Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 4.244 mal aufgerufen
 Pressethread
Seiten 1 | 2
MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.963

21.11.2019 19:21
Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

FDF zur Lage der Löwen und der Liga
https://www.fnp.de/sport/loewen-frankfur...h-13238430.html

Zitat
Die Lage der Liga

Die DEL 2 hat sich deutlich verbessert. Viele spielen gutes Eishockey, einige sind jetzt besser drauf als andere. Das wird aber ein enges Rennen bis zum Ende. Wir haben natürlich auch unsere Ambitionen.


Das sehe ich bis jetzt überhaupt nicht. Meiner Meinung nach, hat sich die Qualität der Spiele verschlechtert.


airknee Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 860

21.11.2019 19:37
#2 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Der Satz trifft es für mich zu 100%.
"polemische Kritik aus dem Umfeld hilft uns aber nicht weiter. Da sollten einige vielleicht mal über Anspruch und Wirklichkeit nachdenken. Frankfurt ist nicht der Nabel der Welt. Wir sind noch nur ein Zweitligist mit einem Zweitliga-Budget. Ich würde mir auch mehr Respekt gegenüber den anderen Teams wünschen: Es ist ja nicht so, dass in dieser Liga nur drei Profi-Mannschaften spielen und der Rest Hobby-Eishockey."


johnnyboy Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.589

21.11.2019 19:54
#3 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Der Satz trifft ebenso 100%-ig zu:
"Wir haben keinen goldenen Esel hier, Spielerverpflichtungen kosten Geld. Man muss auch sehen, was der Markt hergibt. Und irgendwann kommen die verletzten Spieler ja wieder zurück."

edit: ob die Liga jetzt besser ist als zuvor, sei mal dahin gestellt. Sie ist aber ausgeglichener. Noch vor wenigen Jahren ging es gegen Teams wie Heilbronn, Freiburg, Tölz, Bayreuth oder Kaufbeuren nur um die Höhe des Sieges, da waren richtige Schießbuden dabei- jetzt gehört der ein oder andere davon zum ersten Drittel.


Am Abend wird man klug, für den vergangnen Tag, doch niemals klug genug, für den der kommen mag.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.924

21.11.2019 20:57
#4 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Meiner Meinung nach spielen wir die schlechteste Saison seit Wiederaufstieg.

2 Punkte zu Platz 9.
Unser Konzept fruchtet nicht! Das ist ein Problem!
Und Sätze das der spielermarkt nichts hergibt kann ich nicht mehr hören, denn damit zeigt man selber nur das man vor der Saison nicht ordentlich gearbeitet hat.

Mit den Breitkreuzen und Liesegang hatten wir Charaktere im Team die zu 110% Löwen Frankfurt waren!

Ich sehe das Konzept, für das wir uns entschieden haben nicht als gescheitert.
Aber ich sehe es sinken.

Und wenn der Hebel nicht bald umgelegt wird, werden auch sicher Konsequenzen gezogen.

Denn nicht die Liga ist besser geworden, sondern schwache Mannschaften haben sich verstärkt, starke Mannschaften sind schwächer geworden und ein Team wie Kassel hat eben mal seine Hausaufgaben ordentlich gemacht.
Ja, die Liga ist ausgeglichener, aber nicht besser!

Mich stören keine Niederlagen. Es geht um nichts, ich kann damit leben.
Aber diese blutleeren Vorstellungen bis auf wenige Ausnahmen. Das ist übel.
9 unserer jungen Jungs (rein stürmer) kommen auf 5 Tore! 5 Tore!!
Und das obwohl jeder seine Eiszeit erhält. Zähle ich meisinger und kretschmsnn dazu kommen 11 Spieler auf 7 Tore.

Das passt nicht! So gewinnst du keinen Blumentopf.
Hier wurden Persönlichkeiten gegangen! Und viel viel Mittelmaß wurde geholt.

Das Interview ist für mich eine Farce!
Ich kann es nicht mehr hören.

Wir sind zufrieden, wir sind gut.
Wir haben einfach keine Truppe die mit Herzblut in jedes Spiel geht.

Wir haben personelle Fehlentscheidungen getroffen. Punkt!
Wenn jetzt aber nichts passiert, sind wir im März nicht mehr mit dabei.

Ich hoffe weiter auf die wende! Kann aber jetzt schon sagen, wollen wir nächstes Jahr aufsteigen muss ein Umbruch her.


