Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 3.377 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2
alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

11.03.2013 00:44
Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Rote Teufel mit Heimrecht im Viertelfinale

http://www.wetterauer-zeitung.de/Home/Sp...pageid,115.html


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


KeineAhnung Offline

Iiiillljaaaaaaa


Beiträge: 163

11.03.2013 07:39
#2 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten


Gruß
Sandra


KeineAhnung Offline

Iiiillljaaaaaaa


Beiträge: 163

11.03.2013 07:41
#3 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Löwen verlieren in Bad Nauheim die Revanche mit 1:2

http://www.fnp.de/fnp/sport/special-loew...0510286.de.html


Gruß
Sandra


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.476

11.03.2013 10:00
#4 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.584

11.03.2013 10:11
#5 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

jetzt reicht also angeblich das HF für die 2. Liga, wenn dem so ist, kann ich das gestern noch weniger verstehen.

Ist mir jetzt auch egal, weil ein Auswärtssieg muss her und ob wir den in Klostersee oder Tölz holen, das ist Jacke wie Hose!


HIER KOMMT DER ESC


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.770

11.03.2013 11:56
#6 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Das habe ich übrigens am Freitag vor der Halle schon gesagt, das ich mich da gerne aus dem Fenster lehne.
Ich gehe davon aus das Halbfinale reicht aus, um nächste Saison 2te Liga zu spielen.


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.696

11.03.2013 11:58
#7 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Aber auch dieses muss erstmal erreicht werden.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.729

11.03.2013 12:55
#8 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Vor allem dieses muus unbedingt erreicht werden, denn bisher waren wir in wichtigen Soeilen meist nicht bereit. Freitag hatte ich gehofft man sein nun weiter gekommen, aber gestern zeigte sich, dass dem offenbar noch immer nicht so ist. Es bleibt spannend ob das Team endlich lernt wie man andere hinter sich lässt.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.351

11.03.2013 13:38
#9 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Wenn das Halbfinale reicht, dann geht die Leistung von gestern noch weniger in meinen Kopf rein.. Aber ab Freutag zählt es!!! Egal wo !!


Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 559

11.03.2013 14:12
#10 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Meine Theorie ist, dass hier gestern die (fast nachvollziehbare) menschliche Arroganz der Faktor war.
Die Mannschaft ist mit dem Wissen ins Spiel gegangen, einen Punkt holen zu müssen. Diese Mannschaft hat diesen einen (oder mehr) Punkt in jedem einzelnen der 41 Spiele vorher geholt. Egal, wie übel es aussah.

Man nehme das letzte Spiel in BN. Da lagen die Löwen nach einer Berg- und Talfahrt während des Spiels kurz vor Schluss 4:6 hinten...das Spiel dümpelte so dahin. Und trotzdem haben sie das Ding noch ausgeglichen, ihren Punkt geholt. Auch wenn das Spiel nachher in den Penaltys verloren ging.

Das Wissen um die Punkte sowie solche Spiele wie oben geschrieben, gibt einem so ein Gefühl der Unbesiegbarkeit (zumindest was diese "nach-60-Minuten-unbesiegt"-Geschichte angeht).

Dazu kommt dann noch der deutliche Sieg vom Freitag, zu dem ich mir allerdings auch schon gedacht habe, dass Nauheim sich auch kein Bein mehr ausgerissen haben wird, als absehbar wurde, dass das Spiel verloren geht...also spätestens ab der 21. Minute....

Natürlich rechtfertigt das so eine Leistung wie gestern nicht, aber es ist eben mein Denkansatz...der berühmte Faktor "Mensch".



0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.729

12.03.2013 09:19
#11 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Zitat von ThatSucks! im Beitrag #10
Meine Theorie ist, dass hier gestern die (fast nachvollziehbare) menschliche Arroganz der Faktor war.
Die Mannschaft ist mit dem Wissen ins Spiel gegangen, einen Punkt holen zu müssen. Diese Mannschaft hat diesen einen (oder mehr) Punkt in jedem einzelnen der 41 Spiele vorher geholt. Egal, wie übel es aussah.

