Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.199 mal aufgerufen
  
 
Koppsi
Beiträge:

19.10.2012 15:52
Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Mir wird alles etwas zu unübersichtlich was ich in den verschiedensten Threads lese, und deswegen hier mal zusammenfassen:

- wir haben einen Wahnsinnskader im Vgl. unserer Liga-Konkurrenten; spielen und deklassieren den Gegner; daher tun uns vom vielen Klatschen und Schalwinken das Schultergelenk weh, und die Hände schmerzen;
Fazit:
Stimmung leidet
NIX GUT
- unsere Mannschaft spielt daher mit angezogener Handbremse (Rübenbauerndorf, Krefeld); jetzt ist der Trainer sauer und schimpft; das könnte seinem Blutdruck schaden
Fazit:
Trainer leidet
NIX GUT
- Trainer ist auf 180, vergreift sich im Ton, beleidigt Spieler als Jammerlappen; da sind Spieler arg traurig
Fazit:
Spieler sind evtl. unmotiviert
NIX GUT

WAS IS EIGENTLICH GUT?

zu RN:
betracht ich das ganze Hickhack was bis heute in den Medien rumgeistert, bekommt auch die Personalie RN für mich ein Gschmäckle

zu MB:
LIEBE PRESSE, es wird geschrieben daß wir Bresl's Trikot am Hallendach wollten
Das ist ein Trugschluß !!!
WIR WOLLEN ES IMMER NOCH

zu FG:
ich war von Beginn an ein Skeptiker und bin es jetzt erst recht.
Mittlerweile mutiert FG zum "Magath des deutschen Eishockey"
und ich hab die Befürchtung daß er bei seinem Abgang (irgendwann) verbrannte Erde hinterläßt

zu SK:
von unserem Cheflöwe erwart ich jetzt eigentlich mal eine persönliche Stellungsnahme. Einen idealeren Zeitpunkt gibt's ned.
Und bitte ned Rüdi oder Matthias vorschicken, und denen ne Wischiwaschi-Stellungsnahme in die Hand drücken.
Klartext is angesagt!!!

Die launische Diva vom Main is aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht, hat wohl ihr Eintracht-Hemdchen ausgezogen und in die Ecke gefeuert, und rennt nun wohl zwischen Carl-Benz-Str. und ESH im Löwen-Trikot rum.
GANZ GROßES KINO

wie wär's damit?


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.216

19.10.2012 16:07
#2 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Edit


Pody Offline

Boouschemäääh


Beiträge: 2.496

20.10.2012 01:14
#3 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Wird das hier jetzt eine Hetzjagd gegen Frank Gentges? Auch wenn zugegeben die Presse der letzten Wochen nicht immer positiv war,
gibt ihm der Erfolg aktuell doch Recht! Letztes Jahr wünschte man sich einen besseren Kader, weil Spiele knapp verloren wurden. Jetzt
werden die Gegner weitestgehend abgeschlachtet und auch das ist schlecht, weil nicht spannend?!
So lange es bei solchen Spielen nicht totenstill ist, ist es doch auch okay. In den wirklich wichtigen Spielen gegen Kassel, Nauheim und
Duisburg wird die Stimmung eine ganz andere sein als gegen Mannschaften wie Neuwied oder Ratingen. Die Leistungsunterschiede in der Liga sind
nunmal sehr groß, was will man daran ändern? Es ist wie es ist!
Das Spiel in Krefeld sollte eine Lehre gewesen sein.. Die folgenden Spiele gegen ähnlich starke bzw schwache Gegner wurden augenscheinlich
deutlich gewonnen.
Dass sich Gentges mal im Ton vergreift war auch zu erwarten, dass dies in die Medien gelangt ist, ist jetzt nicht mehr rückgängig zu machen.
Ich bin Michael Bresagk auch durchaus dankbar für seine Leistungen auf und auch neben dem Eis, aber im Gegenzug Stefan Krämer anzuprangern
ist in meinen Augen auch völlig übertrieben.