Und: so schön das fritzmeier mit Köln vor der Saison an die Fans verpackt und verkauft hat.
Mit den Kölner Fölis ständen wir ganz anders da! Und darum gehts, um sportlichen Erfolg.


ozhockey, Dr.Strafraum, Jason und ToniRaubal haben sich bedankt!
johnnyboy Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.589

21.11.2019 21:13
#5 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von Timo im Beitrag #4


Mich stören keine Niederlagen. Es geht um nichts, ich kann damit leben.
...

So gewinnst du keinen Blumentopf.

...
Und darum gehts, um sportlichen Erfolg.



Ja, geht´s jetzt um was oder nicht?


Am Abend wird man klug, für den vergangnen Tag, doch niemals klug genug, für den der kommen mag.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.924

21.11.2019 21:19
#6 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #5
Zitat von Timo im Beitrag #4


Mich stören keine Niederlagen. Es geht um nichts, ich kann damit leben.
...

So gewinnst du keinen Blumentopf.

...
Und darum gehts, um sportlichen Erfolg.



Ja, geht´s jetzt um was oder nicht?


Sätze kann man immer wieder so auseinander nehmen wie man das möchte!

NATÜRLICH geht es um sportlichen Erfolg!
Dafür gehen wir auch zum Eishockey, um unser Team siegen zu sehen und erfolgreich zu sein.
(1. Punkt)

ABER, ich kann auch mit Niederlagen leben sofern das Team alles gibt
(2. Punkt)

Ligaintern geht es dieses Jahr um NICHTS!
(3. Punkt)


Wenn du Karten mischen magst, nur zu!


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.668

21.11.2019 22:00
#7 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von airknee im Beitrag #2
Der Satz trifft es für mich zu 100%.
"polemische Kritik aus dem Umfeld hilft uns aber nicht weiter. Da sollten einige vielleicht mal über Anspruch und Wirklichkeit nachdenken. Frankfurt ist nicht der Nabel der Welt. Wir sind noch nur ein Zweitligist mit einem Zweitliga-Budget. Ich würde mir auch mehr Respekt gegenüber den anderen Teams wünschen: Es ist ja nicht so, dass in dieser Liga nur drei Profi-Mannschaften spielen und der Rest Hobby-Eishockey."


Für mich trifft der Satz auch zu 100%, allerdings anders als bei dir. Es zeigt ein wenig die Hilflosigkeit. Habe ich FDF bisher nicht offen attackiert, so muss ich es in diesem Fall tun. Ja wir sind Zweitligist. Aber wir kommunizieren es ja ganz offen, es ist sogar unser Konzept, dass wir sobald es wieder um den Aufstieg geht, den Anspruch haben die Nr. 1 zu sein. und ja, wir haben ein Zweitliga-Budget. Aber (und ich hoffe das ist unstrittig) eines des besseren, wenn nicht sogar das beste. Der Satz zu den anderen Teams ist ein Offenbarungseid von FDF! Natürlich spielen die kein Hobby-Eishockey, aber das darf niemals als Ausrede für eigene Fehlleistungen herhalten, gerade in Anbetracht der Tatsache, dass wir eben doch die besseren finanziellen Möglichkeiten haben und bspw. für ein AL-Kanadier der Name Frankfurt vielleicht doch etwas mehr sagt, als Weißwasser. Und das er Kritiker (so war die Frage) direkt als "Polemische" Kritiker einordnet sagt auch einiges über ihn aus. Ich finde es derart respektlos von Ihm, dass er Kritiker, die größtenteils sachlich argumentieren, hier über einen Kamm schert, dass es eigentlich nur eine Konsequenz geben kann.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Jason, heartbeat, Dr.Strafraum, ESC-Loewe91, BlockM und OFC haben sich bedankt!
ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.668

21.11.2019 22:04
#8 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #5
Zitat von Timo im Beitrag #4


Mich stören keine Niederlagen. Es geht um nichts, ich kann damit leben.
...

So gewinnst du keinen Blumentopf.

...
Und darum gehts, um sportlichen Erfolg.



Ja, geht´s jetzt um was oder nicht?


Hab es bereits in einem anderen Thread gesagt: Sollte Krefeld oder Nürnberg in die Grätsche gehen, dann geht es jetzt tatsächlich um was. Ich finde die Warscheinlichkeit, dass dies eintritt ist nicht geringer als die Möglichkeit im nächsten Jahr Meister zu werden.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


heartbeat hat sich bedankt!
19iceman65 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 378

22.11.2019 00:16
#9 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Wenn Krefeld oder Nürnberg in die Grätsche geht, dann geht es in erster Linie um den Erwerb einer Lizenz. Und da werden für die kommende Saison wieder alle mitreden können. Ergo geht es um Geld.. womöglich um viel Geld. Und erst dann geht es darum, ein DEL-taugliches Team bereitzustellen.


anno1966 Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.992

22.11.2019 03:51
#10 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Was hindert die DEL daran das der Meister oder der zweite ( Voraussetzungen erfüllt, z.B. Stadion ) bei einer Pleite von Krefeld, Nürnberg
oder einem anderen diesen schon für die kommende Saison hochzuziehen? Eine 13er Runde werden sie zu verhindern wissen. Zudem könnte die
DEL dann sagen wie gut und schnell sie doch den durchgängigen Auf- und Abstieg in ihr Konzept eingearbeitet hat.
Von daher ist eine gute Platzierung auch diese Saison m.M. durchaus wichtig.