Man nehme das letzte Spiel in BN. Da lagen die Löwen nach einer Berg- und Talfahrt während des Spiels kurz vor Schluss 4:6 hinten...das Spiel dümpelte so dahin. Und trotzdem haben sie das Ding noch ausgeglichen, ihren Punkt geholt. Auch wenn das Spiel nachher in den Penaltys verloren ging.

Das Wissen um die Punkte sowie solche Spiele wie oben geschrieben, gibt einem so ein Gefühl der Unbesiegbarkeit (zumindest was diese "nach-60-Minuten-unbesiegt"-Geschichte angeht).

Dazu kommt dann noch der deutliche Sieg vom Freitag, zu dem ich mir allerdings auch schon gedacht habe, dass Nauheim sich auch kein Bein mehr ausgerissen haben wird, als absehbar wurde, dass das Spiel verloren geht...also spätestens ab der 21. Minute....

Natürlich rechtfertigt das so eine Leistung wie gestern nicht, aber es ist eben mein Denkansatz...der berühmte Faktor "Mensch".


Genau deshalb ist aber ein Lerneffekt von Nöten, denn genau hier scheint das Problem zu liegen. Man denkt opffenbar zu oft man sei durch und macht dann immer wieder die selben Leichsinnsfehler die am Ende dann fatal sind. Langsam sollte das Team verstehen das man bisher nicht ein einziges Mal am Ende wirklich oben stand. Genau das ist aber nach wie vor das Ziel.
So verständlich es ist sich einmal zu sicher zu fühlen, so unverständlich ist mir warum uns das immer wieder passiert. Lernen wir nicht aus den Pannen in Spielen wie gegen Krefeld, gegen Dortmund, in Kassel, gegen Hall oder jetzt gegen Nauheim? Das Problem ist das sich das Phanomen wirklich sprichwörtlich vom ersten bis zum letzten Spiel immer wieder widerholt. Das ist leider das bedenkliche.


Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 559

12.03.2013 09:40
#12 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Ja, das brennt mir jetzt auch schon seit vielen Wochen auf der Seele.
Das ging eigentlich schon am 2. Spieltag in BN los, als die Löwen im 2. Drittel schon 3:1 führten, das Spiel komplett im Griff hatten, sich ein dummes 2:3 einfangen und später noch den Ausgleich. Zumindest hat es in der Overtime zum Sieg gereicht. Aber das war schon der erste Punkt, der vermeidbar flöten ging.

So Spiele wie in Krefeld (4:3 n.P., nach 3:0-Führung / ein paar Wochen später zu Hause 20:3) oder zu Hause gegen Dortmund haben den Löwen den Westtitel gekostet. Später dann die vermeidbare Niederlage in der Meisterrunde in Kassel oder das Ding gegen Halle oder auch jetzt in BN.

Ich sehe da leider auch keinen Entwicklungsprozess, was das angeht.

Und ich weiß nicht...auch wenn es sich bei 10 von 18 Punkten blöd anhört...ich finde, Bad Nauheim ist für uns schon sowas wie ein Angstgegner.

Als klar wurde, dass die Löwen und BN in einer Gruppe sind (also im Anschluss an das letzte Spiel in Kassel), hatte ich prompt das Gefühl, dass wir dadurch wieder Probleme kriegen. Und als ich jetzt schon wieder lesen musste, dass wir im Fall der Fälle im PO-HF schon wieder auf die Brüder treffen können, dachte ich mir "Prost Mahlzeit"...

Ich will jetzt die Teufel nicht stärker reden als sie sind, aber sie scheinen uns halt definitiv nicht besonders zu liegen.

Aber wie gesagt, bei diesem roten Faden über die ganze Saison kriegt man schon Zweifel, ob unsere Jungs in der Summe tatsächlich dieses Sieger-Gen haben.



