Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 3.077 mal aufgerufen
 Tops & Flops 2018/2019
0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.191

28.04.2019 21:56
Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

Zunächst Ehre wem Ehre gebührt.
Daher Glückwünsche an Ravensburg. Die Towerstars haben eine klasse Saison gespielt und waren in den PO die Beste Mannschaft, so dass man verdient Meister ist.


Heute war das erneut einfach zu wenig um die Sache noch zu drehen. Ravensburg war erneut wacher und stets bereit einen Schritt mehr früher zu gehen. Wille schlägt mal wieder Talent. Daher kamen die Löwen fast immer zu spät und nie ins Spiel.

Ab dem letzten Drittel von Spiel drei hat man unserem Team einfach mehr und mehr den Schneid und das Selbstvertrauen geraubt. Schlussendlich hat sich das Team dabei leider wie schon öfter in der Saison mehr oder minder durch die eigene schlampige und teils arrogante Spielweise selbst geschlagen. Erschreckend, dass man dann selbst klarste Fehlenstcheidungen der Refs in Spiel 3 nicht mal mehr reklamierte und sich in sein Schicksal ergab. Als man wieder aufwachte lag man schon 3:1 in Spielen hinten und fand nicht mehr wirlich einen Weg zurück in die Serie.

In Frankfurt wird man neben vielen hoffnungsvollen Talenten vor allem über die Leistungsträger und Führungsspieler nachdenken müssen, will man in Kürze höhere Ziele erreichen. # 47 und mit Abstrichen noch # 19 sind alleine zu wenig. Viele andere außer Form, viel zu behäbig und/oder sehr blass in den PO. Alleine die Jungen wussten mehr oder minder zu überzeugen, was aber auch alleine nicht reichte.

Schaun wer mal wie das neue Team aussehen wird. Es wird notwenidge Änderungen geben.


quinney und TwinLion haben sich bedankt!
Mainzi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.030

28.04.2019 22:13
#2 RE: Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

So. Top und Flop von mir heute etwas anders.

Einzelkritik erspar ich mir. Außer Ilya, sowas von Top. Trotz 5 Gegentore. Der Rest war platt. Da gehört es sich nicht, nochmal draufzuhauen.

Obwohl – na ja, Spieler der Serie aus Ravensburger Sicht für mich Maginot. Sorry, bemüht. Aber entweder war er verletzt und hätte dann nicht eingesetzt werden sollen, sonst hat was anderes nicht gepasst. Aber das war beim besten Willen gar nix.

Erstmal Glückwunsch nach Rav (wer liest das eigentlich hier?), besonders an Cherno (dto) und an xxx1310. Feier schön. Obwohl Glückwünsche von mir interessieren ja e nicht. Weil ich bin nicht voll zu nehmen. NOCH bin ich nicht voll. Kommt heute noch. Keine Sorge. Weil das heute war leider nur im Suff zu ertragen.

Kein Stab über Mitchell und Levandovski. Danke Euch beiden für die Leistung der ganzen Saison!! Ihr habt ALLES gegeben.

Over the top heute mal an das Forum. Hab es im „Live“ schon geschrieben. Das war mal megageil.

Topp Die Aussprache Dan Spang im letzten Spiel bei Sprade. Jemand hat mal gefragt, wie spricht er es aus. Ich würde mal sagen Spppääng. Die Betonung („ich habs kapiert“) war grandios. Eigentlich muss man es gehört haben. Immer wieder gelacht.

neutral: Ich möchte mal die Ehrung der Schiris in Frage stellen. Gewinnt Ravensburg heute, werden die Schiris geehrt. Gewinnen wir, pfeifen andere und es werden nach Spiel 7 andere geehrt. Ääääh… find ich mal bedenklich. Könnte zumindest zu gewissen Entscheidungen führen. Meine ich grundsätzlich. Heute sind wir definitiv nicht verpfiffen worden.

Flop: Dass Yorke den Drindl nicht nochmal vermöbelt hat. Bei 5:0 – es war noch genug Zeit, Dalton!! Trotzdem ausdrücklich Dir Danke für die Steigerung und die geile Saison und weiter so!!! Wonderfull to see you again.

Flop: Dass die Schwaben tws. mit vollen Biergläsern zur Medaillenübergabe angetreten sind. Schwaben halt. Jeder andere hätte Cherno längst überschüttet. Die haben das gesoffen. Schande.

Flop: Es waren noch Medaillen übrig? Hätte ich mich ans Ende gestellt, hätte ich dann noch eine abgreifen dürfen? Wäre ja geil gewesen. Der Kommentar auf Sprade wär bestimmt geil gewesen. Und das ist jetzt Mönzüü. Spässle, klaro.

So, und dann schreib ich heute nichts mehr und widme mich dem Weißwein. Nach dem Spiel ist Frustsaufen angesagt. Schlaft morgen alle schön den Rausch aus und für heute SCHEISSE!! Aber 2021 ist wichtiger. Let´s walk on.