ToniRaubal hat sich bedankt!
lion84 Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.065

22.11.2019 06:25
#11 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von 19iceman65 im Beitrag #9
Wenn Krefeld oder Nürnberg in die Grätsche geht, dann geht es in erster Linie um den Erwerb einer Lizenz. Und da werden für die kommende Saison wieder alle mitreden können. Ergo geht es um Geld.. womöglich um viel Geld. Und erst dann geht es darum, ein DEL-taugliches Team bereitzustellen.


Bin mir da nicht mehr ganz sicher, aber war es nicht mal so, dass der sportlich beste quasi sowas wie das Vorkaufsrecht hatte und somit die Platzierung in der DEL2 in diesem Fall doch eine Rolle spielen würde?


Blockwart Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 842

22.11.2019 07:23
#12 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Unter denen, die die DEL-Lizenz beantragen und die Bürgschaft hinterlegen, dürfte der sportlich bestplazierte den Zuschlag erhalten.
Letzte Saison wäre es wurscht gewesen, wie wir abschließen, da wir meines Wissens die einzigen waren, die die DEL-Lizenz beantragt hatten. In der Meistersaison 2017 wäre der Sieg im Finale gegen Bibi ausschlaggebend gewesen, wenn ein Erstligist kollabiert wäre. Denn damals hatten auch die Steelers die Lizenz beantragt.


Waui hat sich bedankt!
Dr.Strafraum Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.295

22.11.2019 07:32
#13 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Mir fällt zu dem Interview nur eins ein, FDF ist nach wie vor nicht kritikfähig und schafft es nie (war ja bei seinen vorherigen Teams auch schon) mal vor der eigenen Türe zu kehren und sich zu hinterfragen. Es grenzt maßlos an Frechheit und Unverschämtheit, Fans die ein anderes Bild der jetzigen Situation haben als polemische Kritiker zu betiteln. Natürlich sind die Löwen Zweitligist aber gerade was das die finanziellen Möglichkeiten angeht, stehen sie ganz weit vorne, wenn nicht ganz vorne. Wenn ein Sportdirektor es genau mit diesen sehr gut Mitteln für Zweitliga Verhältnisse nicht schafft ein Top-Team zusammen zu stellen, dann hat nur einer Fehler gemacht!
FDF hatte bisher in keinem Club Erfolg und ich gehe ganz fest davon aus das wir auch in Frankfurt mit ihm unser aller Ziel verfehlen.


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!


Jason hat sich bedankt!
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.058

22.11.2019 08:28
#14 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Keiner erwartet das die Löwen jeden Gegner abschiessen.
Aber von so einem professionellen Umfeld mit diesen Möglichkeiten, kann, darf, und muss man mehr erwarten.
Wer meint das man diese Saison einfach abschenken kann und die Fans einfach auf nächste Saison vertröstet,
das kann auch sehr schnell nach hinten losgehen.
Und eine Garantie das man nächste Saison aufsteigt,gibts auch nicht.
Verletzte hin oder her,die haben andere Teams auch.
Anstatt sich immer raus zu reden, sollte man sich selbst hinterfragen.
Die Mannschaft hat weder richtige Konstanz, noch Esprit.
Und da darf man zurecht kritisieren als Fan, und eben nicht alles blind absegnen.


Jason und Dr.Strafraum haben sich bedankt!
Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 2.462

22.11.2019 08:31
#15 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat
Wir haben einige Punkte verschenkt und sind noch nicht so ins Rollen gekommen wie erwünscht.



Sehe ich durchaus als Eingeständnis an.

Zitat
Hier und da könnten die Ergebnisse besser sein. Es ist aber auch schwierig mit der Personalsituation.



Da hat er doch nicht unrecht?

Zitat
Die Fans in Frankfurt sind immer topp und unterstützen uns, polemische Kritik aus dem Umfeld hilft uns aber nicht weiter.



Polemische Kritik aus dem Umfeld steht da und nicht kritische Fans!

