Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 3.016 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

03.01.2012 01:06
#46 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Simmonds hat bei der Delay of Game Strafe gg McDonagh wohl ein klein wenig nachgeholfen


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

03.01.2012 01:08
#47 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Simmonds hat nachgeholfen? Das ist Hockey, ein bisschen hart, ein bisschen körperbetont...aber zu hart für NY!


controllero Offline

Buttermilchgewinner

Beiträge: 1.823

03.01.2012 01:17
#48 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Wer redet denn hier davon, dass die Strafe von McDonagh korrekt war?


Blackhawk19 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 250

03.01.2012 01:19
#49 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Das war ne lächerliche Strafe...das war ein wenig Gerangel vorm Tor. Dann müsste es ja in jedem Spiel 2-3 solcher Strafen geben


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

03.01.2012 01:30
#50 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

@ Marco
Ok, dann hat McDonagh halt aus Spass an der Freude das Tor aus den Ankern gehoben... kann man ja bei so ner "komfortablen Führung" 5 Min vor Schluss mal machen...
btw. die Editier-Funktion ist was Feines, nich war

Denn so wird aus:

Zitat von marco1985
Ja, die Strafe war allerdings ......komisch


einfach mal:

Zitat von marco1985
Simmonds hat nachgeholfen? Das ist Hockey, ein bisschen hart, ein bisschen körperbetont...aber zu hart für NY!


Großes Kino!


Herzi Offline

Fantasy Sheriff


Beiträge: 1.339

03.01.2012 03:23
#51 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Jetzt wirds lächerlich..... ;-)
Ich hät gern die Flyers als Sieger gesehen!



Probie Offline

Twen Löwe


Beiträge: 324

03.01.2012 09:43
#52 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Zitat von Herzi

Zitat von Pody

Zitat von Messier

Halten des Stockes wurde gg Callahan gepfiffen


Das wars ja auch.




Sehe ich genau so. Callahan hat da selbst auch ein wenig nachgeholfen, um die Strafe zu ziehen. Ich fands jedenfalls lustig. ;-)




Ging mir ziemlich ähnlich wie den Kommentatoren... Zuerst habe ich gedacht DIVING ? WTF ? Callahan würde niemals diven, wenn er ein empty net vor sich hat (die Kommentatoren waren noch ein bisschen härter "no hockey player would ever dive in front of an empty net" ).
Die Kamera-Einstellung von der anderen Seite hats dann aber ganz klar gezeigt, dass Callahan da ziemlich dumm agiert hat - Strafe absolut ok. Super auch die Kommentatoren, die sofort ihre Aussage zurückgezogen haben und die Entscheidung letztlich als korrekt gesehen haben.


Tja, Penalty hin oder her, Lundy ist einfach ein Master Wobei - mehr entscheidend fand ich in diesem Spiel zwei Coach-Entscheidungen: der eine hat im richtigen Moment den Timeout genommen, der andere eben nicht Hat er zwar schnell gemerkt, aber ein Timeout nach dem Gamewinner-Gegentor (kurz vor nem Commercial Break) bringt einem dann doch nicht mehr so viel


Insgesamt sehr unterhaltsamer Abend !


.


GO WINGS GO

RIP Bob Probert - In my personal Hall Of Fame, you'll live on forever.


Eisbrecher Offline

Twen Löwe

Beiträge: 202

03.01.2012 09:48
#53 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Zitat von Eisbrecher

Den Penalty am Schluss muss man jetzt auch nicht unbedingt geben.



Muss mich mal selbst zitieren und meine Aussgae revidieren. Ich habe mich etwas von der Reporteraussgae irritieren lassen, dass McDonagh den Puck mit der Hand gespielt hätte - was er eindeutig nicht hat! Ist aber natürlich trotzdem ein Penalty.

Die Strafe wegen Torverschiebens ist und bleibt ein Witz, da kann einer sagen, was er will!

Und zu der Cally-Sache: wenn ich einen Stock an meinem Hals hätte würde ich auch meine Hand nehmen, um diesen von dort zu entfernen!
Edit: Ein bisschen dumm war's aber schon.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

03.01.2012 09:58
#54 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Zitat von Herzi

Ich hät gern die Flyers als Sieger gesehen!



Ich auch.

