Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 790 Antworten
und wurde 94.900 mal aufgerufen
 DEL II - Teams
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 32
Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

23.07.2010 13:02
#151 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.381

27.07.2010 16:35
#152 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


marco1985 Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.027

28.07.2010 13:18
#153 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Was war gerade noch mit den Schulden und dem unsicheren Spielbetrieb??


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

29.07.2010 20:18
#154 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Zitat
Paul Albers kommt als Try-Out Spieler zu den Pinguinen

Mit dem 24-jährigen Verteidiger Paul Albers von den Thomas Sabo Icetigers Nürnberg werden die Krefeld Pinguine die Saisonvorbereitung bestreiten. Albers, der in der vergangenen Saison noch bei den Icetigers aus Nürnberg mit 49 Spielen aktiv war und dabei auf 13 Punkte (3 Tore, 10 Assists) kam, wird als Try-Out Spieler in den kommenden 3-4 Wochen die Pinguine verstärken und kann sich damit für eine Verpflichtung bei den Krefeld Pinguinen empfehlen. Der 1,86m große und 86kg schwere Kanadier schaffte 2007 den Sprung aus der ECHL zu den Aeros, dem Farmteam des NHL-Teams Minnesota Wild. In der AHL absolvierte er insgesamt 163 Spiele und kann eine Bilanz von 33 Punkten (9 Tore, 24 Assists) aufweisen. Zuvor war er bei den Vancouver Giants in der Western Hockey League (WHL) der zweitbeste Scorer seines Teams und gehörte zum All-Star-Team des Memorial Cups, der Finalrunde der WHL. Paul Albers wird am morgigen Freitag bereits in Krefeld erwartet. Auch seine neuen Mannschaftskollegen sind schon fast alle in der Seidenstadt eingetroffen. Mit Scott Langkow sind die Krefeld Pinguine dann am Samstag komplett und können in der kommenden Woche mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit starten.


http://www.krefeld-pinguine.de/_cms/


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

03.08.2010 23:21
#155 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Pinguine starten mit der Saisonvorbereitung

http://www.eishockey-magazin.de/index.ph...sonvorbereitung


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

04.08.2010 23:26
#156 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Erstes Training: Eishockey-Spieler beim Aqua-Jogging

http://www.rp-online.de/niederrheinsued/...aid_889428.html


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

05.08.2010 10:10
#157 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

06.08.2010 19:26
#158 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Michael Endrass legt Trainingspause ein

http://www.eishockey-magazin.de/index.ph...iningspause-ein


Mannix Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.141

09.08.2010 10:04
#159 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Trainingsauftakt: Gefühl fürs Eis bekommen

Zitat
Ein Streik von sieben Spielern konnte kurzfristig abgewendet werden.
Diesmal schauten auch Insider genauer hin. Aus gutem Grund zählten sie gespannt die Anzahl der Spieler. Denn unter der Woche hatte es Streikdrohungen gegeben. Insgesamt sieben Akteure, darunter auch Co-Trainer Reemt Pyka, sollen aus der vergangenen Spielzeit teilweise erhebliche offene Gehaltsforderungen an die Pinguine haben.
„No pay, no play“ – diese kanadische Eishockeyweisheit konnte offensichtlich nur durch intensive Gespräche und Zusagen aus der Welt geschafft werden ...


http://www.wz-online.de/?redid=907811


Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.


heartbeat Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 891

09.08.2010 10:22
#160 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Zitat von Mannix
Trainingsauftakt: Gefühl fürs Eis bekommen

Zitat
Ein Streik von sieben Spielern konnte kurzfristig abgewendet werden.
Diesmal schauten auch Insider genauer hin. Aus gutem Grund zählten sie gespannt die Anzahl der Spieler. Denn unter der Woche hatte es Streikdrohungen gegeben. Insgesamt sieben Akteure, darunter auch Co-Trainer Reemt Pyka, sollen aus der vergangenen Spielzeit teilweise erhebliche offene Gehaltsforderungen an die Pinguine haben.
„No pay, no play“ – diese kanadische Eishockeyweisheit konnte offensichtlich nur durch intensive Gespräche und Zusagen aus der Welt geschafft werden ...


http://www.wz-online.de/?redid=907811




Na bröckelt da der nächste DEL Verein?
Wobei es bei den Pinguinen wohl 1 Sekunde vor 12 ist.


