Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 4.366 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3
markusp Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 546

29.01.2016 23:04
Löwen - ETC Zitat · antworten

Top
Antitores Verabschiedung, sympathisch
Gewonnen
Alle gleich Durchschnitt
Liese und Richie ein wenig rausragend

Kein rumgehampel der Linienrichter beim Bully, immer zügig.

Lampe gefühlt mit 40 Minuten Eiszeit
ETSC Vorwärtsverteidigung

Flop
Schon wieder 0:1 innerhalb 45 Sekunden
Knapp 30 Minuten um den Ausgleich gebettelt, das komplette 2. Drittel.
Es dauert 34 Minuten bis wir den ersten ( !) Schuss von der Blauen aufs Tor bekommen, vorher gab es glaube ich nur einen Versuch von Card der geblockt wurde.

Das Spiel strahlte so gar nichts aus.
Die Freikarten FES Kunden im Block, diesmal von der Sorte rumböbelnd. Das sind mir die Kids der letzten Woche lieber, auf die ich aber auch gerne verzichte.
Es scheint das es bei mehr als 1/3 der Spiele im L-Block stark rabattierte oder Freikarten gab bis heute.


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.722

29.01.2016 23:32
#2 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Irgendwie ein Spiel wo kein Funke übersprang!
Trotzdem würde ich sagen, das Crimme froh sein kann das die Löwen the fucking Puck nicht in to the net bekommen haben.
Ich finde diese Kartenaktionen eigentlich richtig gut, aber diese Hanseln die vor uns standen..
Hergott war das sinnbefreit das die da waren!
Nicht mal die Kids von denen hatten auch nur den Anfall von Emotionen!
Vattern hatte nix anderes zu tun wie sein Handy zu studieren und seine Umgebung mit seinen
Darmwinden zu erfreuen.
So, das sportliche überlasse ich allen anderen!
Nachti!


Mitglied der Crasy People


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.387

29.01.2016 23:45
#3 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Tops :
Liesegang, Scorer, Vorbereiter und "Diskussionspartner" der Schiris.
Ergebnis
Trip und Kabitzky
Schussanzahl der Löwen
Besucherzahl

Flops:
Wechselfehler in der ersten (Tor von Crimme) und zweiten Spielminute
Chancenverwertung
Zuschauer, die das Spiel überhaupt nicht interessiert.


FrittenFriseurLPs Offline

Baby Löwe


Beiträge: 9

30.01.2016 00:09
#4 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Tops:
+++ Die Reihe Mazzo, Müller, Liese. Ich hab es schon immer gemocht, wenn die drei in einer Reihe spielen. Wenn sie so in Form sind, wie zur Zeit, macht es richtig Spaß ihnen zu zu sehen! Klasse, die drei!

+++ Kris Sparre. Ich muss sagen: Kurz nach seinem Verletzungs-Comeback, hat mich seine lässige Art zur Raserei gebracht. Puck-Verluste in der neutralen-Zone als letzter Mann, waren da keine Ausnahme. Mittlerweile hat er sich aber enorm gesteigert und sich zu einem der wichtigsten Angreifer im Löwenrudel gemausert: Schnell, wendig, stark an der Scheibe, immer mit dem Auge für den freien Mann. So ein bisschen die Komplette Müller-Mazzolini-Liesegang-Reihe in einer Person, wenn man so will :D
Er gefällt mir richtig gut!

+++ Henning Schroth
Strahlt nach wie vor nicht die Souveränität und Sicherheit, wie Ore oder Plante aus - wobei ich finde, so langsam hätte er auch seine eigenen Fan-Gesänge verdient!
Solider Goalie. Man merkt ihm an, wie Spaß es ihm macht, wenn er ein gutes Spiel abliefert. (Außerdem hab ich das Gefühl, dass die Abwehr sich die Mannschaft mehr auf die Defensive konzentriert, wenn "nur" Schroth hinten drin steht. Aber das kann natürlich täuschen)

+ Kabitzky
Ihn fand ich heute ziemlich auffällig. Hatte 1, 2 gute Gelegenheiten. Schade, dass er jetzt ein anderes Trikot trägt!



