Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 6.140 mal aufgerufen
  
 Presse-Thread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
chabot Offline

Twen Löwe

Beiträge: 317

03.07.2010 11:49
#16 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Meine Hoffnung besteht in diesen 5 Sponsoren, die angeblich zur Unterschrift bereit sind. Sollten diese Verträge zu Stande kommen,
könnte es sein, dass die DEL da nochmal drüber nachdenkt und wir dabei bleiben.
Anscheinend hat die Entwicklung der letzten 3 Tage in der Sponsorenwelt nochmals für Aktivitäten gesorgt...


Los Angeles Kings Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

03.07.2010 11:52
#17 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Darauf hoffe ich auch, 5 x 120.000 pro Sponsor = 600.000€



chabot Offline

Twen Löwe

Beiträge: 317

03.07.2010 12:02
#18 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Los Angeles Kings
Darauf hoffe ich auch, 5 x 120.000 pro Sponsor = 600.000€



Wenn dabei natürlich noch mehr raus sprongen würde, umso besser...
Wir haben ja noch Werbeflächen frei... (Helm, Spielerhosen, der ehemelige Vodafone-Platz auf dem Trikot und so weiter und so fort...)


Leona Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.016

03.07.2010 12:08
#19 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Cologne Kentucky Star

Zitat von Leona

Zitat von Cologne Kentucky Star
Das Kapitel DEL ist erst dann beendet, wenn die LIONS das Insolvenz - Verfahren eröffnen und die DEL die LIONS ausgeschlossen haben, warum sonst hätten sie den LIONS mit der 600.000 Euro - Barschaft unter Druck setzen wollen unter Nennung einer weiteren Frist! So gesehen gibt es erst dann keine Hoffnung mehr, wenn Herr Schneider das ENDE offiziell verkündet!


Hallo Cologne Kentucky Star: Vielleicht ist mir da etwas entgangen, aber wo wurde denn etwas von einer weiteren Frist veröffentlicht? Bitte gebe den Link/Deine Quelle an. Danke



Du hast völlig Recht, es wurde allerorts nur von "kurzfristig" geschrieben, daraus schließe ich, die LIONS kennen einen möglichen Termin zur Vorlage der 600000 Euro! Warum dieses Geld in "bar" vorgelegt werden soll, bleibt weiter im Unklaren, da sich DEL und LIONS hierzu nicht genauer äußern! http://www.main-netz.de/nachrichten/regi...rt11995,1260038 Gruß CKS


Die von Dir angegebene Quelle kenne ich. Allerdings steht dort:
"Nach Informationen der »Bild« (Donnerstag) soll die DEL kurzfristig noch 600 000 Euro gefordert haben. »Das kann ich so nicht bestätigen«, erklärte Pressesprecher Matthias Scholze, der ebenso wie alle Spieler um seinen Job bangen muss."

Was mir allerdings - wie auch scheinbar anderen - Hoffnung gibt ist der Artikel in der FAZ.Net:
"...Dass die Lions versuchen könnten, mit einem Gang vors Schiedsgericht der DEL das Aus abzuwenden, deutete sich am Freitagnachmittag an. Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zufolge, hat sich der Aufsichtsrat des Klubs „zu 95 Prozent dazu entschlossen, dass wir uns juristisch wehren“, wie ein Partner von Mehrheitseigner Siggi Schneider sagte. Außerdem befinde man sich in aussichtsreichen Gesprächen mit fünf Sponsoren, „die zum Einstieg bereit sind, doch es drängt die Zeit“. Für Montag wurde zu einer Pressekonferenz eingeladen, auf der Einzelheiten bekanntgegeben werden sollen. Osterloh wird sie mit Interesse in Internet und Zeitung nachlesen."
Quelle: http://www.faz.net/s/RubB816F3ED53414D32...n~Scontent.html (ich hoffe, der Link funktioniert)
Ich hoffe nur, dass wir als Fans/Freunde der Frankfurt Lions endlich mal mehr und früher Informationen bekommen, wie es steht und was Sache ist!
Es ist ja schon traurig, dass man sich auf den Seiten der Huskie-Fans und deren Ticker gestern über das Neuste informieren mußte...
Weiß übrigens jemand, wann die Pressekonferenz stattfindet und wo man schnell Informationen am Montag herbekommen kann?
Gruß, Leona


Löwen geben niemals auf!