Meine Aktivität hier im Forum hat sich in den letzten Monaten doch stark verringert und ich bin auch wahrlich kein Fan von Frank Gentges,
aber ihn für alles Negative hier verantwortlich zu machen, halte ich für völlig daneben. Wenn wir am Ende dieser Saison tatsächlich
den sportlichen Aufstieg geschafft haben sollten, dann will euch nochmal hören was ihr zu Gentges' Arbeit sagt. Also mal weniger
Schwarzmalen und einfach mal die Füße, bzw die Finger still halten!


Mr. Freeze Offline

Kühlschrank


Beiträge: 392

20.10.2012 01:30
#4 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Bresagk ist DER gott
Krämer ein Vollpfosten
Gentges das Oberarschloch
J. Bieber der beste Musiker der Welt
A.Merkel hat die beste Figur
S.Crosby wächst der schönste Playoffbart

Haters gonna hate...Schießt die Gegner ab und freut euch! Ob euer Coach unter dem ihr gewinnt bei jedem Tor nen Jubelfurz in die Halle entfliehen lässt oder nicht, ist doch sowas von egal...!


Koppsi
Beiträge:

20.10.2012 01:35
#5 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Kritik = Hetzjagd?
sehr kleinkariertes Denken
und ich betreib sicherlich kein FG-Bashing
Tatsache is aber auch: würde es Trikots geschenkt geben, mit FG betitelt, und anstatt ne Nr. nen T, würd ichs mit nem Stofflöwen beim Teddy-Toss aufs Eis pfeffern


Pody Offline

Boouschemäääh


Beiträge: 2.496

20.10.2012 01:45
#6 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Zitat von Koppsi im Beitrag #5
und ich betreib sicherlich kein FG-Bashing
Tatsache is aber auch: würde es Trikots geschenkt geben, mit FG betitelt, und anstatt ne Nr. nen T, würd ichs mit nem Stofflöwen beim Teddy-Toss aufs Eis pfeffern


Kein Gentges-Bashing? Stimmt, da hab ich mich verguckt..
Hoffentlich wird die Teddy-Aktion von Gentges nicht verboten


Nur der ESC Online




Beiträge: 466

20.10.2012 01:57
#7 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Spannungsloses Spiel in Ratingen, Stimmung gut und lustig. Wir spielen Ratingen mit einem Wahnsinnsteam an die Wand, und das ohne große Anstrengungen... und FG lässt sich sogar zu einem Winker hinreißen! Besser könnte es doch gar nicht laufen?



Koppsi
Beiträge:

20.10.2012 02:03
#8 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Freeze im Beitrag #4
Bresagk ist DER gott
Krämer ein Vollpfosten
Gentges das Oberarschloch
J. Bieber der beste Musiker der Welt
A.Merkel hat die beste Figur
S.Crosby wächst der schönste Playoffbart

zu Bresl:
ich bin Atheist
zu Krämer:
ich stell deine profunden Insiderkenntnisse ned in Abrede
zu Gentges:
das is ja schon fast FG-Niveau?
zu Bieber:
dein HNO-Arzt is doch allein aufgrund deiner Behandlungen schon Millionär?
zu Merkel:
mit Lagerfeld bist du garantiert ned verwandt
zu Crosby:
auf den steh ich ned, und bärtige Typen mag ich auch ned


palmcat26 Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 63

20.10.2012 09:15
#9 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Zitat von Koppsi im Beitrag #1
Mir wird alles etwas zu unübersichtlich was ich in den verschiedensten Threads lese, und deswegen hier mal zusammenfassen:
zu RN:
betracht ich das ganze Hickhack was bis heute in den Medien rumgeistert, bekommt auch die Personalie RN für mich ein Gschmäckle







wie darf ich das verstehen?


