Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 300 Antworten
und wurde 20.781 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.261

28.11.2015 07:33
#286 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #285
Warum soll ein 0-0 nicht spannend sein?? Spielerisch war es auf beiden Seiten überschaubar. War aber auch in etwa so zu erwarten. Es gibt EL-Teilnehmer die haben gehen kölle 0-3 das Heimspiel versemmelt.


Es gibt aber auch Abstiegskandidaten, die haben gegen Köln 6:2 gewonnen... duckundweg!


su10 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.079

28.11.2015 07:38
#287 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Thread für Eishockey oder Fußball??
Man weiß es nicht.....


Rastaman und Löwenpitti haben sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

28.11.2015 09:41
#288 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Die finale Frage für mich ist, warum reichen jedem (edit: ersetze bitte mit einigen) x beliebigen Gegner 15 Minuten Hockey um 2 Tore mehr zu machen als unsere in 45 Minuten drückender Überlegenheit?
Ich sehe mich hier irgendwie an die letzte Saison mit Gentges erinnert (nicht bei Tims Stil wohlgemerkt).
Ob man das vergleichen kann, ich weiss es nicht, aber da sollte man teamintern mit dem Trainerteam dran arbeiten, evtl. gibt es irgendein Unzufriedenheits Thema was keiner ansprechen kann oder will.
Wir haben das Potential alle zusammen auf einer TOP Position zu stehen nur jeder alleine oder in Grüppchen da langt es mit Glück halt nur für Platz 4.


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.458

28.11.2015 10:52
#289 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Vll liegt es auch an der fehlenden Klasse der/des Fölis die uns letzte Saison um diese Zeit den ein oder anderen Punkt gerettet hatten?


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.261

28.11.2015 11:55
#290 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #288
Die finale Frage für mich ist, warum reichen jedem x beliebigen Gegner 15 Minuten Hockey um 2 Tore mehr zu machen als unsere in 45 Minuten drückender Überlegenheit?


x-beliebigen Gegner?, etwas übertrieben: Da mußt Du aber Lausitz, Heilbronn, Crimme und Kaufbeuren ausklammern. Gegen die gibt´s zumindest immer die volle Punktzahl. Positiv sehen: Wir steigern uns in der Chancenverwertung dann mit Beginn der PO-Serie.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

28.11.2015 12:07
#291 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Nun x-beliebeig heisst nicht, dass uns alle (deswegen eher das edit mit einigen, jedem war da zu polarisierend) das Fell über die Ohren gezogen haben, das ist klar. Sonst wären wir auch nicht auf Platz 4.
Es soll heissen, dass es quer durch die Tabelle geht und uns zuhause wie auswaerts damit immer wieder nach dem gleichen Schema erwischt.
Ich kann dann sagen wir haben 45 min herroragendes Eishockey gesehen, da wir aber am Ende Punkte für mehr erzielte Tore sehen und nicht nach irgendeinem Juryvoting, muss man sich dieses Schema mal annnehmen.
Gerade bei dem verbreitetetn Selbstanspruch.
Im Umkehrschluss heisst das dann unsere Gegner verteidigen dann zumindest 45 min auf Topniveau und wir vermasseln es in 15 Minuten gegen meist harmlose Angriffe.


quinney hat sich bedankt!
Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

28.11.2015 12:25
#292 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Aeppler im Beitrag #289
Vll liegt es auch an der fehlenden Klasse der/des Fölis die uns letzte Saison um diese Zeit den ein oder anderen Punkt gerettet hatten?

Nein, DAS ist ein verklärter Rückblick (wobei ich nicht bestreite, dass wir mit den Fölis im letzten Jahr einen echten Glücksgriff hatten. Die Qualität war überdurchschnittlich, und dass sie so oft für uns spielen durften war auch nicht selbstverständlich). Aber wer sich mal die Mühe macht, im Forum ein bisschen Querzulesen wird schnell feststellen, dass letztes Jahr Anfang Dezember eine wahre Weltuntergangsstimmung herrschte und die Löwen schon in den Playdowns gesehen wurden.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.261

28.11.2015 13:02
#293 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Genau, letztes Jahr war die Stimmung zu diesen Zeitpunkt noch schlechter, allerdings hatten wir da auch zahlreiche Verletzte. In dieser Saison blieben wir davon (mit Ausnahme Sparre) fast gänzlich verschont. Außerdem wußte damals noch keiner so wirklich diese Liga einzuschätzen. Heute hingegen dürfte jedoch auch dem letzten Pessimisten klar sein, daß wir die PO locker erreichen werden - auch wenn das z.Zt. wirklich eine "Krise" sein sollte und wir mit diesem Kader eigentlich bei einem Team wie Freiburg klar gewinnen hätten müssen.


