Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 241 Antworten
und wurde 8.898 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 17
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

06.12.2011 23:32
#76 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

Ganz im Ernst: So (politisch) verständlich die Sache bei Tootoo ist (und ich es auch irgendwo richtig finde)... Was bitte ist denn die andere Option, die Tootoo hätte ziehen sollen? Gleiches gilt bei der Aktion von Booth. Oder eben auch bei etlichen Aktionen die ich von Hartnell kenne.

Der Spieler fährt aufs Tor zu, kommt aus einer Ecke oder sonst wie. Es gibt eigentlich nur eine Richtung in die der Spieler ausweichen kann und diese wird auch noch von einem Defender dicht gemacht, bzw. da steht das Tor, auf das man ja auch ungern drauf brettert. Dann nimmt man doch lieber die Option Goalie, in der Hoffnung, dass der Mann in der Kiste vielleicht doch irgendeine Bewegung macht und die Kollision so vermieden oder nur marginal wird.

Klar, Tootoo hebt ab, aber wenn man diesen Aspekt mal vergisst bleibt die Frage: Wo hätte er hingesollt?
Ebenso Booth: Wohin hätte der ausweichen gesollt?

Ein Lucic hatte da in meinen Augen eigentlich sogar noch die besten Chancen auszuweichen (außer dem Speed sprach ja eigentlich nix dagegen).

Aber unterm Strich bleibt dennoch die Frage: Was stellt sich die NHL bitte vor? Und ich spreche hier nicht nur von den Hits die Suspensions nach sich ziehen (wenngleich das natürlich die plakativsten sind), sondern auch von den "kleinen" Hits, die nur mit 2min im Spiel geahndet werden.
Die Strafe heißt dann i.d.R. "Goalie interference"- Goalie Behinderung. Eine Behinderung ist m.E. ein aktives Eingreifen und nicht ein Resultat aus einer unglücklichen Situation in der es keinen anderen Ausweg mehr gab. Bestes Beispiel hierfür sind zahlreiche Kolissionen von Stürmern mit Goalies, die nur zustande kamen, weil der Defender den Stürmer fällte.

Ich weiss, dass Tootoo nicht in diese Kiste passt, aber wie schon diverse Male in diesem Posting gefragt: Was hätte er bitte anders machen sollen?


Orange crush - no matter what


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

06.12.2011 23:45
#77 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter
Die Strafe heißt dann i.d.R. "Goalie interference"- Goalie Behinderung. Eine Behinderung ist m.E. ein aktives Eingreifen und nicht ein Resultat aus einer unglücklichen Situation in der es keinen anderen Ausweg mehr gab. Bestes Beispiel hierfür sind zahlreiche Kolissionen von Stürmern mit Goalies, die nur zustande kamen, weil der Defender den Stürmer fällte.


Jepp, diese Auslegung ist absurd m.M. nach!


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.477

07.12.2011 08:49
#78 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter
Klar, Tootoo hebt ab, aber wenn man diesen Aspekt mal vergisst bleibt die Frage: Wo hätte er hingesollt?


So wie Shanny es erläutert hat, hätte er nach dem Hochschauen kurz vorm Zusammenprall nach links hinters oder aufs/übers Tor ausweichen müssen. Der Vorwurf ist ja, dass er gar nicht versucht hat auszuweichen. (Wobei ich das Abspringen schon beim ersten Betrachten des Videos als Versuch gesehen hab "auszuweichen" oder die Kollision "leichter" zu machen - Shannahan wertet aber auch das Abspringen mit in die Strafe, da dadurch erst der Kontakt mir Millers Birne zustande kam).
Diese Option, hinters oder übers Tor zu fahren/fallen/springen sieht aber nur in der Slo-Mo so aus. Wenn man sich das ganze in Normalgeschwindigkeit ansieht ist das ein Bruchteil einer Sekunde für die Entscheidung - dazu kommt, dass Tootoo eigentlich ja in die andere Richtung will, darum mit Ehrhoff kämpft und wahrscheinlich ne 50:50 Chance hat, sich vielleicht durchzusetzen. Das einzige, was ich hier als Strafwürdiger als beim Lucic/Miller Zusammenstoss sehe ist dass Miller im Torraum steht, während er bei Lucic ja weit ins Spielfeld lief.