Zitat
Da sollten einige vielleicht mal über Anspruch und Wirklichkeit nachdenken. Frankfurt ist nicht der Nabel der Welt.



Sehe ich auch so.

Zitat
Ich würde mir auch mehr Respekt gegenüber den anderen Teams wünschen: Es ist ja nicht so, dass in dieser Liga nur drei Profi-Mannschaften spielen und der Rest Hobby-Eishockey.



Da merkt er nicht das er in Frankfurt ist, das sehen in der Tat einige anders.

Zitat
Durch die Verletzungen hätten wir aber jetzt statt sechs wie vorgesehen nur vier Verteidiger. Deshalb legen wir noch mal nach.



Das würde ich nochmal abwarten

Zitat
Und Bad Tölz hat sich sehr gemausert, hat mit das höchste Budget der Liga. Das wird ein Spitzenspiel.



Ja wie??? Das glaubt ihm aber doch in Frankfurt keiner!

Zitat
Wir werden auch in den nächsten Wochen konzentriert weiterarbeiten und lassen nicht aus der Ruhe bringen, das ist das Wichtigste.



So sehe ich das auch.



Ich verstehe die Bedenken einiger hier schon, so toll fand ich die Auftritte des Teams auch nicht immer!

Aber grundsätzlich auf den Herrn "einzuhauen" ist für mich verkehrt.

Ob er Fehler macht oder gemacht hat weiß ich nicht, weil sonst hätte ich soviel Kenntnisse das ich mich als Sportdirektor bewerben könnte.

Klar kann man Kritik an der ein oder anderen Verpflichtung äußern, aber diese dann als "Fehleinkauf hinzustellen" ist anmaßend.

Fakt ist z.B. bei MacAulay das er der drittbeste Scorer der Löwen ist(laut Statistik)
Und ja, auch ich finde das der irgendwie komisch spielt


Was ich mich auch frage ist, warum es keinen wundert wie "schnell" das auf einmal mit der Aufstiegsregelung ging. Eine gefühlte Ewigkeit wird das Haar in der Suppe gesucht und es geht nur um "Kinkerlitzchen" und auf einmal......Zack! Einigung!
Ich werde das Gefühl nicht los das es einen gewaltigen Stolperstein in dieser Regelung gibt und dieser mit den jungen Spielern zu tun hat.
Ich habe die DEL2 mal angeschrieben und gefragt wo man diese Regelung einsehen kann...….
Das war sehr naiv von mir...……………… kann man nämlich nicht

Warum wenn es nix zu verbergen gibt?

Ich bin echt gespannt wer nächstes Jahr im Mai alles die DEL-Lizenz beantragt, den nur die können aufsteigen.
Ob sie es dürfen, auch wenn dieses Team Meister wird......keine Ahnung(darf ja nicht die Regelung lesen)


Interessant wie wichtig manchen Bewertungen in den sozialen Medien sind.
Leute...….entspannt euch


blockhopper Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 584

22.11.2019 09:13
#16 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #7
Ich finde es derart respektlos von Ihm, dass er Kritiker, die größtenteils sachlich argumentieren, hier über einen Kamm schert, dass es eigentlich nur eine Konsequenz geben kann.

Die da wäre?


Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch...


Jerzy hat sich bedankt!
ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.668

22.11.2019 09:46
#17 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Eine Vertragsverlängerung mit FDF sicherlich nicht


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


schlobo Online

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 6.862

22.11.2019 09:47
#18 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

würde mich nun auch sehr interessieren


MatsSundin#13 Offline

Ich hab immer noch nix


Beiträge: 530

22.11.2019 10:15
#19 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Derr einzig relevante Satz im ganzen Kontext ist, daß es um nix geht!!


Andy

...denn der Friedhof ist voller Leute, die zu Lebzeiten dachten unersetzlich zu sein!! (R.Gutt)

Go Leafs Go


heartbeat Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 891

22.11.2019 10:32
#20 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von MatsSundin#13 im Beitrag #19
Derr einzig relevante Satz im ganzen Kontext ist, daß es um nix geht!!

Das ist korrekt.
Und Polemik von Streikunst kommt.


MatsSundin#13 Offline

Ich hab immer noch nix


Beiträge: 530

22.11.2019 10:57
#21 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von heartbeat im Beitrag #20
Zitat von MatsSundin#13 im Beitrag #19
Derr einzig relevante Satz im ganzen Kontext ist, daß es um nix geht!!

Das ist korrekt.
Und Polemik von Streikunst kommt.

Da halt ich mich raus, bin dazu zu offen gestrickt!