awk0508 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 164

29.11.2015 12:55
#294 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Es geht doch gar nicht nur alleine um das gewinnen. Es geht immer auch um das wie, wenn man verliert.
Wenn der Gegner einen Sahnetag erwischt kann das ja mal passieren. Wenn aber immer wieder die Selben Fehler macht und durch "Verwaltung des Erreichten" sicher geglaubte Spiele noch aus der Hand gibt, dann sollte irgendwann ein anderer Gameplan her. Mir fehlt seit Kehler hier Trainer ist sowohl beim Trainer als beim Team die emotionale Seite. Oft leben Eishockeymannschaften genau von diesen Emotionen in engen Spielen oder kritischen Situationen. Unser Team aber ehre nicht. Wenn eine eher nüchterne Spielweise erfolgreich ist, mag das mancherorts noch als Mittel zum Zweck dienen, wenn nict ist es aber weder sehr attraktiv an zu sehen, noch zweckmäßig. Ich jedenfalls würde deutlich mehr Emotionen gerne sehen. Kehler ist mir da leider einfach zu nüchtern, auch, oder vieleicht gerade weil, Kehler menschlich ein sehr netter ist.


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

29.11.2015 13:01
#295 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Ich glaube selbst Heilbronn würde sich in den Hintern beißen, wenn man in den letzten 15 Minuten eine 2-0 Führung in Freiburg noch aus der Hand geben würde.
Bin erstaunt darüber, dass hier dann tatsächlich unterm Strich noch irgendetwas positives aus dem Spiel gezogen wird. Die Schmerzgrenze liegt bei vielen wirklich sehr sehr hoch. Meine ist längst überschritten, aber die Welt ist bunt


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Trevor Len B. hat sich bedankt!
Bumbum87 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 913

29.11.2015 13:01
#296 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Lustig, was alles noch "live" ist :D



Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

29.11.2015 15:13
#297 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #293
Genau, letztes Jahr war die Stimmung zu diesen Zeitpunkt noch schlechter, allerdings hatten wir da auch zahlreiche Verletzte.


Der Baum brannte doch, als die meisten Verletzten wieder an Bord waren, und man danach eine lange Niederlagenserie hinlegte. Während der vielen Verletzten erspielte sich das Team etliche Punkte (auch dank der FöLis). Das Team zeigte aber vorallem in dieser schweren Phase Wille, Leidenschaft und Einsatz. Der Einbruch kam, als das Team fast wieder komplett war, man aber dann bis auf Platz 11 abrutschte und schon 3 Zähler Rückstand zu Platz 10 hatte. Die Wende Mitte Dezember hätte nicht viel später kommen dürfen, sonst kann der Trend schnell dein Feind werden. Der Baum brannte daher im Forum (und nicht nur dort) zurecht.

Der Durchmarsch zum Ende der Hauptrunde auf Platz 4 war ja der kaum für möglich zu haltenden Siegesserie im Februar 2015 geschuldet. Denn im Januar 2015 war wahrlich noch nicht viel Gold was glänzte.

Ein Vergleich der aktuellen Situation mit der Situation Mitte Dezember 2014 schlägt fehl, weil man Äpfel mit Birnen vergleicht.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


ozhockey hat sich bedankt!
Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

29.11.2015 15:34
#298 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von awk0508 im Beitrag #294
Es geht doch gar nicht nur alleine um das gewinnen. Es geht immer auch um das wie, wenn man verliert.
Wenn der Gegner einen Sahnetag erwischt kann das ja mal passieren. Wenn aber immer wieder die Selben Fehler macht und durch "Verwaltung des Erreichten" sicher geglaubte Spiele noch aus der Hand gibt, dann sollte irgendwann ein anderer Gameplan her.