Hessens Eishockeyherz schlägt in Frankfurt!


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

03.07.2010 12:18
#20 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Die 95% Wahrscheinlichkeit. Hahahahaha. Sind die 95% vor das Schiedsgericht zu gehen genauso Wahrscheinlich wie die zu 95% sichere Lizenzerteilung?



Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.678

03.07.2010 12:20
#21 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Zitat
Dass die Lions versuchen könnten, mit einem Gang vors Schiedsgericht der DEL das Aus abzuwenden, deutete sich am Freitagnachmittag an. Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zufolge, hat sich der Aufsichtsrat des Klubs „zu 95 Prozent dazu entschlossen, dass wir uns juristisch wehren“, wie ein Partner von Mehrheitseigner Siggi Schneider sagte. Außerdem befinde man sich in aussichtsreichen Gesprächen mit fünf Sponsoren, „die zum Einstieg bereit sind, doch es drängt die Zeit“. Für Montag wurde zu einer Pressekonferenz eingeladen, auf der Einzelheiten bekanntgegeben werden sollen.



Interessant finde ich vor allem die kleinen Details die man in dem Artikel finden kann. Hier steht die Entscheidungen juristische Schritte einzuleiten vom Aufsichtsrat getroffen wurde und das ein Partner von Siggi Schneider Stellunge genommen hat.

Bisher war speziell der Aufsichtsrat nie erwähnt, evtl. hat er sich jetzt eingeschaltet und versucht entgegen den Vorstellungen von Siggi Schneider weiter zu kämpfen. Es scheint ja auch evtl. durch Hr. Knower zu einer Verschiebung der Lions Machtstruktur gekommen zu sein.

Ist eine freie Interpretation die mir aufgefallen ist


marco1985 Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.009

03.07.2010 12:33
#22 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr

Zitat
Dass die Lions versuchen könnten, mit einem Gang vors Schiedsgericht der DEL das Aus abzuwenden, deutete sich am Freitagnachmittag an. Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zufolge, hat sich der Aufsichtsrat des Klubs „zu 95 Prozent dazu entschlossen, dass wir uns juristisch wehren“, wie ein Partner von Mehrheitseigner Siggi Schneider sagte. Außerdem befinde man sich in aussichtsreichen Gesprächen mit fünf Sponsoren, „die zum Einstieg bereit sind, doch es drängt die Zeit“. Für Montag wurde zu einer Pressekonferenz eingeladen, auf der Einzelheiten bekanntgegeben werden sollen.



Interessant finde ich vor allem die kleinen Details die man in dem Artikel finden kann. Hier steht die Entscheidungen juristische Schritte einzuleiten vom Aufsichtsrat getroffen wurde und das ein Partner von Siggi Schneider Stellunge genommen hat.

Bisher war speziell der Aufsichtsrat nie erwähnt, evtl. hat er sich jetzt eingeschaltet und versucht entgegen den Vorstellungen von Siggi Schneider weiter zu kämpfen. Es scheint ja auch evtl. durch Hr. Knower zu einer Verschiebung der Lions Machtstruktur gekommen zu sein.

Ist eine freie Interpretation die mir aufgefallen ist




Die ich identisch so teile!
Anscheinend tut sich hinter Siggi Schneider einiges!


marco1985 Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.009

03.07.2010 12:33
#23 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr

Zitat
Dass die Lions versuchen könnten, mit einem Gang vors Schiedsgericht der DEL das Aus abzuwenden, deutete sich am Freitagnachmittag an. Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zufolge, hat sich der Aufsichtsrat des Klubs „zu 95 Prozent dazu entschlossen, dass wir uns juristisch wehren“, wie ein Partner von Mehrheitseigner Siggi Schneider sagte. Außerdem befinde man sich in aussichtsreichen Gesprächen mit fünf Sponsoren, „die zum Einstieg bereit sind, doch es drängt die Zeit“. Für Montag wurde zu einer Pressekonferenz eingeladen, auf der Einzelheiten bekanntgegeben werden sollen.