Nun im Nachhinein muss man sagen: Mal wieder an Lundqvist gescheitert. Die Flyers waren für mich in Drittel 1 und 2 das deutlich bessere und aktivere Team. Mehr Chancen, mehr Schüsse und v.a. mehr Zone time. In Drittel 1 hat das noch gar nix genutzt, weil Ludqvist mal wieder alles entschärft hat. In drittel 2 trug es dann mal Früchte, wobei das 2-1 von Rupp jeglichem Momentum der Flyers gleich mal den Deckel aufgesetzt hat. Das 2-2 war vermutlich der Knackpunkt. Ein dummes Tor für Bob- ca. 10min später hat Lundqvist den nahezu gleichen Schuss und bekommt ihn mit Mühe entschärft. Da wird der Unterschied deutlich.
In Drittel 3 waren die Rangers den Flyers dann etwas überlegen, was vermutlich aber auch am Spielstand lag, da Philly mit dem Messer zwischen den Zähnen nach vorne wollte/musste und die Rangers deutlich ruhiger das Spiel entschärfen konnten.
Letzten Endes wäre es perfekt gewesen, wenn das Spiel in die OT gegangen wäre- v.a. durch die Situation wie sie 19,6sec vor Ende aufkam: Per Penalty Shot. Das hätte dem Event die Krone aufgesetzt, wer auch immer danach gewonnen hätte. Aber Briere (wie bitte kommt der denn zu über 40% Erfolgsquote bei PS? Wenn ich einen PS von ihm sehe vergurkt er den nahezu immer...) hats halt vergeigt oder Lundqvist seine Leistung gekrönt.

Die Schiris waren zum Schluss sicher etwas Willkürlich... Den PS kann ich verstehen, auch wenn nicht zwangsweise die Lehr- bzw. Regelbuchmäßige "closed Hand" auf dem Puck war. Die Strafe gegen Callahan war aber definitiv ein Witz. Wobei: Eigentlich würde ich es gerne sehen, dass dieses VErhalten öfter so gepfiffen wird. Spieler von hinten hakt, Spieler vorne Klemmt den Stock ein und zieht die Strafe. Der Hintere kann quasi "fair haken" wird aber durch den vorderen Spieler in die Strafe reingezogen. Von daher kann man das durchaus so auslegen. Da es in der NHL aber sonst auch nie so gemacht wird hätte es gestern auch nicht sein müssen.
Und die Strafe von McDonaugh- naja, kommt vor, dass man das mal falsch sieht. Und im übrigen @Messier: Es kommt durchaus vor, dass ein Verteidiger das Tor aus seiner Verankerung hebt, auch (bzw. gerade) wenn man führt und unter Druck ist. Meist wirds halt so gemacht, dass es nicht gesehen wird. (Ja ich weiss- hier war McDonaugh nicht der Schuldige).

Unterm Strich natürlich sehr schade für mich, dass die Flyers das 2-0 nicht in einen Sieg umgewandelt haben. Andererseits waren es auch nur 2 Punkte oder 1/82 der Gesamtpunkte. Von daher ist diese Neiderlage auch kein Beinbruch. Wenns dann in Spiel 82 um die PO Teilnahme der Rangers geht schauen wir, bzw. weiss ich wer gewinnt.


Orange crush - no matter what


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

03.01.2012 10:03
#55 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Zitat von Probie
ein Timeout nach dem Gamewinner-Gegentor (kurz vor nem Commercial Break) bringt einem dann doch nicht mehr so viel



Wann willst du das Timeout denn sonst nehmen?
Du kennst den Begriff "Momentum"? Du kannst Dir vorstellen, dass es in diesem Moment gerade auf Seiten der Rangers war?
Schade, dass Du dann nicht verstehst, dass Laviolette es versucht hat mit diesem Time-out zu bremsen und seine Flyers wieder in die Spur zu bringen...

Tortorellas Time-Out war einzig und allein deshalb gezogen, weil sein Team geiced hatte und er den Spielern etwas Pause gönnen will. Aber wenn das in deinen Augen eine taktische Meisterleistung ist, dann soll es so sein...


Orange crush - no matter what


Probie Offline

Twen Löwe


Beiträge: 324

03.01.2012 10:08
#56 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter

Zitat von Probie
ein Timeout nach dem Gamewinner-Gegentor (kurz vor nem Commercial Break) bringt einem dann doch nicht mehr so viel



Wann willst du das Timeout denn sonst nehmen?




Also die Antwort kannst Du Dir wohl selbst geben: Natürlich VOR dem Gegentor ! Die Flyers-Reihe war stehend KO und musste wegen Icing auf dem Eis bleiben. Den Timeout da genommen, und evtl fällt das Gegentor nicht... Klar, alles Spekulation, aber wenig später gleiche Situation auf der anderen Seite, und dort hats geholfen

Zitat

Tortorellas Time-Out war einzig und allein deshalb gezogen, weil sein Team geiced hatte und er den Spielern etwas Pause gönnen will. Aber wenn das in deinen Augen eine taktische Meisterleistung ist, dann soll es so sein...



Nö, keine Meisterleistung, sondern wichtig in dem Moment. Genauso wie es für die Flyers vor dem Gegentor gewesen wäre...


.


