mehrere Zehntausend an den Bildschirmen = deutlich weniger potenzielle Zuschauer für das Summer Game.

PS: In welcher Form wird "der Spitzenclub Eintracht Frankfurt" an dem Tag im Stadion vertreten sein, wenn er taggleich ein Bundesligaspiel hat?

Was verpasst? Schon moeglich!
Spitzenclub Eintracht Frankfurt? Nun die werden sicher nicht die Fussballmannschaft auffahren. Ich dachte bei den Sportvereinenn geht es eher um Breitensport... Vieleicht habe ich das aber auch falsch verstanden.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

23.08.2016 17:06
#67 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Noch was anderes an @Mr diggaer und @Urloewe:
Eure Diskussion erinnert mich stark an die Diskussion, ob das Glas halbvoll oder halbleer ist.
Das trifft wohl den auch den aktuellen Verkaufsstand ganz gut.
Nur eins dazu: Es ist unerheblich wie voll das Glas ist, so lange nur Wein drin ist. In dem Fall Eishockey!


Rheinländer Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 840

23.08.2016 17:54
#68 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Erstmal finde ich die Zahl von 30.000 Zuschauern für ein Zweitligaeishockeyspiel einfach klasse .

Um aber bei der Wortwahl von oben zu bleiben , finde ich es von der DFL/DFB/DEB/DEL2/Hessen/D98/Eintracht u.s.w. einfach erbärmlich , es nicht auf die Reihe zu bekommen , solch einen Event nicht in Konkurrenz zu einem Fußballderby um die Ecke stehen zu lassen.

Denke , da hätte man ein paar Telefonate investieren können .

Könnte allerdings auch geplant sein , König Fußball duldet keine Konkurrenz ? Sehr schade .


Dougman hat sich bedankt!
xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.089

23.08.2016 19:31
#69 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Zitat von Rheinländer im Beitrag #68

Könnte allerdings auch geplant sein , König Fußball duldet keine Konkurrenz ?



Stimmt, daran wird es liegen. Im Waldstadion und am Bölle "zitterte" man vor dem Summer-Game.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

23.08.2016 19:46
#70 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Das Bundesliga-Spiel wurde definitiv NACH nach dem SummerGame terminiert. Auf der einen Seite wirklich bitter, auf der anderen "erspart" es uns aber vielleicht den ein oder anderen Vollhonk. Von diesen mal abgesehen, ist es aber durchaus auch möglich, beide Spiele zu vereinen, da das Fußballspiel um 15:30 beginnt und somit vor 17:30 fertig sein wird.

Von Ausverkauft gehe ich zwar nicht mehr aus, aber so knapp an oder knapp über 40.000 werden es wohl werden. Das wäre dann durchaus in Ordnung.

Diggär, erbämlich hin, erbärmlich her, kein Grund hier abzutauchen. Mach das du weiter schreibst.


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

23.08.2016 21:02
#71 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #67
Noch was anderes an @Mr diggaer und @Urloewe:
Eure Diskussion erinnert mich stark an die Diskussion, ob das Glas halbvoll oder halbleer ist.
Das trifft wohl den auch den aktuellen Verkaufsstand ganz gut.
Nur eins dazu: Es ist unerheblich wie voll das Glas ist, so lange nur Wein drin ist. In dem Fall Eishockey!




Ozhockey, mir geht es gar nicht darum ob nun 25000 oder 45000 Zuschauer da sind.
Es stört mich auch nicht seine Meinung, das ist völlig OK.
Es stört mich nur das er dem ganzen mit seinen wiederholenden negativen Äußerungen schadet.
Er ist doch auch ein Löwe und wir sollten gemeinsam für ein schönes Erlebnis sorgen.
Auch mir passt das eine oder andere nicht, trotzdem helfe ich für den Gesamterfolg.
Ich möchte einfach etwas Respekt und Unterstützung für ein Event der Löwen wie das Summergame.
Das wird es in dieser Form glaube ich so nicht mehr geben.
Es gibt einige Fans die sich die Nächte um die Ohren hauen oder Flyer verteilen und Plakte im Umland kleben.
Denen wird praktisch gesagt euer Einsatz ist sch....., die Kartenanzahl ist erbärmlich.
Das finde ich respektlos, man kann dann auch einfach mal den Mund oder die Finger still halten.