Aber Hunter, wie Du selbst schreibst: Eine politisch verständliche Entscheidung, die nach dem Lucic-Hit, den Diksussionen und der Kritik im Anschluss an die nicht-Sperre und durch die Tatsache, dass es sich erneut um Miller handelt nicht anders ausfallen konnte.

Was mir bei Shannahans Begründungen aber immer wieder seltsam aufstösst ist die Erwähnung von 4 Jahre alten Sperren/Geldstrafen und die Wertung als "Wiederholungstäter". Ich weiss nicht für welches Vergehen Tootoo seinerzeit gesperrt wurde, aber 4 jahre ohne Sperre finde ich ausreichend Zeit, um so etwas nicht als Wiederholungsfall zu werten. Und in der Folge finde ich es genauso seltsam, wenn diese grenzwertige (weil politisch motivierte) Sperre bei Tootoos nächster Anhörung genauso ins Gewicht fällt.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

07.12.2011 09:39
#79 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

Zitat von Rastaman

So wie Shanny es erläutert hat, hätte er nach dem Hochschauen kurz vorm Zusammenprall nach links hinters oder aufs/übers Tor ausweichen müssen. Der Vorwurf ist ja, dass er gar nicht versucht hat auszuweichen. (Wobei ich das Abspringen schon beim ersten Betrachten des Videos als Versuch gesehen hab "auszuweichen" oder die Kollision "leichter" zu machen - Shannahan wertet aber auch das Abspringen mit in die Strafe, da dadurch erst der Kontakt mir Millers Birne zustande kam).



Allerdings sollte man sich fragen wie der Kontakt mit der Birne von Miller ausgefallen wäre, wenn Tootoo einfach so in ihn reingerauscht wäre. Sicher kaum anders und v.a. kaum weniger schlimm.
Und wie ich schon in meinem Posting zovor schrieb: Was ist denn das für ne beschissene Alternative zu sagen "er hätte aufs Tor fahren sollen"? Bitte welcher Mensch ballert denn mit Absicht auf ein nahezu festes, in jedem Fall aus Metall bestehendem Hindernis drauf, wenn er selbst grade am rennen, fahren oder skaten ist und geht dabei das hohe Risiko einer eigenen Verletzung ein anstatt auf ein bewegliches Hindernis zu fahren, wo evtl. die Chance besteht die Kollision irgendwie zu vermeiden, bzw. sie nicht ganz so dramatisch werden zu lassen.
(Zumal ja die Kollision auch hier glimpflich verlief- soweit ich weiss ist keiner von beiden verletzt)


Zitat von Rastaman

Was mir bei Shannahans Begründungen aber immer wieder seltsam aufstösst ist die Erwähnung von 4 Jahre alten Sperren/Geldstrafen und die Wertung als "Wiederholungstäter". Ich weiss nicht für welches Vergehen Tootoo seinerzeit gesperrt wurde, aber 4 jahre ohne Sperre finde ich ausreichend Zeit, um so etwas nicht als Wiederholungsfall zu werten. Und in der Folge finde ich es genauso seltsam, wenn diese grenzwertige (weil politisch motivierte) Sperre bei Tootoos nächster Anhörung genauso ins Gewicht fällt.



Absolut!
Bei schweren Vergehen kann die Zeit des "Vergessens" meinetwegen länger dauern, aber bei so kleinen 2-3 Spiele Suspensions sollte das m.E. nach einem Jahr rum sein. Wenn es natürlich eine Häufig gibt, sprich 2 oder 3 Jahre lang immer mal kleine Suspensions ists auch wieder anders, aber 4 Jahre ist doch wirklich ein Witz. Das ist bei etlichen Spielern schon mehr als die halbe NHL Karriere.