papa bravo Offline

Twen Löwe

Beiträge: 175

20.10.2012 22:08
#10 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Ich habe so den Eindruck das "Forum" ist manisch-depressiv". Heute ist alles ganz toll und morgen dann wieder total Sch.....
FG ist nicht der Typ der mir wahnsinnig sympathisch ist, aber ich will ihn ja auch nicht heiraten. Für die wenig spannenden Kantersiege ist der Verband zuständig und nicht FG. Wenn es gegen die Kleinen spannender wäre, hätten wir gegen Nauheim, Kassel und Duisburg wenig Chancen. Da müssen wir jetzt durch!!
MB ist mir sympathisch und ich bin ihm sehr dankbar, dass er unser Frankfurter Eishockey gerettet hat. Allerdings hätte ihm klar sein müssen, dass wenn er einen Typen wie Fg holt, dieser zumindest im sportlichen Sektor keinen neben sich duldet. Mir würde es auch besser gefallen, wenn es anders wäre. Aber wenn man den Weg wählt, dann muss man ihn auch zu Ende gehen. Ich hoffe nur, dass die anderen Verantwortlichen die Finanzen im Griff haben?? Denn noch eine Pleite überlebt unser Eishockey hier nicht.
Ansonsten sollten wir uns mal mit der Beurteilung und besonders der Verurteilung von Spielern und anderen Beteiligten mal zurückhalten, bis es wirklich zur Sache geht.


Koppsi
Beiträge:

20.10.2012 22:52
#11 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Ich streit gar ned ab daß ich bewußt provoziert hab.
Les doch meinen Eingangspost. Tenor: egal was passiert, isses falsch.
Les mal meinen Weltuntergangsthread von der letzten Saison. Da wurde freitags kritisiert, und sonntags war dieselbe Vorgehensweise die man freitags kritisiert hatte das Nonplusultra.
Ok, eine solche Gemengelage wie aktuell hatten wir damals ned.
Ich hatte damals geschrieben daß ich an das "Team hinter unsrer Mannschaft" glaube. Diesbezüglich glaub ich gar nix mehr.
Ich hab weiterhin riesengroßen Respekt vor unsren Fahnenschwenkern, Dj, Rüdi.
Aber leider schwindet mein Respekt gegenüber FG, SK. Leider. Und das bereitet mir großes Unbehagen.


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.841

21.10.2012 00:06
#12 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Okay, du prangerst also die Extreme an, die hier im Forum herrschen. Die einen haben eben einen Standpunkt, die anderen einen gegenteiligen, was dann logischerweise dazu führt, dass die Bandbreite bei so gut wie jedem Thema von Weltuntergangsstimmung bis Hochjubelei reicht und dazwischen sind noch die User, die mit sachlichen Beiträgen zu schlichten versuchen.

Ich denke sogar, dass dies ein Stück weit normal ist, bei der Masse an Usern, die sich hier aktiv im Forum tummeln. Desto mehr Menschen, desto mehr Meinungen etc., damit muss man bei einem so belebten Forum halt leben. Schau dir doch mal die Geisterforen an, die so manch anderer Eishockeyverein hat, da ist unser Forum echt top!

Aber ich schweife ab. Worauf ich hinaus will, ist eine Frage. Einerseits kritisierst du die oben beschriebene Bandbreite, andererseits tust du das, indem du, wie du auch selbst sagst, bewusst provozierst. Damit bringst du den Thread hier auf den gleichen "ausartenden" Weg, wie die ganzen anderen Threads, die dir eben aus dem gleichen Grund zu unübersichtlich geworden sind, weswegen du ja auch diese Sammelantwort formuliert hast.

Meine Frage: was willst du mit dem Thread erreichen? Ich kann es tatsächlich nicht nachvollziehen, aber das, was du damit tatsächlich schon erreicht hast, ist eine weitere, fast gleiche Diskussion, wie sie schon aufgeteilt auf einige andere Threads geführt wird. :)


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Pody Offline

Boouschemäääh


Beiträge: 2.496

21.10.2012 02:30
#13 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Das Ding ist einfach, dass in den letzten Wochen einige negative Dinge an die Öffentlickeit gelangt sind. Gepaart
mit langweiligen Spielen und gleichzeitigen Kantersiegen gegen Mannschaften, die in dieser Liga einfach nichts zu
suchen haben. Das führt dazu, dass die negativen Schlagzeilen in der Presse dominieren.

Tatsache ist:
- erst wurden die jungen Spieler, dann später die vermeintlichen Führungsspieler von Gentges kritisiert
- mit Ralf Neiß wurde ein langjähriger, zuverlässiger Mitarbeiter entlassen
- die Spiele sind zum größten Teil, aufgrund von völliger Dominanz, einfach langweilig
- Michael Bresagk hat seinen Job als sportlicher Leiter abgegeben
- und vor allem: Frank Gentges will Erfolg und das ist alles was dieses Jahr zählt! Er trägt eine enorme Verantwortung,
denn schließlich wollen die Fans ihr Team nächstes Jahr in der 2. Bundesliga sehen.

