Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 3.510 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2
Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

19.12.2015 11:38
#16 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Flop von mir:
Die Stadt Frankfurt in Kombination mit den zugehörigen Ligenleitungen. Zirkus, Demo, Löwen und FSV bedeutete Verkehrschaos pur. Obwohl wir rechtzeitig losgefahren sind verpassten wir leider die ersten 10 Minuten des ersten Drittels.
Dass die Polizei per Lautsprecher vermelden ließ dass es keine Parkplätze mehr gibt habe ich persönlich auch noch nicht erlebt...

Ansonsten sind die Tops erwähnt:
Liesegang sehr stark und hervorzuheben. Ein Pflichtsieg der auch nie gefährdet war und damit sollte man auch mal zufrieden sein.
Als wir die Führungen hergeschenkt haben war das Geschrei noch groß dass sowas nicht passieren darf, jetzt hat man den Sieg souverän eingefahren und es gibt immernoch Nörgler (sind ja ein Glück immer die selben)
Weniger ist manchmal mehr. Sicher war es nicht die größte Unterhaltung, aber ich bin zufrieden nach Hause gegangen!

Schönes Wochenende :)


Mäcks hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

19.12.2015 11:46
#17 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Das einzige wirkliche Top des Spiels ist, dass man es zumindest gegen einen underdog nun auch mal schafft, einen 2 Tore Vorsprung über das letzte Drittel zu retten. Oder sagen wir es anders: Wir haben 60 min lang das getan, was man tun musste, um gegen Freiburg zu gewinnen. Was sicher nicht viel war, aber noch wichtiger, man hat eben auch 60 min all das getan, um es nicht in 10 min wieder her zu geben.
Einzelspieler bei der Hausmmannskost rauszuheben ist IMHO übertrieben, auch wenn die Defense und Lehr (freut mich für seinen shutout) nicht viel zu tun hatten, aber sie waren wach, wenn es darauf ankam.
Wichtig ist man hat 3 Punkte versprochen und einen Weg gefunden, diese wenn auch glanzlos hier zu halten.


Anubilis hat sich bedankt!
MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.833

19.12.2015 15:11
#18 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Meine Off-Topic Tops&Flops:

Top: Schon morgens auf dem Festplatz geparkt und so dem Chaos entgangen

Flop: Der Security-Mensch hebt den über die Scheibe geflogenen Puck auf und steckt ihn ein. Ein kleines Kind kommt, fragt ihn, ob es den Puck haben kann und er schickt es kopfschüttelnd weg. Ein weiteres Kind kommt zusammen mit dem ersten, aber sie werden wieder abgewimmelt...

Ich frage mich: wurde die Security angewiesen Pucks einzukassieren um Geld zu sparen oder wieso ist man so herzlos und macht einem kleinen Kind nicht mal eine Freude? Kann ich Null Komma Null nachvollziehen...


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Anubilis hat sich bedankt!
markusp Online

Midlife Löwe

Beiträge: 543

19.12.2015 15:51
#19 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Timo im Beitrag #15
Obwohl wir rechtzeitig losgefahren sind verpassten wir leider die ersten 10 Minuten des ersten Drittels.


Wer zu spät kommt trotz dem Wissen das nebenan Fußball ist und Veröffentlichungen der Löwen das es sehr eng wird ist offensichtlich NICHT früh genug losgefahren

Zitat
Dass die Polizei per Lautsprecher vermelden ließ dass es keine Parkplätze mehr gibt habe ich persönlich auch noch nicht erlebt...


Das ist Flop?


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

19.12.2015 16:12
#20 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Zitat von markusp im Beitrag #18
Zitat von Timo im Beitrag #15
Obwohl wir rechtzeitig losgefahren sind verpassten wir leider die ersten 10 Minuten des ersten Drittels.


Wer zu spät kommt trotz dem Wissen das nebenan Fußball ist und Veröffentlichungen der Löwen das es sehr eng wird ist offensichtlich NICHT früh genug losgefahren

Zitat
Dass die Polizei per Lautsprecher vermelden ließ dass es keine Parkplätze mehr gibt habe ich persönlich auch noch nicht erlebt...

Das ist Flop?





@markusp

Nein, das war kein Flop sondern eine Anmerkung!

Aber witzig ist was die Leute immer klugscheissen können :)
Wir waren um 18.40Uhr auf der Hanauer und haben dann um 19.40 Uhr einen Parkplatz im riederwakd gefunden.
Ein Unfall erschwerte das Chaos übrigens noch zusätzlich!