Seppo
Beiträge:

12.03.2013 09:51
#13 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Versteh so manchen hier nicht...
Wir haben am Sonntag das schlechteste Spiel der Saison gemacht und Nauheim hat alles gegeben was sie hatten, gingen schon auf dem Zahnfleisch!
Trotz der sehr schlechten Leistung hatten wir im letzten Drittel mehr wie nur einmal die Möglichkeit das Spiel zu drehen!

Als wir können besser nur muss es halt auch abgerufen werden


Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 559

12.03.2013 10:06
#14 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Das ist ja das Problem.
Wie die meisten hier bin ich ja auch überzeugt davon, dass die Mannschaft definitiv das Zeug dazu hat, Mannschaften wie BN, Kassel usw. in die Schranken zu weisen.
Aber eben dieses Abrufen der Möglichkeiten in den entscheidenden Momenten, ist das Problem. Ebenso das Problem, nach eigenen Toren in engen Spielen postwendend Gegentore zu bekommen. Und zwar immer auf die gleiche Art und Weise...entweder legen wir sie dem Gegner auf (wie am Sonntag in Nauheim) oder der Gegner wird nicht konsequent verteidigt (Beispiel der 3-3-Ausgleich gegen Halle)...

Das ist ja das frustrierende. Wenn die Mannschaft nicht so gut wäre wie sie nachweislich ist, würde man sagen "ok, sie können es nicht besser, da fehlt die Qualität".
Aber die Mannschaft IST definitiv gut genug! Das meine ich. Wir haben gegen Kassel und Bad Nauheim 17 von 30 möglichen Punkten geholt. Klingt an sich schon ziemlich gut. Aber die beiden hätten sich auch nicht beschweren dürfen, wenn wir von den 30 Punkten 25-28 geholt hätten. Die wären von den Spielverläufen auch nicht unverdient gewesen. Da kommt wieder der Punkt "sich selbst belohnen" ins Spiel.



Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.770

12.03.2013 10:33
#15 RE: Presse vom 11.03.2013 Zitat · antworten

Das wurde ja schon öfter bemängelt, und abstellen war bis jetzt nicht möglich.
Das unser Team spielerisch das beste der Liga ist, weiss man schon länger.
Aber manche Spiele kann man nicht nur spielerisch gewinnen, sondern ab und an brauchts halt mal nen Monstercheck.
Und dazu haben wir definitiv nicht die Leute, da wurde es versäumt von Anfang an 2-3 solche Spieler zu verpflichten.
Auch nachgekauft wurden eher Spieler die ins spielerische Bild passen, auch da hat man nicht nachgelegt.
Da wurden von Löwenseite einfach nicht die Hausaufgaben gemacht, anders kann man es nicht ausdrücken.
Aber die Mannschaft hat das Potential jedes Spiel zu gewinnen, nur abrufen müssen sie es.
Und die Spieler die jetzt da sind werden halt hier und da mal den steinigen Weg beschreiten müssen, um nicht in Schönheit zu sterben.
Dazu gehört ein Spiel zu lesen, und zu wissen wie ich in den Situationen am besten agiere.
Auch da fehlte es leider hier und da umzuschalten, deswegen auch die schnellen Gegentore.


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse 30.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Leona
4 31.03.2013 13:50
von AndyGI • Zugriffe: 1114
Presse 29.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von czechomania
32 30.03.2013 15:25
von Snoil11 • Zugriffe: 3608
Presse 27.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von member-of-N
29 28.03.2013 15:51
von 0815 • Zugriffe: 3837
Presse 26.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
23 26.03.2013 21:41
von Rastaman • Zugriffe: 2522
Presse 25.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von TOM66
13 26.03.2013 11:37
von Summer of 69 • Zugriffe: 1912
Presse 19.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Mtl löwe
18 21.03.2013 23:03
von Summer of 69 • Zugriffe: 3123
Presse 14.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
8 14.03.2013 19:57
von mike39 • Zugriffe: 1789
Presse 09.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von pinguin
14 10.03.2013 11:44
von Zankl24 • Zugriffe: 2321
Presse 02.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von pinguin
5 02.03.2013 18:07
von Mtl löwe • Zugriffe: 1477
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software