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

09.08.2010 11:11
#161 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Zitat von heartbeat

Zitat von Mannix
Trainingsauftakt: Gefühl fürs Eis bekommen

Zitat
Ein Streik von sieben Spielern konnte kurzfristig abgewendet werden.
Diesmal schauten auch Insider genauer hin. Aus gutem Grund zählten sie gespannt die Anzahl der Spieler. Denn unter der Woche hatte es Streikdrohungen gegeben. Insgesamt sieben Akteure, darunter auch Co-Trainer Reemt Pyka, sollen aus der vergangenen Spielzeit teilweise erhebliche offene Gehaltsforderungen an die Pinguine haben.
„No pay, no play“ – diese kanadische Eishockeyweisheit konnte offensichtlich nur durch intensive Gespräche und Zusagen aus der Welt geschafft werden ...


http://www.wz-online.de/?redid=907811




Na bröckelt da der nächste DEL Verein?
Wobei es bei den Pinguinen wohl 1 Sekunde vor 12 ist.




Was die Frage aufwirft, warum man ein Lizenzierungsverfahren hat.

Ein Verein, der ja anscheinend nicht mal die Gehälter bezahlen kann, sollte aus meiner Sicht auch keine Lizenz bekommen.


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

09.08.2010 11:15
#162 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Zitat
Die Pinguine verzichten diesmal auf ein Trainingslager in der Ferne, sie wollen heimatnah in Form kommen



freundliche Formulierung....

Man könnte auch sagen: Wir haben kein Geld und verzichten auf ein teures Trainingslager. Weil dann müsste man ja ca. 15 Hotelzimmer, Eismiete, etc. bezahlen.


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

12.08.2010 22:05
#163 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Oberligist EC Bad Nauheim wird Kooperationspartner

http://www.eishockey-magazin.de/index.ph...erationspartner


Mannix Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.141

14.08.2010 14:12
#164 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Pinguine: Geschäftsführer Wolfgang Schäfer tritt zurück
http://www.wz-newsline.de/?redid=913640

Zitat
Für die Pinguine bedeutet der Rücktritt einen herben Schlag im Bemühen, den Verein auf sichere Füße zu stellen. Der zurückgetretene Geschäftsführer hatte sich in den vergangenen 16 Jahren einen guten Namen in der gesamten Eishockeyszene erworben und gilt bei den Sponsoren als solider und zuverlässiger Partner in Finanzdingen ...



Krefeld: Geschäftsführer Wolfgang Schäfer zurückgetreten
http://www.eishockey-magazin.de/index.ph...zurueckgetreten

Zitat
In den letzten Tagen wurde von den Verantwortlichen mehrfach deutlich gemacht, dass die Pinguine in dieser Saison zum Erfolg verdammt sind. Sollte sich der Zuschauerschnitt nicht erkennbar nach oben bewegen, sei die neue Saison vermutlich die letzte Saison der Pinguine in der DEL, so der einhellige Ton.



Pinguine ohne Hauptsponsor?
http://www.rp-online.de/niederrheinsued/...aid_893693.html

Zitat
Die Gesellschafter der Pinguine müssen nun sehr schnell auf die neue Entwicklung reagieren. Denn ohne die Einnahmen eines Hauptsponsors dürfte die GmbH gegen die Lizenzauflagen der DEL verstoßen und eventuell sogar wegen Konkursverschleppung belangt werden.




„Zehn kleine Negerlein” ...


Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.


Metatt Offline

Twen Löwe

Beiträge: 190

14.08.2010 15:02
#165 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Kein Hauptsponsor: Neue Probleme bei Krefeld Pinguinen
http://www.eishockeynews.de/nachricht.ht...hricht_id=12411

Scheint so, als ob es das für Krefeld war...schade für die Fans.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.980

14.08.2010 17:32
#166 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Die Nachrichten hören sich für die KEV Anhänger wirklich bedrohlich an. Und die Düdos werden die Nachricht auch nicht gerade mit Freude zur Kenntnis nehmen, droht doch mit dem KEV ein Derbygegner pleite zu gehen. Die Derbies gegen Krefeld haben den Zuschauerschnitt in Düdo nicht unerheblich nach oben gezogen!

Naja, wenn das so weiter geht, dann kann die DEL doch noch die Playoffs in Best of 7 Serien spielen, denn fliegt doch noch Kassel raus, dann hätte die DEL ihre Wunschgröße von 13 Teams.


Allen Ungeduldigen sei gesagt: Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.


Gregor243 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 3

14.08.2010 21:09
#167 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Eishockey.net meldet es nun auch.
http://www.eishockey.net/krefeld-pinguin...springt-ab.html

Also bei der Menge an Medien die es meldet... wird wohl wirklich was dran sein. Nur von offizieller Seite kommt NIX! Den KEV Fans geht es bald wohl wie uns. Wobei wir ja immerhin noch die Young Lions haben!


czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.489

14.08.2010 21:26
#168 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Zitat von Gregor243
Eishockey.net meldet es nun auch.
http://www.eishockey.net/krefeld-pinguin...springt-ab.html



Jetzt wo Eishockey.net es auch meldet, ja dann muss es stimmen. Diese Quelle ist genauso bekannt wie die NY Times.


Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.737

14.08.2010 22:13
#169 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

.... das nächste Kapitel im Sommertheater Eishockey. Herzlich willkommen in der Realität.

Damit wäre die DEL ja nur noch mit 13 Vereinen am Start. Wenn dann noch die Hasskies wegfallen, hat der Herr Tripcke ja seine Wunschvorstellung von einer DEL mit dann noch 12 Vereinen.


Mannix Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.141

14.08.2010 22:45
#170 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Zitat von Hercules
.... das nächste Kapitel im Sommertheater Eishockey. Herzlich willkommen in der Realität.

Damit wäre die DEL ja nur noch mit 13 Vereinen am Start. Wenn dann noch die Hasskies wegfallen, hat der Herr Tripcke ja seine Wunschvorstellung von einer DEL mit dann noch 12 Vereinen.



Wann hat denn Herr Tripcke (der DEL-Alleinherrscher über „Gut & Böse”) den Wunsch geäußert, nur noch mit 12 Teams eine Saison zu spielen? Meines Wissens nach und gemäß des Gesellschaftervertrages etc. pp. soll die „gewünschte” Ligagröße 16 Clubs umfassen.

Das Rechnen zählt wohl auch nicht zu deinen „Stärken”. Denn wie kommst du bei etwaigem Ausstieg der Pinguine und dem (hoffentlich baldigen) Rausschmiss der Hasskies auf 12 „Vereine”? – Oder anders gefragt: Welchen Club hast du denn noch auf deiner Streichliste?


Aaner geht noch ...


Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.


Mannix Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.141

15.08.2010 22:18
#171 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Nun bangen Pinguine um DEL-Lizenz
http://www.hna.de/sport/eishockey/mehr-e...enz-879218.html

Zitat
Nun wird gehofft, dass die Stadtwerke Krefeld als Sponsor einspringen. Andernfalls, so die RP, würden die Pinguine gegen Lizenzauflagen der DEL verstoßen und könnten womöglich sogar wegen Insolvenzverschleppung belangt werden. Zudem drohen Spieler wegen ausstehender Gehälter mit Streik.


Soso, die sog. Redakteure des Hasskies-Propagande-Blättchens haben sich mal wieder bestens informiert, ausgerechnet bei der RP.


Selbst recherchieren können und/oder wollen diesen Westhelle-Jünger einfach nicht (noch nicht einmal vor ihrer eigenen Haustüre). Und so ganz nebenbei erwähnen diese Abschreiberlinge auch noch einen angedrohten Spielerstreik.

Liebe(r) HNA-Praktikant(in) „sam”: Diese Streik-Geschichte ist bereits über eine Woche alt und war lt. Rüdiger Noacks Statement nie ein Thema in Krefeld (O-Ton: „Alles Blödsinn” – u.a. nachzulesen in der letzten EHN-Ausgabe ... aber die wird ja in Nordhessen „boykottiert”).

Kleiner Tipp: Vielleicht beim nächsten Abschreiben entweder schneller sein oder bei wiederholtem Verpennen einfach die aktuellere Fremd-Presseversion benutzen.


Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.


Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.737

15.08.2010 23:09
#172 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Zitat von Mannix

Zitat von Hercules
.... das nächste Kapitel im Sommertheater Eishockey. Herzlich willkommen in der Realität.

Damit wäre die DEL ja nur noch mit 13 Vereinen am Start. Wenn dann noch die Hasskies wegfallen, hat der Herr Tripcke ja seine Wunschvorstellung von einer DEL mit dann noch 12 Vereinen.



Wann hat denn Herr Tripcke (der DEL-Alleinherrscher über „Gut & Böse”) den Wunsch geäußert, nur noch mit 12 Teams eine Saison zu spielen? Meines Wissens nach und gemäß des Gesellschaftervertrages etc. pp. soll die „gewünschte” Ligagröße 16 Clubs umfassen.

Das Rechnen zählt wohl auch nicht zu deinen „Stärken”. Denn wie kommst du bei etwaigem Ausstieg der Pinguine und dem (hoffentlich baldigen) Rausschmiss der Hasskies auf 12 „Vereine”? – Oder anders gefragt: Welchen Club hast du denn noch auf deiner Streichliste?


Aaner geht noch ...






Okay, zählen kann ich wohl nicht. Ich habe den EHC München als Aufsteiger vergessen, dass muss ich mir wohl auf meine Fahne schreiben. Aber mal sehen, was in naher Zukunft noch so alles passiert, es herrscht ja längst nicht in allen DEL-Standorten eitel Sonnenschein.