Andy

...denn der Friedhof ist voller Leute, die zu Lebzeiten dachten unersetzlich zu sein!! (R.Gutt)

Go Leafs Go


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.668

22.11.2019 12:11
#22 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von Waui im Beitrag #15


Polemische Kritik aus dem Umfeld steht da und nicht kritische Fans!




Thema hieß: Kritik im Umfeld. Antwort FDF: wir haben tolle Fans, die uns immer supidupi unterstützen. Aber polemische Kritik aus dem Umfeld bringt uns nicht weiter.

Kannst du mir verraten, auf wen, wenn nicht auf die Fans, diese Kritik von FDF sonst gemünzt sein sollte. Sorry, das ist viel zu eindeutig.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


macaco71 Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.053

22.11.2019 12:30
#23 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Die Kritik ist nicht auf "die" Fans gemünzt sondern nur auf solche bezogen,
welche andauernd solch polemische Kritik schreiben / von sich geben.
Anhand deiner Reaktion (und einigen anderen) fällt mir folgender Spruch ein:
"betroffene Hunde bellen laut" :-)))


"Wenn die Vögel jubilieren, singen die Würmer lange noch nicht mit".


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.668

22.11.2019 12:35
#24 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Ja wenn du genausowenig in der Lage bist konstruktive Kritik zu erkennen wie FDF, dann haste recht. Ich hab bisher zu ihm gehalten und meine Kritik immer so geäußert, dass man m.e. damit umgehn kann und meist brav nen Satz dazugebaut von wegen 'ich hoffe er bekommt die Kurve'. Durch so ein peinliches Interview (btw. waren jemals Hobbyteams in der DEL2?) hat er nun aber tatsächlich bei mir verschissen. Wird ihn nicht stören, mich allerdings auch nicht.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


heartbeat Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 891

22.11.2019 12:42
#25 RE: Presse vom 21.11.2019 Zitat · Antworten

Zitat von macaco71 im Beitrag #24
Die Kritik ist nicht auf "die" Fans gemünzt sondern nur auf solche bezogen,
welche andauernd solch polemische Kritik schreiben / von sich geben.
Anhand deiner Reaktion (und einigen anderen) fällt mir folgender Spruch ein:
"betroffene Hunde bellen laut" :-)))


Leute, Leute. Schlagt mal Polemisieren nach.
Ich empfehle den link hier. https://de.wikipedia.org/wiki/Polemik
Auszug...daraus...
Polemisieren heißt, gegen eine (bestimmte andere) Ansicht zu argumentieren. Der Polemiker sucht nicht zwingend den Konsens, sondern versucht im rhetorischen Wettstreit seinen Argumenten zum Durchbruch zu verhelfen (vgl. auch Eristik). Als Gegensatz dazu wird auch die Apologie genannt, obgleich natürlich auch eine solche (die Literatur betreffende) Rechtfertigungs- bzw. Verteidigungsrede durchaus polemisch sein kann. Das heute nur noch selten benutzte Wort Irenik ist als weiterer Kontrastbegriff zu Polemik anzusehen......
..polemische Kritik ist meiner Meinung nach nicht negativ...


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen-Stats zur DEL2-Hauptrunde 2019/20
Erstellt im Forum LOE von JUS67
14 10.03.2020 17:34
von JUS67 • Zugriffe: 2289
Presse vom 11.12.–14.12.2019
Erstellt im Forum Pressethread von Mannix
30 15.12.2019 18:59
von markusp • Zugriffe: 2792
PRESSE VOM 23-11-2019
Erstellt im Forum Pressethread von kladigo
12 25.11.2019 22:42
von leftwingrightwing • Zugriffe: 1794
PRESSE VOM 16-11-2019
Erstellt im Forum Pressethread von kladigo
0 16.11.2019 17:13
von kladigo • Zugriffe: 405
Presse vom 05.11.2019
Erstellt im Forum Pressethread von markusp
5 08.11.2019 17:29
von Eisfischer • Zugriffe: 1560
Presse vom 11.09.2019
Erstellt im Forum Pressethread von Mannix
0 12.09.2019 11:08
von Mannix • Zugriffe: 617
Spielplan und Ergebnisse 2019/2020
Erstellt im Forum LOE von Die Rassel
4 16.03.2020 15:11
von johnnyboy • Zugriffe: 9564
Presse vom 11.01.2019
Erstellt im Forum Pressethread von kladigo
9 12.01.2019 13:47
von Paradiesvogel61 • Zugriffe: 1793
Kader Saison 2018/2019
Erstellt im Forum ARC von Die Rassel
15 08.03.2019 20:35
von MaFia • Zugriffe: 8848
 Sprung  


Xobor Xobor Community Software