Den einen oder anderen würd ich in der nächsten Saison auch gerne kennen lernen. Aber dazu dann, das mache ich im Zweifel lieber individuell. Aber ich werde auf einige zukommen.

Al the rest: DANKE FÜR DIE GEILE SAISON! Ich freue mich auf die nächste.


Wenn ich jedem Arsch gefallen wollte, wäre ich ein Stuhl geworden!


Genoviva Offline

Königin der Löwen

Beiträge: 9.310

28.04.2019 22:15
#3 RE: Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

Die Meisterschaft wurde am Ostermontag vergeigt. Aber so, wie die jungen Spieler lernen müssen, muss auch das junge Trainer-Team lernen. Ja, sie hätten am Montag dringend eine Auszeit nehmen müssen, um die Mannschaft wieder in die Spur zu bringen. Das haben sie auch in der Saison nicht oft getan.

Was mich heute gestört hat, war, dass es null Aufbäumen gab. Sie waren von Anfang an pomadig und (scheinbar) unmotiviert. Die Fehlpässe werden uns allen in Erinnerung bleiben. Schade, es wäre mehr drin gewesen, aber es hat nicht sollen sein. Glückwunsch an Ravensburg, und die sportliche Leitung, die zur rechten Zeit den Trainer gewechselt hat. Deswegen auch Glückwunsch an Cherno (und nein, ich möchte ihn nicht zurück haben).


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


TwinLion hat sich bedankt!
Mainzi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.030

28.04.2019 22:19
#4 RE: Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

Zitat von 0815 im Beitrag #1

In Frankfurt wird man neben vielen hoffnungsvollen Talenten vor allem über die Leistungsträger und Führungsspieler nachdenken müssen, will man in Kürze höhere Ziele erreichen. # 47 und mit Abstrichen noch # 19 sind alleine zu wenig. Viele andere außer Form, viel zu behäbig und/oder sehr blass in den PO. Alleine die Jungen wussten mehr oder minder zu überzeugen, was aber auch alleine nicht reichte.


Das sehe ich völlig anders. Aber völlig falscher Zeitpunkt und völlig falscher Ort, das zu diskutieren.


Wenn ich jedem Arsch gefallen wollte, wäre ich ein Stuhl geworden!


Weightwatcher Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 830

28.04.2019 22:53
#5 RE: Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

Erstmal Gratulation an Ravensburg! Sie sind verdienter "Deutscher Meister". 😂
Ebenso Gratulation an deren sportliche Leitung: Der Tausch von Grantler Ehrenberger zu Grantler Cherno hat sich als goldrichtig erwiesen, als es darum ging ein Paar ältere Herren heiß auf einen Pott zu machen.
Gratulation an Cherno! Er kann Meisterschaften.

Gratulation an das Team der Löwen Frankfurt. Vize hätte ich zu Beginn der Saison sicher unterschrieben.
Ein bisschen bitter ist Vize immer, aber es ist trotzdem eine tolle Leistung!
Daß auf dem Weg zum Vize nicht alles Frankfurter Erwartungshaltung entsprach, werde ich über den Sommer vergessen.
Im Kittel hängen bleiben wird mir aber der schwarze Ostermontag. Zu dem man RAV&Cherno gratulieren muss.

Unseren drei Klemmbrett-Charismatikern aus dem Land der Birken, Seen und Saunen gratuliere ich nächstes Jahr dann, wenn ich gesehen habe, dass sie neben guter Jugendarbeit - das können sie! - auch "Meisterschaft" bei Cherno abgeguckt haben und erfolgreich umsetzen.
(Ich will Cherno nicht zurück, aber auch nie mehr ein "Ostermontag II")

Schönen Sommer!

Weightwatcher


Oo=v=oO
Kringeldreherfan by heart!


TwinLion hat sich bedankt!
Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.258

28.04.2019 23:43
#6 RE: Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

Zitat von Mainzi im Beitrag #2

Flop: Dass Yorke den Drindl nicht nochmal vermöbelt hat. Bei 5:0 – es war noch genug Zeit, Dalton!!


Warum?
Um (zurecht) dann noch als "scheiß Verlierer" abgestempelt zu werden?
Dann lieber mit erhobenem Haupt und dem Ehrentreffer die Saison beenden.


Take heart, brighter days will come ...

🖤 I'll stay in love, and I'll stay alive;
Calling the chaos my home 🖤

GO WINGS!


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.858

29.04.2019 09:40
#7 RE: Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

Zitat von Cornholio im Beitrag #6
Zitat von Mainzi im Beitrag #2

Flop: Dass Yorke den Drindl nicht nochmal vermöbelt hat. Bei 5:0 – es war noch genug Zeit, Dalton!!


Warum?
Um (zurecht) dann noch als "scheiß Verlierer" abgestempelt zu werden?