Orange crush - no matter what


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

07.12.2011 09:42
#80 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

im Übrigen darf ich jetzt schonmal die Aufmerksamkeit auf heute abend richten: Scott Hartnell und die Flyers kommen nach Buffalo. Mal sehen was heute passiert... Geflennt haben die Sabres ja schon im letzten Jahr.


Orange crush - no matter what


controllero Offline

Buttermilchgewinner

Beiträge: 1.823

07.12.2011 21:38
#81 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

Fistric: 3 game suspension
Seguin: war gestern healthy scratch, da er Frühstück und Team Meeting verschlafen hat (spielt Donnerstag aber wieder)


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

07.12.2011 22:19
#82 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

- Mike Sauer hat bei dem Phaneuf-Hit ne Concussion davongetragen!

- Lt. nhl.com fällt Crosby für die beiden nächsten Spiele aus (scheint eher ne Vorsichtsmaßnahme zu sein)


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

08.12.2011 03:25
#83 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

Crosbys birne wackelt offensichtlich definitiv... Schade, dasswir den entertainment-faktor morgen nacht drastisch reduzieren.


Orange crush - no matter what


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.477

08.12.2011 09:08
#84 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

Muss Kunitz jetzt bei Shanahan vorsprechen?
2 game susPENSion for a blindside hit against a teammate.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

08.12.2011 11:59
#85 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

David Booth to miss 4-6 weeks
http://www.nhl.com/ice/news.htm?id=605324

Flames backup G Karlsson out 6 to 8 weeks
http://sports.yahoo.com/nhl/news?slug=ap...karlssoninjured


H.M. Murdock Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.995

08.12.2011 21:27
#86 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten


Out of my Mind - Back in 5 Minutes


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.477

08.12.2011 22:43
#87 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

Sutton suspended indefinitely, pending hearing
http://www.nhl.com/ice/news.htm?id=605435


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.477

09.12.2011 11:08
#88 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

SABRES' LEINO SUSPENDED ONE GAME FOR ELBOW TO THE HEAD
http://www.tsn.ca/nhl/story/?id=382251

AVALANCHE FORWARD PORTER SUSPENDED FOUR GAMES FOR HIT
http://www.tsn.ca/nhl/story/?id=382286


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.477

10.12.2011 15:31
#89 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

PRONGER OUT INDEFINITELY WITH CONCUSSION-LIKE SYMPTOMS
http://tsn.ca/nhl/story/?id=382334

Zitat
In other injury news, rookie forward Brayden Schenn will be out indefinitely with what doctors believe to be a mild concussion.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


controllero Offline

Buttermilchgewinner

Beiträge: 1.823

11.12.2011 08:08
#90 RE: Injuries, Suspensions etc. 2011/2012 Zitat · antworten

edit


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 17
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen - ETC
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von markusp
30 30.01.2016 23:28
von Urlöwe • Zugriffe: 4470
Zinnteller etc.
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Snell
0 17.11.2015 10:18
von Snell • Zugriffe: 230
Injuries, Suspenensions etc 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Cornholio
8 04.11.2015 21:42
von Cornholio • Zugriffe: 632
Injuries & Suspensions 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Cornholio
65 20.02.2014 18:38
von Cornholio • Zugriffe: 3072
Injuries and Suspensions 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von H.M. Murdock
106 13.06.2013 22:46
von Cornholio • Zugriffe: 4599
Injuries, Suspensions etc. 2010 / 2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Cornholio
256 22.04.2011 15:24
von Messier • Zugriffe: 8959
Injuries, Suspensions etc. 2009/2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Cornholio
257 20.05.2010 16:24
von Pody • Zugriffe: 7870
Corny's Corner - Vorschläge, etc.
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Cornholio
9 15.06.2009 19:23
von Die Rassel • Zugriffe: 325
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software