Aber die Aussage des Herrn Tripcke, "... dann spielt die DEL in ihrer nächste Saison halt mit nur noch 12 Mannschaften..." wurde so in einem seiner Sommerinterviews getätigt.


Mannix Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.141

16.08.2010 01:02
#173 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Zitat von Hercules

Aber die Aussage des Herrn Tripcke, "... dann spielt die DEL in ihrer nächste Saison halt mit nur noch 12 Mannschaften..." wurde so in einem seiner Sommerinterviews getätigt.


Bedeutet aber etwas ganz anderes als eine „Wunschvorstellung” – oder?

Hier nochmals das berühmte Tripcke-Zitat (Mitte Mai 2010):
„Wenn wir 12 sind, sind wir 12. Wenn wir 16 sind, sind wir 16”, sagte Tripcke, der keine „strategische Diskussion” darüber anstoßen wollte.

Dabei ging es darum, ob Köln und Frankfurt überhaupt eine Lizenz bekommen. Zwei weitere Clubs waren zu diesem Zeitpunkt gemäß DEL-Statuten so gut wie „draußen” bzw. erst gar nicht „drin”: Kassel und München.


Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.


Mannix Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.141

16.08.2010 11:13
#174 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Pinguine: Siege an zwei Fronten
http://www.rp-online.de/niederrheinsued/...aid_894287.html

Zitat
Zur finanziellen Situation nach dem Rückzug von RWE sagte Wolfgang Schulz: „Damit mussten wir rechnen und haben das mit in unsere Planungen einbezogen. Wir werden die Summe sicher nicht zu hundertprozent ausgleichen können. Aber die Saison ist finanziell gesichert, wenn uns die Zuschauer ausreichend unterstützen.”

Über das Gerücht vom möglichen DEL-Ausstieg konnte er nur lachen: „Wir geben doch nicht jeder nochmal 50 000 Euro und machen sechs Wochen später den Laden dicht.”




Der Rücktritt ist eine Chance für den Fortschritt
http://www.rp-online.de/niederrheinsued/...aid_894288.html

Zitat
Überraschend kamen diese Hiobsbotschaften allerdings nicht. Der Rückzug von RWE war ebenso programmiert wie der Abschied von Wolfgang Schäfers als Folge des Machtkampfes der letzten Monate innerhalb der Führungsetage.

Schäfers Rücktritt ist aber auch eine Chance für den Fortschritt. In den Bereichen Außendarstellung, Kundenservice, Öffentlichkeitsarbeit oder Marketing konnte er den Pinguinen als Geschäftsführer nie ein professionelles und zeitgemäßes Image verleihen.




Pinguine bleiben der DEL erhalten
http://www.eishockey-blog.com/2010/08/pi..._medium=twitter

Zitat
Ausserdem bestätigte Schulz, dass die Städtischen Werke Krefeld, der bisherige Co-Sponsor der Pinguine, ab jetzt als Hauptsponsor fungieren werden und RWE ersetzen.


Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

16.08.2010 16:02
#175 RE: Krefeld Pinguine Zitat · Antworten

Krefeld Pinguine gewinnen den „Fans der Kölner Haie Cup“

http://www.eishockey-magazin.de/index.ph...oelner-haie-cup


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 32
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Krefeld Pinguine
Erstellt im Forum Pressethread von heartbeat
1 17.12.2019 15:44
von Die Rassel • Zugriffe: 700
Neuer Kooperationspartner - Krefeld Pinguins
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Genoviva
9 20.05.2019 09:43
von Rheinländer • Zugriffe: 1692
+++Nichts zu holen im Test gegen DEL-Klub Krefeld+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 17.08.2015 07:01
von mike39 • Zugriffe: 692
2. Pre-Game 16.08.2015: Krefeld Pinguine - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum ARC von mike39
44 17.08.2015 08:09
von schlobo • Zugriffe: 6198
T&F Löwen Frankfurt - Krefeld Pinguine
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Hen Fabula
33 18.11.2012 14:29
von Seppo • Zugriffe: 4545
T&F Krefeld - Löwen 18.11.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von JUS67
12 20.11.2011 18:10
von Gala • Zugriffe: 1445
EHC Krefeld Niederrhein
Erstellt im Forum ARC von C-Gam
22 01.05.2013 09:23
von Seppo • Zugriffe: 3465
Tipp : Krefeld Pinguine v.s. Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von @ alf @
23 08.01.2010 17:15
von Stormrider • Zugriffe: 1813
Tipp: Frankfurt Lions vs. Krefeld Pinguine
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von @ alf @
36 23.12.2009 16:41
von Summer of 69 • Zugriffe: 2328
 Sprung  


Xobor Xobor Community Software