Danke, dass Du das Thema ansprichst. Wenn das Team nach 21 Saisonspielen mal ein Spiel nach einer 2 Tore Führung verliert, wird keiner motzen. Wären es nur die beiden Spiele gegen BiBi und BHV gewesen, hätte man damit auch leben können. Aber 5 Spiele bei erst 21 erfolgen Saisonspielen sind definitiv zu viel. Den Gameplan sehe ich nicht als das Problem an. Es ist schlicht die Selbstgefälligkeit und fehlende Konstanz einiger "Leistungsträger". Nur die Reihe Liese-Mazzo-C. Breitkreutz spielt relativ konstant. Wenn die anderen beiden Sturmreihen aber immer wieder abtauchen, dann macht man es dem Gegner sehr einfach, die verbliebene scoring line zu matchen. Hätten die ersten 3 Sturmreihen in Freiburg einfach mal ihren Job gemacht, dann hätte Freiburg kaum dagegen halten können. dafür ist der Kader qualitativ garnicht gut genug besetzt. Und das trifft nun mal auf alle Teams ab Platz 6/7 in der DEL 2 zu. Wir haben nominell 3 sehr gute Sturmreihen. Wenn davon mindestens eine immer wieder abtaucht, dann gibt das Team seinen Trumpf aus der Hand und erleidet mit der Selbstgefälligkeit dann Schiffbruch. Wie gesagt 5 von 21 Spiele sind zuviele, als das man dies unter dem Teppich kehren könnte. Vielmehr müsste es so sein, dass die Sturmreihe, die der Gegner wegen seiner limitieren Mittel nicht gut verteidigen kann, dann die Tore macht. Und das ist zu selten der Fall. Noch weniger, wenn das Team führt, und der Gegner den Spieß umdreht. Unter diesem Eindruck macht die harte Aussage von Cherno über einige Leistungsträger sehr viel Sinn. Diese Selbstgefälligkeit ist derzeit unser größter Feind. da braucht man nichts beschönigen.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


ozhockey hat sich bedankt!
awk0508 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 164

29.11.2015 15:43
#299 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Ob es alleine an einer gewissen Selbstgefälligkeit einzelner liegt bezweifle ich, denn es fällt schon auf dass wir nach einer schnellen Führung meist genauso schnell den Druck vom Gegner nehmen und ich habe nicht das Gefühl, dass dann der Gameplan ein anderer ist und nur nicht umgesetzt wird, denn dann müsste ja der Coach reagieren um dem gegen zu steuern, was aber aus meiner Sicht nicht passiert. Das Spricht für mich e3ine andere Sprache als alleine nur Selbstgefälligkeit einzelner.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

29.11.2015 16:17
#300 RE: EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Ich sagte gestern Abend, dass Klitschko genau das gleiche Problem hat wie die Löwen. Er hat seine Taktik weiter durchgezogen, obwohl er merken musste, dass diese nicht zum Ziel führt. So ist es leider auch bei den Löwen und leider auch schon letzte Saison so gewesen. Sie spielen ihr Spiel, ohne auf Veränderungen zu reagieren beziehungsweise sich selbst irgendwie aus einem Tief zu holen. Die fehlenden Emotionen wurden nun schon häufig angesprochen und auch die Tor- und Sieggeilheit fehlt mir ein Stückweit. Im März, April das Beste zu zeigen ist schön und gut, aber bis dahin muss man die Fans bei Laune halten. Kommen die nicht mehr in den Mengen, kann man nämlich zukünftig für März, April schon mal den Urlaub planen.


Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tipps EHC Freiburg vs. Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von ozhockey
6 27.11.2015 14:39
von Forca ESC • Zugriffe: 541
+++Gegnercheck: Die Gegner am Wochenende: Freiburg und Crimmitschau im Porträt+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 16.09.2015 13:28
von mike39 • Zugriffe: 259
Tip : Löwen frankfurt vs. EHC Freiburg
Erstellt im Forum Tipps von @ alf @
7 18.09.2015 19:12
von johnnyboy • Zugriffe: 751
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 22.12.2015 06:54
von Space • Zugriffe: 6087
Kader Löwen Frankfurt 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
52 03.03.2015 14:42
von MaMo • Zugriffe: 20480
+++ Löwen in Freiburg kalt erwischt+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 30.03.2014 21:19
von anno1966 • Zugriffe: 603
Freiburg vs löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Roadlion
11 29.03.2014 22:02
von BlockM • Zugriffe: 796
ALLE nach Freiburg!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von loewenfrankfurt
45 31.03.2014 12:35
von Wölfefan92 • Zugriffe: 5959
Biete MFG Usingen <-> Freiburg, 30.03.14
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von AtzeVonShred
2 29.03.2014 15:50
von AtzeVonShred • Zugriffe: 400
Kader Löwen Frankfurt 2011/12
Erstellt im Forum Team 2011/12 von Messier
0 04.07.2011 15:29
von Messier • Zugriffe: 1810
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software