Interessant finde ich vor allem die kleinen Details die man in dem Artikel finden kann. Hier steht die Entscheidungen juristische Schritte einzuleiten vom Aufsichtsrat getroffen wurde und das ein Partner von Siggi Schneider Stellunge genommen hat.

Bisher war speziell der Aufsichtsrat nie erwähnt, evtl. hat er sich jetzt eingeschaltet und versucht entgegen den Vorstellungen von Siggi Schneider weiter zu kämpfen. Es scheint ja auch evtl. durch Hr. Knower zu einer Verschiebung der Lions Machtstruktur gekommen zu sein.

Ist eine freie Interpretation die mir aufgefallen ist




Die ich identisch so teile!
Anscheinend tut sich hinter Siggi Schneider einiges!


Tavares91 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 277

03.07.2010 12:41
#24 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr

Zitat
Dass die Lions versuchen könnten, mit einem Gang vors Schiedsgericht der DEL das Aus abzuwenden, deutete sich am Freitagnachmittag an. Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zufolge, hat sich der Aufsichtsrat des Klubs „zu 95 Prozent dazu entschlossen, dass wir uns juristisch wehren“, wie ein Partner von Mehrheitseigner Siggi Schneider sagte. Außerdem befinde man sich in aussichtsreichen Gesprächen mit fünf Sponsoren, „die zum Einstieg bereit sind, doch es drängt die Zeit“. Für Montag wurde zu einer Pressekonferenz eingeladen, auf der Einzelheiten bekanntgegeben werden sollen.



Interessant finde ich vor allem die kleinen Details die man in dem Artikel finden kann. Hier steht die Entscheidungen juristische Schritte einzuleiten vom Aufsichtsrat getroffen wurde und das ein Partner von Siggi Schneider Stellunge genommen hat.

Bisher war speziell der Aufsichtsrat nie erwähnt, evtl. hat er sich jetzt eingeschaltet und versucht entgegen den Vorstellungen von Siggi Schneider weiter zu kämpfen. Es scheint ja auch evtl. durch Hr. Knower zu einer Verschiebung der Lions Machtstruktur gekommen zu sein.

Ist eine freie Interpretation die mir aufgefallen ist




Bobby, hast du deine Portokasse endlich geplündert und übernimmst du den Laden jetzt?


Leona Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.016

03.07.2010 12:43
#25 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Ich hoffe sehr darauf, dass sich da etwas tut!!!
Auf der Lions-Seite ist natürlich wieder mal nichts bzgl. der erwähnten Pressekonferenz am Montag, 05.07.2010 zu finden...Breaking News ist dort immer noch die Nachricht vom 30.06.2010... wie gesagt, sehr traurig, dass wir so wenig von via Homepage und Newsletter erfahren.


Löwen geben niemals auf!

Hessens Eishockeyherz schlägt in Frankfurt!


Metatt Offline

Twen Löwe

Beiträge: 178

03.07.2010 12:46
#26 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Endlich mal ein wenig optimismus hier im Board.
Im Moment existiert ein totales Durcheinander und ich hoffe das noch jemand von den Lions den Durchblick behalten hat.
Hier im Board ist er auf jeden Fall verloren gegangen...hoffentlich stimmt es, dass die Lions noch eine Chance haben.


Löwenmaus Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 934

03.07.2010 12:47
#27 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Was bitte sollen sie denn auf die Hp schreiben, was ihr nicht eh schon wisst??


Gruss
Die Löwenmaus
_______________________________________________
Topscorer & Schütze des letzten Tores für die Frankfurt Lions


Metatt Offline

Twen Löwe

Beiträge: 178

03.07.2010 13:03
#28 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Löwenmaus
Was bitte sollen sie denn auf die Hp schreiben, was ihr nicht eh schon wisst??