Ich bin dankbar für die Leute die sich für unser Team und unseren Sport engagieren und das will ich mit meinen Beiträgen ausdrücken.
Und ich würde mir wünschen wenn das bei allen, auch bei @Mr.Digger so ankommt.

Danke


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


TwinLion, PG21, Löwenpitti, johnnyboy, Rhayne und ozhockey haben sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

23.08.2016 23:14
#72 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Ich verstehe Euch beide wobei ich mit meiner Position näher an Urlöwe stehe.
Ich glaube Mr diggär geht es auch nicht darum irgendjemandes Einsatz als erbärmlich zu deklarieren. Ich denke er wünscht dem Veranstalter oder den Löwen gerne das "ausverkauft".
Also hoffen wir dass die Werbung noch Früchte trägt und noch 10.000 Karten oder mehr weg gehen.


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.322

23.08.2016 23:19
#73 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Zitat von xxx1310 im Beitrag #69
Zitat von Rheinländer im Beitrag #68

Könnte allerdings auch geplant sein , König Fußball duldet keine Konkurrenz ?



Stimmt, daran wird es liegen. Im Waldstadion und am Bölle "zitterte" man vor dem Summer-Game.


Wenn die armen, stets aufs übelste provozierten und immer nur in Notwehr gegen böse Radikale agierenden Eintracht Ultras in Darmstadt auflaufen, wird aus dem Stadion das Böllerfall-Tor.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.157

23.08.2016 23:25
#74 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Zitat von Mr_diggär im Beitrag Presse vom 01.04.2016
Zitat von Mäcks im Beitrag Presse vom 01.04.2016
Ich verabschiede mich für die nächsten Wochen und Monate in Richtung (derzeit) seriöseres Wirtschaften - hallo Kassel!
Leider lesen die beratungsresistenten Gesellschafter hier nicht, damit kann ihnen das alles ja auch am Arsch vorbei gehen... ein erneut armselig Armutszeugnis!


Machs gut

Aber denk dran einen Regenschirm einzupacken.
Bei den seriös wirtschaftenden Huskies kann immer mal wieder ein Eimer unter der Decke kaputt gehen.
Immerhin will ich ja nicht das du dich erkältest.

Und wenns dann bei uns läuft wieder angeschissen kommen was?


Interessant vor allem für jemanden, der nicht einordnen kann, dass jemand sein Geld hinträgt, wo er möchte und damit gut austeilt, dass dieser nun bei der kleinsten Kritik den Abgang macht (siehe obiges Zitat vom 01.04.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.249

23.08.2016 23:52
#75 RE: RE:Diskussion über den Ticketverkauf Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #60
Ich sehe ja jetzt erst, dass am Tag des Summer Games die Eintracht in Darmstadt spielt



Daß das ausgerechnet Du jetzt erst merkst, überrascht mich hier am meisten.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Deutschland Cup 2016 - Ticketverkauf gestartet
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hessen-Lady
0 04.12.2015 23:57
von Hessen-Lady • Zugriffe: 110
Ticker / Liveradio Diskussion
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Weightwatcher
89 02.04.2013 10:56
von Schwede • Zugriffe: 6382
RE: Presse vom 21.12.2011 / Diskussion zu Pressethreads
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mannix
27 22.12.2011 13:07
von Daniel3411 • Zugriffe: 1578
Diskussion zur Meisterrunden DK
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
32 24.12.2011 13:07
von Stöffche • Zugriffe: 2078
HR Diskussion
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von alaska
20 18.05.2011 21:33
von leo • Zugriffe: 1076
Diskussions-Thread zum Trainings-Blog vom 16.2.11
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
9 21.02.2011 13:39
von Lionsburger • Zugriffe: 863
Aufstiegskonstellationen, Diskussion aus dem T&F Bereich
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fishfan64
60 07.02.2011 15:02
von TBT • Zugriffe: 4552
Spielplan Frankfurt Lions 2009/2010 (Diskussion)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
51 11.07.2009 06:17
von LetsGoPens • Zugriffe: 4811
Doping-Diskussion
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Messier
75 21.01.2010 10:46
von Summer of 69 • Zugriffe: 2439
Young Lions Diskussion aus dem Erich K.-Thread
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Icemutti
98 09.10.2009 19:48
von Bubba Beerenzweig • Zugriffe: 5337
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software