Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 61 Antworten
und wurde 3.963 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

20.12.2011 20:38
#46 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Hat Platz 4 oder 5 nicht wiederum was mit dem ersten Heimrecht zu tun? Ich schnall langsam gar nix mehr!



Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

20.12.2011 20:39
#47 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Ist doch nicht so schwer zu verstehen. Es sind 2 Unterschiedliche Regelungen, die hier zusammenwirken:

1.) Er ist für nach seiner Spieldauerstrafe für das nächste Spiel der 1b gesperrt. Diese Sperre gilt nicht für die Oberliga.
2.) Er ist Juniorenspieler und darf deshalb am gleichen Tag nur für eine Mannschaft eingesetzt werden.

Am Freitag gegen Nauheim hat die 1b nicht gespielt, deshalb war Robin Spielberechtigt. Am Sonntag hat die 1b gespielt und für diese Spiel galt seine Sperre. Als Juniorenspieler durfte er am gleichen Tag nicht noch für eine andere Mannschaft spielen, was er aber gegen Herford tat.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Löwenmaus Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 933

20.12.2011 20:39
#48 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

@gooni
Heimrecht in einer Hin und Rückrunde ???
und am 31.12. werden eh alle punkt auf 0 gesetzt und es geht in der 8 Runde von vorne wieder los
also who cares


Gruss
Die Löwenmaus
_______________________________________________
Topscorer & Schütze des letzten Tores für die Frankfurt Lions


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.026

20.12.2011 20:41
#49 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Zitat von ozhockey
Fuer Platz 4 nicht unwichtig.




letztlich aber egal. so ist die tabelle im prinzip zurechtgerückt. knapp vor hamm 5ter geworden.

Ausdrucken, in die Kabine hängen, dann ist das gut für die Motivation.

Bei der ganzen Aktion geht es ja darum den Juniorenspieler zu "schützen" Ich frag mich wer das im Nachhinein dann merkt und wenn man so spitzfindig ist, nicht im Vorfeld bei einer Sperre eines zu schützenden Juniorenspielers darauf hinweist. So ham`sie es uns aber gegeben.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

20.12.2011 20:43
#50 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Zitat von Rastaman
Ist doch nicht so schwer zu verstehen. Es sind 2 Unterschiedliche Regelungen, die hier zusammenwirken:

1.) Er ist für nach seiner Spieldauerstrafe für das nächste Spiel der 1b gesperrt. Diese Sperre gilt nicht für die Oberliga.
2.) Er ist Juniorenspieler und darf deshalb am gleichen Tag nur für eine Mannschaft eingesetzt werden.

Am Freitag gegen Nauheim hat die 1b nicht gespielt, deshalb war Robin Spielberechtigt. Am Sonntag hat die 1b gespielt und für diese Spiel galt seine Sperre. Als Juniorenspieler durfte er am gleichen Tag nicht noch für eine andere Mannschaft spielen, was er aber gegen Herford tat.



Aber er hat doch nicht für die 1b gespielt, weil er gesperrt war. Also hat er doch nur 1 Spiel absolviert.Das für uns in der OL..



AtzeVonShred Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 764

20.12.2011 20:43
#51 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Doch hat er: Scheinbar zählt das Absitzen der Strafe als gespieltes Spiel.


Löwenmaus Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 933

20.12.2011 20:45
#52 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

wie wäre es denn gewesen, wenn wer das OL Spiel nach der Strafe abgesessen hätte, wäre das gegangen ??


Gruss
Die Löwenmaus
_______________________________________________
Topscorer & Schütze des letzten Tores für die Frankfurt Lions


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

20.12.2011 20:46
#53 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Zitat von Rastaman
Ist doch nicht so schwer zu verstehen. Es sind 2 Unterschiedliche Regelungen, die hier zusammenwirken:

1.) Er ist für nach seiner Spieldauerstrafe für das nächste Spiel der 1b gesperrt. Diese Sperre gilt nicht für die Oberliga.
2.) Er ist Juniorenspieler und darf deshalb am gleichen Tag nur für eine Mannschaft eingesetzt werden.

