Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 3.512 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2
Modano Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 963

17.02.2015 08:26
Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Lionidas Offline

Twen Löwe

Beiträge: 440

17.02.2015 09:41
#2 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

kit schreibt im Rhein-Main-Sport der FAZ auch zu dem Thema erreichte Ziele und "Fehler" um Reimer.

Neu für mich ist, dass er Norman Martens einen angebrochenen Unterarm attestiert - gebrochene Hand, gebrochene Finger, gebrochener Mittelhandknochen o. ä. habe ich schon mal gelesen .... Er spricht von 3-4 Wochen Ausfall.


Bedenke: Die STILLE ist manchmal die beste Antwort (nepal. Glücksmantra)


Modano Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 963

17.02.2015 09:45
#3 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

So wie am Samstag beim Basketball der Gips aussah, ist es definitiv kein Finger, der gebrochen ist.
Es sah für mich auch eher wie der Unterarm aus.


kladigo hat sich bedankt!
kladigo Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 643

17.02.2015 10:37
#4 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Zitat von Modano im Beitrag #1
Ein Sieg der Vernunft
http://www.fnp.de/sport/loewen/Ein-Sieg-...;art790,1267530


Ein guter Bericht!
Wenn diese Vernunft weiterhin vom "Ligen-Chef" gelebt wird, kann es nur noch aufwärts gehen mit dem Hockey!


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.087

17.02.2015 11:07
#5 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Ich sehehalt keine Vernunft darin, wenn ein Verein mit Erlaubnis der DEL II einen nicht spielberechtigten Spieler einsetzt und anschließend die Punkte behält, gleichzeitig aber ne Geldstrafe bekommt...


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Schwede
Beiträge:

17.02.2015 11:30
#6 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Ich kann dem Artikel nur teilweise zustimmen. Mit der "höheren Gewalt" bezieht er sich offensichtlich auf das Spiel von Riessersee in Bremerhaven. Tatsache ist doch, dass das Spiel ausfallen musste und es keine Möglichkeit für einen Nachholtermin gab. Also muss das Spiel mit 5:0 für Bremerhaven gewertet werden. Soviel zu den Formalitäten. Aber unbestritten ist auch, dass Bremerhaven massive Ausfälle in Höhe von rund 60.000 EUR zu beklagen hat. Mit romantischen Sätzen wie "die Vernunft müsste über die Paragraphen siegen" ist Fishtown auch nicht geholfen. Wer denn sonst soll die 3 Punkte bekommen, wenn nicht Bremerhaven? Und wer sonst soll den Schaden tragen, wenn nicht der SC Riessersee? Der Autor kann ja aus seiner Tasche dem Schaden begleichen, wenn ihm so viel daran liegt. Mit seiner Sozialromantik wird das große Loch in der Kasse von Bremerhaven jedenfalls nicht gefüllt.


Cradle-of-Fear Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.120

17.02.2015 11:56
#7 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Das Problem wäre nicht gewesen wenn GAP rechtzeitig losgefahren wäre. Dann hätte man sich sicher auf einen anderen Termin einigen können. Da GAP aber 2 od.3 Std. zu spät los ist war es keine höhere Gewalt sondern deren Fehler. Auf höhere Gewalt hätten sie sich berufen können wenn sie um 3:30h los gefahren wären.

Warum man bei so einer Strecke nicht einen Tag vorher anreist versteh ich eh net. Hotelkosten wären geringer gewesen als die nun entstandenen Kosten.


HC Wiesbaden Vikings e.V.

Go Vikings Go!!!! GVG!!!


TOM66, DyoneDark und Rastaman haben sich bedankt!
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.745

17.02.2015 13:59
#8 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

@Schwede ich denke es geht nicht um diesen Fall speziell, sondern eher allgemein.
Ebenso kann ein Spiel ausfallen weil die Kühlung nicht funktioniert,
oder andere höhere Gewalt.
Generell würde ich mir wünschen,das Funktionelle mit mehr Augenmass entscheiden.
Sicher muss jeder Einzelfall für sich betrachtet sehen,aber ich halte sture Paragraphenreiterei im Sport für fehl.
Mir ist die Transparenz auf alle Fälle viel lieber, als Harnos versteckte Garagenentscheidungen.


kladigo hat sich bedankt!
Schwede
Beiträge:

17.02.2015 14:06
#9 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Zitat von Eisfischer im Beitrag #8
@Schwede ich denke es geht nicht um diesen Fall speziell, sondern eher allgemein.
Ebenso kann ein Spiel ausfallen weil die Kühlung nicht funktioniert,
oder andere höhere Gewalt.
Generell würde ich mir wünschen,das Funktionelle mit mehr Augenmass entscheiden.
Sicher muss jeder Einzelfall für sich betrachtet sehen,aber ich halte sture Paragraphenreiterei im Sport für fehl.


Ich bin absolut dafür, dass man Einzelfälle unterschiedlich bewerten kann und soll.
Aber zum Einen braucht es auch einen Regelkatalog, der erstmal grundsätzlich Anwendung findet und zum Anderen müssen auch die Kosten verursachergerecht getragen werden. Wenn ein Spiel wegen defekter Kühlung ersatzlos ausfällt, so hat die Heim-Mannschaft auch den Schaden und dürfte nicht mit Schadensersatzansprüchen konfrontiert werden.
Wenn aber - aus welchen Gründen auch immer - die Auswärtsmannschaft der Grund für den Ausfall ist, dann muss auch diese die Kosten tragen. Denn diese entstehen nunmal - ob man will oder nicht.
Ich lese den Artikel durchaus so, dass er sich auf den Fall SCR in Bremerhaven bezieht. Und die 60.000 EUR müssen verteilt werden. Paragraphen hin oder her.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.745

17.02.2015 14:13
#10 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Wobei man auch da sehen muss,ob ein Spiel nicht doch wiederholt werden kann.
Zur Not Mittwochs.
Ferner gibts auch Versicherungen,die auch im Einzelfall haften.
Bin vollkommen bei Dir,das es natürlich ein Regelwerk als Basis bindend für alle geben muss.