Flops:
- Die Behinderungs-Strafe gegen Ces. Vielleicht hab ich es falsch gesehen, aber das sah mir nicht nach Behinderung aus.
- Schaub. Heute sicherlich der Schwächste auf dem Eis. (Was auch an der Abwesenheit von Reimer liegen könnte). Keine Torgefahr, von seinen wenigen Pässen kam leider kaum einer an. Konnte leider den Schwung seines Tores im letzten Heimspiel nicht mitnehmen. Vielleicht wirds ja nächstes Spiel wieder besser bei ihm :)
- Die schrecklichen Nörgler, denen selbst ein 5:2-Sieg nicht genug ist. Ansprüche runter schrauben, würde ich sagen. Noch ist sogar die Meisterschaft drin, also alles easy!

Weder Top noch Flop, aber sehr interessant:
Die Mimik von Nils Liesegang, nach einem gewonnen Spiel. Würde man einen Außenstehenden ein Video seine Mimik und Gestik zeigen und Fragen, was diesem Mann wohl widerfahren ist, würde man wohl eher auf "2 Penaltys verschossen, 3:0 verloren" tippen, als auf einen 5:2-Sieg mit Torerfolg. Wirkt n bisschen Bocklos, was dazu passt, dass er beim Warmmachen - wie auch zumeist im Training - immer als erster vom Eis geht.
Naja, so lang die Leistung stimmt, soll's mir Recht sein.


Fazit: Kein grandioses Spiel - aber umso besser, dass die Löwen auch mal dreckig ein Spiel gewinnen und dem 2:2-Ausgleich getrotzt haben!
Bietigheim hat heute verloren.. Das macht die Ausgangslage nicht besser, aber ich bin gespannt, wie sich die Löwen beweisen. Hoffentlich auch dann wieder mit Schroth im Tor und ähnlich Konzentriert, wie heute, oder gegen Ravensburg!


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 264

30.01.2016 00:19
#5 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Schwarz hat mir neben Liesegang, Müller und Sparre sehr gut gefallen. Brine am Bullipunkt stark und erstaunlich wie er 60 Minuten rackert, mit vielen gewonnenen Zweikämpfen.

Außerdem freue ich mich über die Eiszeit für Schroth und dass die letzten Spiele mit ihm alle gewonnen werden konnten.

Auch die Schiedrichterleistung war sehr solide.


Goalie Ledoux Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.825

30.01.2016 00:19
#6 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

*edit* Von wem oder was fühlt sich Liese eigentlich "persönlich angegriffen"?
Sollte laut FB heute im Löwengebrüll-Interview stehen.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 264

30.01.2016 00:23
#7 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Zitat von Goalie Ledoux im Beitrag #6
Zitat von FrittenFriseurLPs im Beitrag #4

+ Kabitzky
Ihn fand ich heute ziemlich auffällig. Hatte 1, 2 gute Gelegenheiten. Schade, dass er jetzt ein anderes Trikot trägt!



Interessant. Der hat gar nicht gespielt, wird er in naher Zukunft wohl auch nicht mehr so bald.


Kabitzky hatte die Nummer 50 und hatte sogar sehr viel Eiszeit. Allerdings hat er soweit ich mich erinnere mit seinem Puckverlust auch den 1:1 Ausgleich der Löwen "verschuldet".


Goalie Ledoux hat sich bedankt!
19iceman65 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 165

30.01.2016 00:24
#8 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #3
Tops :
Liesegang, Scorer, Vorbereiter und "Diskussionspartner" der Schiris.
Ergebnis
Trip und Kabitzky
Schussanzahl der Löwen
Besucherzahl

Flops:
Wechselfehler in der ersten (Tor von Crimme) und zweiten Spielminute
Chancenverwertung
Zuschauer, die das Spiel überhaupt nicht interessiert.