Am Freitag gegen Nauheim hat die 1b nicht gespielt, deshalb war Robin Spielberechtigt. Am Sonntag hat die 1b gespielt und für diese Spiel galt seine Sperre. Als Juniorenspieler durfte er am gleichen Tag nicht noch für eine andere Mannschaft spielen, was er aber gegen Herford tat.


@Rasta: ja so habe ich es mir auch zusammengereimt, nur wird es so dann fuer nen Jugendspieler ne 2 Spiele-Sperre und fuer nen Senior nicht.
Das mit dem schuetzen OK, aber foerdern tut man so den Junior nicht.


Eisbrecher Offline

Twen Löwe

Beiträge: 202

20.12.2011 21:56
#54 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Zitat von AtzeVonShred
Doch hat er: Scheinbar zählt das Absitzen der Strafe als gespieltes Spiel.



Natürlich tut es das. Sonst hätte er es ja nicht abgesessen.

Und so ganz nebenbei fände ich es auch in Ordnung, wenn er nicht Juniorenspieler wäre und die 2-Spiele-Regel nicht greifen würde. Es wäre doch irgendwie ziemlich dämlich, wenn man die Sperre der einen Liga absitzt und dann einfach in einer anderen spielt. Da kann ja dann von absitzen nicht so wirklich die Rede sein...


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.463

20.12.2011 23:28
#55 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Zitat von TOM66
Bei der ganzen Aktion geht es ja darum den Juniorenspieler zu "schützen"
Ich frag mich wer das im Nachhinein dann merkt und wenn man so spitzfindig ist, nicht im Vorfeld bei
einer Sperre eines zu schützenden Juniorenspielers darauf hinweist. So ham`sie es uns aber gegeben.


Hast Du dir mal angesehen wieviele Spiele im Landesverband stattfinden? Wer soll dass kontrollieren?
Am besten noch in der 1/2 Std vor Spielbeginn wo der Spielberichtsbogen ausgefüllt wird...
Der Schiri vielleicht? Dafür sind die Vereine verantwortlich und der hat nunmal einen Fehler gemacht
und gut ist. Da jetzt dem LEV, der im Nachhinein die Ordnung kontrolliert, für ans Bein pieseln zu
wollen kann ich nicht ganz nachvollziehen.

Und Robin hat sich die Sperre selbst zuzuschrieben. Die SD war an Dummheit nicht zu überbieten.
Aber er ist jung und sowas gehört dann eben dazu. Und jetzt zu wissen dass er der gesammten Mannschaft
geschadet hat ist vielleicht das beste Lehrmittel um zu kapieren das nächste Mal das Hirn einzuschalten.
Insofern kann ich dem Ganzen sogar was Gutes abgewinnen.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

21.12.2011 08:04
#56 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Zitat von TOM66
letztlich aber egal. so ist die tabelle im prinzip zurechtgerückt. knapp vor hamm 5ter geworden.

Ausdrucken, in die Kabine hängen, dann ist das gut für die Motivation.

Bei der ganzen Aktion geht es ja darum den Juniorenspieler zu "schützen" Ich frag mich wer das im Nachhinein dann merkt und wenn man so spitzfindig ist, nicht im Vorfeld bei einer Sperre eines zu schützenden Juniorenspielers darauf hinweist. So ham`sie es uns aber gegeben.



Dafür ist halt eine Vereinsführung verantwortlich, um sich im Zweifelsfalle lieber nochmal zu informieren.
Man kann vom Regelwerk halten was man möchte, wer an der Liga teilnimmt akzeptiert dieses.
Aber so ist wie Du schon geschrieben hast die Tabelle zurecht gerückt, wir stehen da wo man aufgrund der
bisherigen Leistung auch zu stehen hat.


Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 528

21.12.2011 08:49
#57 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Also nach meiner Auffassung, muss es in Zukunft so ablaufen, dass für jeden Spieler aus der 1b oder der Jugend, der für die "Erste" spielen soll, aber in seiner eigenen Klasse eine SD o.ä. kassiert hat, beim LEV-NRW ein schriftliches Statement angefordert wird, in dem alle Spiele aufgeführt sind, wo der betreffende Spieler potentiell gesperrt wäre. Damit könnte man gezielt diese Spiele umgehen und läuft nicht Gefahr, im Nachhinein noch Punkte zu verlieren. So kann man sich immer auf die offizielle Stellungnahme vom LEV stützen, wenn jemand nach dem Spiel meckern sollte.

Ich könnte mich nämlich über so einen Sch... tierisch aufregen, auch wenn's punktetechnisch sowieso worscht ist. Mir geht's da um's Prinzip.
Angenommen, das Spiel vom Freitag gg. BN wäre das betreffende Spiel gewesen und wir hätten es gewonnen und anschließend noch verloren. Was hier los wäre.....

Und trotzdem....die Regelhüter des LEV-NRW müssen sich aus Fachmathematikern und Chaos-Theoretikern zusammensetzen. Denn solche Regelkonstrukte denkt sich kein "normaler" Mensch aus.



Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.463

21.12.2011 11:26
#58 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Muahaha, das möchte ich erleben...
Den Verband (egal ob Eishockey, Volleyball oder Hallenhalma) zeigst Du mir, der sowas machen würde.
Was man sicher machen kann - und wohl auch vor dem Netphen Spiel geschehen ist - anrufen und fragen
darf ich den Spieler XY einsetzen oder nicht.

Ansonsten für Dich nochmal zum nachlesen:

Zitat von Eisfischer
Dafür ist halt eine Vereinsführung verantwortlich, um sich im Zweifelsfalle lieber nochmal zu informieren.
Man kann vom Regelwerk halten was man möchte, wer an der Liga teilnimmt akzeptiert dieses.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

21.12.2011 11:57
#59 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Hieß es aber nicht vor ein paar Wochen, als wir uns gewundert haben warum ein Spieler(weiß nimmer wer)der in BiBi ne SD kassiert hat und dennoch für uns auflief, dass die Strafe nur in der Liga abgesessen wird in der sie auch kassiert wurde? Oder trifft das hier nicht zu weil es ein- und derselbe Verein ist?


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Eisbrecher Offline

Twen Löwe

Beiträge: 202

21.12.2011 13:24
#60 RE: Presse vom 20.12. Zitat · antworten

Nochmal: Die Punkte werden nicht abgezogen weil er wegen der SD nicht hätte spielen dürfen, sondern weil er seine SD beim Spiel der 1B am Sonntag "abgesessen" hat und als Juniorenspieler kein zweites Spiel an diesem Tag bestreiten darf - was er dann aber beim Herford-Spiel dann doch tat.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 12.12.15...Geburtstag-Edition
Erstellt im Forum Pressethread von LaienKönig
0 13.12.2015 14:49
von LaienKönig • Zugriffe: 325
Presse vom 20.12.2014
Erstellt im Forum Pressethread von Highty67
8 22.12.2014 09:32
von Timo • Zugriffe: 1027
Presse vom 12.12.2014
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
1 16.12.2014 11:27
von johnnyboy • Zugriffe: 458
Presse vom 12.12.2014
Erstellt im Forum Pressethread von Holzkopp
2 12.12.2014 10:16
von TwinLion • Zugriffe: 714
Presse vom 20.12.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Leona
0 20.12.2013 23:31
von Leona • Zugriffe: 259
Presse vom 20.12.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Koppsi
3 23.12.2013 07:51
von Leona • Zugriffe: 866
Presse vom 12.09.2011 RheinMain Deal
Erstellt im Forum Pressethread von Daniel3411
5 14.09.2011 22:36
von Highty67 • Zugriffe: 1387
Presse vom 20.12.2010
Erstellt im Forum Pressethread von Koppsi
0 20.12.2010 12:05
von Koppsi • Zugriffe: 758
Presse vom 20.12.2009
Erstellt im Forum Presse-Thread von Messier
1 21.12.2009 00:11
von Messier • Zugriffe: 324
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 23
Xobor Xobor Community Software