OFC Online

König der Löwen


Beiträge: 6.214

17.02.2015 16:39
#11 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Also Zuviel Fingerspitzengefühl oder Ermessensspielraum im Einzelfall finde ich kontrproduktiv.
Dann wird die Verantwortung auf einzelne Personen runtergerochen und je nachdem wer entscheiden
muß, fällt für ein und denselben Sachverhalt das Urteil dann anders aus.
Solche Urteile sollte replizierbar und nachvollziehbar sein (zumindest anhand der Dufüs oder Regeln sein).


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.490

17.02.2015 18:02
#12 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #5
Ich sehehalt keine Vernunft darin, wenn ein Verein mit Erlaubnis der DEL II einen nicht spielberechtigten Spieler einsetzt und anschließend die Punkte behält, gleichzeitig aber ne Geldstrafe bekommt...

Das hat er doch schoen rausgearbeitet:
Der Vertrauensschutz gegenüber den Aussagen der Liga-Gesellschaft wiegt schwerer als die Sorgfaltspflicht des Vereins“, begründete dies DEL 2-Geschäftsführer René Rudorisch. Dass er für diesen Lapsus geradesteht, ist leider das Ungewöhnliche daran.

Heisst auf beiden Seiten wurden Fehler gemacht:
Die Loewen haben Ihre Sorgfaltspflicht nicht hundertprozentig gelebt (wir haetten wohl auf die eine fehlende SD hinweisen muessen) und dafuer eine Geldstrafe bekommen.
Die Liga hat eine Fehlauskunft gegeben auf Grund des fehlerhaften Eintrags der SD und ist deswegen nicht in der Lage die eigentliche Regel adequat zum Stichtag umzusetzen - deswegen dann das umgehende Aussetzen in Dresden.

Das allgemeine Vernunftgeseiere wegen der BHV-GAP Wertung ist mir zu duenn, um da irgendwas rauszulesen oder rein zu interpretieren.


kladigo hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.490

17.02.2015 18:05
#13 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #11
Also Zuviel Fingerspitzengefühl oder Ermessensspielraum im Einzelfall finde ich kontrproduktiv.
Dann wird die Verantwortung auf einzelne Personen runtergerochen und je nachdem wer entscheiden
muß, fällt für ein und denselben Sachverhalt das Urteil dann anders aus.
Solche Urteile sollte replizierbar und nachvollziehbar sein (zumindest anhand der Dufüs oder Regeln sein).

Die groesste Gefahr ist, es kommt zu verzoegerten Entscheidungen.
Ich finde die bisherigen Entscheidungen bis dato gut, nachvollziehbar, transparent und vor allem schnell.


kladigo Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 643

17.02.2015 18:47
#14 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #5
Ich sehehalt keine Vernunft darin, wenn ein Verein mit Erlaubnis der DEL II einen nicht spielberechtigten Spieler einsetzt und anschließend die Punkte behält, gleichzeitig aber ne Geldstrafe bekommt...


Wenn Du bei beim KBA (Kraftfahrt-Bundesamt) anrufst, und fragst, ob Du trotz 1,6 Promille Deinen Führeschein behalten darfst, und die Behörde sagt ja, dann behältst Du ihn doch auch, oder?
Ich sehe in dem Tun der Löwen nix verwerfliches!


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.148

17.02.2015 19:24
#15 RE: Presse vom 17.02.2015 Zitat · antworten

Unwissenheit schützt vor Strafe ( in der Regel ) nicht. Wenn der Beamte nicht weiß, dass man ab x Promille den Lappen abgenommen bekommt, schützt das den Fragesteller aber nicht. Die Regel, das Gesetz ist existent und damit verbindlich. Oder würdest Du Dich darauf einlassen eine Bank auszurauben, wenn ein Polizist sein okay dafür gibt?


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Spielplan DNL2 Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
12 31.08.2015 17:12
von OFC • Zugriffe: 1338
Presse vom 15.02.2015
Erstellt im Forum Pressethread von Hank III
23 15.02.2015 19:25
von ToniRaubal • Zugriffe: 1529
Presse vom 07-02-2015
Erstellt im Forum Pressethread von kladigo
2 07.02.2015 20:19
von JasonYoung#28 • Zugriffe: 754
Presse vom 05.02.2015
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
0 05.02.2015 11:05
von Modano • Zugriffe: 359
Presse vom 03.02.2015
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
0 03.02.2015 10:43
von Modano • Zugriffe: 416
Presse vom 02.02.2015
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
3 03.02.2015 10:01
von Hank III • Zugriffe: 956
Presse vom 02.02.2015
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
0 02.02.2015 07:34
von Modano • Zugriffe: 310
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 20.02.2015 nach Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 27.07.2014 21:52
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 206
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
77 24.03.2015 17:51
von dewo • Zugriffe: 17460
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 32
Xobor Xobor Community Software