@snell ärgert mich auch und trägt auch sicher nicht zur Steigerung der Stimmung in der Halle bei. Ich hoffe aber, dass man den Einen oder Anderen vielleicht doch auf Dauer abholen kann. Wenn wir in die DEL wollen.. wenn eine MUF irgendwann
kommen sollte, müssen neue Fans gewonnen werden.


Mr. Hunter Online

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

30.01.2016 00:26
#9 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Zitat von Goalie Ledoux im Beitrag #6
Zitat von FrittenFriseurLPs im Beitrag #4

+ Kabitzky
Ihn fand ich heute ziemlich auffällig. Hatte 1, 2 gute Gelegenheiten. Schade, dass er jetzt ein anderes Trikot trägt!



Interessant. Der hat gar nicht gespielt, wird er wohl auch nicht mehr so bald.

*edit* Von wem oder was fühlt sich Liese eigentlich "persönlich angegriffen"?
Sollte laut FB heute im Löwengebrüll-Interview stehen.


GUTEN MORGEN! Dir ist bekannt, dass er nach Crimmitschau ging?

Ansonsten @markusp: Wer oder was ist denn der ETSC?


Orange crush - no matter what


Goalie Ledoux hat sich bedankt!
Goalie Ledoux Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.825

30.01.2016 00:26
#10 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

lol Crimmitschau... who cares?
Der Torhüter und Lampe waren ganz ok, aber die #50? Really?!


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.471

30.01.2016 00:29
#11 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

also okay ich hab das Spiel nicht gesehn - aber trotzdem sag ich was: Löwen 5 zu 2 gewonnen - die Handballer spielen Sonntag um EM-Gold - was wollt ihr mehr..?


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 999

30.01.2016 01:02
#12 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Zitat von Goalie Ledoux im Beitrag #6
*edit* Von wem oder was fühlt sich Liese eigentlich "persönlich angegriffen"?
Sollte laut FB heute im Löwengebrüll-Interview stehen.


Er fühlt sich von Niederlagen persönlich angegriffen!


Hank III, Genoviva, Goalie Ledoux, Roadlion und Hayzy haben sich bedankt!
vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 999

30.01.2016 01:11
#13 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Nicht jedes Spiel muss "flashy" sein, in der Season-Crunchtime zählen Siege und Selbstvertrauen.

++
- ein 0:1 wird aktuell cool weggesteckt
- solide Gesamtleistung
- die Besten müssen die Besten sein: Liese, Mazzo, Mueller, Sparre - job done

-/+
- gut, dass das Team für Schroth arbeitet, er wirkt doch sehr fahrig...


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.162

30.01.2016 01:13
#14 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

So zufrieden ich damit bin, dass die Löwen ihren "mental freeze" nach Gegentoren offenbar überwunden haben- die Minuten nach dem frühen 0:1 fand ich höchst durchschnittlich wie auch das gesamte Spiel, das für mich unter der Kategorie ergebnisoriertiert abgestempelt werden kann.


Barrie Offline

Twen Löwe


Beiträge: 482

30.01.2016 01:36
#15 RE: Löwen - ETSC Zitat · antworten

Zitat von markusp im Beitrag #1

Flop
Schon wieder 0:1 innerhalb 45 Sekunden



Noch nicht gecheckt? Letzte Saison hatten wir fast alle Spiele, die wir 0:1 zuhause hinten lagen am Ende gewonnen...bis vor ein paar Wochen haben wir (fast) alle Spiele in denen wir geführt hatten verloren! Also hat man sich sicher zurück erinnert und sich gedacht, wenn wir das 0:1 gleich in der 1.Minute fangen (Ravensburg / Crimmitschau), dann haben wir noch mindestens 59 Minuten Zeit was zu ändern und dann "läuft`s"...


Löwen in den Zoo - Adler in den "Horst" >AHOI AHOI...


Arno Nühm hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 20
Xobor Xobor Community Software