Aber es ist doch schön dass du freitags nix zu tun hast und frühzeitig an der Halle sein kannst.
(Was übrigens eine ähnliche überflüssige und unwissende Aussage ist wie deine zuvor)

UND:
Ja, ich hatte den FSV tatsächlich nicht auf dem Schirm!
Aber selbst wenn hätte ich auch nicht früher losfahren können.


markusp Online

Midlife Löwe

Beiträge: 543

19.12.2015 16:14
#21 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Über den Schiedsrichter decken wir mal den Mantel des Schweigens. Könnte dem Tempo des Spiels nicht folgen würde ich in einen Beobachtungsbogen schreiben.

Tops:
Liesegang
Reimer
Chaput

Ein Spiel mit Kontrolle. Im Prinzip haben die Freiburger versucht die "Fußball Darmstadt Taktik" wieder durchzusetzen und das ist gescheitert.

Neutral
Warum fällt mir Card eigentlich während des ganzen Spiel nie auf?

Flop
Boutin schon in Freiburg ist sein Tor laufend verschoben gewesen, gestern gerade wieder. Bei der Häufung sind 2 Minuten zumindest überlegenswert.

Eigentlich halte ich mich ja in der Zuschauerdiskussion weitestgehend zurück aber...
Den L Block soweit abzuwerten das dort das ganze Kinder und Jugendpublikum mit Freikarten sitzt nervt.
Und wenn jemand jetzt einwenden möchte "Familienblock" so würde mich das allein schon nerven, das ist es aber nicht. Jugendlichen befragt wie es ihn
In die Eissporthalle zum Eishockey verschlagen zu den Sitzplätzen - Antwort: Gabs bei uns an der Schule
Wenn das weiter so geht ist dort entweder eine Preissenkung fällig oder man bietet den Dauerkartenkunden dort an nach N oder F zu wechseln.

Wenn schon der Einlauf auf Star Wars Bezug nimmt hätte ich mir auch einen "Yoda Storch" vorstellen können hatten wir schon lange nicht mehr.


Saul
Beiträge:

19.12.2015 17:08
#22 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Zitat von markusp im Beitrag #20
Eigentlich halte ich mich ja in der Zuschauerdiskussion weitestgehend zurück aber...
Den L Block soweit abzuwerten das dort das ganze Kinder und Jugendpublikum mit Freikarten sitzt nervt.
Und wenn jemand jetzt einwenden möchte "Familienblock" so würde mich das allein schon nerven, das ist es aber nicht. Jugendlichen befragt wie es ihn
In die Eissporthalle zum Eishockey verschlagen zu den Sitzplätzen - Antwort: Gabs bei uns an der Schule

Das relativiert die 3.800 von gestern wohl etwas. Jede Woche was neues. So kann man auch das fallen des Zuschauerschnitts bremsen. Ist für Mittwoch auch was geplant, oder reicht der Sonderzug aus Bietigheim?


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.392

19.12.2015 17:15
#23 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Aus Bietigheim kommen ja glaub ich mehr wie genug Leute.
Das Spiel am Mittwoch ist auch nicht Teil der Dezember Aktion.


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

19.12.2015 17:30
#24 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Zitat von markusp im Beitrag #20




Neutral
Warum fällt mir Card eigentlich während des ganzen Spiel nie auf?






Ein Verteidiger, der nicht auffällt, ist ein sehr guter Verteidiger!


Mäcks hat sich bedankt!
Snoil11 Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.098

20.12.2015 14:03
#25 RE: T&F Löwen-Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Saul im Beitrag #21
Ist für Mittwoch auch was geplant, oder reicht der Sonderzug aus Bietigheim?


Dir ist aber bewusst, dass alle Teams für jeden angegebenen Zuschauer Verbandsabgaben leisten müssen und bei den offiziell verkündeten Zuschauern daher i.d.R. die Zahl verkaufter Tickets, nicht aber die tatsächlich angesagten Zuschauer durchgesagt werden? Diese Praxis sorgt auf den Pressetribünen je nach Ausmaß der Differenz immer wieder für Belustigung oder wie im Fall der HNA am ersten Spieltag in Kassel sogar für Verärgerung.

Zitat von Saul im Beitrag #21
Ist für Mittwoch auch was geplant, oder reicht der Sonderzug aus Bietigheim?


Natürlich nicht. Selbst wenn die Löwen die Halle mit Hilfe von Freikarten voll machen würden, könnte dies nicht verhindern, dass die 1.000-Steelers-Fans das Spiel zumindest akkustisch zu einem Heimspiel machen werden.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Seiten 1 | 2
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 20
Xobor Xobor Community Software