Danke!
"Message sending" macht nur Sinn, wenn es noch um etwas geht, wenn man seine "Duftmarke" fürs nächste Spiel setzt.
Alles andere wäre in der Tat die Art von sinnloser Prügelei, für die das Eishockey dann in Bild&Co. in Verruf gerät.
Das ganze hat sehr viel mit Respekt vor dem Spiel, den Gegnern und der Eishockey-Tradition zu tun - wer sich ernsthaft dafür interessiert, dem sei "the code" ans Herz gelegt (http://www.bernsteinbooks.com/books/hockey_code.aspx) ... ich fürchte aber in Zeiten von lautem "Hey"-Geschreie, bei fairen open-ice-hits ist das vergeblich - schon gar bei jemandem, der sich gerne selbst in seinen eigenen Posts widerspricht und Lügen straft (Stichwort keine Einzelkritik).


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


OFC hat sich bedankt!
Frankfurter-bubb Offline

endlich 18


Beiträge: 784

29.04.2019 17:13
#8 RE: Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

Mal abgesehen vom Spiel war mein persönlicher Top gestern die Löwe-Fans.
Ich habe selten so eine Unterstützung bei einem 5:0 Rückstand gesehen.
Dies war auf jeden Fall die Unterstützung die sich die Mannschaft nach einer solchen Saison verdient hat. Sie wurde zurecht bis weit nach Spielende gefeiert. Man musste sich zwischenzeitlich fast fragen welcher Verein da gerade die Meisterschaft gewonnen hatte.

Zudem die Verabschiedung von Breitkreuz und Pistilli. Man konnte beiden ansehen, dass es Ihnen nicht leicht fiel.
Selten gesehen, dass sich Spieler so verabschieden. Respekt!


Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehn, wann werd ich sie wiedersehen,
Oh ich hab solche Sehnsucht, Ich verliere den Verstand...


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.039

29.04.2019 17:22
#9 RE: Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

Zitat von Frankfurter-bubb im Beitrag #13
Mal abgesehen vom Spiel war mein persönlicher Top gestern die Löwe-Fans.
Ich habe selten so eine Unterstützung bei einem 5:0 Rückstand gesehen.
Dies war auf jeden Fall die Unterstützung die sich die Mannschaft nach einer solchen Saison verdient hat. Sie wurde zurecht bis weit nach Spielende gefeiert. Man musste sich zwischenzeitlich fast fragen welcher Verein da gerade die Meisterschaft gewonnen hatte.

Zudem die Verabschiedung von Breitkreuz und Pistilli. Man konnte beiden ansehen, dass es Ihnen nicht leicht fiel.
Selten gesehen, dass sich Spieler so verabschieden. Respekt!


Das war wirklich ganz großes Kino.
Die letzten 10 Spielminuten Dauersupport in der Gästekurve. Der Support erstreckte sich sogar noch bis zur offiziellen Ehrung der Teams.

Hoffentlich kam es auch über SpradeTV ein wenig rüber.

Das war wirklich ein besonderer Löwen Moment, wie die Auswärtsfahrer mit der Niederlage um den Titel umgegangen sind!


Roadlion und Urlöwe haben sich bedankt!
Rosebud Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.186

29.04.2019 20:19
#10 RE: Finale 6 / Gratulation an den Meister Zitat · Antworten

Aufgeräumt. Allgemeines zu den Towerstars am besten bitte hier diskutieren, hier in diesem Thread geht es um das letzte Playoff-Finalspiel.


Aeppler hat sich bedankt!
T&F Finale 5 »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dein Stück vom DEL 2024 Finale
Erstellt im Forum EID von markusp
0 17.04.2024 17:36
von markusp • Zugriffe: 323
Hessenliga-Final Four in der Frankfurter Eissporthalle
Erstellt im Forum LEV von BobGrosz
4 11.04.2024 15:21
von BobGrosz • Zugriffe: 801
WM - Finale: Public Viewing morgen ?
Erstellt im Forum BAB von Happy Gilmour
0 27.05.2023 22:14
von Happy Gilmour • Zugriffe: 205
Hessenliga-Meisterschaft: „Final 4“ am 1. und 2. April 2023 in der Eissporthalle
Erstellt im Forum LEV von Mannix
16 04.04.2023 18:58
von Mapache • Zugriffe: 2208
Wer wird Meister der DEL und steigt wer auf???
Erstellt im Forum EID von Dr.Strafraum
13 17.03.2023 14:20
von Aeppler • Zugriffe: 1357
T&F 18.04.2022 Löwen - Ravensburg Finale Teil 2
Erstellt im Forum Tops & Flops 2021/2022 von Bobby Orr
17 20.04.2022 09:31
von schlobo • Zugriffe: 2352
Mika Setzer singt Nationalhymne vor den Löwen-Final-Spielen
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von cds23
0 13.04.2022 17:48
von cds23 • Zugriffe: 540
T&F Meister gegen Altersheim
Erstellt im Forum Tops & Flops 2017/18 von ozhockey
28 18.09.2017 22:26
von Destroyer • Zugriffe: 5723
+++Gratulation zur Hessenligameisterschaft 2015/2016+++
Erstellt im Forum LEV von mike39
24 04.05.2016 15:47
von Vorstand @ Löwen e.V. • Zugriffe: 3798
 Sprung  


Xobor Xobor Community Software