GO WINGS GO

RIP Bob Probert - In my personal Hall Of Fame, you'll live on forever.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

03.01.2012 10:15
#57 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Dem 2-3 mag ein Icing vorausgegangen sein, aber wenn ich mich recht erinnere waren insbesondere die beiden Verteidiger der Flyers zuvor noch nicht lange auf dem Eis.


Orange crush - no matter what


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

03.01.2012 13:17
#58 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter
In drittel 2 trug es dann mal Früchte, wobei das 2-1 von Rupp jeglichem Momentum der Flyers gleich mal den Deckel aufgesetzt hat. Das 2-2 war vermutlich der Knackpunkt. Ein dummes Tor für Bob- ca. 10min später hat Lundqvist den nahezu gleichen Schuss und bekommt ihn mit Mühe entschärft. Da wird der Unterschied deutlich.


Für mich war ganz klar der schnelle Anschlusstreffer zum 1:2 der Knackpunkt. Gehen die Flyers mit diesem 2:0 in die Pause, holen sie am Ende auch die 2 Punkte! Die Rangers haben dieses Jahr zwar schon desöfteren einige verloren geglaubte Spiele gedreht, aber gerade gestern hätte ich damit nicht mehr gerechnet! Zu deutlich war das Übergewicht der Flyers in Drittel 2.

Zitat von Mr. Hunter
In Drittel 3 waren die Rangers den Flyers dann etwas überlegen, was vermutlich aber auch am Spielstand lag, da Philly mit dem Messer zwischen den Zähnen nach vorne wollte/musste und die Rangers deutlich ruhiger das Spiel entschärfen konnten.


Genau selbiges hätten die Rangers bei nem 0:2 Rückstand im letzten Drittel wohl auch tun "müssen". Somit hätten sich den Flyers einige Räume ergeben, und sie hätten dann evtl bei nem Konter den endgültig entscheidenden Stich setzen können.
Aber hätte, wenn und aber... es ist eben anders gekommen, und das ist auch gut so!
Schöne 2 Punkte, nicht mehr und nicht weniger... aber eben ein Sieg, der dann doch über einen etwas längeren Zeitpunkt hängen bleibt!

Zitat von Mr. Hunter
Wenns dann in Spiel 82 um die PO Teilnahme der Rangers geht schauen wir, bzw. weiss ich wer gewinnt.


Ich hoffe doch mal, dass mir so ein Herzschlagfinale um die PO-Teilnahme wie in der vergangenen Saison, dieses Jahr erspart bleibt!
Gerade wenn ich mir die letzten 4 Gegner (Boston, Philly, Pens, Caps) anschaue, wäre es schon von Vorteil, wenn man die Sache vorher dingfest macht.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.141

06.01.2012 15:59
#59 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

Wenn man die ersten Absätze der eigenen Lobhudelei von Kerry Fraser überspringt, werden ein paar wirklich bewegende Momente des Alumni-Spiels zum Winter Classic beschrieben. Das Spiel gibts nicht zufällig bei den on-demand-Spielen vom Game-Center, oder?

http://www.tsn.ca/nhl/story/?id=384332


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


H.M. Murdock Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.995

09.02.2012 19:20
#60 RE: Winter Classic 2012 Zitat · antworten

TSN - The Detroit Red Wings will face the Toronto Maple Leafs on Jan. 1 at Michigan Stadium, a matchup of two Original Six teams at the iconic college football facility that drew more than 104,000 fans for a university hockey game in 2010. The NHL formally announced the details Thursday at Comerica Park.


Out of my Mind - Back in 5 Minutes


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dresden plant Winter Classic gg Weisswasser
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Aeppler
130 28.01.2016 15:39
von Summer of 69 • Zugriffe: 9417
Bavarian Winter Classic 2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
6 20.11.2014 09:38
von Aeppler • Zugriffe: 656
EBEL Winter-Classic 2015 in Klagenfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
5 05.01.2015 14:56
von Karion • Zugriffe: 557
SUCHE Winter Classic 2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von fuchsi21
4 16.01.2013 17:06
von fuchsi21 • Zugriffe: 330
Verkaufe: Winter Classic 2012 Jersey Philadelphia Flyers #28 Giroux
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von boateng-61
6 08.08.2012 18:05
von Daniel3411 • Zugriffe: 567
IIHF Weltmeisterschaften 2012 - Übersicht
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
0 14.05.2011 17:53
von Eisman • Zugriffe: 395
Winter Classic 2011...
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von maz
56 05.01.2011 18:35
von Cornholio • Zugriffe: 2042
Chris Pronger Winter Classic Jersey XL
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pronger20
2 17.05.2010 10:22
von Pronger20 • Zugriffe: 324
NHL Winter Classic 2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
7 02.01.2010 09:02
von marco1985 • Zugriffe: 453
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software