So sieht's aus. Wir werden die nächsten Neuigkeiten erfahren, wenn es welche gibt.


Leona Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.016

03.07.2010 13:09
#29 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Löwenmaus
Was bitte sollen sie denn auf die Hp schreiben, was ihr nicht eh schon wisst??


Liebe Löwenmaus,
ich gehe mal von mir aus, die bisher nur immer die Hp besucht, den Newsletter liest sowie ab und zu mal dazukommt, im Internet oder der Zeitung aktuelle Artikel zu den Lions zu lesen - solche Fans/Freunde der Lions wie ich sind einfach auf die Homepage und den Newsletter angewiesen, um neue Infos zu bekommen, da sie einfach zeitlich (zum Teil) sehr eingespannt sind. Im Moment stelle ich mal einige Sachen erheblich hinten an, um an die entsprechenden Infos überhaupt und zeitnah zu kommen, was ich mir in der Regel nicht leisten kann.
Daher wäre es einfach schön, wenn gerade so wichtige Dinge wie die Ereignisse auf der gestrigen Gesellschafterversammlung und die auf der Faz.Net-Seite genannten Pressekonferenz via Homepage und Newsletter mitgeteilt würde.
Gruß, Leona


Löwen geben niemals auf!

Hessens Eishockeyherz schlägt in Frankfurt!


chabot Offline

Twen Löwe

Beiträge: 317

03.07.2010 13:19
#30 RE: Presse vom 03.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Leona

Zitat von Löwenmaus
Was bitte sollen sie denn auf die Hp schreiben, was ihr nicht eh schon wisst??


Liebe Löwenmaus,
ich gehe mal von mir aus, die bisher nur immer die Hp besucht, den Newsletter liest sowie ab und zu mal dazukommt, im Internet oder der Zeitung aktuelle Artikel zu den Lions zu lesen - solche Fans/Freunde der Lions wie ich sind einfach auf die Homepage und den Newsletter angewiesen, um neue Infos zu bekommen, da sie einfach zeitlich (zum Teil) sehr eingespannt sind. Im Moment stelle ich mal einige Sachen erheblich hinten an, um an die entsprechenden Infos überhaupt und zeitnah zu kommen, was ich mir in der Regel nicht leisten kann.
Daher wäre es einfach schön, wenn gerade so wichtige Dinge wie die Ereignisse auf der gestrigen Gesellschafterversammlung und die auf der Faz.Net-Seite genannten Pressekonferenz via Homepage und Newsletter mitgeteilt würde.
Gruß, Leona




Ich klink mich da jetzt einfach mal ein.

Vielleicht sind einige Internas auch nicht für die Öffentlichkeit bestimmt, beispielsweise aus verfahrenstaktischen Gründen.
Warum sollte auch eine PK für die Fans angekündigt werden, wenn eh nur die Presse hin kann und diese dann ja ausführlich davon berichtet...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 07.07.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Messier
21 07.07.2010 18:37
von HolgerSince1984 • Zugriffe: 2693
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 1.4.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
3 01.04.2010 13:52
von fiftyone • Zugriffe: 505
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 30.03.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
0 30.03.2010 12:58
von Kampfsau#8 • Zugriffe: 452
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 28.3.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Summer of 69
10 29.03.2010 18:19
von Rastaman • Zugriffe: 1102
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 26.3.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
0 26.03.2010 10:50
von C-Gam • Zugriffe: 445
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 22.3.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
0 22.03.2010 14:29
von C-Gam • Zugriffe: 374
+++ Frankfurt-Lions Newsletter 21.03.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Rastaman
12 23.03.2010 01:21
von lionsfan • Zugriffe: 1236
+++ Frankfurt-Lions Newsletter 18.03.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von LöwenDJ
2 18.03.2010 17:43
von Scarface • Zugriffe: 573
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 15.3.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
3 15.03.2010 22:00
von Highty67 • Zugriffe: 838
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software