Fakt ist, dass die angeführten Punkte teilweise großen Interpretationsspielraum bieten. Wir Fans sollten an dieser
Stelle einfach mal Vertrauen haben und nicht alles schlecht reden und kritisieren. Gentges ist ohne Bresagk mit
Sicherheit kein Alleinherrscher oder so etwas in der Art.

Die Eröffnung dieses Threads hat einzig und allein dazu geführt, dass die Diskussionen rund um Frank Gentges hier
fortgesetzt wird. Ich stimme voll und ganz zu, dass die Entlassung von Ralf Neiß nicht die feine englische Art war, aber
das ist nun nicht mehr zu ändern, auch wenn es mir persönlich für ihn Leid tut.
Die öffentliche Kritik an diversen Spielern kann auch einfach nur den Sinn haben, die Spieler zusätzlich zu motivieren.
Dass Gentges nicht zimperlich ist, war von Anfang an bekannt.
Dass die Spiele zum Großteil langweilig sind, liegt schlicht und ergreifend an der Zusammensetzung der Liga, in die wir
mit diesem Kader einfach nicht gehören. Und genau das weiß auch Frank Gentges. Er hat den Druck aus einem zu 80% neu
zusammengebauten Team eine Einheit zu formen, die am Ende der Saison sportlich aufsteigt.
Nochmal: Ich bin kein Fan von Frank Gentges, aber wir stehen trotz Verletzungen an der Spitze der Tabelle und haben bereits
jetzt einen Derbysieg mehr zu verbuchen als die gesamte letzte Saison. Wenn ich an seinen emotionalen Jubel nach dem Sieg
in Nauheim denke, ist für mich klar, dass er mit Herz und Leidenschaft bei der Sache ist und das ist enorm wichtig.

Und wenn es bei dem ein oder anderen einseitigen Spiel stimmungsmäßig mal nicht so läuft, dann ist das halt so. In den
wirklich wichtigen Spielen sollte und wird dies auch ganz anders sein, denn gerade die Fans müssen in solchen Spielen dazu
beitragen, dass die Punkte auf das Konto der Löwen wandern.

Einfach mal auf die Resultate konzentrieren und diese in den Vordergrund rücken, denn das ist am Ende das Einzige was zählt.
Wie das Ziel am Ende erreicht wurde, interessiert in 12 Monaten keinen mehr.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.272

21.10.2012 07:06
#14 RE: Kader, Saisonverlauf, Personalien 2012/13 Zitat · antworten

Zitat von palmcat26 im Beitrag #9
Zitat von Koppsi im Beitrag #1
Mir wird alles etwas zu unübersichtlich was ich in den verschiedensten Threads lese, und deswegen hier mal zusammenfassen:
zu RN:
betracht ich das ganze Hickhack was bis heute in den Medien rumgeistert, bekommt auch die Personalie RN für mich ein Gschmäckle







wie darf ich das verstehen?



Ich denke, der Einzige, der das Geschmäckle ausräumen könnte, ist RN selbst


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kader Löwen Frankfurt 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
44 06.01.2017 10:04
von Snell • Zugriffe: 14557
Kader Löwen Frankfurt Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
2 08.09.2015 16:05
von JUS67 • Zugriffe: 10950
Kader Löwen Frankfurt 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
52 03.03.2015 14:42
von MaMo • Zugriffe: 20536
Kader Meisterteam 2004 - All-Stars Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
189 16.02.2014 15:52
von johnnyboy • Zugriffe: 28337
+++Vier Aufstiegshelden fest dabei im Oberliga-Kader 09.05.2011+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
9 09.05.2011 10:15
von lion84 • Zugriffe: 1010
Die Kader
Erstellt im Forum WM 2010 von controllero
0 11.05.2010 22:19
von controllero • Zugriffe: 570
Lions-Kader 2010/2011 - Stand: 19.08.10
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
60 19.08.2010 23:23
von Hayzy • Zugriffe: 23880
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software